Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 271 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.288
Mitglied seit: 19.03.2005

"Das Militär ist politisiert, die Politik militarisiert"
25.03.2014 15:34

Zitat
"Das Militär ist politisiert, die Politik militarisiert"

BZ-INTERVIEW mit der Südamerika-Expertin Claudia Zilla über die gewalttätigen Proteste in Venezuela

http://www.badische-zeitung.de/nachricht...--82290102.html


Mann kann auch sagen, das ist eine durch manipulierte Wahlen "legalisierte" Militärdiktatur mit ner zivilen Marionette als Aushängeschild.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.496
Mitglied seit: 27.12.2009

#2 RE: "Das Militär ist politisiert, die Politik militarisiert"
25.03.2014 17:04

Und was würde Frau sagen können?

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#3 RE: "Das Militär ist politisiert, die Politik militarisiert"
25.03.2014 17:53

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #1
Mann kann auch sagen, das ist eine durch manipulierte Wahlen "legalisierte" Militärdiktatur mit ner zivilen Marionette als Aushängeschild.

das heisst immer wenn ein Militär hinter einer Regierung steht haben wir es mit einer Militärdiktatur zu tun? Steht die Bundeswehr eigentlich hinter Angie?? Wie ist das momentan in der Ukraine?

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#4 RE: "Das Militär ist politisiert, die Politik militarisiert"
25.03.2014 18:00

Im Kriegsfall wäre Angie die Oberbefehlshaberin, der Führer!
Heil A....
lol

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#5 RE: "Das Militär ist politisiert, die Politik militarisiert"
25.03.2014 18:03

Im Kriegsfall wäre Angie die Oberbefehlshaberin, der Führer!
Heil A....
lol

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#6 RE: "Das Militär ist politisiert, die Politik militarisiert"
25.03.2014 18:05

Im Kriegsfall wäre Angie die Oberbefehlshaberin, der Führer!
Heil A....
lol

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.873
Mitglied seit: 01.07.2002

#7 RE: "Das Militär ist politisiert, die Politik militarisiert"
25.03.2014 18:13

Zitat von Chris im Beitrag #3
Wie ist das momentan in der Ukraine?


Die Ukraine ist keine Militärdiktatur. Das Militär läuft gerade lieber zum großen Nachbarn über, die zahlen besser

62 = 3.500.000.000 (2016)

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.288
Mitglied seit: 19.03.2005

#8 RE: "Das Militär ist politisiert, die Politik militarisiert"
25.03.2014 18:14

Zitat von Chris im Beitrag #3
Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #1
Mann kann auch sagen, das ist eine durch manipulierte Wahlen "legalisierte" Militärdiktatur mit ner zivilen Marionette als Aushängeschild.

das heisst immer wenn ein Militär hinter einer Regierung steht haben wir es mit einer Militärdiktatur zu tun? Steht die Bundeswehr eigentlich hinter Angie?? Wie ist das momentan in der Ukraine?


In Venezuela macht das Militär Politik. Da außerdem die Justiz vollkommen, die audiovisuellen Massenmedien zum großen Teil vollkommen unter Regierungskontrolle stehen und die Parlamentswahlen bewiesenermaßen und die Präsidentenwahlen wahrscheinlich zugunsten der regierenden Chavistas manipuliert wurden, kann man das Wort "Demokratie" hier getrost vollkommen vergessen.

Die Ukraine ist im Moment auch nicht in einer demokratischen Phase. Ob die Wahlen im Mai was dran ändern ... schaun mer mal. Mir scheint, das hängt nicht allein vom Willen der Übergangsregierung und des ukrainischen Volkes ab.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.071
Mitglied seit: 06.03.2010

#9 RE: "Das Militär ist politisiert, die Politik militarisiert"
25.03.2014 18:24

Zitat

Marionette als Aushängeschild.



Die ganze Politik ist "Augsburger Puppenkiste" und nicht nur in Venezuela.

Zitat

Da außerdem die Justiz vollkommen



Noch keine ägyptischen Verhältnisse.

Zitat

Venezuela: Justiz räumt Fehler beim Vorgehen gegen Demonstranten ein


http://www.deutschlandfunk.de/venezuela-...:news_id=338909

Costa Rica »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Progressive Politik in Lateinamerika: Das linke Projekt in Endzeitstimmung
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 24.11.2015 21:44
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 138
Bolivien: vom sinkenden Stellenwert indigener Politik
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 12.03.2015 20:52
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 170
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de