Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 992 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
cohibaboy
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 222
Mitglied seit: 18.01.2002

Krankenversicherung für den Besuch
17.03.2014 19:11

Hola,

wir bekommen für 2 Monate Besuch aus Kuba.
Jetzt sollten/wollen wir die beiden Besucher (ca. 40 Jahre) hier in D krankenversichern.

Hat jedmand von euch hierzu Erfahrungen gemacht die er gerne mit uns teilen möchte.

Welche KV ist am Besten / am Günstigsten ?

Anzumerken ist noch, dass die beiden mit ihrem spanischen Pass einreisen,
hier also quasi EU-Bürger sind.

Wir freuen uns über jeden Tipp

Gracias

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.614
Mitglied seit: 12.11.2009

#2 RE: Krankenversicherung für den Besuch
17.03.2014 19:19

Carnicero

Tina
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 957
Mitglied seit: 10.04.2002

#3 RE: Krankenversicherung für den Besuch
17.03.2014 19:39

Provisit, 1,20€ pro Tag

Tina

Félix
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.336
Mitglied seit: 14.12.2011

#4 RE: Krankenversicherung für den Besuch
17.03.2014 20:28

Zitat von Tina im Beitrag #3
Provisit, 1,20€ pro Tag

ADAC seit Jahren und immer problemlos, auch bei der Regulierung.
Wer billig wünscht, hat billig

LG
Felix

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.614
Mitglied seit: 12.11.2009

#5 RE: Krankenversicherung für den Besuch
17.03.2014 20:34

Zitat von Félix im Beitrag #4
Zitat von Tina im Beitrag #3
Provisit, 1,20€ pro Tag

ADAC seit Jahren und immer problemlos, auch bei der Regulierung.
Wer billig wünscht, hat billig

LG
Felix


ADAC ist doch sogar billiger! 97€/3Monate

Carnicero

Félix
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.336
Mitglied seit: 14.12.2011

#6 RE: Krankenversicherung für den Besuch
17.03.2014 20:41

Zitat von carnicero im Beitrag #5
Zitat von Félix im Beitrag #4
Zitat von Tina im Beitrag #3
Provisit, 1,20€ pro Tag

ADAC seit Jahren und immer problemlos, auch bei der Regulierung.
Wer billig wünscht, hat billig

LG
Felix


ADAC ist doch sogar billiger! 97€/3Monate


Na eben drum

LG
Felix

cohibaboy
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 222
Mitglied seit: 18.01.2002

#7 RE: Krankenversicherung für den Besuch
19.03.2014 11:54



Danke für die vielen, schnellen und hilfreichen Antworten.
So funktioniert Forum.

Ich denk ich werde das ADAC Angebot wahrnehmen,
ist bei einer DAuer von 2 Monaten (69 €) auch nicht viel teurer
als die (mir nicht bekannten) anderen Anbieter (1,00 - 1,20 €/Tag).

Und meine bisherigen Erfahrungen zu Regulierungen mit dem ADAC waren immer positiv.

Saludos

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.702
Mitglied seit: 09.05.2006

#8 RE: Krankenversicherung für den Besuch
19.03.2014 11:59

Zitat von cohibaboy im Beitrag #7


Danke für die vielen, schnellen und hilfreichen Antworten.
So funktioniert Forum.

Ich denk ich werde das ADAC Angebot wahrnehmen,
ist bei einer DAuer von 2 Monaten (69 €) auch nicht viel teurer
als die (mir nicht bekannten) anderen Anbieter (1,00 - 1,20 €/Tag).

Und meine bisherigen Erfahrungen zu Regulierungen mit dem ADAC waren immer positiv.

Saludos



Ich würde noch eine Haftpflichtversicherung abschließen,ist nicht so
teuer, aber wichtig. ( auch bei ADAC )

AlexB
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 663
Mitglied seit: 10.03.2014

#9 RE: Krankenversicherung für den Besuch
19.03.2014 12:37

Mal 'ne Frage zum ADAC, kann man da eigentlich auch als Nichtmietglied deren Angebot z. Bsp. die Auslandskrankenversicherung oder Haftpflichtversicherung abschliessen oder sind diese Angebote ausschlilesslich fuer ADAC Mitglieder?

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.702
Mitglied seit: 09.05.2006

#10 RE: Krankenversicherung für den Besuch
19.03.2014 12:50

Zitat von AlexB im Beitrag #9
Mal 'ne Frage zum ADAC, kann man da eigentlich auch als Nichtmietglied deren Angebot z. Bsp. die Auslandskrankenversicherung oder Haftpflichtversicherung abschliessen



Ja, ansonsten les dir die 257 Seiten beim ADAC durch.

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.610
Mitglied seit: 20.05.2008

#11 RE: Krankenversicherung für den Besuch
19.03.2014 12:52

Man kann die Versicherung auch als Nicht-ADAC Mitglied abschliessen; auf "Neuhochdeutsch" heisst sowas: Incoming RKV!

Nur nebenbei; wir hatten letztes Jahr einen Versicherungsfall mit meiner Schwiegermutter die hier in D bei uns zu Besuch war.
Mehr als 14 Krankenhausaufenthalt, Spezialbehandlungen etc. etc.
Schätze mal, das waren locker über 10.000€ Kosten; wir hatten GsD das Komplettpaket von: http://www.allianz-reiseversicherung.de/...CFaQfwwod1yoAbQ abgeschlossen!
Das ist eine 100%ige Allianz-Tochtergesellschaft. Für über 65 Jährige wird's sowieso wesentlich teurer, und ohne das "AllIncl"-Paket
wären jede Menge Zusatzkosten entstanden (z.Bsp. jeder nachfolgende Arztbesuch extra 50 bis 70€ .....).
Deswegen da bei der Police wegen ein paar € einen Billiganbieter nehmen Niemals

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.820
Mitglied seit: 03.06.2006

#12 RE: Krankenversicherung für den Besuch
19.03.2014 14:14

Zitat von Pauli im Beitrag #10
Ja, ansonsten les dir die 257 Seiten beim ADAC durch.


Wer glaubt schon Sachen, die der ADAC schreibt
Ich bin immer noch ein Fan von PROVISIT - da hat man neben der KV auch noch Haftpflicht und Abschiebekostenversicherung ( 4000 Euronen )
inklusive - leider halten die alles über 29 für "altes Eisen" und verlangen ab Beginn des 30-en Lebensjahres des Eingeladenen den doppelten Preis - allerdings funzt die Abrechnung problemlos.
Aber Vorsicht - man bekommt nur ( wie sagte mein Zahnarzt ) Hartz4-Standart - also Quecksilberplompe zahlt der Versicherer, Keramik der Yuma.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.610
Mitglied seit: 20.05.2008

#13 RE: Krankenversicherung für den Besuch
19.03.2014 14:55

Wie gesagt, bis 65 bzw. 69 Jahre kein grösseres Problem.

Und auch hier: http://www.provisit.de/leistungen/ueberblick.html#praemie ist bei 69 Schluss! Suegra ist über 70; wenn ich mich richtig
erinnere haben wir 2013 für 3 Monate ca. 400€ bezahlt!

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.820
Mitglied seit: 03.06.2006

#14 RE: Krankenversicherung für den Besuch
19.03.2014 15:16

Hab ja nix gegenteiliges behauptet und bin auch ab 13.04. wieder PROVISIT-Kunde nur was eine 30-jährige Cubine so stark von einer 29-jährigen unterscheidet, das es anstatt 38,50 Euronen nun 64,00 kostet erschließt sich mir nicht.
Klar - wenn man die 60-jhrige Uroma der novia einläd, ist das Risiko größer, das man da mal nen Doc braucht. Aber die Listung 0-29 und 30 - XXX ist mir irgenwie suspekt.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.300
Mitglied seit: 28.06.2013

#15 RE: Krankenversicherung für den Besuch
19.03.2014 15:19

Zitat von George1 im Beitrag #14
Hab ja nix gegenteiliges behauptet und bin auch ab 13.04. wieder PROVISIT-Kunde nur was eine 30-jährige Cubine so stark von einer 29-jährigen unterscheidet, das es anstatt 38,50 Euronen nun 64,00 kostet erschließt sich mir nicht.
Klar - wenn man die 60-jhrige Uroma der novia einläd, ist das Risiko größer, das man da mal nen Doc braucht. Aber die Listung 0-29 und 30 - XXX ist mir irgenwie suspekt.



Tja George was unterscheidet einen 44 jaehrigen von einem 45 jaehrigen der 45 jaehrige kann weitaus gesuender und fitter sein als der 44 jaehrige
trotzdem rutscht er mit der Praemie fuer die PKV je anch Versicherung zwischen 10 und 15 % nach oben!!

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.820
Mitglied seit: 03.06.2006

#16 RE: Krankenversicherung für den Besuch
19.03.2014 15:26

Zitat von Espanol im Beitrag #15
trotzdem rutscht er mit der Praemie fuer die PKV je anch Versicherung zwischen 10 und 15 % nach oben!!


aber eben nicht gleich 66 %

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.300
Mitglied seit: 28.06.2013

#17 RE: Krankenversicherung für den Besuch
19.03.2014 15:29

Zitat von George1 im Beitrag #12
Zitat von Pauli im Beitrag #10
Ja, ansonsten les dir die 257 Seiten beim ADAC durch.


Wer glaubt schon Sachen, die der ADAC schreibt
Ich bin immer noch ein Fan von PROVISIT - da hat man neben der KV auch noch Haftpflicht und Abschiebekostenversicherung ( 4000 Euronen )
inklusive - leider halten die alles über 29 für "altes Eisen" und verlangen ab Beginn des 30-en Lebensjahres des Eingeladenen den doppelten Preis - allerdings funzt die Abrechnung problemlos.
Aber Vorsicht - man bekommt nur ( wie sagte mein Zahnarzt ) Hartz4-Standart - also Quecksilberplompe zahlt der Versicherer, Keramik der Yuma.



Hast Du fuer die paar Euro Praemie etwa Implantate erwartet

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.820
Mitglied seit: 03.06.2006

#18 RE: Krankenversicherung für den Besuch
19.03.2014 15:53

Zitat von Espanol im Beitrag #17
Hast Du fuer die paar Euro Praemie etwa Implantate erwartet


Nööö - eigentlich wurde sogar mehr übernommen, als ich erwartet hatte.
Ich bin nur von der Alterslogik verwirrt

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.300
Mitglied seit: 28.06.2013

#19 RE: Krankenversicherung für den Besuch
19.03.2014 15:59

Zitat von George1 im Beitrag #18
Zitat von Espanol im Beitrag #17
Hast Du fuer die paar Euro Praemie etwa Implantate erwartet


Nööö - eigentlich wurde sogar mehr übernommen, als ich erwartet hatte.
Ich bin nur von der Alterslogik verwirrt





Die machen eben ein Mischkalkulation Georgie die Mehrzahl der Eingeladenen duerfte ja unter 30 sein, und wer sich eben ein bisschen aelteres Modell
einlaedt zahlt drauf!!

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.820
Mitglied seit: 03.06.2006

#20 RE: Krankenversicherung für den Besuch
19.03.2014 16:39

Zitat von Espanol im Beitrag #19
Die machen eben ein Mischkalkulation Georgie die Mehrzahl der Eingeladenen duerfte ja unter 30 sein, und wer sich eben ein bisschen aelteres Modell einlaedt zahlt drauf!!


Grrrrr - jetzt wo wir uns aneinander gewohnt haben, wäre es auch irgendwie blöde - ne jüngere einzuladen, nur um die Versicherungskosten zu sparen - sowas würde man mir womöglich sogar übelnehmen.
Und wegen den 90 gesparten Euronen ne andere zu suchen wäre mir nix

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vater auf Besuch
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von lolo
17 16.07.2014 01:05
von Pedro71 • Zugriffe: 1199
Vater auf Besuch
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von lolo
2 14.07.2014 23:48
von iris • Zugriffe: 598
Krankenversicherung
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von userhv
10 14.04.2011 13:49
von Maik • Zugriffe: 840
INFO zu Krankenversicherung / ASISTUR
Erstellt im Forum Info-Sparte! von User
0 25.06.2010 09:01
von User • Zugriffe: 4880
Besuch meiner Ehefrau
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von user
61 12.06.2008 17:27
von chico tonto • Zugriffe: 3994
Krankenversicherung
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Nika
12 26.09.2008 15:01
von Piropo • Zugriffe: 3017
Betrug Krankenversicherung in Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von user
28 27.06.2006 17:07
von Tiendacubana • Zugriffe: 831
Krankenversicherung - Kleingedrucktes
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Strahler
5 21.08.2002 10:29
von Strahler • Zugriffe: 892
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de