Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 124 Antworten
und wurde 3.773 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

Windows-XP
03.03.2014 23:23

Leider ist die Zeit von XP bald abgelaufen

Hier hätte ich mal ein paar Fragen,an die PC - Spezialisten .
Ich möchte auf Windows 7 umsteigen,nur fangen schon die Probleme an,
welches soll man nehmen ???

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0_...k%3Awindows%207

und wie kann ich gefahrlos meinen PC auf Windows 7 umstellen ??
Wie kann ich feststellen,ob mein PC 64 Bit kann??
oder wäre es besser,ich bringe den PC zu einem Spezialisten??

Ich wäre dankbar, wenn ihr mir alles in verständlichem Deutsch erklären könntet da ich kein Informatiker bin,sonder absoluter Laie.

megustacubalibre
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 253
Mitglied seit: 23.10.2008

#2 RE: Windows-XP
03.03.2014 23:43

wenn du kein netzwerk mit domäne zuhause hast und keinen xp-modus benötigst
dann brauchst du kein professional sondern das home premium reicht aus

ob 32 oder 64 bit hängt von deinem Prozessor ab, gehe mal unter arbeitsplatz rechte maustaste und eigenschaften
da steht es

bei ebay bekommst du die win7 nachgeschmissen, handel mit gebrauchten lizenzen ist erlaubt in deutschland,
lass dir nichts anderes sagen

update sollte möglich sein, ich würde aber mit true image eine sicherung vorher erstellen

alternativ einen clone mit vm-ware erstellen und mit dem player weiterbetreiben, so ist nichts verloren

von windows 8 würde ich die finger lassen, das regt zu sehr auf

saludos


http://windows.microsoft.com/de-de/windo...windows-xp-mode

Zitat von Pauli im Beitrag #1
Leider ist die Zeit von XP bald abgelaufen

Hier hätte ich mal ein paar Fragen,an die PC - Spezialisten .
Ich möchte auf Windows 7 umsteigen,nur fangen schon die Probleme an,
welches soll man nehmen ???

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0_...k%3Awindows%207

und wie kann ich gefahrlos meinen PC auf Windows 7 umstellen ??
oder wäre es besser,ich bringe den PC zu einem Spezialisten??

Ich wäre dankbar, wenn ihr mir alles in verständlichem Deutsch erklären könntet da ich kein Informatiker bin,sonder absoluter Laie.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#3 RE: Windows-XP
04.03.2014 00:02

Zitat von megustacubalibre im Beitrag #2
wenn du kein netzwerk mit domäne zuhause hast und keinen xp-modus benötigst
dann brauchst du kein professional sondern das home premium reicht aus

ob 32 oder 64 bit hängt von deinem Prozessor ab, gehe mal unter arbeitsplatz rechte maustaste und eigenschaften
da steht es







Hab ich gemacht , dort steht

Pentium ( R) Dual.Core CPU
E5500@2.80 GHZ
2.82 GHZ,1,99 Gb RAM

meine Kiste ist bestimmt zu schwach für 64 Bit

megustacubalibre
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 253
Mitglied seit: 23.10.2008

#4 RE: Windows-XP
04.03.2014 00:07

Müsste 64 bit sein

http://ark.intel.com/de/products/42800/I...GHz-800-MHz-FSB

4 GB Ram besser 8 solltest du dir mit win 7 dann aber auch gönnen, sonst ist es wie ein cubanischer pc


Zitat von Pauli im Beitrag #3
Zitat von megustacubalibre im Beitrag #2
wenn du kein netzwerk mit domäne zuhause hast und keinen xp-modus benötigst
dann brauchst du kein professional sondern das home premium reicht aus

ob 32 oder 64 bit hängt von deinem Prozessor ab, gehe mal unter arbeitsplatz rechte maustaste und eigenschaften
da steht es







Hab ich gemacht , dort steht

Pentium ( R) Dual.Core CPU
E5500@2.80 GHZ
2.82 GHZ,1,99 Gb RAM

meine Kiste ist bestimmt zu schwach für 64 Bit

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#5 RE: Windows-XP
04.03.2014 00:17

@ megustacubalibre schon mal danke für die Infos,zu solch einer Zeit

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#6 RE: Windows-XP
04.03.2014 09:05

Win 8 würde ich nicht so schnell von der Bettkannte schubsen! Bekommt man sehr günstig und läuft auf "betagten" Rechnern besser (da nicht so Recourcenfressend wie WIN7) 64 bit ist leistungssteigernd. Einige periphere Hardware wird man unter Umständen verschrotten können. Bei mir waren es immer die Scanner, die mit dem neuen Betriebssystem nicht klar kamen. Danke Epson für den Support.
Den Start Button gibt es ja auch wieder :D

Win 8 kannst du dir direkt von http://windows.microsoft.com/de-de/windows/download-shop installieren

und steck dir 8 GB RAM rein, du wirst erstaunt sein was deine Kiste wieder kann! Der Prozessor ist völlig ausreichend.

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

megustacubalibre
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 253
Mitglied seit: 23.10.2008

#7 RE: Windows-XP
04.03.2014 10:14

Hallo Pauli, gerne.

Ein direkter Upgrade von XP nach 7 ist allerdings nicht möglich,
siehe folgende Links:

http://www.heise.de/ct/artikel/Der-Upgrade-Trick-849648.html
http://www.pcwelt.de/ratgeber/Ratgeber-W...eln-460532.html

Mach auf jedenfall eine Datensicherung oder kaufe gleich eine neue Festplatte, damit bleibt die alte als Backup erhalten
und kann ggf. per Bootmanager eingebunden werden.

Zitat von Pauli im Beitrag #5
@ megustacubalibre schon mal danke für die Infos,zu solch einer Zeit

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.575
Mitglied seit: 05.11.2010

#8 RE: Windows-XP
04.03.2014 11:32

Zitat von Pauli im Beitrag #1
Leider ist die Zeit von XP bald abgelaufen

Na und?
"Abgelaufen" heißt nur, dass MS Windows XP nicht mehr "pflegt", d.h. keine Updates mehr zur Verfügung stellt.

Dein PC funktioniert und arbeitet aber weiter.

Das Umrüsten von Betriebssystemen ist schon so manches mal für PC-Kenner eine echte Aufgabe.
So manche Hardware gibt das nicht her. Als ich mit seinerzeit mein 12-Zoll-Läppi (hat leider just vor 3 Tagen den Geist aufgegeben) gekauft habe, war Windows Vista installiert. Viele wollten auf XP zurück rüsten. Beim Versuch kam heraus, dass sie den Laptop zur Reparatur einschicken konnten - natürlich nicht auf Garantie oder Gewährleistung, weil sich dann auch Vista nicht mehr installieren ließ.
Auch war der maximale Arbeitsspeicher auf 2 GB RAM begrenzt.

Und - wie schon erwähnt - gibt es für so manche alte externe Geräte wie Drucker etc. keine 64-Bit-Treiber.

Ich habe auch noch einen alten PC mit Windows XP und 32 Bit. Den nutze ich als Reserve-Gerät so lange es geht.
Irgendwann ist dann halt mal Schluss mit XP.
Das Umrüsten beim Spezialisten ist einfach zu teuer für so alte PCs.

Verrat uns doch mal, ob Du tatsächlich 64 Bit hast?

Mit 32 Bit könnte man z.B. 8 GB RAM vergessen.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

megustacubalibre
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 253
Mitglied seit: 23.10.2008

#9 RE: Windows-XP
04.03.2014 11:39

Na und?
"Abgelaufen" heißt nur, dass MS Windows XP nicht mehr "pflegt", d.h. keine Updates mehr zur Verfügung stellt.
==>Schon mal was von Sicherheitsupdates gehört? Oder lässt du deine Haustüre zuhause auch offen stehen?


Verrat uns doch mal, ob Du tatsächlich 64 Bit hast?
==>64 Bit, habe ich oben schon geschrieben

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#10 RE: Windows-XP
04.03.2014 11:58

er hat kein 64 bit Betriebssystem... und 2 GB Ram

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.575
Mitglied seit: 05.11.2010

#11 RE: Windows-XP
04.03.2014 12:03

Zitat von megustacubalibre im Beitrag #9
==>Schon mal was von Sicherheitsupdates gehört? Oder lässt du deine Haustüre zuhause auch offen stehen?

Ja, habe ich, stell Dir vor.

Aber ich hatte geschrieben, dass ich den alten Rechner mit XP nur noch als Reserve-PC nutze.
Dort sind - nun wirklich schon sehr alte, aber lieb gewonnene - Anwendungen drauf, die ich zuweilen nutze.
Das werde ich auch fortsetzen, wenn es keine Updates mehr gibt.

Aber: Mit einem Rechner, mit dem ich dann nicht mehr "online" bin, habe ich auch kein Sicherheitsrisiko.

Wir sind uns darüber einig, dass Rechner, die (noch) mit XP laufen, schon einige Tage auf dem Buckel haben, oder?
Am meinem alten XP-PC ist mir vorgestern das Netzteil abgeraucht (ja, mir sind tatsächlich innerhalb von 2 Tagen zwei PCs kaputt gegangen).
Nun, das Netzteil ist so preiswert, dass ich es noch einmal ersetzen werde.

Für "einfache Bedürfnisse" gibt es aber heute PCs, die man ab € 300,- aufwärts kaufen kann.

Warum also einen so alten noch einmal aufrüsten? Zumal ich Pauli empfehlen müsste, das in einer PC-Werkstatt machen zu lassen, was dann durchaus € 100,- bis € 200,- kosten kann.
Und ein zweiter in Reserve kann auch nicht schaden.

Ist aber nur meine bescheidene Meinung.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

megustacubalibre
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 253
Mitglied seit: 23.10.2008

#12 RE: Windows-XP
04.03.2014 12:11

Da gebe ich dir recht, viel Geld ausgeben lohnt sich nicht mehr.
Eher dann einen neuen kaufen wenn man es nciht selber machen kann.
Aber in's internet und online banking würde ich abraten

Zitat von Flipper20 im Beitrag #11
Zitat von megustacubalibre im Beitrag #9
==>Schon mal was von Sicherheitsupdates gehört? Oder lässt du deine Haustüre zuhause auch offen stehen?

Ja, habe ich, stell Dir vor.

Aber ich hatte geschrieben, dass ich den alten Rechner mit XP nur noch als Reserve-PC nutze.
Dort sind - nun wirklich schon sehr alte, aber lieb gewonnene - Anwendungen drauf, die ich zuweilen nutze.
Das werde ich auch fortsetzen, wenn es keine Updates mehr gibt.

Aber: Mit einem Rechner, mit dem ich dann nicht mehr "online" bin, habe ich auch kein Sicherheitsrisiko.

Wir sind uns darüber einig, dass Rechner, die (noch) mit XP laufen, schon einige Tage auf dem Buckel haben, oder?
Am meinem alten XP-PC ist mir vorgestern das Netzteil abgeraucht (ja, mir sind tatsächlich innerhalb von 2 Tagen zwei PCs kaputt gegangen).
Nun, das Netzteil ist so preiswert, dass ich es noch einmal ersetzen werde.

Für "einfache Bedürfnisse" gibt es aber heute PCs, die man ab € 300,- aufwärts kaufen kann.

Warum also einen so alten noch einmal aufrüsten? Zumal ich Pauli empfehlen müsste, das in einer PC-Werkstatt machen zu lassen, was dann durchaus € 100,- bis € 200,- kosten kann.
Und ein zweiter in Reserve kann auch nicht schaden.

Ist aber nur meine bescheidene Meinung.

megustacubalibre
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 253
Mitglied seit: 23.10.2008

#13 RE: Windows-XP
04.03.2014 12:12

Es geht nicht darum was er jezt hat, sondern was er installieren kann.
und da macht bei einem 64 Bit prozessor eben ein 64 bit OS sinn
bei gleichzeitiger möglichkeit das RAM zu erhöhen


Zitat von San_German im Beitrag #10
er hat kein 64 bit Betriebssystem... und 2 GB Ram

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#14 RE: Windows-XP
04.03.2014 12:16

korrekt.

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.323
Mitglied seit: 27.03.2002

#15 RE: Windows-XP
04.03.2014 12:26

Zitat von megustacubalibre im Beitrag #9

Na und?
"Abgelaufen" heißt nur, dass MS Windows XP nicht mehr "pflegt", d.h. keine Updates mehr zur Verfügung stellt.
==>Schon mal was von Sicherheitsupdates gehört? Oder lässt du deine Haustüre zuhause auch offen stehen?






Glaubst Du denn das sich die Hacker die alten XP Systeme als Angriffspunkt aussuchen? Laufen die "Bösen Buben" denn in alte offene Haustüren von abgetaakelten Häusern???? Bei mir bleibt XP drauf

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#16 RE: Windows-XP
04.03.2014 13:40

Zitat von el lobo im Beitrag #15
Zitat von megustacubalibre im Beitrag #9

Na und?
"Abgelaufen" heißt nur, dass MS Windows XP nicht mehr "pflegt", d.h. keine Updates mehr zur Verfügung stellt.
==>Schon mal was von Sicherheitsupdates gehört? Oder lässt du deine Haustüre zuhause auch offen stehen?






Glaubst Du denn das sich die Hacker die alten XP Systeme als Angriffspunkt aussuchen? Laufen die "Bösen Buben" denn in alte offene Haustüren von abgetaakelten Häusern???? Bei mir bleibt XP drauf



aber klar suchen die nach den alten Win Versionen, da ist alles bekannt. Da fühlt sich der Hacker zu hause...

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#17 RE: Windows-XP
04.03.2014 14:28

Pauli, bleib ganz ruhig! Du hast noch 35 Tage und einige Stunden Zeit für deine Umstelung .

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#18 RE: Windows-XP
04.03.2014 18:35

Zitat von Flipper20 im Beitrag #8
Zitat von Pauli im Beitrag #1
Leider ist die Zeit von XP bald abgelaufen

Na und?
"Abgelaufen" heißt nur, dass MS Windows XP nicht mehr "pflegt", d.h. keine Updates mehr zur Verfügung stellt.

Dein PC funktioniert und arbeitet aber weiter.

Das Umrüsten von Betriebssystemen ist schon so manches mal für PC-Kenner eine echte Aufgabe.




@ Flipper das Problem ist,keiner weiß was passiert wenn man XP drauf läßt, da kann ich el lobo auch verstehen zitat:Bei mir bleibt XP drauf
Ich könnte mir gut vorstellen das Microsoft die Leute verängstigt,damit diese
wieder neue Betriebssysteme kaufen,so wie mir geht es Weltweit wohl Mrd. Menschen.

Ich war heute mal bei einem Händler,der will 100 Euro für W7 home plus 69 Euronen
fürs draufspielen,aber ohne alte daten zu kopieren.

Oder eine neue Kiste,mit mehr power und für W7 geeignet 359 Euro plus 128 für
W7 und das instalieren von W7.

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#19 RE: Windows-XP
04.03.2014 18:42

für welche Zwecke verwendest Du Deinen Rechner Pauli?

schau mal bei Amazon vorbei!

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#20 RE: Windows-XP
04.03.2014 19:03

Zitat von Pauli im Beitrag #18

Oder eine neue Kiste,mit mehr power und für W7 geeignet 359 Euro plus 128 für
W7 und das instalieren von W7.



Allein der Preis sagt rein gar nichts, kommt schon auf die Komponenten an..

Wenn Du nur was zum Surfen und Briefe schreiben brauchst dann reicht sowas.

http://www.alternate.de/Fujitsu/ESPRIMO_...oduct/1112421/?

Ist Win 7 Prof und auch Win 8.1 dabei..

Nos vemos


Dirk

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#21 RE: Windows-XP
04.03.2014 19:46

Zitat von San_German im Beitrag #19
für welche Zwecke verwendest Du Deinen Rechner Pauli?

schau mal bei Amazon vorbei!


Also in der Hauptsache fürs Internet,ab und zu lade ich mal Musik ( legal) runter,auf you Tube Videos schauen,E-mail schreiben , Bilder bearbeiten ec.

@ dirk_71 für die 359 Euronen bekäme ich : Sporty

unter http://www.pc-profi-siegen.de/9-articles/12-home-pcs

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.083
Mitglied seit: 06.03.2010

#22 RE: Windows-XP
04.03.2014 20:06

Zitat

359 Euronen bekäme ich : Sporty



Aber der Fujitsu is made in Germany - kostet ein bißerl mehr

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#23 RE: Windows-XP
04.03.2014 20:13

Zitat von Pauli im Beitrag #21

@ dirk_71 für die 359 Euronen bekäme ich : Sporty

unter http://www.pc-profi-siegen.de/9-articles/12-home-pcs




Dann lieber den Alternate mit dem Intel® Core™ i3-4130 Prozessor (3,4 GHz) anstatt dem AMD A6-5400K APU.

Kannst Dir ja mal die Benchmark Ergebnisse beider anschauen

http://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=AMD+A6-5400K+APU


http://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=...130+%40+3.40GHz

Nos vemos


Dirk

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#24 RE: Windows-XP
05.03.2014 22:02

Zitat von dirk_71 im Beitrag #20


Wenn Du nur was zum Surfen und Briefe schreiben brauchst dann reicht sowas.

http://www.alternate.de/Fujitsu/ESPRIMO_...oduct/1112421/?

Ist Win 7 Prof und auch Win 8.1 dabei..


@dirk_71

Da ich dir vertraue,könnte mir der PC gefallen
Dazu aber zwei Fragen: Ist die Firma Alternat seriös?? hast du dort schon gekauft??

Und warum gibt es zwei Betriebssysteme,welchen Sinn hat dies??

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#25 RE: Windows-XP
05.03.2014 22:36

alternate kann man bedenkenlos vertrauen - ein PC Händler der ersten Stunde!

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bitte deinstallieren Sie Windows 10: PC-Hersteller raten zum Downgrade
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von carlos primeros
39 17.11.2015 19:21
von afis • Zugriffe: 1489
Falscher Windows XP Patch lockt in die Wurmfalle
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Don Arnulfo
1 23.11.2009 17:43
von max • Zugriffe: 246
Windows 7
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Varna 90
30 16.07.2009 13:48
von user • Zugriffe: 870
Windows XP Produktaktivierung - Schleife
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von User
24 25.11.2008 17:32
von Penguin • Zugriffe: 3008
Kauf Aktivierungs Key für Windows XP
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von chico tonto
4 04.12.2007 18:02
von pedacito • Zugriffe: 348
Windows 98 in Spanisch
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von alex
1 01.11.2007 18:47
von pedacito • Zugriffe: 256
Erfreuliche Neuigkeiten für Windows User!
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von castro
8 17.01.2007 19:37
von San_German • Zugriffe: 537
Computerexperten warnen vor aktuellen Angriffen auf Windows
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von stendi
12 15.08.2006 09:38
von lbach • Zugriffe: 214
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de