Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 368 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 28.226
Mitglied seit: 19.03.2005

Warum die Linke Venezuelas Regime reflexartig beisteht
26.02.2014 12:26

Zitat
Warum die Linke Venezuelas Regime reflexartig beisteht
Lateinamerikas Linke schmückt sich gern mit den Menschenrechten. Venezuela stellt nun ihre Glaubwürdigkeit auf die Probe.

http://diepresse.com/home/politik/aussen...gl.home_politik

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.032
Mitglied seit: 06.03.2010

#2 RE: Warum die Linke Venezuelas Regime reflexartig beisteht
26.02.2014 13:20

Zitat

, die heute Maduro beistehen oder ihn gewähren lassen, zählten zu den Opfern der Diktaturen von damals.



Will der Fink früher mal beim Focus, damit zum Ausdruck bringen, dass Maduro ein Diktator ist?
Ich meine, dass wissen die Benannten, weitaus besser...


So und das schreibt der Miesbacher Merkur über Venezuela:http://www.merkur-online.de/aktuelles/po...zr-3379945.html

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." (Karl Valentin)

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 28.226
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: Warum die Linke Venezuelas Regime reflexartig beisteht
26.02.2014 13:33

Zitat von condor im Beitrag #2
Will der Fink früher mal beim Focus, damit zum Ausdruck bringen, dass Maduro ein Diktator ist?

Zumindest kein lupenreiner Demokrat mit kleinen zeihlichen Fehlern, als welchen ihn u.a. Chaval darstellen will. Denn die meisten demokratische Strukturen wie Gewaltenteilung sind in Venezuela längst abgeschafft.

Peter Burghardt nannte Maduros Vorgänger in der Süddeutschen mal einen "Borderline-Demokraten".

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.032
Mitglied seit: 06.03.2010

#4 RE: Warum die Linke Venezuelas Regime reflexartig beisteht
26.02.2014 13:41

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." (Karl Valentin)

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Louisa Ortega - der Stachel im Fleisch des Regimes
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Ralfw
3 29.06.2017 14:13
von condor • Zugriffe: 210
Warum das Erdöl Venezuela in den Ruin treibt
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Ralfw
5 13.05.2017 11:25
von Los Delfines • Zugriffe: 354
Venezuela: Günstlinge der Revolution
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
23 10.07.2017 22:40
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 886
Warum Chávez kein neuer Castro ist
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
15 22.01.2007 19:44
von mick • Zugriffe: 713
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen