Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 385 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.460
Mitglied seit: 06.03.2010

Venezuela Inflationrate
09.02.2014 17:58

Recht interessante Chart - nicht für diejenigen, deren Geschichtsverständis mit dem Mauerfall oder noch später beginnt.

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." (Karl Valentin)

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.828
Mitglied seit: 06.10.2011

#2 RE: Venezuela Inflationrate
09.02.2014 18:10

Venezuela hat schon immer große Probleme gehabt - nur das die jetzige Regierung nun auch keine Lösung findet...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 29.091
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: Venezuela Inflationrate
09.02.2014 18:14

Zitat von condor im Beitrag #1
Recht interessante Chart

Altbekannt. Man muss aber das Umfeld beachten. In den 80ern und 90ern hatte fast ganz Lateinamerika ein Inflationsproblem. Heute sind es nur Venezuela und Argentinien. Dazu in dem gestern von mir verlinken Artikel:

Zitat
Venezuela verzeichnete 2013 eine Inflationsrate von 56,2 Prozent und gehörte damit zu den Ländern mit dem höchsten Preisauftrieb der Welt. Nach Berechnungen unabhängiger Volkswirte erreichte die Teuerungsrate in Argentinien im vergangenen Jahr ungefähr 28 Prozent. (...)

Wann immer die Preise in Lateinamerika in den vergangenen Jahrzehnten ungebremst in die Höhe schossen - in Argentinien erreichte die Teuerung im Jahr 1989 eine Rate von 5.000 Prozent -, dann verzeichneten auch viele der Handelspartner der Region schnell steigende Preise. Doch das ist heute anders. Argentinien und Venezuela sind zwei Ausreißer (...)

http://www.wsj.de/article/SB100014240527...=trending_now_6

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.460
Mitglied seit: 06.03.2010

#4 RE: Venezuela Inflationrate
09.02.2014 18:31

Zitat

Dazu in dem gestern von mir verlinken Artikel:



Warum Artikel mühsam ergooglen, wenn man dem Meinungsmacher direkt bei TWITTER folgen kann.

https://twitter.com/zekeminaya

Zitat

nur das die jetzige Regierung nun auch keine Lösung findet..



Ja, das Charisma von Chavez wird vermisst - auch von den politisch neutraleren Beobachtern...

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." (Karl Valentin)

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 29.091
Mitglied seit: 19.03.2005

#5 RE: Venezuela Inflationrate
09.02.2014 18:42

Zitat von condor im Beitrag #4
Meinungsmacher

Schon klar, alles westliche Lügengeschichten. In Wahrheit geht es Venezuela wirtschaftlich blendend.

Ich glaube Sprüche wie
Zitat von condor im Beitrag #1
diejenigen, deren Geschichtsverständis mit dem Mauerfall oder noch später beginnt.
fallen schnell auf dich selbst zurück.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.460
Mitglied seit: 06.03.2010

#6 RE: Venezuela Inflationrate
09.02.2014 18:55

Zitat

Schon klar, alles westliche Lügengeschichten.



Zumindest so glaubwürdig wie die Stories von CNN(espanol) oder TeleSur.

Da lese mir lieber die Pressemeldungen des Vatikans über die menschliche Sexualität an.

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." (Karl Valentin)

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.617
Mitglied seit: 23.03.2000

#7 RE: Venezuela Inflationrate
10.02.2014 09:30

Zitat

Krise in Venezuela
So läuft es im real existierenden Sozialismus


Die Politik des venezuelanischen Präsidenten Nicolas Maduro führt dazu, dass die Produktion nicht nur in der Ölbranche einbricht.

Venezuela ist das Land mit den weltgrößten Ölreserven. Bei Preisen von rund 100 Dollar je Barrel müsste die Wirtschaft in dem Land eigentlich brummen. Das tut sie aber keineswegs. Vielmehr sind in den Geschäften viele Regale seit Monaten leer. Nachdem die Inflation auf mehr als 50 Prozent gestiegen hat das Land aufgehört die Daten zu veröffentlichen. Präsident Nicolas Maduro regiert per Notstandsgesetz und hat Höchstpreise für viele Güter festgelegt, um die Hyperinflation zu bekämpfen. Das führt jedoch nur dazu, dass die viel zu billigen Güter verstärkt ins Ausland geschafft werden. Und mit der implodierenden Währung bricht die Produktion in vielen Bereichen ein.
http://www.finanzen100.de/finanznachrich...56098952_65551/





Zitat

.......
Und McDonald´s musste zuletzt auf Anweisung der Behörden die Preise für Big Macs und Pommes senken. Dem Kurs des argentinischen Konzerns Arcos Dorados, der alle 139 McDonald´s-Filialen in Venezuela betreibt, hat das auf Euro-Basis nicht besonders gut getan.
......



Nos vemos


Dirk

buro
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 189
Mitglied seit: 29.03.2012

#8 RE: Venezuela Inflationrate
10.02.2014 14:25

Dafür brummt der Schwarz Kurs 1.$ heute 80.Bolivar off.Kurs 6.50.Bolivar.
Was nützen die Taschen voller Geld wenn es nix gibt.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Venezuela, Brasilien, Kolumbien: Lateinamerikas Demokratien in der Krise
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 06.08.2017 18:38
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 84
Venezuela: Nachhilfe für Sozialismus-Träumer
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
2 11.07.2017 16:17
von Los Delfines • Zugriffe: 163
Venezuelas Schuldenzahlung fällt teilweise aus
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
51 17.11.2017 02:01
von Socke • Zugriffe: 2457
Öl aus Venezuela: Trumps neue Russland-Connection
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 04.06.2017 18:23
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 162
Inflationsrate bei 800 Prozent Venezuela rauscht in die Katastrophe
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
24 11.06.2017 05:13
von condor • Zugriffe: 1181
Venezuela: Wir unterrichten mitten im Chaos
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
0 31.05.2017 10:50
von dirk_71 • Zugriffe: 130
"Politische Onanie in Venezuela" - Heinz Dieterich über den Madurismo
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 11.05.2017 21:50
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 146
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen