Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.021 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Seiten 1 | 2
ull
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.338
Mitglied seit: 08.11.2012

eine Frage..
29.12.2013 19:24

Hallo buenos(die vermüller wie Ralf und co bitte ,ich brauche mindesten eine Antwort)

Hat jemand erfahrung mit Uhren mit Solar funtion, oder ist besser welche mit normaler Baterie, beispiel G-schok von Casio....ich bedanke mich im vorraus

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 27.706
Mitglied seit: 19.03.2005

#2 RE: eine Frage..
29.12.2013 19:29

Zitat von ull im Beitrag #1
Hat jemand erfahrung mit Uhren mit Solar funtion,

Meine ist 2 Monate alt. Reicht das als "Erfahrung"?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.379
Mitglied seit: 23.03.2000

#3 RE: eine Frage..
29.12.2013 19:40

Seit ca 5 Jahren Besitzer einer Citizen Eco-Drive Promaster.
Hatte nie Probleme damit, sie läuft und läuft und läuft



Es gibt reichlich verschiedene Modelle mit Eco Drive

Nos vemos


Dirk

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 6.155
Mitglied seit: 28.07.2006

#4 RE: eine Frage..
29.12.2013 20:07

ja die ist nett! ich habe es gern etwas schlichter:

http://www.amazon.de/Citizen-Herrenuhr-S...rive+funk+titan

die habe ich seit 2006 und läuft wie ein Uhrwerk.....

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 27.706
Mitglied seit: 19.03.2005

#5 RE: eine Frage..
29.12.2013 20:14

Zitat von San_German im Beitrag #4
ich habe es gern etwas schlichter:

http://www.amazon.de/gp/product/B001TKKI5M

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 19.271
Mitglied seit: 09.05.2006

#6 RE: eine Frage..
30.12.2013 00:43

[quote=dirk_71|p7880302]Seit ca 5 Jahren Besitzer einer Citizen Eco-Drive Promaster.
Hatte nie Probleme damit, sie läuft und läuft und läuft



Nun ja von einer Uhr die 600 Euronen kostet,sollte man schon erwarten
das sie fünf Jahre hält.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 19.271
Mitglied seit: 09.05.2006

#7 RE: eine Frage..
30.12.2013 01:03

@ ull falls du interesse hast, würde ich dir diese
Timex Expediton http://www.buweb.de/condor/magazin/files...tml/page61.html

Vier Wochen im gebrauch, für 40 Euronen überlassen.
Habe die Uhr im Januar2013 im Condor Bordverkauf erworben,
leider habe ich die Bedienungsanleitung und den Garantieschein verloren.

ull
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.338
Mitglied seit: 08.11.2012

#8 RE: eine Frage..
30.12.2013 14:07

ich bedanke ganz herzlich , aber ich dachte eigentlich an einer digitalen Uhr für wenig!!! Geld und vor allem dieser Solar funtion schlecht wäre bzw genau wie bei Smartphones ohne tauschbare Akku....akku kaputt Smartphone weg!!

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 6.155
Mitglied seit: 28.07.2006

#9 RE: eine Frage..
30.12.2013 14:17

kost nix, taugt nix - Peg Bundy

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.379
Mitglied seit: 23.03.2000

#10 RE: eine Frage..
30.12.2013 15:26

Wenn Du relativ wenig Geld ausgeben willst, aber was einigermaßen ordentliches haben willst..



http://www.amazon.de/Citizen-Herrenuhr-S...itizen+ecodrive

Nos vemos


Dirk

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.423
Mitglied seit: 09.02.2006

#11 RE: eine Frage..
30.12.2013 18:32

Zitat von ull im Beitrag #8
ich bedanke ganz herzlich , aber ich dachte eigentlich an einer digitalen Uhr für wenig!!! Geld und vor allem dieser Solar funtion schlecht wäre bzw genau wie bei Smartphones ohne tauschbare Akku....akku kaputt Smartphone weg!!



analog solar Uhr hier kannst du für 10 euros + 10 € Versandkosten,

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 solar uhr.jpg 
Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 19.271
Mitglied seit: 09.05.2006

#12 RE: eine Frage..
30.12.2013 19:15

Zitat von ull im Beitrag #8
ich bedanke ganz herzlich , aber ich dachte eigentlich an einer digitalen Uhr für wenig!!! Geld und vor allem dieser Solar funtion schlecht wäre bzw genau wie bei Smartphones ohne tauschbare Akku....akku kaputt Smartphone weg!!


Bitte, ich muss ja nicht verkaufen, nur hier liegt sie nur im Schrank.
Was du allerdings gegen Batteriebetriebene Uhren hast erschließt sich mir nicht,
wo ist das Problem die Batterie zu wechseln ??

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.379
Mitglied seit: 23.03.2000

#13 RE: eine Frage..
30.12.2013 19:17

Bei einer Uhr für bis zu 10 Euro lohnt sich das halt nicht..
Da ist die neue Batterie fast schon teurer

Nos vemos


Dirk

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#14 RE: eine Frage..
30.12.2013 19:20

Schon mal jemand von euch Experten dran gedacht, daß Funkuhren außerhalb des mitteleuropäischen Funksignals nur in MEZ weiterlaufen? Für Kuba völlig nutzlos, egal wie teuer.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 19.271
Mitglied seit: 09.05.2006

#15 RE: eine Frage..
30.12.2013 19:24

Zitat von dirk_71 im Beitrag #13
Bei einer Uhr für bis zu 10 Euro lohnt sich das halt nicht..
Da ist die neue Batterie fast schon teurer


Da hast du recht,aber es gibt auch gute Uhren für 50 - 100 Euro.
Ich bekam vor fünf Jahren eine zu Weihnachten,jedes Jahr einmal Batterie
tauschen, fertig läuft einwandfrei.

Nicht jeder steht auf Protzuhren

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.630
Mitglied seit: 31.10.2006

#16 RE: eine Frage..
30.12.2013 19:26

Gibt auch Zonen-Funkuhren (hat nichts mit der Ex-DDR zu tun), die stellen sich selbständig um, kosten aber wohl noch bisschen mehr...50 Ocken muss unser Ull dafür schon ausgeben

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 27.706
Mitglied seit: 19.03.2005

#17 RE: eine Frage..
30.12.2013 19:32

Zitat von el loco alemán im Beitrag #14
Schon mal jemand von euch Experten dran gedacht, daß Funkuhren außerhalb des mitteleuropäischen Funksignals nur in MEZ weiterlaufen? Für Kuba völlig nutzlos, egal wie teuer.

Hier geht's um Solar-Uhren, und die sind in kubanischer Sonne besonders gut zu gebrauchen.

Die Funkuhren stellt man halt während der Kubareise händisch um, wie jede andere Uhr auch. Meine kann auch britisches Zeitsignal. Nordamerikanisches aber nicht.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 19.271
Mitglied seit: 09.05.2006

#18 RE: eine Frage..
30.12.2013 19:44

Man kann im Forum immer was lernen
Zonenuhren laufen auf Kuba automatisch etwas langsamer

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#19 RE: eine Frage..
30.12.2013 19:49

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #17
Zitat von el loco alemán im Beitrag #14
Schon mal jemand von euch Experten dran gedacht, daß Funkuhren außerhalb des mitteleuropäischen Funksignals nur in MEZ weiterlaufen? Für Kuba völlig nutzlos, egal wie teuer.

Hier geht's um Solar-Uhren, und die sind in kubanischer Sonne besonders gut zu gebrauchen.
Sicher doch, nur sind die hier aufgeführten mehrheitlich auch Funkuhren.

Zitat
Die Funkuhren stellt man halt während der Kubareise händisch um, wie jede andere Uhr auch.

Sofern diese Funktion existiert. Hatte mal so eine mit Solar, Funk, Titan, wasserdicht....da war gar kein Stellrad dran.

Und wenn wie anzunehmen Ull die Uhr in Kuba verklingeln will, dann trifft meine obige Aussage zu 100% zu.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 19.271
Mitglied seit: 09.05.2006

#20 RE: eine Frage..
30.12.2013 19:54

Zitat von el loco alemán im Beitrag #19
Sofern diese Funktion existiert. Hatte mal so eine mit Solar, Funk, Titan, wasserdicht....da war gar kein Stellrad dran.



Die kam bestimmt aus der Zone,da waren gerade die Stellräder ausgegangen

Claudia.A
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.498
Mitglied seit: 23.08.2013

#21 RE: eine Frage..
30.12.2013 19:55

Wozu braucht ihr überhaupt eine Uhr? Habt ihr kein Handy?

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 27.706
Mitglied seit: 19.03.2005

#22 RE: eine Frage..
30.12.2013 19:55

Zitat von el loco alemán im Beitrag #19
da war gar kein Stellrad dran.

Meine hat auch kein Stellrad. Verstellen lässt sie sich trotzdem. Ich vermute auch die, die du mal hattest. Eine Uhr ohne Verstellfunktion dürfte sich in der heutigen Globetrotterwelt wohl kaum verkaufen lassen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.630
Mitglied seit: 31.10.2006

#23 RE: eine Frage..
30.12.2013 19:55

Zitat von el loco alemán im Beitrag #19
Und wenn wie anzunehmen Ull die Uhr in Kuba verklingeln will, dann trifft meine obige Aussage zu 100% zu.
Nö, trifft sie nicht, hatte ich ja geschrieben.

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 19.271
Mitglied seit: 09.05.2006

#24 RE: eine Frage..
30.12.2013 20:08

Übrigens, meine erste und einzigste Funkuhr kaufte ich mir damals kurz
vor meiner ersten Reise nach Kuba,am zweiten Tag hat sie mir ein
stark pigmentierter geklaut .

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.207
Mitglied seit: 25.09.2007

#25 RE: eine Frage..
30.12.2013 20:57

Pauli, Pech für dich. Take care of your self !

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fragen zum Ausfüllen des Schengen Visums
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von CarstenW
3 15.06.2009 23:15
von villacuba • Zugriffe: 633
3 klare Fragen zu PRE
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von misterivo
47 04.11.2008 23:05
von flicflac • Zugriffe: 2965
Einladung eines kubanischen Musikers - Fragen, Fragen, Fragen!!!!
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Rosa
11 03.10.2008 12:55
von angi • Zugriffe: 932
Paar Fragen zur Einreise In Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von ELHOMBRE
38 28.09.2006 17:44
von gitano • Zugriffe: 794
Fragen zu Cuba, da ich alles selbst organisiere.
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von marsi
36 04.01.2006 07:42
von chris6 • Zugriffe: 1378
Spezielle Fragen zur Verpflichtungserklärung
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von hombre del norte
4 21.04.2005 23:03
von Devil-D • Zugriffe: 1060
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de