Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 159 Antworten
und wurde 6.389 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.444
Mitglied seit: 13.01.2005

Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 10:11

dass ich heute auf den Tag genau vor 25 Jahren nach Kuba kam und hierblieb, also eine Art "Residentenjubiläum".

Gruss
kdl

PasuEcopeta
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.355
Mitglied seit: 25.10.2012

#2 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 10:16

Glückwunsch! Ist Dir eigentlich jemand bekannt, der sich das schon länger antut als Du? Solltest ein Buch schreiben...

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.444
Mitglied seit: 13.01.2005

#3 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 10:28

Mir persönlich ist keiner bekannt, der es länger hier ausgehalten hat, aber dass soll nicht heissen, dass es doch jemanden gibt. Ich kenne ja nicht alle deutschen Residenten in Kuba. Und ein Buch schreiben? Das würde wohl eine langweilige Lektüre werden, da gibt es nicht viel Sensationelles, was des Lesens wert ist.

Gruss
kdl

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#4 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 10:36

Hi@kdl!

Happy Residay!

jörg

¡PATRIA O MUERTE!

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.244
Mitglied seit: 25.05.2005

#5 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 10:53

Auch von mir einen herzlichen Glückwunsch!

Und ein Buch mit Deinen Erfahrungen und Ansichten über Kuba und die Kubaner und viellicht auch über die Touristen aus Deutschland wäre sicherlich lesenswert!

jokuba
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 10:55

Glückwunsch
hoffe man sieht sich im November

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.444
Mitglied seit: 13.01.2005

#7 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 11:20

Danke für die Glückwünsche! Also wirklich: Ein Buch zu schreiben ist mir doch etwas zu anstrengend und wahrscheinlich auch zeitlich im Moment nicht machbar. Erfahrungen sammmelt man schon eine ganze Menge. aber so eine Art Lektüre von der Art "Auf allen Vieren durch Holguín" würde es wahrscheinlich nicht werden. Ich hatte ja Glück im Unglück, als ich eine Tätigkeit für eine deutsche Firma fand. Ohne dem wäre es wahrscheinlich nicht zu diesem Jubiläum gekommmen, denn ein gewissses Lebensniveau wollte ich mir doch bewahren, was ja bekanntlich nur geht, wenn die entsprechende Knete vorhanden ist. Wenn da mal nicht das verfluchte Heimweh wäre, was mich ab und zu überkommt. Man denkt ja, dass sowas im Laufe der Jahre abflacht, aber dem ist, zumindest in meinem Fall, nicht so. Aber da ich mit der in 3 Jahren zu erwartenden Rente aus Deutschland hier klarkommen werde, ist an eine Rückkehr nach Deutschland in meinem Alter nicht mehr zu denken.

Gruss
kdl

Entschuldigt bitte, wenn ich nicht immer gleich antworte, aber ich habe nur eine begrenzte Internetzeit. Da muss ich leider haushalten.

Pilonero
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 222
Mitglied seit: 23.02.2008

#8 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 11:21

Hallo kdl,

das ist ja eine super Leistung. Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum. Wünsche Dir noch viele gesunde glückliche Jahre auf der Insel.

Saludos

Pilonero

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.770
Mitglied seit: 02.09.2006

#9 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 12:08

Gratuliere, stolze Leistung
Da hast Du ja einiges an neuerer kubanischer Geschichte Live mitbekommen, schon alleine dies aus Deiner Sicht gesehen wäre unterhaltsamer Lesestoff.

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.323
Mitglied seit: 27.03.2002

#10 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 12:13

GLÜCKWUNSCH Wie kommt Ihr denn darauf ? Mir fällt da eigentlich nur AUFRICHTIGES BEILEID ein. 25 Jahre in der caribischen Freiluftpsychatrie. Mir reichten 85/86 etwas mehr als 12Monate.Ich glaube wenn KDL nicht sein in Form des Töchterchens dort hätte wären es wohl auch keine 25Jahre geworden.

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.444
Mitglied seit: 13.01.2005

#11 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 12:39

Zitat von el lobo im Beitrag #10
GLÜCKWUNSCH Ich glaube wenn KDL nicht sein in Form des Töchterchens dort hätte wären es wohl auch keine 25Jahre geworden.

Von dir hatte ich auch keine Glückwünsche erwartet. Natürlich war mein Töchterchen auch einer der Hauptgründe hier zu bleiben, vor allem in den Momenten, wo ich die Schnauze wieder mal so richtig voll hatte und am Libesten ins nächste Flugzeug nach Deutschland gestiegen wäre.Und von diesen Momenten gab es viele. Dann gab es aber wieder mal Zeiten, in denen ich mit meiner Situation eigentlich zufrieden war. Du kannst ja die Erfahrungen deines Aufenthaltes nicht unbedingt mit meiner Lebenssituation vergleichen. Ich lebe praktisch allein mit Töchterchen und deren großen Schwester und habe mir hier im Laufe der Jahre zu Hause und im täglichen Leben so eine Art Mikrowelt geschaffen, die mich von vielen Dingen, mit denen sich Kubaner rumschlagen müssen, weitgehend abschottet. Details dazu vielleicht mal später. Jetzt muss ich erstmal etwas für meinen Lebensunterhalt tun.

Viele Grüße
Dieter

singapur
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 403
Mitglied seit: 17.12.2007

#12 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 13:00

Zitat von kdl im Beitrag #3
Mir persönlich ist keiner bekannt, der es länger hier ausgehalten hat, aber dass soll nicht heissen, dass es doch jemanden gibt. Ich kenne ja nicht alle deutschen Residenten in Kuba. Und ein Buch schreiben? Das würde wohl eine langweilige Lektüre werden, da gibt es nicht viel Sensationelles, was des Lesens wert ist.

Gruss
kdl

mein freund peter kam zum ersten mal im ´82 nach stgo. war danach ein schüler von jorge varona in labana. hat ´88 eine musikwissenschaftlerin geheiratet, die ihm einen ABLOY in hosen installiert hat. er lebt seit ´88 in stgo und leitet seine eigene gruppe in casa de las tradiciones.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.575
Mitglied seit: 05.11.2010

#13 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 13:11

Na dann auch von mir Herzlichen Glückwunsch!

Eigentlich sehr schade, dass man so wenig über in Kuba lebende Deutsche erfährt.
Ich kann mir gut vorstellen, dass es eine richtige Herausforderung sein muss, dort zu leben.

Gespielt habe ich auch schon mit dem Gedanken, ihn aber immer wieder verworfen.
Mit Novia und den Kindern gäbe es da sicher weniger Probleme - eigentlich gar keine.
Im Gegenteil, sie würden sich riesig freuen. Ich wär´ dort richtig Hahn im Korb
Aber das ist jetzt so...und Menschen ändern sich...und Urlaubszeiten sind was anderes als das tägliche Leben.

Viel mehr würde mich aber wohl die tödliche Langeweile zermürben...da kann ich gut nachvollziehen, dass man so manches Mal in die Versuchung kommt, einen Flieger besteigen zu wollen.

Was machst Du da drüben eigentlich beruflich? Ist das bekannt hier im Forum, oder willst Du nicht darüber reden?
Hast Du auch einen kubanischen Pass?

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#14 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 13:49

Hallo KDL

Ob man dir dazu gratulieren kann,weiß ich nicht.
Aber für deinen Durchhalte Willen in Kuba,trotz aller Wiedrigkeiten zu leben,
dafür mein

Ich durfte dich und deine Tochter ja im Februar kennenlernen,und du wirktest auf mich
auch sehr zufrieden. Du hast dir dort ein kleines Reich gebaut,deine Wohnung ist
wirklich sehr schön .( wenn nur die vielen Treppen nicht wären)
Ich nehme mal an,wenn dich mal wieder das Heimweh geplagt hat,hat dir vielleicht auch
das Forum etwas geholfen , da du ja hier auch so einiges aus Deutschland erfährst.
Andererseits hast du uns oft von Kuba berichtet,und fragen beantwortet ec. und ja
25 Jahre ist schon eine lange zeit.Das wichtigste ist aber,du bist noch Topfit,
und bei guter Gesundheit,und ich hoffe das das noch lange so bleibt.

und OK KDL ein Buch braucht es ja nicht zu sein aber ich finde die auch
klasse,wenn du hin und wieder mal von deiner Zeit in Kuba berichten würdest.

Schöne Grüsse,auch an deine Tochter von Pauli

Sisyphos
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.546
Mitglied seit: 14.08.2012

#15 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 13:50

Respekt KDL, da hast Du es ja wirklich lange ausgehalten und könntest viel erzählen.
Ich denke auch gelegentlich darüber nach, in Cuba zu leben. Aber ich wüsste nicht, was ich arbeiten sollte und so ganz ohne sinnvolle Tätigkeit komme ich wohl noch nicht zurecht. Außerdem würde mein Geld sicherlich nicht bis zu meinem Lebensende reichen, wenn ich nicht sehr sparsam würde. Das liegt mir aber wahrlich nicht.
Daher würde mich schon sehr interessieren, was Du in Cuba machst und wie Du Deinen Lebensunterhalt verdienen kannst.

Zitat von kdl im Beitrag #3
Mir persönlich ist keiner bekannt, der es länger hier ausgehalten hat, ..

Auf der Isla de la Juventud gibt es Klaus den Taxifahrer. Wenn ich mich richtig erinnere, ist der noch zu DDR-Zeiten aber spätestens kurz nach der Wende dort ansässig geworden. Der hat es also auch schon ziemlich lange ausgehalten.

Es ist also offensichtlich doch möglich, als Deutscher in Cuba zu leben, wenn auch nicht für jedermann.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

singapur
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 403
Mitglied seit: 17.12.2007

#16 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 13:57

als musiker sowieso.

siehe # 12 !

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#17 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 14:47

Da nun schon zwei Leute gefragt haben,und KDL nicht so oft online sein kann,
beantworte ich mal die Frage

KDL arbeitet als Übersetzer, soviel ich weiß auch für Deutsche Firmen.

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.621
Mitglied seit: 20.05.2008

#18 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 16:25

Zitat von singapur im Beitrag #16
als musiker sowieso.

siehe # 12 !


Das hat zwar nichts mit dem Thema dieses Threads zu tun; aber als ausländischer Musiker auf der Insel zu leben
Wohl eher weniger! Gefühlterweise ist auf der Insel jeder 5. Musiker; diejenigen die von ihrer Kunst einigermassen leben können sind nur ganz
wenige! Der Rest ....... Ich kenne persönlch viele Musiker; auch der "1.Garde"!
Den bekannten Bandleadern geht's gut; aber ihren "Angestellten"
Nebenbei: Hab' mich erst gestern mit einem langjährigen "Spezi" von den Soneros de Verdad unterhalten und ihn gefragt ob er denn,
ab nächster Woche, nach seiner Rückkehr, wieder in Havanna spielen würde.
Seine Antwort: Estas loco; con lo que gano allá me muero de hambre!

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.444
Mitglied seit: 13.01.2005

#19 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 16:54

@Flipper20

Zitat

Gespielt habe ich auch schon mit dem Gedanken, ihn aber immer wieder verworfen.
Mit Novia und den Kindern gäbe es da sicher weniger Probleme - eigentlich gar keine.


Mag ja sein, aber die liebe Verwandschaft! Bei mir hat sich das so eingebürgert, dass wenn jemand aus der kubanischen Verwandschaft uns besuchen will, vorher angerufen wird. Einfach so hereinschneien und dann womöglich noch ein paar Tage bleiben, ist bei mir nicht drin, bei Kubanern aber durchaus üblich, zumal wenn die Verwandschaft außerhalb wohnt

Zitat

Viel mehr würde mich aber wohl die tödliche Langeweile zermürben...


Langeweile würde bei mir auch ohne Job nicht aufkommen. Als praktisch alleinerziehender Vater hat man sein Tun. Und wenn Tochter wie bei mir ins Teenageralter kommt, ist das fast ein 24-Std.-Job.

Zitat

Was machst Du da drüben eigentlich beruflich? Ist das bekannt hier im Forum, oder willst Du nicht darüber reden?
Hast Du auch einen kubanischen Pass?


Ich arbeite als Freier Mitarbeiter für eine deutsche Firma, die Ersatzteile und Anlagen für die Lebensmittelindustrie Kubas liefert. Ein Job i.A. von zu Hause aus. Da habe ich mein Büro installiert.
Einen kubanischen Pass habe ich natürlich nicht, wozu auch? Carné de residente indefinido reicht aus.

@Pauli:

Zitat

Ich durfte dich und deine Tochter ja im Februar kennenlernen,und du wirktest auf mich
auch sehr zufrieden. Du hast dir dort ein kleines Reich gebaut,deine Wohnung ist
wirklich sehr schön .( wenn nur die vielen Treppen nicht wären)


Freue mich, dass es dir bei mir gefallen hat. Und was die treppen betrifft: Für schwergewichtige ist das natürlich nix, oder vielleicht gerade doch?

Zitat

Ich nehme mal an,wenn dich mal wieder das Heimweh geplagt hat,hat dir vielleicht auch
das Forum etwas geholfen , da du ja hier auch so einiges aus Deutschland erfährst.


Natürlich ist das Forum für mich eine virtuelle Verbindung nach Deutschland. Da erfährt man ja einiges und es wird einem auch sehr oft geholfen. Außerdem habe ich ja Mail- und Telefonverbindung zu meinen Kollegen von der Firma und zu meiner Familie in Deutschland. Ohne irgendeine Bande in die Heimat dreht man hier durch, ehrlich!!!

Zitat

Das wichtigste ist aber,du bist noch Topfit,
und bei guter Gesundheit,und ich hoffe dass das noch lange so bleibt

.
Danke für die guten Wünsche!

Zitat

und OK KDL ein Buch braucht es ja nicht zu sein aber ich finde die auch
klasse,wenn du hin und wieder mal von deiner Zeit in Kuba berichten würdest.


Das würde dann wohl sehr persönlich werden. Und wenn ich mir hier einige Treads durchlese, in denen User von ihren persönlichen Erfahrungen in Kuba berichten und daraufhin von der Forumsgemeinde "zerfleischt" werden, denke ich, dass ich sowas nicht brauche. Ich beantworte gern eure Fragen, aber von mir aus etwas Intimes bzw. Persönliches in einem Bericht preisgeben, möchte ich dann doch lieber nicht. Ich hoffe, ihr versteht das.

Zitat

KDL arbeitet als Übersetzer, soviel ich weiß auch für Deutsche Firmen.


Fachübersetzungen, Dolmetscher (neuerdings auch mal für die hiesigen Gerichte, das aber mit Sondergenehmigung), Anbahnungen von Geschäftkontakten. Korrespondenz zwischen dtsch. und kubanischen Firmen, Angebotseinholungen und -abgaben, Vorbereitung von Verträgen, usw.


Ich denke, die bisher aufgetretenen Fragen sind damit beantwortet, oder?

Viele Grüße
kdl

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#20 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 17:06

@ KDL darf ich ein Foto,daß ich von deinem Balkon aus gemacht habe hier einstellen?

MarionS
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 560
Mitglied seit: 06.02.2012

#21 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 17:10

Herzlichen Glückwunsch und auf die nächsten 25 Jahre.

Hasta pronto Marion

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.400
Mitglied seit: 09.02.2006

#22 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 17:35

herzlicher glueckwunsch ! 25 Jahre, es heisst, du bist seit 1988 residente permanente in Cuba, kommst du nicht zufaellig aus ost-deutschland? ich kannte einmal irgenjemand in der cafeteria Focsa en Habana, er sagt uns, er ist unmittelbar nach dem Mauerfall nach Cuba gegngen da in den 80er Jahren por motivos de seguridad nacional en Cuba contactos estrechos por encargo del Ministerio de DDR con el Ministerio del Interior cubano hatte. na klar, du bist nicht der fall, nicht wahr?

chavalito
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.496
Mitglied seit: 20.04.2007

#23 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 19:40

Glückwunsch und höchsten Respekt!!!

Von einem, der nach knapp acht Jahren die Segel gestrichen hat!!

_______

„Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen.“
Winston Churchill

¡Visca Barça! [img]http://www.soccer24-7.com/forum/images/smilies/BarcaBarca.gif[/img]
_______

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.444
Mitglied seit: 13.01.2005

#24 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 20:33

Zitat von Pauli im Beitrag #20
@ KDL darf ich ein Foto,daß ich von deinem Balkon aus gemacht habe hier einstellen?

Aber natürlich!

gruss
kdl

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.444
Mitglied seit: 13.01.2005

#25 RE: Mir fiel gerade ein, ...
13.09.2013 20:34

Zitat von el-che im Beitrag #22
herzlicher glueckwunsch ! 25 Jahre, es heisst, du bist seit 1988 residente permanente in Cuba, kommst du nicht zufaellig aus ost-deutschland? ich kannte einmal irgenjemand in der cafeteria Focsa en Habana, er sagt uns, er ist unmittelbar nach dem Mauerfall nach Cuba gegngen da in den 80er Jahren por motivos de seguridad nacional en Cuba contactos estrechos por encargo del Ministerio de DDR con el Ministerio del Interior cubano hatte. na klar, du bist nicht der fall, nicht wahr?

Nöö, das bin ich garantiert nicht. Von solchen behörden halte ich mich fern.

Gruss
kdl

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wieviel kostet gerade ein "Schengen"?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Alfonso
56 26.07.2006 14:12
von Alfonso • Zugriffe: 1277
Realpolitik (oder: eine liebe Polemik für den Eric)
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von ich
18 27.05.2005 10:01
von kopfbeule • Zugriffe: 1687
Interessanter Artikel über einen "Revolutionären Staat" im SpOn
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Socke
0 10.02.2005 15:00
von Socke • Zugriffe: 356
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de