Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon und Condorgabelflug

11.09.2013 23:34
avatar  cudo
#1 Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon und Condorgabelflug
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Hallo, ich will im November nach Kuba und o.a. Fahrt mit dem Mietwagen machen. Kennt jemand die Strecke, wie ist die, geht es? Ich habe im Reiseführer gelesen, dass man in den Nationalpark nicht so ohne weiteres hinein kann und dass oft die Straße blockiert ist. Wie ist es mit Unterkünften, gibt es Hotels oder casas?
Und wenn ich schon im Forum bin. Wie kann man Gabelflüge bei Condor auf der Homepage buchen? Da ist nichts vorgesehen.
Danke im Voraus.


 Antworten

 Beitrag melden
11.09.2013 23:43 (zuletzt bearbeitet: 11.09.2013 23:53)
#2 RE: Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon und Condorgabelflug
avatar
super Mitglied

bei condor muss du als ziel cuba eingeben, dann kannst du die verschiedenen airports wählen

Manzanillo nach Pilon sollte doch kein problem sein, ist soweit ich mich erinnere eine ganz normale asphalt strasse,
die ich mit dem rad gefahren bin
in pilon gibt es ein nettes hotel direkt am meer mit pool


Wo kann ich Online Gabelflüge buchen?

Diese Flüge können Sie ganz einfach über unsere Homepage finden und buchen:

Schritt 1


Gehen Sie auf unsere Homepage wie gewohnt unter Flugsuche.

Schritt 2


Klicken Sie in das Feld "Von". Es öffnet sich ein Pop-Up.

Schritt 3


Wählen Sie für Ihren Abflughafen das Land und/oder Region aus.

Gehen Sie für das Flugziel über "Nach" analog vor.

Schritt 4


Führen Sie die Buchung wie gewohnt fort.

Schritt 5


Im nächsten Schritt erhalten Sie alle kombinierbaren Flüge für die zuvor gewählten Regionen.

Schritt 6


Wählen Sie hierunter Abflughafen und Flugziel aus.


 Antworten

 Beitrag melden
12.09.2013 00:00
avatar  cudo
#3 RE: Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon und Condorgabelflug
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Danke für die superschnelle Antwort. Ich dachte Flüge seien beim Originalanbieter am billigsten. Ich mache mich weiter schlau, es wird schon klappen. Die Fahrt an der Küste von Santiago bis Pilon ist wohl das Problem, v.a. nach Sandy. Ich habe jetzt erst die Forenbeiträge gelesen. Hat sich da etwas getan in der Zwischenzeit?
Danke cudo


 Antworten

 Beitrag melden
12.09.2013 09:40 (zuletzt bearbeitet: 12.09.2013 09:51)
#4 RE: Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon und Condorgabelflug
avatar
Forums-Senator/in

Das letzte Mal bin ich die Strecke vor ein paar Jahren (vor Sandy) gefahren. Damals schon war eine Brücke gesperrt (ein Pfeiler hat sich um etwa 2m zur Seite geneigt und die Fahrbahn sah abenteuerlich schief aus). Wir mussten dann mit dem Hyundai Atos eine Flussquerung machen, was glücklicherweise geklappt hat; es war keine Regenzeit (30 bis 40 cm tief war der Fluss dennoch auch an der flachsten Stelle und ich habe vorab ein paar fußballgroße Steine zur Seite geräumt). Die Alternative wären hunderte Kilometer Umweg gewesen: zurück nach Santiago und dann über Bayamo. Ich würde zumindest einen Geländewagen für die Strecke empfehlen.

Zitat von cudo im Beitrag #3
Ich dachte Flüge seien beim Originalanbieter am billigsten. Ich mache mich weiter schlau, es wird schon klappen.
Und was aus megustacubalibres Antwort spricht dagegen? Wieso weiter schlau machen, er hat doch die Erklärung geliefert?!
Zitat von cudo im Beitrag #1
Wie ist es mit Unterkünften, gibt es Hotels oder casas?
In Niquero gibt es das Hotel Islazul Niquero, das mich bei einem Besuch vor einigen Jahr überzeugt hat und ein Niveau deutlich über den angebenen kubanischen zwei Sternen hatte; sehr gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis. In Marea del Portillo gibt es ein zweigeteiltes 3-Sterne-AI Hotel: Club Amigo Farallon del Caribe/Marea del Portillo. In der Provinz Santiago in Chivirico gibt es die 4-Sterne-AI Schwesterhotels Brisas Sierra Mar (oberhalb des Strandes; dieser ist über eine Treppe zu erreichen) und Brisas Sierra Mar Los Galeones (auf einem Hügel in der Nähe).


 Antworten

 Beitrag melden
12.09.2013 09:45 (zuletzt bearbeitet: 12.09.2013 09:52)
#5 RE: Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon und Condorgabelflug
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat

Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon



Zitat

Manzanillo nach Pilon sollte doch kein problem sein, ist soweit ich mich erinnere eine ganz normale asphalt strasse,
die ich mit dem rad gefahren bin



Ich hoffe das Du nur "unwissentlich" Falschmeldungen verbreitest.

Die Strecke bis kurz vor Pilon von Manzanillo kommend ok.
Danach wandelt sie sich von schlecht bis Abenteuerlich.

Ich bin die Strecke letzten Winter mehrfach mit dem Fahrrad gefahren.

Zwische Marea del Portillo und Uvero solltest Du ein Montainbike, einen Esel
oder ein Hochbeinigen Truck oder 4 Wheeler haben.
Einige Brücken sind eingestürzt, teilweise ist die Strasse vom Meer weg gespült worden und es wird der
verblockte Stein Strand befahren.

Einige Teilstrecken werden erneuert oder sind schon fertig gestellt.
So Santiago bis Buey Cabon, Asseradero Richtung Chivirico und nahe Playa Dos Rios.

Die Strecke ist mit das Landschaftlich reizvollste was Kuba zu bieten hat.

Zwischen Marea del Portillo und Uvero gibt einige Orte ohne Strom Versorgung.
So gut wie kein Verkehr. Ca. 2 entgegenkommende Fahrzeuge pro Tag.

In Pilon, in Chivirico und 10 km Richtung Santiago gibt es weitere Hotels.
In La Mula und Caleton Blanco gibt es Campismo.

jörg

„Am Anfang des Nationalsozialismus stand nicht Auschwitz, sondern die Ausgrenzung von Menschen ...
Andre Heller

 Antworten

 Beitrag melden
12.09.2013 10:44 (zuletzt bearbeitet: 12.09.2013 10:46)
#6 RE: Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon und Condorgabelflug
avatar
super Mitglied

"" Ich hoffe das Du nur "unwissentlich" Falschmeldungen verbreitest. ""

Ich habe nur über Manzanillo nach Pilon Auskunft gegeben.
Sorry das STGO hatte ich im Titel nicht gesehen.
Diese STGO-Pilon Strasse ist mit dem auto m.E. nicht befahrbar.
Für Fahrräder aber eine Traumstrase


 Antworten

 Beitrag melden
12.09.2013 16:33
avatar  cudo
#7 RE: Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon und Condorgabelflug
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Ja, vielen Dank. Das hört sich einerseits abenteuerlich und reizvoll an (Traumstrasse, Herausforderung), andererseits sind die Antworten auch ein klares Nein mit normalem Auto, viel Zeit, Risiko, was tun bei Panne. Ich könnte mir nach euern Antworten aber vorstellen, dass man von Bayamo über Manzanillo bis Pilon ganz gut kommt oder wäre es besser von Manzanillo nach Niquero mit einem Ausflug nach Cabo Cruz? Hat da jemand Erfahrung mit Straße und Unterkünften?


 Antworten

 Beitrag melden
12.09.2013 19:18
#8 RE: Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon und Condorgabelflug
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat

ein klares Nein mit normalem Auto



Weichei!!

Zitat

Manzanillo nach Niquero mit einem Ausflug nach Cabo Cruz? Hat da jemand Erfahrung mit Straße und Unterkünften?



Cabo Cruz ist sehr klein, mit traumhaften vorgelagertem Riff.
Schnorchel Zeugs?!
Niquero hat ein Hotel, ist aber nicht sehr Interessant.
Zwischen Niquero und Cabo Cruz gibt es noch ein Cabana,
nahe dem Freiluft Museum zum Boot "Granma".
Die Strasse weiter nach Cabo Cruz ist etwas rauh.

jörg

„Am Anfang des Nationalsozialismus stand nicht Auschwitz, sondern die Ausgrenzung von Menschen ...
Andre Heller

 Antworten

 Beitrag melden
12.09.2013 19:46
#9 RE: Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon und Condorgabelflug
avatar
Rey/Reina del Foro

Täusch ich mich oder habe ich mal gelesen, dass auf der Strecke ein Bus fährt?

Und wo´n Bus durchkommt...

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
12.09.2013 21:22
#10 RE: Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon und Condorgabelflug
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Ist schon richtig, man kommt durch mit nem PKW, aber man sollte sich Zeit nehmen. Wir sind letztes Jahr im April von Bayamo über Manzanillo, Pilon nach Santiago in ca. 14h und für den Fahrer mit PKW ist das kein besonderer Spaß, weil Du streckenweise nur auf die Piste glotzen musst, um die 3 Löcher, die totsicher kommen, rechzeitig auszubremsen. Die Chance für nen Achsbruch ist durchaus gegeben oder wegen "Hochwasser" nicht durch die Furt zu kommen. Ob sich der Spaß lohnt, darüber gehen die Meinungen relativ weit auseinander. Ich hatte mir "Landschaftlich" wesentlich mehr versprochen, aus meiner Sicht nicht so dolle zb. im Vergleich mit korsischen oder Italienischen Bergküsten, aber wenn man sonst schon fast alles gesehen hat ist es halt ein kleines Abenteuer.

Alles wird gut, immer nur lächeln!

 Antworten

 Beitrag melden
12.09.2013 23:34 (zuletzt bearbeitet: 13.09.2013 06:15)
avatar  Pauli
#11 RE: Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon und Condorgabelflug
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von nico_030 im Beitrag #8


Die Strasse weiter nach Cabo Cruz ist etwas rauh.

jörg



Schön gesagt, weil es ist eigentlich keine Strasse,auch die Fahrt dorthin
kann man sich sparen, weil eher Öde. Nur wenn das Restaurant geöffnet hat,dann lohnt
sich die Fahrt wirklich, wir haben alles gegessen was die Speisekarte hergab
zu Preisen, die glaubt keiner .


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2013 09:08
#12 RE: Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon und Condorgabelflug
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat

Täusch ich mich oder habe ich mal gelesen, dass auf der Strecke ein Bus fährt?

Und wo´n Bus durchkommt...



Dann wäre die Strecke endgültig dicht.

Letztens hat ein Camion den eigentlich mit kleinen Pollern (Betonbuckeln) gesperrten
Abschnitt befahren.
Also weiter geht irgendwie schon.

jörg

„Am Anfang des Nationalsozialismus stand nicht Auschwitz, sondern die Ausgrenzung von Menschen ...
Andre Heller

 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2013 09:15
#13 RE: Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon und Condorgabelflug
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat

Pilon nach Santiago in ca. 14h und für den Fahrer mit PKW ist das kein besonderer Spaß, weil Du streckenweise nur auf die Piste glotzen musst, um die 3 Löcher, die totsicher kommen, rechzeitig auszubremsen. Die Chance für nen Achsbruch ist durchaus gegeben oder wegen "Hochwasser" nicht durch die Furt zu kommen. Ob sich der Spaß lohnt, darüber gehen die Meinungen relativ weit auseinander. Ich hatte mir "Landschaftlich" wesentlich mehr versprochen, aus meiner Sicht nicht so dolle



Ich kann nur empfehlen die Strecke mal mit dem Mountainbike zu befahren.
Ein Traum.
Weil,
überhaupt keine störenden PKW Busse Trucks.
Sehr einsam, hat etwas von Abenteuer.

Die Abfahrten für nicht geübte mit entsprechender Vorsicht.
Ich allerdings bremse eigentlich nie.

No Risk, no fun.

jörg

„Am Anfang des Nationalsozialismus stand nicht Auschwitz, sondern die Ausgrenzung von Menschen ...
Andre Heller

 Antworten

 Beitrag melden
16.09.2013 21:28
avatar  cudo
#14 RE: Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon und Condorgabelflug
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Falls es noch jemanden interessieren sollte. Man kann Gabelflüge auch über Condor buchen, muss dann als Ziel Kuba eingeben und so lange nach früheren oder späteren Flügen schauen, bis man den gefunden hat, den man will. Was mich wieder einmal erstaunt, sind die Preise. Sie ändern sich ja permanent und auf einmal steht neben einem Flug von ca. 1000 €, einer mit 6000 €. Wer bucht denn so was? Irgendwie komme ich mich immer ein wenig verarscht vor, wenn ich Flüge buche. Bei der Bahn ist es ja schon manchmals seltsam, aber Flüge, nein.


 Antworten

 Beitrag melden
21.09.2013 13:09
#15 RE: Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon und Condorgabelflug
avatar
Forums-Senator/in

Zitat von cudo im Beitrag #14
Falls es noch jemanden interessieren sollte. Man kann Gabelflüge auch über Condor buchen, muss dann als Ziel Kuba eingeben
Das hatte megustacubalibre schon in Beitrag #2 geschrieben!


 Antworten

 Beitrag melden
21.09.2013 13:12
avatar  Ralfw
#16 RE: Fahrt Santiago Manzanillo über Pilon und Condorgabelflug
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Quimbombó im Beitrag #15
Zitat von cudo im Beitrag #14
Falls es noch jemanden interessieren sollte. Man kann Gabelflüge auch über Condor buchen, muss dann als Ziel Kuba eingeben
Das hatte megustacubalibre schon in Beitrag #2 geschrieben!


man kann auch zwei Einfachflüge buchen, kommt bei Condor nicht teurer als ein Retourflug (dies ist bei den Linienfluggesellschaften anders). Dies falls jemand z.B. nicht von Cuba zurückfliegen möchte sondern von Cancun oder von einer anderen Insel.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!