Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 878 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
auda
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 189
Mitglied seit: 24.05.2013

punta de maisi (ostkuba) bzw. camanera (bahia de guantanamo) besuchen?
02.09.2013 23:10

hat jemand erfahrung mit dem besuch dieser ortschaften? sie sind für touris angeblich nur mit genehmigung zu erreichen. wer war schon da, was ist hier zu beachten (genehmigung wo und durch wen?) und kann man da auch logieren?

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#2 RE: punta de maisi (ostkuba) bzw. camanera (bahia de guantanamo) besuchen?
03.09.2013 08:06

Du kannst ohne Genehmigung z.b. mit Deiner family mit Auto zum Schlagbaum fahren und bekommst -nach welchen Kriterien, woas i net- mit geschätzten 70% formlos (ohne Schmieren!!) die Zufahrt. So war's 2004.
Es gibt einen Aussichtsberg und ein Fischrestaurant...

Alles wird gut, immer nur lächeln!

Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#3 RE: punta de maisi (ostkuba) bzw. camanera (bahia de guantanamo) besuchen?
03.09.2013 10:34

Über die Punta de Maisi weiss ich nichts, aber für Caimanera kannst du in der Stadt Guantánamo bei einem speziellen Büro in der Nähe vom Postamt eine Bewilligung holen.

Wir wollten in Caimanera mal im Hotel übernachten, woraus dann schliesslich doch nichts wurde weil wir zurück nach Santiago gefahren sind. Es scheint aber so zu sein, dass sich auch das Hotel für ihre ausländische Gäste um die Bewilligung kümmern könnte. Stand 2011.

Elisabeth

luckas
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 451
Mitglied seit: 28.09.2006

#4 RE: punta de maisi (ostkuba) bzw. camanera (bahia de guantanamo) besuchen?
03.09.2013 16:52

punta de maisi war in den letzten zwei jahren zumindest im januar proplemlos zu besuchen. der schlagbaum war immer offen und es stand kein posten da. am besten in yumuri mal fragen wie es zur zeit aussieht. es gibt auch einen schleichweg auf dem man den schlagbaum umgehen kann.

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#5 RE: punta de maisi (ostkuba) bzw. camanera (bahia de guantanamo) besuchen?
04.09.2013 08:43

Hi@all!

Zitat

punta de maisi war in den letzten zwei jahren zumindest im januar proplemlos zu besuchen. der schlagbaum war immer offen und es stand kein posten da. am besten in yumuri mal fragen wie es zur zeit aussieht. es gibt auch einen schleichweg auf dem man den schlagbaum umgehen kann.



Schade, hätte ich früher wissen müssen. Ich ging davon aus das es verboten ist.
Ähnlich wie es unmöglich ist weiter als bis Baconao von Santiago aus die Küste nach
Osten zu radeln/fahren.
Hatte den Plan schon lange, von Yumuri oder Cabobao weiter nach Maisi zu radeln.

Diesen Winter will ich es unbedingt austesten.

jörg

¡PATRIA O MUERTE!

flashzett
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 104
Mitglied seit: 01.01.2013

#6 RE: punta de maisi (ostkuba) bzw. camanera (bahia de guantanamo) besuchen?
04.09.2013 08:58

Zitat von Desesperado im Beitrag #2

Es gibt einen Aussichtsberg und ein Fischrestaurant...


gibts das doch noch??? uns wurde mehrfach gesagt, dass der aussichtspunkt quasi verwahrlost ist, man hat alles zuwachsen lassen, das restaurant habe schon lange geschlossen. sagte unser reiseleiter auf der fahrt nach s.d.c., als wir am hinweisschild "guantanamo 70km" hielten.
war wohl bis dato eine attraktion in kuba, von den amis total unerwünscht.

grüße

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#7 RE: punta de maisi (ostkuba) bzw. camanera (bahia de guantanamo) besuchen?
04.09.2013 10:36

...was ich schrieb, war 2004 ...

Alles wird gut, immer nur lächeln!

flashzett
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 104
Mitglied seit: 01.01.2013

#8 RE: punta de maisi (ostkuba) bzw. camanera (bahia de guantanamo) besuchen?
04.09.2013 11:53

Zitat von Desesperado im Beitrag #7
...was ich schrieb, war 2004 ...


das habe ich gelesen und verstanden... warte aber auf konkrete antwort von wissenden, denn auch in kuba wird viel erzählt und erzählt...
war nix persönliches, hatte nur den beitrag aufgegriffen. denn wir waren am 19.08.13 in santiago d.c.

grüße

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.728
Mitglied seit: 09.05.2006

#9 RE: punta de maisi (ostkuba) bzw. camanera (bahia de guantanamo) besuchen?
04.09.2013 12:22

Zitat von flashzett im Beitrag #8


das habe ich gelesen und verstanden... warte aber auf konkrete antwort von wissenden, denn auch in kuba wird viel erzählt und erzählt...




Wenn sie euch gesagt haben,da wäre nichts mehr,dann wird es wohl stimmen.
In Kuba gibts solche Ausflugsziele früherer Jahre zuhauf,selber oft erlebt.
Ist aber auch zu verstehen,wenn keine Gäste kommen,wird halt geschlossen.
Bin mal in einer "Krokodilfarm" gewesen,nur noch eine Ruine,kaum Menschen zu sehen.
Nur zwei Krokodile lagen in einem Betonkäfig,sah alles sehr traurig aus.Vielleicht
wäre es besser gewesen sie hätten die armen Viecher erschossen.

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#10 RE: punta de maisi (ostkuba) bzw. camanera (bahia de guantanamo) besuchen?
04.09.2013 15:18

@flashzett

verwechselt nicht die aktuell mögliche Aussichtsmöglichkeit von Caimanera (Hotel, Restaurant, Aussichtsplattform) westlich der Base mit dem früheren Aussichtspunkt "Malone" östlich der Base. Dieser ist tatsächlich schon einige Zeit nicht mehr zugänglich.

Saludos aus Havanna
Chris

P.S. Auf dem Leuchtturm von Maisi war ich auch vor ca. 1 Jahr, habe das ähnlich wie luckas erlebt!

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#11 RE: punta de maisi (ostkuba) bzw. camanera (bahia de guantanamo) besuchen?
04.09.2013 16:32

Zitat von nico_030 im Beitrag #5
Hi@all!

Zitat

punta de maisi war in den letzten zwei jahren zumindest im januar proplemlos zu besuchen. der schlagbaum war immer offen und es stand kein posten da. am besten in yumuri mal fragen wie es zur zeit aussieht. es gibt auch einen schleichweg auf dem man den schlagbaum umgehen kann.



Schade, hätte ich früher wissen müssen. Ich ging davon aus das es verboten ist.
Ähnlich wie es unmöglich ist weiter als bis Baconao von Santiago aus die Küste nach
Osten zu radeln/fahren.
Hatte den Plan schon lange, von Yumuri oder Cabobao weiter nach Maisi zu radeln.

Diesen Winter will ich es unbedingt austesten.

Lass mich frueh genug wissen wann, koennte mit dabei sein
Saludos


jörg

flashzett
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 104
Mitglied seit: 01.01.2013

#12 RE: punta de maisi (ostkuba) bzw. camanera (bahia de guantanamo) besuchen?
04.09.2013 16:32

Zitat von Chris im Beitrag #10
@flashzett

verwechselt nicht die aktuell mögliche Aussichtsmöglichkeit von Caimanera (Hotel, Restaurant, Aussichtsplattform) westlich der Base mit dem früheren Aussichtspunkt "Malone" östlich der Base. Dieser ist tatsächlich schon einige Zeit nicht mehr zugänglich.

Saludos aus Havanna
Chris

P.S. Auf dem Leuchtturm von Maisi war ich auch vor ca. 1 Jahr, habe das ähnlich wie luckas erlebt!


die antwort macht die sache etwas durchsichtiger. mir war durch lesen nur einer bekannt, welcher aber??? keine ahnung. zumindest der, von dem auch der reiseleiter sprach.

grüße

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.478
Mitglied seit: 27.12.2009

#13 RE: punta de maisi (ostkuba) bzw. camanera (bahia de guantanamo) besuchen?
04.09.2013 17:42

[quote=Pauli|p7866973

Bin mal in einer "Krokodilfarm" gewesen,nur noch eine Ruine,kaum Menschen zu sehen.
Nur zwei Krokodile lagen in einem Betonkäfig,sah alles sehr traurig aus.Vielleicht
wäre es besser gewesen sie hätten die armen Viecher erschossen.[/quote]


Ihr ward da schon die bessere Lösung

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

auda
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 189
Mitglied seit: 24.05.2013

#14 RE: punta de maisi (ostkuba) bzw. camanera (bahia de guantanamo) besuchen?
02.01.2014 01:58

Zitat von Elisabeth im Beitrag #3
Über die Punta de Maisi weiss ich nichts, aber für Caimanera kannst du ien der Stadt Guantánamo bei einem speziellen Büro in der Nähe vom Postamt eine Bewilligung holen.

Wir wollten in Caimanera im Hotel übernachten, woraus dann schliesslich doch nichts wurde weil wir zurück nach Santiago gefahren sind. Es scheint aber so zu sein, dass sich auch das Hotel für ihre ausländische Gäste um die Bewilligung kümmern könnte. Stand 2011.


so ist es. bei cubaism.com habe ich für drei nächte das hotel caimanera gebucht und gelöhnt (€ 71). kurios - in gitmo im la lupe einquartier, im marti die genehmigung abgeholt und im guantanamo den notwendigen führer aufgelesen. der übrigens auch namentlich auf der genehmigung aufgeführt war. die tour mit taxe und 3 kontrollen für $ 25, hin und nach drei h zurück. mir wurde zuvor gesagt dass das hotel wg. wasserleitungs-rep noch geschlossen sei. trotzdem habe ich den tripp gemacht. der führer hatte nix extra gekostet. ein nettes hotel. habe mir einige zimmer angeguckt. die us-base ist immer noch ziemlich weit weg und nur mit fernglas etwas genauer zu sehen. wie man hier ohne dieses hotelverfahren hinkommen will, erschließt sich mir nicht. ich denke im märz wird ein aufenthalt endlich klappen ;)

manfredo19
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 241
Mitglied seit: 11.06.2007

#15 RE: punta de maisi (ostkuba) bzw. camanera (bahia de guantanamo) besuchen?
04.01.2014 11:51

Hatte letzten Februar auf meiner Rundreise durch Ostcuba eine schöne Tagestour von Baracoa nach Punta de Maisi unternommen.Ich hatte wie immer einen Jeep gemietet.Damit gab es auf den Strassen keinerlei Probleme.Ich war vom Leuchtturm enorm überrascht.Alles renoviert.Der Treppenaufgang im Turm schön gestrichen.Der sehr freundliche Leuchtturmwärter führte uns bis auf die Spitze des Turmes und erklärte uns alles.Geld hat das nichts gekostet.Er hat sich riesig über 5 CUC gefreut.Touristen gabs keine.Auch Kontrollen oder Schlagbäume nicht.Ich konnte direkt bis vor das Tor der Leuchtturmanlage fahren.Am schönen Sandstrand waren wir ganz alleine.
Wer übrigens von Baracoa dann Richtung Guantanamo fahren möchte,wird es nicht bereuen, die La Farola zu benutzen.Eine phantastische Landschaft mit tollen Ausblicken.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#16 RE: punta de maisi (ostkuba) bzw. camanera (bahia de guantanamo) besuchen?
04.01.2014 15:32

Zu Leuchttürmen gab's auch schonmal einen Thread (der leider wie fast immer abgeglitten ist) hier


PS Manfredo: das ist klar, dass sich der Wärter über 5 CUC wie ein Schneekönig gefreut hat Bin immer wieder verblüfft, wie wenig Leute die Relationen beachten bzw. kennen und sich dann womöglich noch wundern, dass die Menschen dort das nächste Mal GLEICH Kohle verlangen

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

«« Schulferien
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ist der Weg zum Leuchtturm Maisi im Moment frei?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Thomas
2 29.07.2014 16:24
von luckas • Zugriffe: 432
Mountainbiken in Ostkuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von oberpfalzpower
38 27.12.2007 18:22
von nico_030 • Zugriffe: 1957
Carnival in Guantanamo
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Ranita
16 28.01.2007 23:57
von Rudolfo_GTMO • Zugriffe: 1065
Punta Maisi
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von marcella
1 09.12.2004 11:15
von rosamunde • Zugriffe: 292
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de