Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.570 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

YouTube in Kuba verfügbar?
15.07.2013 21:38

Kommt man in Kuba zu YouTube rein?

Ich hab es im September 2012 mal versucht, da ging nichts.

Jetzt im Mai habe ich es nicht probiert - sonst wüsst´ ich´s.

Hat es jemand in letzter Zeit erfolgreich probiert - mit dem jetzt schnelleren Internet - oder ist YouTube noch gesperrt?

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

#2 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
16.07.2013 17:10

67 Klicks und niemand kennt ´ne Antwort?

chris, kdl, wo seid ihr?

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Tina
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 958
Mitglied seit: 10.04.2002

#3 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
16.07.2013 19:06

ich weiß nur, dass es im Mai schon ewig gebraucht hat, um Facebook zu öffnen, aber die Cubis wollen es halt.

Tina

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

#4 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
18.07.2013 17:45

O.K., dann will ich mal rausrücken mit meinem Hintergedanken, der der Frage zugrunde lag.

Nein, es ist nicht die Sorge darum, dass man meine YouTube-Videos in Kuba nicht sehen kann.

Im Gegenteil: Ich bin froh, dass offensichtlich YouTube in Kuba noch nicht so leicht zugänglich ist!

Hintergrund ist, dass Novia - wie berichtet - ihr Häusle vergittert hat.
Wir alle wissen, warum.
Gerade die Yuma-Häuser wecken in besonderem Maß die Begehrlichkeiten der Ladrones.

Novia hat auch geschrieben, dass sie die Gitter-Tür mit einem Vorhängeschloss verschließt bzw. sichert.
Nun halte ich von den Vorhängeschlössern, die man in Kuba kaufen kann, genauso viel wie von den Fahrrädern, die es dort gibt: Nada!

Also hab´ ich mal gegoogled nach "sicheren" Vorhängeschlössern.

Es dauert gar nicht lang, dann merkt man, dass es kaum sichere Schlösser gibt.

Gebt mal "picking pedlocks" bei Google ein und surft dort ein bisschen herum - insbesondere bei YouTube.
Das kann auch für den ein oder anderen und seine Türen hier in Deutschland interessant sein.

Ich hatte ja auch schon vorher mal von "picking" gehört, aber wie einfach es ist, teure - als höchst sicher geltende - Tür-Schlösser von DOM oder KESO zu knacken, verblüffte mich doch noch:(Bei dem zweiten Clip spult auf Minute 9:00 vor, er braucht ´ne Weile)





Das KESO 2000 hatte ich lange Zeit - zusammen mit einem Panzerriegel-Schloss - an der Tür, weil es als "unpickable" galt.
Kostet auch schlanke € 160,-, zusammen mit dem Panzerriegel-Schloss also über € 400,-.

Zurück zu dem Vorhängeschlössern:

Dieses handelsübliche Vorhängeschloss von ABUS knacke ich jetzt in 3 Minuten mit zwei Klammern - es dauert aber nur so lange, weil meine Fingerfertigkeit da noch zu wünschen übrig lässt. "Profis" machen das in Sekunden.



Nach einiger Suche kommt man dann drauf, dass sich die Gangster an Schlössern der Marke ABLOY die Zähne ausbeissen.





Aber - wie immer im Leben - hat Qualität natürlich ihren Preis.

Einigermaßen sichere und bezahlbare Schlösser findet man (ein Schelm, wer dabei Böses denkt) auch noch in Polen:




Wer sich also wie ich Gedanken darüber macht, dass die beste Vergitterung nichts nützt, wenn man das Schloss mit zwei Büroklammern öffnen kann und die Bereitschaft etlicher Kubaner kennt(sorry chepina), sich an fremdem Eigentum zu vergreifen - insbesondere vom "Reichtum" der Yuma-Häuser, der ist hier gefordert. Meist wird man erst durch Schaden klug.

Zumindest - und damit zurück zur Ausgangsfrage - wenn mal YouTube in Kuba leicht erreichbar ist.

Wäre übrigens noch in Kuba die Geschäftsidee, an der man gleich zweimal verdienen kann:

Auf der einen Seite importiert und verkauft man "Picking-Werkzeug" (wird in Kuba reißend Absatz finden) und auf der anderen Seite schafft man sich dann gleich den Markt und die Nachfrage nach "unpickables" Schlössern.

Für den Verkäufer: Win - Win.

(Und noch: Wundert Euch nicht, wenn ich demnächst hier ´ne Weile nichts mehr schreibe. Dann wurde hier in der Nachbarschaft irgendwo gewaltlos mit "Picking" eingebrochen und ich hatte halt zufällig kein Alibi - einfach dumm gelaufen. Nicht wahr, jojo?)

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

chepina
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.366
Mitglied seit: 04.04.2008

#5 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
18.07.2013 18:24

Flipper du bist mir ja einer
Aber ehrlich, wenn die Räuber rein wollen schafen sie auch, egal welchen Schloss man hat, bei meine Eltern und Schwester haben sich die Hunde und natürlich Gitter und Schlösser bewahrt!
Die Hunde weil die laut bellen wenn jemand in der nähe der Tür kommt! Die Schlösser was sie haben waren nicht zu teuer.
Saludos
Chepina

jojo1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.767
Mitglied seit: 06.10.2011

#6 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
18.07.2013 20:54

Also eine Alarmanlage kann schon helfen. Diese kann man auch in Kuba so einrichten, dass man diese mit einem GSM-Modul verbindet und dann eine automatische SMS im Alarmfall an mehrere Personen gesendet wird. Wenn man die Anlage dann noch über Akkus mit Strom versorgt, eine laute Sirene an sicherer Stelle einbaut und
von außen gut sichtbare Aufkleber über den Alarmschutz anbringt, hilft dies schon etwas...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

#7 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
18.07.2013 21:19

Zitat von jojo1 im Beitrag #6
Also eine Alarmanlage kann schon helfen. Diese kann man auch in Kuba so einrichten, dass man diese mit einem GSM-Modul verbindet und dann eine automatische SMS im Alarmfall an mehrere Personen gesendet wird. Wenn man die Anlage dann noch über Akkus mit Strom versorgt, eine laute Sirene an sicherer Stelle einbaut und
von außen gut sichtbare Aufkleber über den Alarmschutz anbringt, hilft dies schon etwas...

...oder man nimmt einfach ein gutes Vorhängeschloss...

Kann man ja alles machen, jojo, aber das wäre mir - und vor allen Dingen Novia - viel zuviel Technik und zu kompliziert.
Hinzu kommen die Fehl-Alarme...

Ich hatte mal so zwei kleine Innenraum-Infrarot-Alarmanlagen eingebaut dort. Die funktionierten sogar.

Das Ein- Ausschalten jedes mal beim Verlassen des Hauses bzw. Heimkommen wird irgendwann aber Opfer der Trägheit.
Zudem hat sie sie in der Nacht ausgeschaltet, weil sie natürlich dann auch die, die mal nachts zum Pipi-Machen gingen, gemeldet hat.

Es geht ja auch nicht darum, ne Festung zu bauen. Natürlich könnte man letztlich immer mit ´nem Truck und ´ner Kette das ganze Gitter rausreißen.
Und vor ´ner Flex ist auch das Gitter nicht sicher.

Aber allzu einfach muss man es ihnen auch nicht machen.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

tom2134
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 683
Mitglied seit: 06.06.2005

#8 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
14.08.2013 09:14

Das Problem bei YouTube auf Kuba sind die langsamen Verbindungen, selbst im kubanischen Computerclub kannst du keine Video ansehen, weil die Download Geschwindigkeiten extrem langsam sind. Ein Forum wie dieses geht, kommen Bilder wie auf Facebook oder gar Videos ins Spiel

ull
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.092
Mitglied seit: 08.11.2012

#9 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
14.08.2013 10:28

Zitat

Wir alle wissen, warum.
Gerade die Yuma-Häuser wecken in besonderem Maß die Begehrlichkeiten der Ladrones.




Es gab einer Zeit in Kuba, dass mit offenen Türen und Fenster schlafen könnten, ich meiner der Zeit bevor die große Welle von MT nach Kuba kamen.Noch eine andre Nebenwirkungen

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.812
Mitglied seit: 09.05.2006

#10 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
14.08.2013 10:42

Zitat von ull im Beitrag #9


Es gab einer Zeit in Kuba, dass mit offenen Türen und Fenster schlafen könnten,



Kannste doch heute auch noch,nur wenn du wach wirst ist die Bude leer.

ull
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.092
Mitglied seit: 08.11.2012

#11 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
14.08.2013 11:00

Zitat von Pauli im Beitrag #10
Zitat von ull im Beitrag #9


Es gab einer Zeit in Kuba, dass mit offenen Türen und Fenster schlafen könnten,



Kannste doch heute auch noch,nur wenn du wach wirst ist die Bude leer.


Mit unserm Adolfito ist das kein Problem..

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

#12 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
14.08.2013 11:02

Zitat von Pauli im Beitrag #10
Zitat von ull im Beitrag #9


Es gab einer Zeit in Kuba, dass mit offenen Türen und Fenster schlafen könnten,



Kannste doch heute auch noch,nur wenn du wach wirst ist die Bude leer.



Und zu ulls Zeiten - vor dem MT - waren die Häuser doch schon beim Einschlafen leer.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Cubano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 545
Mitglied seit: 10.06.2007

#13 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
18.08.2013 08:49

Zurück zum Thema. Was willst du mit Internet auf Kuba? Zu teuer, lagsam und für die meisten im Urlaub verzichtbar. Auch YouTube.

mike87
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 155
Mitglied seit: 09.03.2012

#14 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
11.09.2013 21:29

Zitat von Cubano im Beitrag #13
Zurück zum Thema. Was willst du mit Internet auf Kuba? Zu teuer, lagsam und für die meisten im Urlaub verzichtbar. Auch YouTube.


Internet, resp. Youtube ist auf Kuba (nicht mehr) langsam. Als ich fast ein Jahr in Kuba war, habe ich sogar Videos von Youtube "gedownloaded". Die Geschwindigkeit des Internets in Kuba hat sich deutlich verbessert!

singapur
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 403
Mitglied seit: 17.12.2007

#15 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
12.09.2013 01:52

Zitat von Flipper20 im Beitrag #4


Nach einiger Suche kommt man dann drauf, dass sich die Gangster an Schlössern der Marke ABLOY die Zähne ausbeissen.





Aber - wie immer im Leben - hat Qualität natürlich ihren Preis.

Einigermaßen sichere und bezahlbare Schlösser findet man (ein Schelm, wer dabei Böses denkt) auch noch in Polen:






als ich ´92 zum zweiten mal nach mx, von labana nach merida geflogen bin, habe ich in mexicana-magazin eine ganzseitige werbeanzeige von der finnischen firma "abloy" gesehen.(abloy heisst übrigens: aktienbolag lukko osakeyhtiö. aktienbolag = ag, lukko = schloss, osakeyhtiö = ag luego ABLOY).

"SABES USTED PORQUE HAY MENOS ROBOS EN FINLANDIA ?"

"Amaestramos edificios con
planes de cierre adecuados a
las necesidades del cliente"
ITZ crea, a través de un sistema patentado por Abloy de discos rotatorios,
llaves maestras incopiables y material recodificable que ofrecen seguridad
y comodidad a sus usuarios. Trabajan con grandes empresas de ámbito
multinacional y ahora quieren extrapolar su actividad al uso doméstico


Juan López Zapata, gerente de
ITZ comenzó como aprendiz en una
carpintería metálica que regentaba
su padre.Allí conoció los secretos del
oficio hasta crear la suya propia. En
1991,tras fabricar unas puertas para
uno de los edicificios de la Expo 92,
tuvieron que instalarle las cerraduras
de Abloy y ahí comenzó una
aventura que,a día de hoy,ha hecho
convertirse a esta empresa en uno de
los tres centros técnicos de la
multinacional
finlandesa Abloy en
España.


als ich aus cologne nach murlin (via italien) nach moiner frau einzogen bin, hatte ich einen kasten abloys mitgebracht. für die wohnungstür, für den kellerflies, für die sauna, für das rad, für die katze, für die frau...
nur ein missjeglückter einbruchversuch in 27 jahren... viva compay ABLOY !

PS. die polen - eine minderwertige abloy-kopie !

singapur
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 403
Mitglied seit: 17.12.2007

#16 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
12.09.2013 01:57

[/quote]

Es gab einer Zeit in Kuba, dass mit offenen Türen und Fenster schlafen könnten, ich meiner der Zeit bevor die große Welle von MT nach Kuba kamen.Noch eine andre Nebenwirkungen [/quote]

und es ist in finnland imma noch sooo... besonders im provinz.

santana
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.093
Mitglied seit: 09.12.2011

#17 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
12.09.2013 11:47

kein schloss ist sicher,gibs fast nur eine fast sichere Sache .bewohnt und gute scharfe Hunde,zumindest bei mir hats geholfen.

Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.768
Mitglied seit: 02.09.2006

#18 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
12.09.2013 14:22

Zitat von ull im Beitrag #9

Zitat

Wir alle wissen, warum.
Gerade die Yuma-Häuser wecken in besonderem Maß die Begehrlichkeiten der Ladrones.




Es gab einer Zeit in Kuba, dass mit offenen Türen und Fenster schlafen könnten, ich meiner der Zeit bevor die große Welle von MT nach Kuba kamen.Noch eine andre Nebenwirkungen


schon ein Aergenis heute, all die Ausländer welche als Touristen getarnt zum Einbrechen und Klauen nach Cuba reisen

singapur
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 403
Mitglied seit: 17.12.2007

#19 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
12.09.2013 14:30

Zitat von santana im Beitrag #17
kein schloss ist sicher,gibs fast nur eine fast sichere Sache .bewohnt und gute scharfe Hunde,zumindest bei mir hats geholfen.

hah, mein finnischer freund in stgo hatte einen scharfen doberman. der hund wurde ausgeschaltet aber sein abloy nicht...

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

#20 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
12.09.2013 14:39

Zitat von singapur im Beitrag #19
...der hund wurde ausgeschaltet aber sein abloy nicht...

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

singapur
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 403
Mitglied seit: 17.12.2007

#21 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
12.09.2013 15:22

Zitat von singapur im Beitrag #19
Zitat von santana im Beitrag #17
kein schloss ist sicher,gibs fast nur eine fast sichere Sache .bewohnt und gute scharfe Hunde,zumindest bei mir hats geholfen.

hah, mein finnischer freund in stgo hatte einen scharfen doberman. der hund wurde ausgeschaltet aber sein abloy nicht...


PS. mit gift...

Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.768
Mitglied seit: 02.09.2006

#22 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
12.09.2013 17:42

interessante Diskussion, habe dazu auch noch etwas in einem Forum für "big boys toys" gefunden

http://www.britishblades.com/forums/show...-secure-padlock

nachdem das Abloy 362 von den noch bezahlbaren Schlössern ja wirklich der Rolls Royce (oder wohl besser Hummer ) zu sein scheint habe ich gerade mal 2 Stück auf ebay bestellt. Mindestens für Schweizer Verhältnisse war der Preis schon fast ein Schnäpp'chen, da hat auch die Versandgebühr von 50 £ nicht mehr schockiert.

Jetzt muss ich nur noch etwas finden zum abschliessen

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#23 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
12.09.2013 22:10

Gilt das Gesagte eigentlich genauso für normale Türschlösser? Wo ist der grundsätzliche Unterschied ggf.?

Alles wird gut, immer nur lächeln!

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

#24 RE: YouTube in Kuba verfügbar?
12.09.2013 22:28

Zitat von Desesperado im Beitrag #23
Gilt das Gesagte eigentlich genauso für normale Türschlösser? Wo ist der grundsätzliche Unterschied ggf.?

"Normale" Türschlösser?

Was an einer Tür "schießt", ist der Schließzylinder.

Und da gibt es im Prinzip keine Unterschiede. Der Schließzylinder hat mehrere "Schließungen". Das sind keine Kolben, die von einer Feder in der Ruheposition gehalten werden. In der Position kann man den Schließzylinder nicht drehen.

Die Zacken an dem normalen Schlüssel drücken dieses kleinen Zylinder unterschiedlich tief rein - bis die Kölbchen in der Position sind, dass sich der Zylinder drehen lässt.

Im Beitrag 4 zeigt das erste Video schon einen recht guten Zylinder der Firma "DOM". In zweiten Video wird ein Zylinder von "Keso" (Schweiz) gezeigt, der bislang als unpickbar galt.

Fazit: Auch Deine Haus- oder Wohnungstür "pickt" ein Profi in wenigen Minuten, wenn nicht sogar in Sekunden (z.B. die typischen "BKS-Schlösser")

Und wenn das in Kuba publik wird...

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
YouTube auf Kuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Flipper20
0 22.03.2015 17:35
von Flipper20 • Zugriffe: 259
1. Mal Kuba und gleich mal 3 Wochen Individual-Reise mit offenen Fragen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nicog
14 30.03.2014 18:25
von nicog • Zugriffe: 5569
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de