Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 3.617 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#26 RE: Flüge im Juli/August
28.06.2013 03:35

Verfolge auch seit einigen Wochen ein paar konkrete AB und DE Flüge im Okt/Nov/Dez.
Bis jetzt sind die Preise stets schleichend gestiegen. Ein einfacher Hinflug über Weihnachten oder Silvester kostet allein schon 749 € (DE FRA-HAV ohne jeglichen Zubringer), aber dann noch der Rückflug.

750 hätten wir bis vor 3 Jahren gerade noch zähneknirschend für Hin und Rück akzeptiert. Da liegt mittlerweile eindeutig der Genuss im Verzicht. Für das Geld gibts 14 Tage AI auf den Kanaren direkt ab jedem Feldflugplatz in D.

Pastica
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 860
Mitglied seit: 02.11.2004

#27 RE: Flüge im Juli/August
28.06.2013 07:55

Gestern bei Condor gesehen Mitte Juli 3 Wochen, 2 Erwachsene, 2 Kinder unter 13 Jahre, 4.200 €. Das wird ja immer schlimmer.

Pastica

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.314
Mitglied seit: 28.06.2013

#28 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 06:38

Um die 750 Euro fuer 2 Wochen auf den Kanaren solche Angebote gibt es in der Tat.
bei diesem Preis aber bitte nicht wegen Meerseite/Meerblick herumjammern, und auch nicht wundern
wenn es eden Tag Pollo mittags und abends gibt, und der Whisky an der Bar ein bisschen nach Grillanzuender
schmeckt

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.314
Mitglied seit: 28.06.2013

#29 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 06:41

Und ich kann nun gar nict so richtig nachvollziehen was an 750 Euro fuer einen Flug nch Cuba nun sooo
teuer sein soll, der Einkaufspreis fuer Reiseveranstalter liegt nicht viel niedriger, und dies sind Grossabnehmer
die Plaetze garantieren und meist auch im voraus zahlen!!!!

Aber das Thema Flugpreise nach Cuba ist hier halt ein Dauerbrenner!

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#30 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 11:10

Zitat von Espanol im Beitrag #28
... nicht wundern wenn es jeden Tag Pollo mittags und abends gibt, und der Whisky an der Bar ein bisschen nach Grillanzuender schmeckt


Du meinst also, dann wäre auf den Kanaren alles genau gleich wie auf Kuba?

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#31 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 11:45

Ja, die Aussprache ist auch ähnlich.

Nicht wie in Pale(s)tina, aber so wie in Kubas Mitte und in HAV unter Einheimischen (Eingeborenen).

negras gibt´s auch, kommen aber von rechts, östlich

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.564
Mitglied seit: 05.11.2010

#32 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 12:29

Zitat von Espanol im Beitrag #29
Und ich kann nun gar nict so richtig nachvollziehen was an 750 Euro fuer einen Flug nch Cuba nun sooo
teuer sein soll, der Einkaufspreis fuer Reiseveranstalter liegt nicht viel niedriger, und dies sind Grossabnehmer
die Plaetze garantieren und meist auch im voraus zahlen!!!!

Aber das Thema Flugpreise nach Cuba ist hier halt ein Dauerbrenner!

Was sehen meine feuchten Augen?

Welcome back on board!

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.771
Mitglied seit: 09.05.2006

#33 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 12:40

auch schon wach

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#34 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 12:46

Zitat von Espanol im Beitrag #29
Und ich kann nun gar nict so richtig nachvollziehen was an 750 Euro fuer einen Flug nch Cuba nun sooo
teuer sein soll


Hallo, du hast schon gesehen das ELA nur vom Hinflug sprach. Dafür 750nee

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#35 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 12:50

Und noch was. 800 für Hin und Zurück kann man als Einzelperson schon mal hinlegen. Aber wie schaut`s denn aus, wenn Frau und 2 Kinder dabei sind und das alles noch in der Ferienzeit.
@Espanol und jetzt jammer nicht rum, das das arme Reisebüro auch noch was verdienen muß

Saludos, Thomas

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.771
Mitglied seit: 09.05.2006

#36 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 12:55

@ shark0712 da kann ich dich gut verstehen,
da sind dann für vier Personen schon ca.3000 Euronen nur fürs fliegen weg
welche "normal" Familie kann sich sowas leisten ???

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.564
Mitglied seit: 05.11.2010

#37 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 13:01

Zitat von Pauli im Beitrag #33
auch schon wach

Ertappt!

Kämpfe immer noch mit dem Jetlag.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.771
Mitglied seit: 09.05.2006

#38 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 13:05

den Jetlag kenne ich

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#39 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 13:07

Veranstalter: Reisebüro

2-verschiedene Dinge.

Wenn man bei google cubaforum eingibt kommt folgendes: (Namen gekürzt)

Zitat

Wer hier einen Flug oder eine Pauschalreise bucht, unterstuetzt gleichzeitig das Cubaforum .
Die Preise sind identisch mit denen, die bei direkten Links auf Ltur angezeigt werden.
Hier allerdings vergibt Ltur eine Provision an das Cubaforum bzw. an x, der den Webspace bezahlt.
Bei einem Reisepreis bis 400 Euro betraegt die Provision 15 Euro, mehr als 400 Euro werden mit 25 Euro verguetet.
Der Reisende zahlt nicht einen Cent mehr, als wenn er ueber direkte Ltur-Links bucht. Die Abwicklung erfolgt wie gewohnt ueber Ltur.



Also soo begeisternd sind die Prov. nicht.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#40 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 13:13

Zitat von Pauli im Beitrag #36
@ shark0712 da kann ich dich gut verstehen,
da sind dann für vier Personen schon ca.3000 Euronen nur fürs fliegen weg
welche "normal" Familie kann sich sowas leisten ???


@Pauli,

welcher "normaler" Deutscher fliegt schon nach Kuba und importiert eine Kubanerin mit Anhang?

Gibt es eigentlich keine netten Kubanerinnen, die noch kein Kind vom Erststecher haben, die man herholen könnte?
.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#41 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 13:20

Zitat von jan im Beitrag #39

Also soo begeisternd sind die Prov. nicht.


Fürs Nichtstun?

Wenn Beratung dabei ist, ist sicher auch die Provision höher.
Dann wird aber auch nicht über einen link gebucht.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#42 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 13:24

Zitat von jan im Beitrag #40

Gibt es eigentlich keine netten Kubanerinnen, die noch kein Kind vom Erststecher haben, die man herholen könnte?



Ob vom Erststecher oder nicht - der Flug ist für alle gleich teuer.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#43 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 13:29

Die "Beratung" in einem Reisebüro ist für den Ar...

Die können doch auch nicht alle Gegenden der Welt kennen, bereist haben.
Da gucken die bei HC.
Und empfehlen nach Kuba Dollars mitzunehmen

Der angemeldete Fa.-Sitz ist übrigens (knapp) in der Schweiz
.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#44 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 13:43

Zitat von seizi im Beitrag #42
Zitat von jan im Beitrag #40

Gibt es eigentlich keine netten Kubanerinnen, die noch kein Kind vom Erststecher haben, die man herholen könnte?



Ob vom Erststecher oder nicht - der Flug ist für alle gleich teuer.



War es user kubano oder wer? der meinte aborigène, indigène bekämen Sonderpreise bei AIR CUBANA?
.

Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#45 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 13:58

So wie du es schreibst, Jan, ist es nicht ganz richtig, aber es stimmt schon, dass Cubana de Aviación schon mehrmals Spezialtarife nach Santiago oder Havanna (so um die EUR 500) für Cubaner angeboten hat. Immer in der Zwischensaison und soviel ich weiss, nur ab Paris oder Madrid. Sie wollen ausserdem einen Beweis, dass der Cubaner tatsächlich in Spanien oder Frankreich seinen Wohnsitz hat. Mein Esposo hat bis jetzt 2 x von solchen Tarifen profitiert.

Elisabeth

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#46 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 14:13

Zitat von jan im Beitrag #40
Zitat von Pauli im Beitrag #36
@ shark0712 da kann ich dich gut verstehen,
da sind dann für vier Personen schon ca.3000 Euronen nur fürs fliegen weg
welche "normal" Familie kann sich sowas leisten ???


@Pauli,

welcher "normaler" Deutscher fliegt schon nach Kuba und importiert eine Kubanerin mit Anhang?

Gibt es eigentlich keine netten Kubanerinnen, die noch kein Kind vom Erststecher haben, die man herholen könnte?
.



@jan
Ist dir dein Duden auf den Kopf gefallen

oder kannst Du dir nicht vorstellen, daß es dt.cub Ehen mit 2 Kindern gibt und dann zum Urlaub nach Cuba fliegen möchten.

Saludos, Thomas.

Ach ja, und wenn wir schon mal dabei sind. Du magst zwar hier die Rechtschreibung besser als Andere ( meiner einer inclusive) zu beherrschen, aber deine Ausdrucksweise wie importierte Kubanerin zeugen nicht gerade von einem hohen IQ

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#47 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 14:19

@ Elisabeth

das ist interessant.

Hatte ich nicht geglaubt.
.
Dass die "reichen" Touristen für bestimmte Sachen mehr zahlen müssen als Einheimische ist klar.

Bei einige Sachen sehe ich es ein. Ich kann nicht die libretapreise für mich erwarten.
Das tägliche Brötchen z.B.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#48 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 14:37

Dich stört der Terminus "Importieren"?

Stammt in diesem Zusammenhang nicht von mir.
Keine Entschuldigung.

Importieren ist ein Fremdwort, Lehnwort und bedeutet:

Einführen. Etwas was man aus dem Ausland nach Deutschland bringt.

Also eine Ausländerin, welche man ins Inland verbringt.
++++
Übrigens, in den Duden habe ich schon lange nicht mehr geschaut.
Sonst würde ich das "ß" weniger benutzen

I know : , (Komma) dass ahora nicht mehr , daß

but: I love it

flashzett
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 104
Mitglied seit: 01.01.2013

#49 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 17:06

Zitat von Espanol im Beitrag #29
Und ich kann nun gar nict so richtig nachvollziehen was an 750 Euro fuer einen Flug nch Cuba nun sooo
teuer sein soll, der Einkaufspreis fuer Reiseveranstalter liegt nicht viel niedriger, und dies sind Grossabnehmer
die Plaetze garantieren und meist auch im voraus zahlen!!!!

Aber das Thema Flugpreise nach Cuba ist hier halt ein Dauerbrenner!


hallo,
ich denke, espanol meint hin+rück, so lag der preis bei unserer buchung in etwa auch pro person.
hab mir mal die mühe gemacht und ne rechnung aufgestellt, was ein flug momentan netto kostet:
die b767-300er verbraucht rund 5.500 l/h, macht bei 10h flug 55.000 l.
der kerosinpreis fällt zur zeit leicht und liegt bei 2.80 $ pro gallone.
55.000 l sind rund 14.500 gal., x 2.80 $ sind rund 40.500 $ x 0,77 (aktueller kurs) sind rund 31200 € one way.
bei 260 paxe macht das rund 120 € pro person pro flug nur beim verbrauch. hinzu kommen dann anteilig wartungskosten des fliegers, personalkosten, catering und service, anteilig flughafengebühren, und zu guter letzt die gewinnspanne...
welcher preis oder welche spanne ist nun gerechtfertigt??? ansichtssache. kerosinpreis sinkt, aber der flugpreis steigt -> weil ferienzeit und saison und und und.
unser flugpreis 2 erw.+kind mit rund 2000 € ges. war noch ok. an unseren flugtagen müssten wir bei buchung heute rund 3.300 € hinlegen. und das ist dann nicht mehr ok. und wir haben nur 1 kind. hier gibts familien mit 2 und mehr kindern.

edit: hab bei meiner überlegung natürlich das gepäck vergessen, sind bei uns 60kg plus kabinengepäck im reisepreis...

grüße

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.771
Mitglied seit: 09.05.2006

#50 RE: Flüge im Juli/August
29.06.2013 17:26

und du hast noch was vergessen,die Fluggesellschaft transportiert,noch Post
( Briefe,Pakete, Päkchen usw.) dafür bekommt sie auch noch etwas.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Günstige Flüge mit AirBerlin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von jojo1
6 08.09.2012 19:58
von Pauli • Zugriffe: 890
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de