Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.527 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.171
Mitglied seit: 03.07.2004

Frage bezüglich Handykosten
20.04.2013 20:54

Töchterchen hatte ein iphon mit Base all in one Vertrag mit nach
Cuba genommen.
In Cuba hat sie es nur für SMS nach Deutschland genutzt,es hat zwar
öfter mal geklingelt aber sie hat nie ein Gespräch angenommen.
Außerdem hat sie in Cuba manchmal Freundinnen angeklingelt aber immer
nur 2 mal,es kam nie zu einem gespräch.
Ich hab das in ihrer Verbindungsübersicht geprüft.
Jetzt kam die Rechnung für März,11€ für SMS(OK)und ca.50€ für ein und
ausgehende Gespräche,nie länger als 3 bis 8 Sek.
Kann es sein das ein und ausgehende Anrufe auch berechnet werden wenn
es nicht zu einer Verbindung kam?

luckas
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 462
Mitglied seit: 28.09.2006

#2 RE: Frage bezüglich Handykosten
20.04.2013 21:30

ich hatte das selbe proplem bei meinen i-phone. auf nachfrage bei o2 haben die mir gesagt sobalt die mailbox rangeht wird das gespräch berechnet! also beim nächsten mal die mailbox vor der reise abstellen.

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.171
Mitglied seit: 03.07.2004

#3 RE: Frage bezüglich Handykosten
20.04.2013 21:39

Danke,das würde die Kosten für eingehende Gespräche erklären!
Aber die für ausgehende?
Sie hat da Cubanische Freundinnen nur angeklingelt das diese wissen
das sie sie auf dem Festnetz anrufen sollen.

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.177
Mitglied seit: 12.11.2009

#4 RE: Frage bezüglich Handykosten
20.04.2013 21:39

Zitat von cardenas im Beitrag #1
...
Kann es sein das ein und ausgehende Anrufe auch berechnet werden wenn
es nicht zu einer Verbindung kam?


Nein! Habe es auch immer nur anklingeln lassen von Cuba auf cubanisches Handy. Ohne Kosten.

Wird wohl so sein wie Luckas schrieb.

Carnicero

kalla
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 505
Mitglied seit: 02.06.2004

#5 RE: Frage bezüglich Handykosten
21.04.2013 00:58

kann es sein, das beim anklingeln der schöne text "fuera de cobertura" etc. kam? dies kostet ja den anrufenden (deine tocher) auch.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.375
Mitglied seit: 01.07.2002

#6 RE: Frage bezüglich Handykosten
21.04.2013 15:42

Also wenn ich von DE aus ein Kubahandy anrufe, koste mich der Spruch "apagada o fuera de" nichts.

cohiba
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 825
Mitglied seit: 20.12.2005

#7 RE: Frage bezüglich Handykosten
22.04.2013 09:50

Zitat von cardenas im Beitrag #3
Danke,das würde die Kosten für eingehende Gespräche erklären!
Aber die für ausgehende?
Sie hat da Cubanische Freundinnen nur angeklingelt das diese wissen
das sie sie auf dem Festnetz anrufen sollen.


Ich nehme mal an, dass hin und wieder trotzdem jemand den Anruf entgegennahm und gleich wieder auflegte - ab der ersten Sekunde kostets!
Auch hat dein Töchterchen evtl. das Telefon auch mal länger als 2x klingeln lassen, wenn der Rückruf dringend war.

Saludos

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.234
Mitglied seit: 05.11.2010

#8 RE: Frage bezüglich Handykosten
22.04.2013 11:17

Handy-Nutzung im Ausland und die damit verbundenen Kosten versteht man ja noch innerhalb Europas.

Mit Kuba habe ich das auch nie genau herausgefunden, wann Kosten für was anfallen.

Mit der Prepaid-Karte fielen schon so manches Mal Kosten an, die ich nicht verstand. Da es nicht viel war, habe ich mir nicht die Mühe gemacht, dem genau auf den Grund zu gehen. Der Aufwand ist zu groß und ändern kann man ohnehin nichts - außer dem eigenen Verhalten.

Man könnte es eigentlich nur genau herausfinden, wenn man es - genau geplant und protokolliert mit Uhrzeit etc. - ausprobiert.

Fazit für mich: In Kuba Handy meist aus und nur einmal am Tag nachsehen, ob SMS vorhanden sind.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.171
Mitglied seit: 03.07.2004

#9 RE: Frage bezüglich Handykosten
22.04.2013 21:17

Ich habe heute mal eine Anfrage an Base geschickt,werde
dann die Antwort hier einstellen.
Ps.Beim "anklingeln" kam weder ein Spruch noch eine Melodie noch
wurde angenommen.

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.171
Mitglied seit: 03.07.2004

#10 RE: Frage bezüglich Handykosten
26.04.2013 21:50

Wurden heute von Base angerufen,nicht zu glauben aber wahr,jedesmal
wenn jemand die Nr.wählt egal Mail box oder nicht,muß bezahlt werden!
Ebenso wenn meine Tochter jemand angeklingelt hat.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.234
Mitglied seit: 05.11.2010

#11 RE: Frage bezüglich Handykosten
26.04.2013 22:24

Zitat von cardenas im Beitrag #10
Wurden heute von Base angerufen,nicht zu glauben aber wahr,jedesmal
wenn jemand die Nr.wählt egal Mail box oder nicht,muß bezahlt werden!
Ebenso wenn meine Tochter jemand angeklingelt hat.

Das würde die Kosten erklären.

Novia klingelt mich 5 Mal pro Tag an mit ihrer kubanischen Karte.

Das kostet nichts (sagt sie).

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.393
Mitglied seit: 04.07.2006

#12 RE: Frage bezüglich Handykosten
27.04.2013 08:47

Zitat von cardenas im Beitrag #10
Wurden heute von Base angerufen,nicht zu glauben aber wahr,jedesmal
wenn jemand die Nr.wählt egal Mail box oder nicht,muß bezahlt werden!

Das hängt offenbar auch vom Provider ab. Meine Frau hat von ihrem Handy (blau.de) bei ihrer Familie angeklingelt, hat jedesmal 99 ct gekostet. Ich habe blau.de gefragt und die Antwort war, dass man dafür nichts könne, der Carrier würde einen Gebührenimpuls senden, auch wenn keine Verbindung zustande käme.

Wenn ich von meinem T-Mobile Handy anklingel, kostet das nichts. Die haben wohl andere Carrier.

Übrigens habe ich mich auch mal beim VoIP-Provider Sipgate beschwert, weil nie eine Verbindung nach Kuba zustande kam, jedoch immer abgerechnet wurde. Die haben die gleiche Ausrede wie blau.de gebracht, und man könne natürlich auch nichts erstatten. Das ist aber schon eine Weile her. Sipgate ist mit 99 ct eh überteuert. Erst recht, wenn dafür keine Leistung erbracht wird.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dominikanische Republik: Diese Fragen müssen Sie Polizisten nicht beantworten!
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
29 07.08.2017 20:48
von Varna 90 • Zugriffe: 531
Fragen zum Ausfüllen des Schengen Visums
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von CarstenW
3 15.06.2009 23:15
von villacuba • Zugriffe: 661
3 klare Fragen zu PRE
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von misterivo
47 04.11.2008 23:05
von flicflac • Zugriffe: 3071
Einladung eines kubanischen Musikers - Fragen, Fragen, Fragen!!!!
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Rosa
11 03.10.2008 12:55
von angi • Zugriffe: 964
Fragen zu Cuba, da ich alles selbst organisiere.
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von marsi
36 04.01.2006 07:42
von chris6 • Zugriffe: 1474
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen