Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 58 Antworten
und wurde 1.938 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#26 RE: GAS
31.03.2013 20:56

Zitat von Dimitrios im Beitrag #24
Und wie sieht es zur Zeit aus??
Strom ist für mich keine Alternative, da wir damals lediglich 6 Stunden am Tag mit Stron versorgt worden sind. Ist zwar schon ´ne Weile her, möchte diese Situation aber nicht erneut erleben.

LG Dimi

Versorgungsbedingt gibt es schon seit langem keine Abschaltungen mehr. Höchstens mal zu Wartungszwecken oder bei einer Havarie (sehr selten!).

Gruß
kdl

Dimitrios
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 155
Mitglied seit: 22.03.2006

#27 RE: GAS
31.03.2013 21:00

Zitat von Pauli im Beitrag #23
So stelle ich mir einen erholsamen Urlaub vor,
jeden Tag für 11 Personen einkaufen und kochen


Du hast mich scheinbar nicht so ganz verstanden. Ich koche gerne und für meine Tochter, mir das Beste gerade gut genug. Einkaufen mag ich im Gegenteil zu dir, ganz gerne. Man trifft immer mal ab und an wieder interessant Leute, welche zu einem Schwatz bereit sind. Ob ich nun für 3 Personen koche, oder gleich für 11 (wo liegt da der große Unterschied?).
Du erlebst deinen Urlaub halt eben anders als ich.

Mal eine Frage an dich Pauli: Wie alt bist du eigentlich? Ich denke, wir spielen nicht in der selben Liga!

LG Dimi

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.980
Mitglied seit: 03.07.2004

#28 RE: GAS
31.03.2013 21:01

Mein Suegro hat hat so einen Gasbezugsschein,Libretta meinte ich in dem Sinn das
er damit Gas zum Vorzugspreis bekommt.
Aber gekocht wird (zumindest in der Region Matanzas)fast überall mit Gas.

Dimitrios
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 155
Mitglied seit: 22.03.2006

#29 RE: GAS
31.03.2013 21:03

Habe das Wörtchen "ist" vergessen.... Egal

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.732
Mitglied seit: 09.05.2006

#30 RE: GAS
31.03.2013 21:12

@Dimitrios ich bin so alt,daß ich über solche "Probleme"
nur lachen kann,aber morgen ist ja der 1 April.
Ist denn die Wasserversorgung gesichert ? genug Toilettenpapier vorhanden ?

Aber immerhin hat der Thread einen gewissen unterhaltungswert

Dimitrios
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 155
Mitglied seit: 22.03.2006

#31 RE: GAS
31.03.2013 21:26

Zitat von Pauli im Beitrag #30
@Dimitrios ich bin so alt,daß ich über solche "Probleme"
nur lachen kann,aber morgen ist ja der 1 April.
Ist denn die Wasserversorgung gesichert ? genug Toilettenpapier vorhanden ?

Aber immerhin hat der Thread einen gewissen unterhaltungswert


Du wirst lachen, Toilettenpapier haben wir damals in Rafalel Freyre gekauft. Das war so ein ganz kleiner Laden….. Habe mir die Hacken abgelaufen, aber nix in Holguin bekommen….. selbiges gilt für Waschmittel.
Wasser aus der Wand kommt zudem auch nur selten, daher muss zumindest das Essen gesichert sein.
Kannst du denn nun auch helfen????

LG Dimi

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.732
Mitglied seit: 09.05.2006

#32 RE: GAS
31.03.2013 21:30

Zitat von Dimitrios im Beitrag #31

Kannst du denn nun auch helfen????

LG Dimi





Ja ...............


mach woanders Urlaub
oder lade deine Schwiegereltern nach D. ein

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.131
Mitglied seit: 18.07.2008

#33 RE: GAS
31.03.2013 21:33

Zitat von Pauli im Beitrag #32
Zitat von Dimitrios im Beitrag #31

Kannst du denn nun auch helfen????

LG Dimi





Ja ...............


mach woanders Urlaub


Hör auf zu vrotzeln jetzt.
Du kennst ja wohl den Spruch:
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten..
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Dimitrios
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 155
Mitglied seit: 22.03.2006

#34 RE: GAS
31.03.2013 21:39

Zitat von Pauli im Beitrag #32
Zitat von Dimitrios im Beitrag #31

Kannst du denn nun auch helfen????

LG Dimi





Ja ...............


mach woanders Urlaub
oder lade deine Schwiegereltern nach D. ein


Meine Schwiegermutter war doch vorletztes Jahr mal wieder hier, jetzt sind doch wir in Zugzwang....
Zudem freut sich meine Frau schon so sehr darauf, mal wieder die ihre Landsleute zu sehen. Kann ich ihr nicht verdenken. Ich denke, das kann sich jeder hier gut vorstellen.

Félix
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.336
Mitglied seit: 14.12.2011

#35 RE: GAS
31.03.2013 21:49

Zitat von cardenas im Beitrag #20
Gas gibt es immer noch auf Libretta.


In Jaguey möglich, in Cardenas nicht mehr, wie sagte man mir als ich einen Gasherd kaufen wollte: "Wir sind modern, alles elektrifiziert in Matanzas" , was wohl auf Jaguey nicht zutrifft.

Trotzdem haben wir Gas, ist einfach besser zum Kochen. Aber wir haben die ganz großen botellones mit 40KG und da haben wir zwei in Reihe geschaltet.

LG
Félix

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.980
Mitglied seit: 03.07.2004

#36 RE: GAS
31.03.2013 21:59

Vor knapp einem Jahr hat meine Schwägerin in Cardenas einen
6 flamigen Gasherd gekauft,400 CUC.
Aber andere Frage,wenn es wie KDL sagt, Gas nur auf Bezugschein gibt
der nicht mehr ausgestellt wird,wo kauft ihe das Gas,en la calle?
Und was kostet es?

Dimitrios
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 155
Mitglied seit: 22.03.2006

#37 RE: GAS
31.03.2013 22:00

Und sowas suche ich.

LG Dimi

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.980
Mitglied seit: 03.07.2004

#38 RE: GAS
31.03.2013 22:04

Mit 4 Flammen gab es in Cienfuegos vor 2 Wochen für 150 CUC.
Aber ohne Herd.Nur das Gaskochfeld

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#39 RE: GAS
01.04.2013 11:23

Zitat von cardenas im Beitrag #36

Aber andere Frage,wenn es wie KDL sagt, Gas nur auf Bezugschein gibt
der nicht mehr ausgestellt wird,wo kauft ihe das Gas,en la calle?
Und was kostet es?

Habe ich doch schon irgendwo geschrieben: 200 CUP für das Füllen/Umtausch der kleinen Gasflasche. Die Preise für die großen kenne ich nicht.
Natürlich "en la calle" gekauft. Die Mitarbeiter der Gasfirma wollen ja schließlich auch leben.
Gruß
kdl

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#40 RE: GAS
01.04.2013 13:27

Wie gut, daß es in Havanna Stadtgas gibt

Kann auch nicht so viel kosten.
Mein Vernmiter läßt ersteinmal alle Flammen volle Pulle brennen, wenn ich ankomme.
Um die Luft rauszulassen. Aber 1/2 Stunde? Als sparsamer Mensch, stelle die Flammen nach 10 Min. schon aus.

Vor ein paar Jahren gab es mal kein Flaschen-Gas in Santiago. Nicht für Geld (CUC) oder gute Worte.
Mit 1 Elektrokocher läßt es sich mit der Olla schlecht kochen, kein Kontakt.
Also kein Fisch, keine Langostas, keine pollos fritos, nur Goulasch.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.732
Mitglied seit: 09.05.2006

#41 RE: GAS
01.04.2013 15:42

Zitat von jan im Beitrag #40

Also kein Fisch, keine Langostas, keine pollos fritos, nur Goulasch.




@Jan man schreibt es ohne o
Gulasch

oder meinst du Gaularsch

Félix
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.336
Mitglied seit: 14.12.2011

#42 RE: GAS
01.04.2013 21:57

Zitat von cardenas im Beitrag #36
Vor knapp einem Jahr hat meine Schwägerin in Cardenas einen
6 flamigen Gasherd gekauft,400 CUC.
Aber andere Frage,wenn es wie KDL sagt, Gas nur auf Bezugschein gibt
der nicht mehr ausgestellt wird,wo kauft ihe das Gas,en la calle?
Und was kostet es?


Für das Gas bezahlen wir 50 CUC für die botellone.
Für den 6-flammigen suchen wir im Moment die Brenner.

LG
Félix

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#43 RE: GAS
02.04.2013 12:46

Zitat von kdl im Beitrag #39
...Die Preise für die großen kenne ich nicht...

Gruß
kdl


Habe mich gestern mal bei einem Mitarbeiter des Gasbetriebes erkundigt. Die großen Pullen kosten gefüllt 1300 - 1400 CUP. Sind aber sehr schwer aufzutreiben. Umtausch leer gegen gefüllt 25 CUC.

Gruß
kdl

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.600
Mitglied seit: 21.09.2006

#44 RE: GAS
02.04.2013 12:56

Umtausch leer gegen gefüllt 25 CUC.


Wenn du Pech hast,besteht die Hälfte der Füllung aus Wasser.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#45 RE: GAS
02.04.2013 13:16

Zitat von cabeza mala im Beitrag #44
Umtausch leer gegen gefüllt 25 CUC.
Wenn du Pech hast,besteht die Hälfte der Füllung aus Wasser.

Das ist keine Frage von Pech, sondern man sollte wissen, mit wem man das Geschäft macht. Mein "Umtauscher" arbeitet bei "Gases Industriales", fährt die Pullen aus und wohnt in meiner Nachbarschaft.

Gruß
kdl

Dimitrios
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 155
Mitglied seit: 22.03.2006

#46 RE: GAS
02.04.2013 13:19

Zitat von kdl im Beitrag #43
Zitat von kdl im Beitrag #39
...Die Preise für die großen kenne ich nicht...

Gruß
kdl


Habe mich gestern mal bei einem Mitarbeiter des Gasbetriebes erkundigt. Die großen Pullen kosten gefüllt 1300 - 1400 CUP. Sind aber sehr schwer aufzutreiben. Umtausch leer gegen gefüllt 25 CUC.

Gruß
kdl


Hallo kdl,

vielen Dank für deine Mühe.
Vielleicht hörst du ja von jemanden der eine solche Flasche verkaufen will. Mein Schwager konnte bis heute auch niemanden ausfindig machen, der so´n Teil verkaufen möchte.
Darum habe ich auch hier im Forum einfach mal nachgefragt.

VG Dimi

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.557
Mitglied seit: 05.11.2010

#47 RE: GAS
02.04.2013 14:19

Das Thema interessiert mich auch.

Allerdings fände ich es besser, wenn hier nicht immer von "großen" und "kleinen" Flaschen mit Preisangaben gesprochen würde, sondern die bezogenen kg, die man bezahlt hat, angegeben würden.

Kuba hat sicher nicht die gleichen Norm-Größen wie Deutschland.

Hier kennt man:



Von links sind es 6 kg, 4 x 11 kg und die Rechte hat 33 kg.

Was ist bei Euch "groß" und "klein"?

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.600
Mitglied seit: 21.09.2006

#48 RE: GAS
02.04.2013 17:50

Zitat von kdl im Beitrag #45
Zitat von cabeza mala im Beitrag #44
Umtausch leer gegen gefüllt 25 CUC.
Wenn du Pech hast,besteht die Hälfte der Füllung aus Wasser.

Das ist keine Frage von Pech, sondern man sollte wissen, mit wem man das Geschäft macht. Mein "Umtauscher" arbeitet bei "Gases Industriales", fährt die Pullen aus und wohnt in meiner Nachbarschaft.

Gruß
kdl



Habe auch keine Probleme mit meinem Lieferanten,aber genau von ihm kam jene Aussage.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Dimitrios
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 155
Mitglied seit: 22.03.2006

#49 RE: GAS
02.04.2013 18:12

@Flipper20

Also ich rede die ganze Zeit von der Flasche ganz rechts, weiß allerdings nicht wie viele kg sie enthält. Gehe aber mal von 33 bis 40 kg aus.

LG Dimi

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.807
Mitglied seit: 08.09.2002

#50 RE: GAS
02.04.2013 21:08

Zitat von Pauli im Beitrag #41
Zitat von jan im Beitrag #40

Also kein Fisch, keine Langostas, keine pollos fritos, nur Goulasch.




@Jan man schreibt es ohne o
Gulasch


Nee, nee, Pauli, da muss ich jan mal beispringen: <Gulasch> und <Goulasch> sind m. E. gleichberechtigte Varianten!

--

hdn

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de