Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 3.737 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Seiten 1 | 2
El_Rafa
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 49
Mitglied seit: 28.10.2012

Einladungsbrief/ Carta de invitacion
22.02.2013 18:21

Hallo alle zusammen,

ich habe ein Problem und zwar
fehlt meiner Verlobten wohl ein sogenannter Einladungsbrief
damit sie mich in Deutschland besuchen kann.
Weshalb habe ich davon noch nie gehört.
Wo gibt es den?
Hoffe jemand kann mir helfen.

Liebe Grüße

El_Rafa
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 49
Mitglied seit: 28.10.2012

#2 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
22.02.2013 18:24

Wichtig ist auch ob ich es im original schicken muss, oder ob es per Email und dann ausgedruckt reicht.

Und muss das beglaubigt werden?

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#3 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
22.02.2013 18:24

Eigentlich gibt es den seit dem 14.01.2013 nicht mehr. Vielleicht meint deine Freundin ja die Verpflichtungserklärung die du hier bei der Ausländerbehörde machen musst.

El_Rafa
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 49
Mitglied seit: 28.10.2012

#4 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
22.02.2013 18:34

und was ist die verpflichserklärung?

Muss ich die im original schicken?

El_Rafa
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 49
Mitglied seit: 28.10.2012

#5 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
22.02.2013 18:35

Bei irgendeiner Ausländer behörde oder da wo ich gemeldet bin?

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#6 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
22.02.2013 18:56

Zitat von El_Rafa im Beitrag #4
und was ist die verpflichserklärung?

Die Verflixterklärung ist jedenfalls nicht gemeint.

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#7 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
22.02.2013 18:58

Zitat von El_Rafa im Beitrag #5
Bei irgendeiner Ausländer behörde oder da wo ich gemeldet bin?

Da wo du gemeldet bist.

El_Rafa
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 49
Mitglied seit: 28.10.2012

#8 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
22.02.2013 19:05

Mist....
Kannst du mir den sagen ob ich die verflixte Verpflichtserklärung
im original schicken muss, oder ob es per email reicht.

Und wenn im original, ob du eine super schnelle möglichkeit kennst.
Also besser noch als DHL express, was wohl dann auch ne Woche dauert.

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#9 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
22.02.2013 19:14

Also sach mal ... deine Freundin ist neulich schon nach Havanna gereist, um ein Visum zu beantragen, da fiel dir ein, dass du ihr noch ein bisschen Geld fürs Visum schicken musst ...

Und nun kommst du irgendwie drauf, dass sie auch noch deine Verpflichtungserklärung braucht?
Ihr geht diese Sache also in völliger Ahnungslosigkeit, was denn vorgelegt werden muss, an???

Hier gibt es die notwendigen Infos:

http://www.havanna.diplo.de/Vertretung/h...uchsreisen.html

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#10 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
22.02.2013 19:18

ER armer Student--sie armes Mädchen

Ob´s klappt?

.

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#11 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
22.02.2013 19:25


Sonst wird eben ein gemeinsames Nest in Havanna gekauft.

El_Rafa
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 49
Mitglied seit: 28.10.2012

#12 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
22.02.2013 20:37

Genau La Pirata,

du siehst es gibt immer eine Alternative.

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.616
Mitglied seit: 20.05.2008

#13 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
23.02.2013 09:37

Wenn man schon vom Einladungsprozedere Null Ahnung hat; wieviel "Spaß" würde derjenige bei einem Hauskauf
auf der Insel haben

Würde sagen: Eher als

El_Rafa
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 49
Mitglied seit: 28.10.2012

#14 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
23.02.2013 14:33

Ich habe nur ein Dokument vergessen,dass ist noch lange kein Weltuntergang.
Dadurch verschiebt sich die Ankunft meiner Freundin um lediglich eine Woche.

Ich werde noch Anfang nächstes Jahr heiraten.
Ich denke nicht viele können von sich behaupten das sie das mit 22 Jahren
auf die Reihe bekommen hätten.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#15 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
23.02.2013 14:45

Nicht vergessen, sondern hast nicht gewußt um was es sich handelt.

Was hat sie geschrieben?

"hace falta la embitación"

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#16 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
23.02.2013 15:16

Zitat von El_Rafa im Beitrag #14
Ich habe nur ein Dokument vergessen,dass ist noch lange kein Weltuntergang.
Dadurch verschiebt sich die Ankunft meiner Freundin um lediglich eine Woche.

Ich werde noch Anfang nächstes Jahr heiraten.
Ich denke nicht viele können von sich behaupten das sie das mit 22 Jahren
auf die Reihe bekommen hätten.

Hahaha, der war gut! Aber in Kuba zu heiraten ist nun wirklich keine besondere Heldentat, für die man sich rühmen kann!

Aber: Natürlich muss man dafür auch erstmal ein bisschen Papierkram vorbereiten.

Da ist es erstmal viel spannender, ob es in deinem Fall (als Student) mit der Verpflichtungserklärung überhaupt klappen wird.

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.616
Mitglied seit: 20.05.2008

#17 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
23.02.2013 15:16

Ich werde noch Anfang nächstes Jahr heiraten.
Ich denke nicht viele können von sich behaupten das sie das mit 22 Jahren
auf die Reihe bekommen hätten.



Na dann viel Glück!
Ob das unbedingt erstrebenswert ist mit 22 Lenzen eine Cubanita zu ehelichen lasse ich mal dahingestellt!
Heiraten kann Jeder, egal wo!
Behaupten daß es was Besonderes war oder ist kannste in 10 Jahren; wenn's " noch hält"!

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.564
Mitglied seit: 05.11.2010

#18 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
23.02.2013 15:38

Er hat sicher nur vergessen, zu erwähnen, dass er nächstes Jahr auch in den Vorstand bei VW berufen wird.

Das mit der Heirat kann er einfach nicht gemeint haben, oder El-Rafa?

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

El_Rafa
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 49
Mitglied seit: 28.10.2012

#19 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
23.02.2013 17:24

Ich meinte die ganze Prozedur, nicht nur das Heiraten.

Ich studiere und arbeite jeden Tag, da ich Geld für meine Wohnung, den Besuch meiner Freundin und die Hochzeit brauche.
Sogar am Wochenende arbeite ich und nebenbei muss ich noch lernen.
Ich wohne weit weg von meiner Familie, die mir aber ohnehin nicht hilft, da sie nicht mit der Hochzeit einverstanden sind.

Und dazu halt noch der ganze Papierkram und ganz erlich, da kann es doch passieren das man eine Sache übersehen hat.

Ich arbeite hard um mir meinen Wunsch zu erfüllen.

Ich will keine Lorbeeren von euch, ich wollte das nur klarstellen.

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#20 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
23.02.2013 17:34

Hoffentlich wirst du nicht enttäuscht bei deinem ganzen Einsatz und Enthusiasmus.

Die Verpflichtungserklärung ist übrigens nicht nur so eine Kleinigkeit, sondern von dem ganzen Papierkram die Basis überhaupt für die Visumerteilung! Damit gehst du auch eine ganze Menge an Verpflichtungen ein, daher auch der Name dieses Papiers.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.564
Mitglied seit: 05.11.2010

#21 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
23.02.2013 17:48

Die Verpflichtungserklärung unterschreibt er locker.

Aber wozu kann sich ein Student schon verpflichten?
Sorry, El_Rafa, aber Deine "Bonität" ist diesbezüglich als Student quasi nicht vorhanden.
(Es sei denn, Du arbeitest tatsächlich neben dem Studium so viel, dass Du Einkünfte von regelmäßig ca. € 1.000,- bis € 1.200,- erzielst.)

Da wird die Familie - oder jemand, der Dir und Deiner Zukünftigen schon sehr trauen muss - wohl mal aushelfen müssen.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#22 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
23.02.2013 19:45

Mal eine ganz blöde Frage: Welches Visum strebt ihr eigentlich im Moment an?

El_Rafa
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 49
Mitglied seit: 28.10.2012

#23 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
23.02.2013 19:55

Das Besuchervisum für 90 Tage.

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#24 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
23.02.2013 20:01

Ok. Dann kannst du schon mal deinen Mietvertrag und deine letzten drei Gehaltsabrechnungen mit zum Amt nehmen. Dort wird dann geprüft ob du über ausreichend Einkommen und Wohnraum verfügst. Sollte das nicht der Fall sein, dann kannst du die Verpflichtungserklärung bzw. das Einverständnis des Ausländeramtes knicken und hast nur zwei Alternativen. Entweder du findest jemanden der für dich die VE macht oder ihr arbeitet direkt auf Familienzusammenführung hin. Sprich du heiratest sie da, sie lernt fleissig Deutsch und dann kann sie kommen.

Was macht sie denn auf der Insel? Sie muß ja beim Visa-Antrag auch ihre Rückkehrwilligkeit beweisen. Ansonsten auch kein Touristenvisum. Und vergiss die Krankenversicherung nicht.

sodaqua
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 118
Mitglied seit: 26.09.2009

#25 RE: Einladungsbrief/ Carta de invitacion
01.03.2013 10:08

Zitat von El_Rafa im Beitrag #14
Ich habe nur ein Dokument vergessen,dass ist noch lange kein Weltuntergang.
Dadurch verschiebt sich die Ankunft meiner Freundin um lediglich eine Woche.

Ich werde noch Anfang nächstes Jahr heiraten.
Ich denke nicht viele können von sich behaupten das sie das mit 22 Jahren
auf die Reihe bekommen hätten.



mit 22 jahren fällt das heiraten und deine dazugehörige aussage noch unter jugendlichen wahnsinn. trotzdem viel glück und erfolg!

"Tu was du willst – aber nicht, weil du musst."

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Carta de Invitacion noch notwendig?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von besito
33 29.03.2016 12:41
von besito • Zugriffe: 1518
Carta de Invitacion
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von CarstenW
1 23.07.2009 10:59
von dirk_71 • Zugriffe: 1139
guitar la carta de invitacion en cuba
Erstellt im Forum Debate de Cuba von cuba11
11 10.06.2008 21:58
von cuba11 • Zugriffe: 563
Neue Regelung für Carta de Invitación!!
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von chavalito
4 03.05.2007 18:04
von shark0712 • Zugriffe: 901
carta de Invitacion
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von sarchi
13 05.10.2006 21:19
von Dee • Zugriffe: 617
Carta de invitacion
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von dominguez
2 26.10.2006 12:51
von María Teresa • Zugriffe: 643
Bald keine "cartas" mehr?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von niña
26 14.11.2005 17:11
von Cubomio • Zugriffe: 2329
Einladungskarte/Carta de Invitacion
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Nilo6de
2 25.07.2005 14:16
von Moskito • Zugriffe: 218
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de