Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 2.813 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#51 RE: Angesagt auf der Insel?
03.02.2013 21:17

Ralf, nein ich zähle mich zu den Nichtgeizigen...... und darauf bin ich stolz. Ich habe für geizige Menschen nur Verachtung übrig. Und wenn für Dich ein Paket nach Cuba etwa mit Angeben oder aufschneiden zu tun hat... bitte.
Für mich ist jeder, der Bekannte in Cuba mit Kindern hat und keine Pakete hinschickt, ein unsympathischer Geizhals.......

Aber ich betone noch einmal. Es ist gut, dass wir Menschen unterschiedlich sind. Denn gäbe es die Geizhälse nicht, würden wir Großzügigeren doch gar nicht auffallen.

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

#52 RE: Angesagt auf der Insel?
03.02.2013 21:33

Zitat von jan im Beitrag #30
Gerade im Januar ist es mir wieder aufgefallen.

Die Mädchen in den roten Uniformen, da passen die Röcke fast nicht mehr.
Bei denen in den kackgelben, ockerfarbenen hängt oft der Bauch über den knappen Hosenrock.

Viele sind zu fett.


Ist mir im Dezember auch aufgefallen. Deutlicher Unterschied zum 20. Jahrhundert und auch noch zur Zeit vor ca. 2-3 Jahren.

Wohlstandsbäuche. Viel Kalorienhaltiges wird gefressen. Gesunde Ernährung ist terra incognita. Und dann in der Kombination mit der mangelnden Bewegung ... Wenn ein Fahrzeug vorhanden ist, dann wird es auch gnadenlos genutzt.

Sich wirklich bewegen sieht man die meisten eigentlich nur, wenn der Bus kommt. Es ist wirklich traurig ...

--

hdn

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#53 RE: Angesagt auf der Insel?
03.02.2013 21:37

Claudia, iPhone 5 hat bereits jeder Pfosten! für das Kleinkind: Rolex und Shirt von Napapijri, das kommt bestimmt rüber .

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

#54 RE: Angesagt auf der Insel?
03.02.2013 21:48

Zitat von PeterF im Beitrag #44
die Fragen/Antworten von Claudia bereichern so richtig das Forum....


Finde ich auch!

Aber, Claudia, es ist nicht leicht, die Forumsmitglieder bei Laune zu halten, schon gar nicht die langjährigen, wir sind äußerst verwöhnt, uns wird schnell langweilig!

Ach, und ich antworte einfach mal für PeterF, der ist heute so langsam: Das F hinter seinem Namen bedeutet Fake!

--

hdn

PeterF
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 420
Mitglied seit: 09.09.2001

#55 RE: Angesagt auf der Insel?
03.02.2013 22:09

Zitat von Claudia.A im Beitrag #47
Du weißt aber, dass der übermäßige Genuss von Popcorn zu Übergewicht führt. Aber dann kannst Du ja den von .... weiß im Moment nicht mehr, wer es war, empfohlenen Sport machen. Ich stelle mir Dich gerade mit einen schicken Sporttrikot von KIK vor.

Extra Frage an PeterF ......
Meinst Du, dass meinem Patenkind Sachen von KIK gefallen könnten? Oder soll ich lieber bei MissDior bleiben?

Noch ne Frage.
Was bedeutet das F in Deinem Pseudo?


Mangels Wissen was MissDior ist kann ich dir dazu weder zu noch abraten, von KiK habe ich schon Sachen und auch Federtaschen, oder anderes Schulzeug mitgenommen. Meine Sobrinitas und Sobrinito waren glücklich mit ihren Geburtstagsgeschenken.
Das F gehört einfach zum Namen dazu...
Und mach dir wegen Übergewicht bei mir keine Sorgen, zum Glück schreibst du ja nicht so häufig solche lustigen Fragen, und falls du jetzt so richtig in Fahrt gekommen bist, ich kann auch verzichten, aufs Popcorn, aber auch auf zu viele "lustige" Fragen.

PeterF

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.763
Mitglied seit: 02.09.2006

#56 RE: Angesagt auf der Insel?
03.02.2013 22:31

Zitat von Claudia.A im Beitrag #51
Es ist gut, dass wir Menschen unterschiedlich sind. Denn gäbe es die Geizhälse nicht, würden wir Großzügigeren doch gar nicht auffallen.


Du meintest wohl "denn gebe es die Bescheidenen nicht, so würden die Aufschneider nicht auffallen"

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#57 RE: Angesagt auf der Insel?
03.02.2013 22:35

@Claudia: Vielleicht bin ich ein Geizhals aber zumindest kann ich mir sicher sein, daß meine Kubis mich mögen weil ich so bin wie ich bin und nicht nur mein Geld und die Geschenke!!! Und Liebe und Zuneigung von Eltern zu Kindern hat sicher nix mit finanziellem Firlefanz zu tun. Wenn du das nie gelernt hast, und so hört es sich an, dann tust du mir aufrichtig leid.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.763
Mitglied seit: 02.09.2006

#58 RE: Angesagt auf der Insel?
03.02.2013 22:45

Zitat von Trieli im Beitrag #57
@Claudia: Vielleicht bin ich ein Geizhals aber zumindest kann ich mir sicher sein, daß meine Kubis mich mögen weil ich so bin wie ich bin und nicht nur mein Geld und die Geschenke!!! Und Liebe und Zuneigung von Eltern zu Kindern hat sicher nix mit finanziellem Firlefanz zu tun. Wenn du das nie gelernt hast, und so hört es sich an, dann tust du mir aufrichtig leid.

jeder erobert halt das Herz seiner Bekannten auf seine eigene Art

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#59 RE: Angesagt auf der Insel?
03.02.2013 23:05

Zitat von Trieli im Beitrag #57
@Claudia: Vielleicht bin ich ein Geizhals aber zumindest kann ich mir sicher sein, daß meine Kubis mich mögen weil ich so bin wie ich bin und nicht nur mein Geld und die Geschenke!!! Und Liebe und Zuneigung von Eltern zu Kindern hat sicher nix mit finanziellem Firlefanz zu tun. Wenn du das nie gelernt hast, und so hört es sich an, dann tust du mir aufrichtig leid.



Da stimme ich Dir zu 100Prozent zu. Liebe und Zuneigung von Eltern zu Kindern. Das halte ich für sehr, sehr wichtig, prägen uns ja gerade die ersten Lebensjahre fürs ganze Leben. Deshalb:

Wenn mein Freund z.b. kleine Kinder hätte, würde ich niemals akzeptieren, dass er zu mir nach Deutschland kommt und seine kleinen Kinder quasi zumindest räumlich verlässt. Für mich ist es ganz besonders wichtig, dass auch trotz der Trennung der Eltern - die Kinder, vor allem, wenn sie noch relativ klein sind, immer die Möglichkeit haben, beiden Eltern zu sehen, dass beide Eltern sich um die Erziehung kümmern, dass beide Eltern bei einer Krankheit verfügbar sind usw. Das bedeutet selbstverständlich viel viel mehr als "finanzieller Firlefanz". Wo dieser Firlefanz allerdings bei einem T-Shirt von 13 Euro liegt, erschließt sich mir nicht. Und meine Eingangsfrage ging lediglich darum, ob zur Zeit Dora weiter angesagt ist oder es vielleicht aktuell eine Zeichentrickfigur gibt, die zur Zeit in Cuba aktuell ist.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#60 RE: Angesagt auf der Insel?
03.02.2013 23:10

Zitat von PeterF im Beitrag #55
Zitat von Claudia.A im Beitrag #47
Du weißt aber, dass der übermäßige Genuss von Popcorn zu Übergewicht führt. Aber dann kannst Du ja den von .... weiß im Moment nicht mehr, wer es war, empfohlenen Sport machen. Ich stelle mir Dich gerade mit einen schicken Sporttrikot von KIK vor.

Extra Frage an PeterF ......
Meinst Du, dass meinem Patenkind Sachen von KIK gefallen könnten? Oder soll ich lieber bei MissDior bleiben?

Noch ne Frage.
Was bedeutet das F in Deinem Pseudo?


Mangels Wissen was MissDior ist kann ich dir dazu weder zu noch abraten, von KiK habe ich schon Sachen und auch Federtaschen, oder anderes Schulzeug mitgenommen. Meine Sobrinitas und Sobrinito waren glücklich mit ihren Geburtstagsgeschenken.
Das F gehört einfach zum Namen dazu...
Und mach dir wegen Übergewicht bei mir keine Sorgen, zum Glück schreibst du ja nicht so häufig solche lustigen Fragen, und falls du jetzt so richtig in Fahrt gekommen bist, ich kann auch verzichten, aufs Popcorn, aber auch auf zu viele "lustige" Fragen.

PeterF


Wenn Du stolz bist, bei kik zu kaufen..... das würde jetzt diesem n lustigen Thread nicht gerecht werden.... dazu Stellung zu nehmen. Hast du Dich eigentlich schon einmal damit beschäftigt, wie die Produktionsbedingungen sein müssen, um so billige Ware verkaufen zu könnnen?

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#61 RE: Angesagt auf der Insel?
03.02.2013 23:12

Zitat von Varna 90 im Beitrag #53
Claudia, iPhone 5 hat bereits jeder Pfosten! für das Kleinkind: Rolex und Shirt von iNapapijr, das kommt bestimmt rüber .


Varna, du scheinst Dich ja mit Luxusmarken echt gut auszukennen. Hat Dein Pseudo etwas mit der bulgarischen Stadt am Schwarzen Meer zu tun? Woher kennst Du solche Marken, wenn Du aus Bulgarien kommst Soll doch das ärmste Land der EU sein.

Die Marke kannte ich bisher nicht, kurz mal nachgeschaut, die Sachen gefallen mir nicht. Ich meine nicht Rolex.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#62 RE: Angesagt auf der Insel?
03.02.2013 23:19

Zitat von hombre del norte im Beitrag #54
Zitat von PeterF im Beitrag #44
die Fragen/Antworten von Claudia bereichern so richtig das Forum....


Finde ich auch!

Aber, Claudia, es ist nicht leicht, die Forumsmitglieder bei Laune zu halten, schon gar nicht die langjährigen, wir sind äußerst verwöhnt, uns wird schnell langweilig!

Ach, und ich antworte einfach mal für PeterF, der ist heute so langsam: Das F hinter seinem Namen bedeutet Fake!



Ich dachte eher an ein anderes Wort .....

chepina
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.365
Mitglied seit: 04.04.2008

#63 RE: Angesagt auf der Insel?
03.02.2013 23:35

Claudia.A
Ich wollte noch was dazu sagen, habe meine Nichte 15 Jahre lang verwöhnt , nicht so in den Massen wie bei dir mit deinen Patenkind aber immer hin nach kubanische Verhältnise sehr verwöhnt, jetzt zum 15 Geburtstag 1000€ Geschenk das wir 6 Jahre lang für sie gespart haben. Und wir haben uns gefragt ob das nicht so viel Geld für ein Kind ist! Wenn ich jetzt an deine 20 000€ denke
Und jetzt will die señorita noch nicht mal zur Schule gehen, wir kämpfen im Moment das sie die Schule weiter macht!
Sogar das versprochene Studium in Deutschland interessiert ihr nicht mehr!
Ihr interessiert nur Jungs, Freunden und Marken Klamotten, das von mir natürlich sie nie gekriegt hat, und nie kriegen wird!
Also, mein Rat für dich, Vorsicht !!!!
Und ich frage mich ob wir, ungewollt, dieses Kind mehr Schaden als Freude bereitet haben!
Saludos
Chepina

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

#64 RE: Angesagt auf der Insel?
04.02.2013 00:39

Zitat von chepina im Beitrag #63
Und ich frage mich ob wir, ungewollt, dieses Kind mehr Schaden als Freude bereitet haben!


Ein ehemaliger jefe von mir sagte immer: Das Gegenteil von gut ist gutgemeint!

--

hdn

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#65 RE: Angesagt auf der Insel?
04.02.2013 07:42

Chepina, ich bin 100% bei Dir. Lese doch mal diesen thread ganz genau durch. Mir ging und geht es lediglich um T-Shirts und vielleicht Blinkschuhe mit einer Comicfigur. Und da hätte es doch sein können, dass es hier Foristen gibt, denen bei ihrem Besuch in den letzten Wochen eine besonders angesagte Comicfigur aufgefallen ist.

Alles andere vom Handy zu Marken für Magersüchtige kam immer nur von den Leuten, die zwar eine Frage nicht beantworten können, aber dennoch mitplappern.

Selbst als ich das mit dem Geld schrieb und schon auf die Welle, die damit hier in Gang gesetzt hingewiesen habe, hätte der Normaldenkende wissen müssen, dass es hier vielleicht eher um die Welle ging. Ich habe zwar für mein Patenkind (so wie meine Paten für mich, ich kenne das in meiner Familie nicht anders) einen Sparvertrag abgeschlossen. Der wird aber erst zum 15. Geburtstag fällig. Und was dann mit dem Geld passiert, das zu überlegen ist ja noch viel, viel Zeit.

Da mein Patenkind wohl Ansätze einer musischen Begabung zeigt, habe ich nach Beratung mit einer Musikschule hier, eine Kindergitarre (keine Spielzeuggitarre) gekauft. Das ist bisher das teuerste "Spiele" Geschenk, was sie von mir bekommen hat. Zugegebenermaßen kann ich oft bei Kinderkleidung nicht nein sagen und kaufe fast bei jedem Stadtbummel eine Kleinigkeit. Und mir macht das Spaß und ich glaube große Wirkung haben Klamotten bei kleinen Kindern eher nicht. Ich kann mich z.B. daran erinnern, dass ich Klamottengeschenke imner ganz blöde fand.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#66 RE: Angesagt auf der Insel?
04.02.2013 08:57

Zitat von Claudia.A im Beitrag #61
Zitat von Varna 90 im Beitrag #53
Claudia, iPhone 5 hat bereits jeder Pfosten! für das Kleinkind: Rolex und Shirt von iNapapijr, das kommt bestimmt rüber .


Varna, du scheinst Dich ja mit Luxusmarken echt gut auszukennen. Hat Dein Pseudo etwas mit der bulgarischen Stadt am Schwarzen Meer zu tun? Woher kennst Du solche Marken, wenn Du aus Bulgarien kommst Soll doch das ärmste Land der EU sein.

Die Marke kannte ich bisher nicht, kurz mal nachgeschaut, die Sachen gefallen mir nicht. Ich meine nicht Rolex.


1. Ich bin in NRW geboren, genau wie meine Eltern und Großeltern. 2. Meine Frau ist in VAR geboren und hat dort studiert. Seit 1991 bis heute hat sie einen tollen Job in D, darauf bin ich stolz. Und 1990 kam sie nach D . Übrigens gibt es in BG auch reiche Leute. Du verwwechselst jetzt aus Unkenntnis etwas mit einer bestimmten Volksgruppe. Die Marke, die dir unbekannt ist, kommt aus Finnland. Das Markenzeichen ist die Flagge von Norwegen. Bei deinen Firmen, die in Bangladesch produzieren lassen, findest du diese hochwertigen Produkte nicht .

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#67 RE: Angesagt auf der Insel?
04.02.2013 09:34

Zitat von Claudia.A im Beitrag #59

Da stimme ich Dir zu 100Prozent zu. Liebe und Zuneigung von Eltern zu Kindern. Das halte ich für sehr, sehr wichtig, prägen uns ja gerade die ersten Lebensjahre fürs ganze Leben. Deshalb:

Wenn mein Freund z.b. kleine Kinder hätte, würde ich niemals akzeptieren, dass er zu mir nach Deutschland kommt und seine kleinen Kinder quasi zumindest räumlich verlässt. Für mich ist es ganz besonders wichtig, dass auch trotz der Trennung der Eltern - die Kinder, vor allem, wenn sie noch relativ klein sind, immer die Möglichkeit haben, beiden Eltern zu sehen, dass beide Eltern sich um die Erziehung kümmern, dass beide Eltern bei einer Krankheit verfügbar sind usw. Das bedeutet selbstverständlich viel viel mehr als "finanzieller Firlefanz". Wo dieser Firlefanz allerdings bei einem T-Shirt von 13 Euro liegt, erschließt sich mir nicht. Und meine Eingangsfrage ging lediglich darum, ob zur Zeit Dora weiter angesagt ist oder es vielleicht aktuell eine Zeichentrickfigur gibt, die zur Zeit in Cuba aktuell ist.



Aha, dir wäre es also lieber, daß man die Kinder, die vom Tag der Geburt an bei der Mutter gelebt haben und noch nie beim Vater, von der Mutter trennt. Nur damit sie 8000 km entfernt von Mutter, Großeltern und dem Rest der Familie im tollen Deutschland aufwachsen können.

Komisch, daß du, seit Chepina von ihren Erfahrungen berichtet hat, zurück ruderst. Erst war noch von vielen Geschenken und Verwöhnen die Rede und dann auf einmal geht es nur noch um ein Shirt als Geschenk.

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#68 RE: Angesagt auf der Insel?
04.02.2013 10:00

Angesagt auf der Insel? T-Shirts mit britischer Flagge.

Zitat von Claudia.A im Beitrag #22
Wenn Du wüßtest, wieviel Schuhe ich meinem Patenkind schon geschickt habe. Der mangelt es daran ganz bestimmt nicht.

Ich dachte in dem Alter ändert sich die Schuhgröße noch ab und zu.

Ich kennen nun, beruflich bedingt, ne Menge Geldsäcke und die haben eines gemein: Geiz!

Dieses ganze "was kostet die Welt" Getue erinnert mich stark an chica tonta/hombre verde und Derivate.

Zitat von Claudia.A im Beitrag #22
Was bedeutet das F in Deinem Pseudo?
Fragt jemand mit dem Pseudo Claudia.A Da werf ich mich doch gleich mal (wieder typisch chica tonta) auf den Poden.

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#69 RE: Angesagt auf der Insel?
04.02.2013 10:56

Ach Trieli, glaube mir, ein Kind, was ohne ein Elternteil aufwächst, nimmt an seiner Seele mehr Schaden als ein T-Shirt zu viel.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#70 RE: Angesagt auf der Insel?
04.02.2013 10:57

Zitat

Ich dachte in dem Alter ändert sich die Schuhgröße noch ab und zu.

#


Ich dachte das nicht nur, sondern ich weiß das. Deshalb schicke ich ja auch öfter Päckchen. Es doch relativ einfach. Oder?

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#71 RE: Angesagt auf der Insel?
04.02.2013 11:00

Zitat

Komisch, daß du, seit Chepina von ihren Erfahrungen berichtet hat, zurück ruderst. Erst war noch von vielen Geschenken und Verwöhnen die Rede und dann auf einmal geht es nur noch um ein Shirt als Geschenk.



Ich bin überhaupt nicht zurückgerudert. Natürlich bekommt mein Patenkind mehr Geschenke als ein T-shirt. Aber hier in diesem thread geht es um ein T-Shirt mit einer Comicfigur. Oder glaubst Du, ich würde so wenig Wert auf gute Kleidung legen, dass ich mehrere t-shirts mit der gleichen comicfigur verschenke. Das ist doch total langweilig.

PS. Komme gerade vom Einkaufen. t-shirt Problem ist gelöst.

Damit ist das thema für mich beendet. Trieli, Du kannst ja einen neuen Thread über die Seelen von Kindern eröffnen. Da beteilige ich mich dann wieder gerne an der Diskussion.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#72 RE: Angesagt auf der Insel?
04.02.2013 11:03

Zitat von Claudia.A im Beitrag #71

Zitat

Komisch, daß du, seit Chepina von ihren Erfahrungen berichtet hat, zurück ruderst. Erst war noch von vielen Geschenken und Verwöhnen die Rede und dann auf einmal geht es nur noch um ein Shirt als Geschenk.



Ich bin überhaupt nicht zurückgerudert. Natürlich bekommt mein Patenkind mehr Geschenke als ein T-shirt. Aber hier in diesem thread geht es um ein T-Shirt mit einer Comicfigur. Oder glaubst Du, ich würde so wenig Wert auf gute Kleidung legen, dass ich mehrere t-shirts mit der gleichen comicfigur verschenke. Das ist doch total langweilig.




So langsam ist es nicht mehr amuesant sondern ein bisschen laecherlich!!!!! Stimme Uli hier zu, hoerst sich sehr nach Chico Tonto, Chicos Tontos, Hombre Verde an

und wenn es nicht die gleiche Userin sein sollte , zumindest sehr, sehr seelenverwandt

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#73 RE: Angesagt auf der Insel?
04.02.2013 11:10

Zitat von jan im Beitrag #38

In Havanna wird um 11 pm die Kanone abgefeuert


warst wohl lange nicht mehr in Havanna?

Carnicero

PasuEcopeta
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.355
Mitglied seit: 25.10.2012

#74 RE: Angesagt auf der Insel?
04.02.2013 11:14

Zitat von Claudia.A im Beitrag #71
[quote]...PS. Komme gerade vom Einkaufen. t-shirt Problem ist gelöst....




War Dir am Wochenende so langweilig, dass Du für so einen Furz (Du hast Dein Label-Geschenkeproblem immerhin heute innerhalb von weniger als 3 Stunden ganz alleine gelöst, ohne zu wissen, was "angesagt" ist) über 2 Tage und fast 4 Seiten das Forum vollseieren musstest?

Ich denke wie Español und Uli auch, dass da irgendwas nicht ganz passen kann. Der Hall, den diese Userin bei geöffnetem Mund erzeugt, ist zu stark hörbar, um real sein zu können.

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#75 RE: Angesagt auf der Insel?
04.02.2013 11:19

Zitat von Claudia.A im Beitrag #71

Damit ist das thema für mich beendet. Trieli, Du kannst ja einen neuen Thread über die Seelen von Kindern eröffnen. Da beteilige ich mich dann wieder gerne an der Diskussion.


Brauche ich nicht. Den Kindern meines Mannes und ihren Seelen geht es sehr gut!

Ansonsten schliesse ich mich gerne Uli und Espanol an!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Reise nach Pitcairn - die wohl einsamste bewohnte Insel der Welt
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von jojo1
0 21.02.2015 15:39
von jojo1 • Zugriffe: 419
Alexander von Humbold: Politischer Essay über die Insel Kuba
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von AlexB
12 13.03.2014 08:36
von Claudia.A • Zugriffe: 601
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de