Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 420 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
Garnele
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.159
Mitglied seit: 27.02.2005

]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
31.01.2013 21:18

UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
Jean Ziegler hebt Kampf der linksgerichteten Staaten gegen Hunger und Unterernährung hervor. Kritik an Haltung westlicher Medien



Der Schweizer Soziologe und Mitarbeiter des Menschenrechtsausschusses der UNO, Jean Ziegler, hat im Gespräch mit amerika21.de die sozialpolitischen Erfolge der linksgerichteten Regierungen in Lateinamerika hervorgehoben. Die alternativen Ansätze in der Süd-Süd-Kooperation Lateinamerikas seien "exzellente Beispiele für die Risse in der Mauer der weltweiten Unterdrückung, von der Che Guevara einmal gesprochen hat", sagte Ziegler in dem Interview.
http://amerika21.de/2013/01/76543/ziegler-hunger-alba

Félix
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.336
Mitglied seit: 14.12.2011

#2 RE: ]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
31.01.2013 21:25

Die alternativen Ansätze in der Süd-Süd-Kooperation Lateinamerikas seien "exzellente Beispiele für die Risse in der Mauer der weltweiten Unterdrückung, von der Che Guevara einmal gesprochen hat", sagte Ziegler in dem Interview.

Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

LG
Félix

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.285
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: ]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
31.01.2013 22:07

Zitat von Garnele im Beitrag #1
UNO-Funktionär ... Jean Ziegler

ist in erster Linie Stiefellecker linksautoritärer Regime von Castro über Gaddafi bis hin zu Chávez. Erst danach ist er Sozialpolitiker und UN-Funktionär.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.745
Mitglied seit: 06.10.2011

#4 RE: ]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
31.01.2013 22:09

Zitat


Risse in der Mauer der weltweiten Unterdrückung,




Nur von der nationalen Unterdrückung darf man schon sprechen, wie gerade auch in Kuba:


* Fehlende Demokratie;
* Kontrolle der Bevölkerung;
* Schlägertrupps der Regierung, die friedliche Demonstrationen im Keim ersticken;
* Weitgehend vom Militär kontrollierte Staatswirtschaft;
* Feudale Herrschaftsformen mit 2 Brüdern an der Spitze;
usw....



Das es in Kuba auch in größerem Umfang Mangel- und Unterernährung gibt, haben ich und Andere bereits wiederholt ausgeführt.
Insbesondere gibt es in Kuba keineswegs eine staatliche Garantie auf den kostenlosen Bezug von Nahrungsmitteln, denn selbst Systemanhänger bestreiten nicht, dass die Libreta nur für etwa 10 Tage pro Monat ausreichen soll und darüber hinaus auch deren Lebensmittel noch bezahlt werden müssen, wenn auch zu stark subventionierten Preisen. Die Gesamtversorgung ist damit selbst mit einfachsten Lebensmittel zumindest nicht garantiert, mit unterschiedlichsten Auswirkungen in jedem Einzelfall.

Dies ändert aber nichts daran, dass das Konzept einer minimalen staatlich oder auch privat garantierten Grundversorgung weltweit sehr wichtig ist. Dies kann nur in einem funktionierenden Staatswesen geregelt werden, weshalb die allergrößten Probleme oftmals in Bürgerkriegsländern existieren. Viele Probleme in Afrika werden auch durch Regierungen verursacht, deren oberste Führungsschicht - mit einem König oder Präsidenten an der Spitze - nur auf den eigenen Vorteil und das Anhäufen extremer Reichtümer bedacht sind. Gerade der Hunger in Afrika ist die Folge dieser Regierungsformen, die eben gerade im Widerspruch stehen zu westlichen Demokratien, mit einem wirklich sozialen Staatswesen mit dem Ziel einer Grundversorgung für den Notfall. Die westlichen Länder sind deshalb keineswegs direkt verantwortlich für die extremen Zustände in zahlreichen Ländern Afrikas.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.745
Mitglied seit: 06.10.2011

#5 RE: ]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
31.01.2013 22:17

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #3
Zitat von Garnele im Beitrag #1
UNO-Funktionär ... Jean Ziegler

ist in erster Linie Stiefellecker linksautoritärer Regime von Castro über Gaddafi bis hin zu Chávez. Erst danach ist er Sozialpolitiker und UN-Funktionär.


Zitat aus Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Jean_Ziegler#Kritik_an_Ziegler:

Zitat

So soll Ziegler auch den 1989 ins Leben gerufenen Gaddafi-Preis für Menschenrechte mitbegründet und bis 2010 sowohl in dessen Preis-Kommission gesessen als auch Mitglied dessen siebenköpfigen Exekutivbüros gewesen sein. Er habe damals den Preis als „Anti-Nobelpreis der Dritten Welt“ gepriesen Im Jahre 2002 wurde er selbst, gemeinsam mit dem französischen Holocaustleugner Roger Garaudy, dem libyschen Schriftsteller Ibrahim al-Koni und zehn weiteren Schriftstellern und Publizisten mit diesem Preis bedacht. Ziegler bestreitet jedoch, den Preis je entgegengenommen zu haben. Eine Liste mit Teilnehmern der Tagung „Muammar al Gaddafi: Schriftsteller und Schöpfer“, die einige Tage vor der Bekanntgabe der Gewinner stattfand, enthält allerdings seinen Namen. ... Auf die Frage, ob er nicht zu lange zu Gaddafi gestanden habe, meinte er im September 2011, dass man ihm vorwerfen könne, dass er den Einladungen zu lange Folge geleistet und dabei nicht gemerkt habe, dass Gaddafi inzwischen „total verrückt geworden“ war. Dies sei wahrscheinlich ein Irrtum gewesen.
In einer Rezension für Die Zeit bewundert Nestlé-Aufsichtsrat Peter Brabeck-Letmathe den brennenden Eifer Zieglers, hält dessen Erklärungsansätze (Spekulation) und Lösungsansätze (Widerstand) jedoch für simplistisch und ideologisch und letztlich ungeeignet, das Problem des Hungers zu lösen.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

chavalito
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.496
Mitglied seit: 20.04.2007

#6 RE: ]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
31.01.2013 22:18

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #3
Zitat von Garnele im Beitrag #1
UNO-Funktionär ... Jean Ziegler

ist in erster Linie Stiefellecker linksautoritärer Regime von Castro über Gaddafi bis hin zu Chávez.
..... der dennoch in seinem kleinen Zeh mehr ethisch-moralisches Format und menschliche Größe besitzt als tausend Berufspolitiker aller Coleur in den hiesigen Parlamenten und Regierungen.

Weil er eben fähig ist, über den beschränkten Tellerrand des saturierten mitteleuropäischen Wohlstandsbürgers zu blicken!

_______

„Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen.“
Winston Churchill

¡Visca Barça! [img]http://www.soccer24-7.com/forum/images/smilies/BarcaBarca.gif[/img]
_______

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.285
Mitglied seit: 19.03.2005

#7 RE: ]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
31.01.2013 22:42


Regelmäßig Diktatoren zu umgarnen und politisch höchst einseitig zu agieren und argumentieren hat nix mit

Zitat von chavalito im Beitrag #6
ethisch-moralisches Format und menschliche Größe

Das typischer nur chavalistischer Dummsprech, wenn um seine Lieblinge Fidel oder Hugo ins Spiel kommen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.226
Mitglied seit: 23.03.2000

#8 RE: ]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
01.02.2013 08:46

Zitat von chavalito im Beitrag #6

der dennoch in seinem kleinen Zeh mehr ethisch-moralisches Format und menschliche Größe besitzt als tausend Berufspolitiker aller Coleur in den hiesigen Parlamenten und Regierungen.



Mehr über dieses "ethisch-moralisches Format" kann man in diesem UN Dokument nachlesen..

http://www.unwatch.org/atf/cf/%7B6DEB65D...ZE%20REPORT.PDF

Nos vemos


Dirk

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#9 RE: ]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
01.02.2013 08:54

Zitat von dirk_71 im Beitrag #8
Mehr über dieses "ethisch-moralisches Format" kann man in diesem UN Dokument nachlesen..
Das ist kein Dokument der UN, sondern von UN Watch.

http://de.wikipedia.org/wiki/UN_Watch

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.226
Mitglied seit: 23.03.2000

#10 RE: ]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
01.02.2013 09:25

Zitat von Quimbombó im Beitrag #9
Zitat von dirk_71 im Beitrag #8
Mehr über dieses "ethisch-moralisches Format" kann man in diesem UN Dokument nachlesen..
Das ist kein Dokument der UN, sondern von UN Watch.

http://de.wikipedia.org/wiki/UN_Watch


Sorry mein Fehler, habe das "Watch" vergessen..

Nos vemos


Dirk

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#11 RE: ]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
01.02.2013 09:29

Wenn ich den Leuten in Kuba immer erzähle, dass man hier 360 Euro (oder ist es mittlerweile sogar mehr?), die Wohnung gratis und ab und an sogar ne ganze Wohnungseinrichtung bezahlt bekommt (Umzugsunternehmen inklusive), hör ich immer den gleichen Spruch: Deutschland ist ja sozialistischer als Kuba. Da sind dann solche Sachen, wie im Bayernkurier Magazin Focus keine Seltenheit:
http://www.focus.de/finanzen/news/arbeit...aid_874423.html

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

derbeamte
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: ]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
01.02.2013 09:33

Er ist links, also kann er nur ethisch-moralisch ganz toll sein...

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#13 RE: ]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
01.02.2013 10:40

Im Foro gibt es ja wohl auch Einige, die politisch höchst einseitig agieren und argumentieren...

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.285
Mitglied seit: 19.03.2005

#14 RE: ]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
01.02.2013 10:43


die werden hier aber auch nicht als vorgeblich besonders kompetente UN-Funktionäre vorgestellt, deren Meinung in irgendeiner Weise für die Welt maßgeblich sei.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#15 RE: ]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
01.02.2013 10:46

Nunja, ihrem eigenen Selbstverständnis nach gehörten sie aber dahin - nur eben auf die "andere" Seite (auf der gibt's allerdings schon genug)

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.745
Mitglied seit: 06.10.2011

#16 RE: ]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
01.02.2013 19:19

Zitat von derbeamte im Beitrag #12
Er ist links, also kann er nur ethisch-moralisch ganz toll sein...


Ja, Ja, dass sagt auch immer Oskar Lafontaine, der aber selbst einen feudalen Lebensstil bevorzugt

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

chavalito
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.496
Mitglied seit: 20.04.2007

#17 RE: ]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
02.02.2013 00:55

Zitat von derbeamte im Beitrag #12
Er ist links, also kann er nur ethisch-moralisch ganz toll sein...
Was hat ethisch-moralisches Format mit "links" zu tun????

Linke Ideologien und linke Funktionsträger haben in den vergangenen 96 Jahren Leichenberge von der Höhe des Mount Everest fabriziert, was hat das mit Ethik und Moral zu tun????

_______

„Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen.“
Winston Churchill

¡Visca Barça! [img]http://www.soccer24-7.com/forum/images/smilies/BarcaBarca.gif[/img]
_______

derbeamte
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: ]UNO-Funktionär lobt Sozialpolitik der ALBA-Staaten
02.02.2013 01:22

Ich dachte, meine Ironie wäre erkennbar.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
ALBA-Staaten sollen USAID-Mitarbeiter ausweisen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Garnele
1 03.07.2012 21:40
von el carino • Zugriffe: 281
ALBA-Länder in Durban: Klima nicht dem Markt überlassen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Garnele
0 03.12.2011 19:35
von Garnele • Zugriffe: 258
ALBA-Staaten gegen Kolonisierung
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Garnele
0 26.06.2010 10:46
von Garnele • Zugriffe: 134
Siebter ALBA-Gipfel in Cochabamba beendet
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Garnele
4 14.11.2009 06:25
von Garnele • Zugriffe: 302
Erweiterung des Alba-Bündnisses
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von santiaguero aleman
0 26.06.2009 09:56
von santiaguero aleman • Zugriffe: 170
Gipfeltreffen in Venezuela: Haiti "fünfter Verbündeter" von ALBA
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Garnele
0 30.04.2007 17:39
von Garnele • Zugriffe: 266
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de