Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 471 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

Europäischer Gerichtshof stärkt Verbraucherrechte
23.10.2012 14:50

Europäischer Gerichtshof stärkt Verbraucherrechte
Passagiere erhalten bei Verspätung Entschädigung

Der Europäische Gerichtshof hat endgültig entschieden: Bei Flugverspätungen von mehr als drei Stunden haben Reisende Anspruch auf eine Ausgleichsleistung. Das Urteil gilt rückwirkend für drei Jahre.
http://www.stern.de/reise/service/europa...ng-1914192.html

Nos vemos


Dirk

buro
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 189
Mitglied seit: 29.03.2012

#2 RE: Europäischer Gerichtshof stärkt Verbraucherrechte
23.10.2012 15:03

Interessantes Urteil für viele Vielflieger

Sisyphos
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.535
Mitglied seit: 14.08.2012

#3 RE: Europäischer Gerichtshof stärkt Verbraucherrechte
23.10.2012 15:10

Ja, 12 Stunden Verspätung bei einem Flug nach Bali brachten mir unlängst die Übernachtung in einem guten Hotel in Frankfurt mit Abendessen für zwei und je Person 600 Euro Schadensausgleich ein. Da macht ein Urlaub noch mehr Spaß.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

el loco
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 250
Mitglied seit: 19.02.2006

#4 RE: Europäischer Gerichtshof stärkt Verbraucherrechte
23.10.2012 17:55

Ich habe heute an die Condor geschrieben meine Fra - Hog 3,5 Std. bin mal gespannt.

hombre del norte
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

#5 RE: Europäischer Gerichtshof stärkt Verbraucherrechte
23.10.2012 22:44

Zitat von buro im Beitrag #2
Interessantes Urteil für viele Vielflieger


Na ja, zumindest wenn man mit einer deutschen (EU-) Fluglinie fliegt. Interessant wird es, wenn der Flug zwar in die bzw. aus der EU geht, aber mit einer außereuropäischen Fluglinie. Ob sich z. B. Cubana an die Entschädigungsverpflichtung halten würde?

Ukrainische Fluglinien, mit denen ich diesbezüglich im Clinch liege, werden trotz Vorliegen aller Voraussetzungen auch über das neue Urteil nur lachen.

hdn

--

hdn

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.743
Mitglied seit: 09.05.2006

#6 RE: Europäischer Gerichtshof stärkt Verbraucherrechte
23.10.2012 23:40

Zitat von dirk_71 im Beitrag #1
Europäischer Gerichtshof stärkt Verbraucherrechte
Passagiere erhalten bei Verspätung Entschädigung

Der Europäische Gerichtshof hat endgültig entschieden:
http://www.stern.de/reise/service/europa...ng-1914192.html



und ??? wer bezahlt es am Ende ??
jeder der Fliegt,wird eben auf die Preise draufgerechnet.
Ist genauso wie beim E10 Benzin, die dummen sind immer die Verbraucher .

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#7 RE: Europäischer Gerichtshof stärkt Verbraucherrechte
24.10.2012 00:17

Zitat von Pauli im Beitrag #12

und ??? wer bezahlt es am Ende ??
jeder der Fliegt,
wird eben auf die Preise draufgerechnet.

Das waren heute auch meine Gedanken. Und schon haben außereuropäische Fluglinien die sich zurecht einen Dreck um EU-Richtlinien kümmern eine echte Chance im Preiskampf. Theoretisch könnten die auch im Charter mit Angeboten deutlich unterhalb derer von DE, AB & Co. kommen.

Wär doch nicht schlecht, regelmäßiger Charter das ganze Jahr über hin und zurück in karibische Destinationen zum Festpreis von 500 €. Da dürfen die auch gern mal paar Stunden Verspätung haben.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Argentinien zerrt USA vor Internationalen Gerichtshof
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von carlos primeros
24 09.08.2014 19:59
von sigurdseifert • Zugriffe: 674
Gerichtshof für Menschenrechte beurteilt Pressefreiheit
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von santiaguero aleman
0 09.03.2009 11:51
von santiaguero aleman • Zugriffe: 130
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de