Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 3.556 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
Claus
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 184
Mitglied seit: 03.07.2012

#26 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 14:44

Hallo Kdl, warum meldest Du Dich nicht mehr?
LG

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#27 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 16:07

Zitat

Hallo Kdl, warum meldest Du Dich nicht mehr?



Ach clausi,
zahlst du ihm die Kosten?
Vielleicht hat er was Anderes zu tun?

Oder der huracán hat ein paar Leitungen gekappt?

Warum schickst du keine sms wenn du Sehnsucht hast?
.


Das Antworten wird allerdings für IHN auch teuer.
.

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#28 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 18:48

Ich hatte mich mal bei meiner Schwester informiert, die sowas beruflich macht(allerdings eher seltener nach KUba deshalb die falsche Zoll Mutmaßung)

Hallo Malena, hallo Uli,

hier nochmal die genauen Kosten:

ab Bremerhaven
Beladungskosten, Hafenkosten EUR 519,00

Seefracht ab Bremerhaven bis frei Ankunft Havanna
US$ 1702,00 (der Umrechnungskurs liegt z. Zt. bei 1,31)

Eventuell kommen US$ 100,00 Gafahrgutzuschlag dazu (hierzu anbei eine Info). Die Kosten sind netto, d.h. meine Firma verdient nix. Eventuell
kommen dann EUR 75,00 Handling dazu. Vielleicht auch weniger, als Freundschaftspreis .

Was in Kuba an Kosten dazukommt, weiß ich natürlich nicht. Zoll usw. dürfte aber bei einem privat verschifften und gebrauchten Auto
nicht anfallen.

Auf jeden Fall ganz schön teuer das Ganze.....!
LG
Gisi


Preise sind von Anfang 2012

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.223
Mitglied seit: 25.05.2005

#29 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 20:07

Danke für die Info, Uli - sehr interessant, vor allem, weil es neue Infos sind.

Falls Du "zufällig" nochmal Deine Schwester hörst, frag doch mal nach der Verschiffung hin/retour eines Motorrads!!
Hat da überhaupt jemand neuere Infos über Kosten und den bürokratischen Ablauf?

Einer meiner "Lebensträume" (ok,davon gibt es noch ein paar mehr ), ist eine Reiseenduro nach Kuba zu verschiffen um dort eine komplette Inselrundfahrt zu machen. Die Kosten wären relativ, aber ich hätte weder Lust noch Zeit, eine Woche lang im Hafen von Havanna auf das Moped zu warten.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#30 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 20:23

# 29

Schau mal die Firmen-Websites:
www.Brauns-Internationale.de
Froede.de
Hartmann-Internationale.de
Hertling.com
Huebner-Frachtkontor.de
Interfracht.de
KN-Portal.com
Schenker.de
Schenker.CH

Vielleicht findest du etwas. Der Luftweg muss nicht ubedingt VIEL teuerer als der Seeweg sein (ca. 6 Wochen Transportzeit) .

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.287
Mitglied seit: 19.03.2005

#31 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 20:26

Zitat von Varna 90 im Beitrag #30
# 29

Wird die von jojo eingeführte Masche jetzt zur Regel, die Leute, statt mit Namen, mit Nummer anzusprechen?

(Sorry für Off-Thema)

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.223
Mitglied seit: 25.05.2005

#32 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 20:28

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #31
Zitat von Varna 90 im Beitrag #30
# 29

Wird die von jojo eingeführte Masche jetzt zur Regel, die Leute, statt mit Namen, mit Nummer anzusprechen?

Vielleicht wird es ja anstatt zur Masche, zur Mode

Seis drum: Mein Name ist Prieto. El Prieto

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#33 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 20:28

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#34 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 20:32

El Prieto, ist das heute nicht dein Tag?

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.223
Mitglied seit: 25.05.2005

#35 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 20:39

Zitat von Varna 90 im Beitrag #34
El Prieto, ist das heute nicht dein Tag?

Varna 90, heute war hier ein wunderbarer Tag, auch wenn es nicht nur meiner war.

Danke für die links, interessant wäre natürlich, ob jemand hiermit Erfahrungen gemacht hat - insbesondere was den bürokratischen Kram angeht!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#36 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 20:49

Zitat

Die Kosten wären relativ


Was bedeutet das, relativ?

Das Leben ist eine Hühnerleiter,-- relativ beschissen!
.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#37 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 21:03

Zitat

Danke für die links, interessant wäre natürlich, ob jemand hiermit Erfahrungen gemacht hat - insbesondere was den bürokratischen Kram angeht!



Hier wird wohl keiner da sein, sonst hätte er schon damit angegeben

Da müsstest du einen Kubaner fragen, der im Ausland gearbeitet hat und einen PKW oder ein Moto mit zurückgebracht hat.
Ich weiß, andere Konstellation, aber vielleicht ähnliches Vorgehen?

Vor 2 Jahren ca. war eine Gruppen von 20? Harley-Fahrern aus Dänemark auf der Küstenstraße zw. VRA und Havanna unterwegs.
Ich sah sie beim Stop mit dem Viazul. Hatten den Danebrog und dänische Nummernschilder am Moto.
Vielleicht mal im Harley-Forum in .dk fragen?
Gibts bestimmt.

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.223
Mitglied seit: 25.05.2005

#38 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 21:07

Auch wenn man für die Harleyforen eigentlich einen Seniorenpass braucht, werde ich mal gucken.

Mir fallen übrigens spontan 4-5 aus dem Forum ein, die da sicherlich mitmachen würden, allerdings mit für Kuba geeigneteren Mopeds.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#39 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 21:21

Mit dem Moped

MOtor-pedal

Fahren teenager oder Opas die wg. Saufen keinen 3er mehr haben

Dir ging es doch um den bürokratischen Kram in Kuba, nicht um die Harley-Opas

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#40 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 22:28

EL PRIETO, dein erster Satz spricht eindeutig für dich. DUCATI, sonst gar nichts . Übrigens,die aufgeführten Firmen von mir haben Geschäftsbeziehungen zu anderen Firmen. Teil deine Vorstellungen einfach per E-Mail mit, dann wirst du auch eine Antwort erhalten. Meine persönlichen Erfahrungen beziehen sich allerdings nur auf Amerika, die Firmen arbeiten aber weltweit. El prieto, ich wünsche dir ein erholsames Wochenende.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#41 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 22:37

Mit jojo habe ich zu deiner Beruhigung nichts am Hut. Ich wollte nur schnell die Firmen auflisten, daher habe ich Bezug auf den Beitrag (Nr.) genommen. Hoffentlich habe ich mich jetzt für dich verständlich ausgedrückt, gelegentlich ist das gar nicht einfach .

BEITRAG # 31 / EHB

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.223
Mitglied seit: 25.05.2005

#42 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 22:42

Zitat von Varna 90 im Beitrag #40
EL PRIETO, dein erster Satz spricht eindeutig für dich. DUCATI, sonst gar nichts

Na ja - auch wenn das nun vom eigentlichen Anliegen abschweift - aber mit einer Ducati würde ich so eine Runde auf Kuba wohl eher nicht machen wollen. Nicht einmal mit einer Multistrada.

papayuma2012
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 14
Mitglied seit: 26.03.2012

#43 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 23:06

Vehículos Automotores PDF Imprimir Correo electrónico

Importación de Vehículos

Se entiende como vehículos automotor ligero aquellos de hasta 2 toneladas de peso, incluyendo autos, jeeps, camionetas, pick up y motocicletas.

Los residentes permanentes en el país, no podrán importar vehículos ligeros de motor salvo el los casos en que cuente con la autorización correspondiente.

Los viajero que lleguen al país a residir temporalmente podrán importar, de manera definitiva, un vehiculo automotor ligeros en los siguientes casos:

Los representantes de Sucursales de Sociedades Mercantiles Extranjeras, Agencias de Viajes y Representaciones Bancarias y Financieras deberán tener autorización de la Cámara de Comercio de la República de Cuba.
Los técnicos extranjeros que se encuentran en Cuba en virtud de contratos y convenios con Órganos, Organismos y demás entidades nacionales deberán tener autorización del Ministerio del Comercio Exterior y la Inversión Extranjera.
Los periodistas extranjeros deberán tener autorización del Ministerio de Relaciones Exteriores

Por otra parte, las personas que arriben a Cuba como turistas, podrán importar temporalmente, libre del pago de derechos de aduana, un vehículo automotor ligero, en los términos y condiciones siguientes:

La Aduana de Despacho autoriza el régimen por un término de hasta treinta (30) días, teniendo en cuenta el tiempo de visado.
La autorización se concederá de inmediato, a partir de que el turista presente: la visa, el pasaporte y los documentos del vehículo con el Conocimiento de Embarque o la Guía Aérea, según el caso
El turista está obligado a reexportar el vehículo dentro del término que se le haya concedido y siempre antes o en el momento en que abandone el país.


En el caso de los turistas que arriban a bordo de embarcaciones de recreo por las Marinas Turísticas:

La Aduana autoriza la importación temporal del vehículo por un término que no puede exceder de seis (6) meses. El vehículo debe venir a bordo de la embarcación
El Turista está obligado a reexportar el vehículo al vencimiento del término concedido (6 meses). Si vencido el término la embarcación continúa en la Marina, el vehículo debe permanecer a bordo y se considera reexportado.
Si el turista sale hacia el extranjero a bordo de la embarcación, el vehículo debe ser reexportado en todos los casos


© 2012 www.aduana.co.cu | Aduana General de la República


AUF DEUTSCH: GEHT NICHT

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.223
Mitglied seit: 25.05.2005

#44 RE: Auto nach Kuba
27.10.2012 23:25

Zitat von papayuma2012 im Beitrag #43
Se entiende como vehículos automotor ligero aquellos de hasta 2 toneladas de peso, incluyendo autos, jeeps, camionetas, pick up y motocicletas......
Por otra parte, las personas que arriben a Cuba como turistas, podrán importar temporalmente, libre del pago de derechos de aduana, un vehículo automotor ligero, en los términos y condiciones siguientes:
La Aduana de Despacho autoriza el régimen por un término de hasta treinta (30) días, teniendo en cuenta el tiempo de visado.
La autorización se concederá de inmediato, a partir de que el turista presente: la visa, el pasaporte y los documentos del vehículo con el Conocimiento de Embarque o la Guía Aérea, según el caso. El turista está obligado a reexportar el vehículo dentro del término que se le haya concedido y siempre antes o en el momento en que abandone el país.

Danke!
Das hört sich ja recht unkompliziert an. War früher wohl anders, mit chapa temporal und dem ganzen Mist (wie auch im Buch vom Baker beschrieben).

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#45 RE: Auto nach Kuba
28.10.2012 08:29

Zitat von el prieto im Beitrag #42
Zitat von Varna 90 im Beitrag #40
EL PRIETO, dein erster Satz spricht eindeutig für dich. DUCATI, sonst gar nichts

Na ja - auch wenn das nun vom eigentlichen Anliegen abschweift - aber mit einer Ducati würde ich so eine Runde auf Kuba wohl eher nicht machen wollen. Nicht einmal mit einer Multistrada.


Nein, statt dessen KTM für die TOUR o. ä. .

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.149
Mitglied seit: 18.07.2008

#46 RE: Auto nach Kuba
28.10.2012 08:39

Zitat von Varna 90 im Beitrag #45
Zitat von el prieto im Beitrag #42
Zitat von Varna 90 im Beitrag #40
EL PRIETO, dein erster Satz spricht eindeutig für dich. DUCATI, sonst gar nichts

Na ja - auch wenn das nun vom eigentlichen Anliegen abschweift - aber mit einer Ducati würde ich so eine Runde auf Kuba wohl eher nicht machen wollen. Nicht einmal mit einer Multistrada.


Nein, statt dessen KTM für die TOUR o. ä. .


Iiiiii, ein Ackermoped
Chopper- ich will cruisen falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#47 RE: Auto nach Kuba
28.10.2012 15:31

Bitte, bitte. Keine Ursache :-)

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#48 RE: Auto nach Kuba
28.10.2012 16:14

Falko 1602, aus meiner Sicht ist Cuba dafür kaum geeignet. Eigentlich Amerika (Arizona, Nevada usw.) . "Wir sind die Coolsten wenn wir cruisen" (Massive Töne).

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.149
Mitglied seit: 18.07.2008

#49 RE: Auto nach Kuba
28.10.2012 16:27

Zitat von Varna 90 im Beitrag #48
Falko 1602, aus meiner Sicht ist Cuba dafür kaum geeignet. Eigentlich Amerika (Arizona, Nevada usw.) . "Wir sind die Coolsten wenn wir cruisen" (Massive Töne).


dat geiht schon, mit 50 Km/H um die Schlaglöcher zirkeln
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#50 RE: Auto nach Kuba
28.10.2012 20:12

Eigentlich (frei übersetzt,USA ca. 1950) sollst du langsam an vielen Orten vorbei fahren und dir Frauen anschauen und kennenlernen . Schlaglöcher sind dann "Nebensache"

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Residencia Permanente & Auto nach Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tom2134
9 20.09.2014 20:22
von iris • Zugriffe: 1404
1. Mal Kuba und gleich mal 3 Wochen Individual-Reise mit offenen Fragen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nicog
14 30.03.2014 18:25
von nicog • Zugriffe: 5565
Autokauf in bzw. Mitnahme nach Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Luz
105 14.03.2010 21:47
von Karo • Zugriffe: 7046
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de