Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 303 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

Einmal einen Link angeklickt - Hausdurchsuchung
03.08.2012 12:20

Das klingt nach George Orwell oder als wäre es in einem "totalitären Polizeistaat" wie Kuba passiert:

Ein mutmaßlicher Dissident klickt nur einmal einen falschen Link im Netz an und darauf kommt das Rollkommando und macht Hausdurchsuchung, beschlagnahmt Computer und Mobiltelefone.

Aber es handelt sich hierbei nicht um Kuba.

Zitat
Nach Gema-Attacke: Razzia trifft Anonymous-Mitläufer

Es geht um 106 Fälle: Ermittler haben bundesweit Wohnungen von mutmaßlichen Anonymous-Unterstützern durchsucht - es war die bislang größte Aktion deutscher Behörden gegen das Kollektiv. Sie richtete sich gegen Nutzer, die an einer Aktion gegen die Gema teilgenommen haben sollen....

Für viele derjenigen, die dem Aufruf von AnonLulz folgten, hatte die Aktion nun ein Nachspiel: Nach SPIEGEL-Informationen gab es am Dienstag bundesweit Durchsuchungen gegen mutmaßliche Anonymous-Mitläufer. Womöglich hat es schon ausgereicht, auf einen bestimmten Link zu klicken, um auf die Liste der Verdächtigen zu kommen.

Der Vorwurf der Behörden lautet nun: Computersabotage.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolit...n-a-838656.html



DDR-2.0

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Einmal einen Link angeklickt - Hausdurchsuchung
03.08.2012 13:08

Tja ELA was denn nun ??? In einem anderes Thread lederst Du gegen die Schreiber beim "Speichel" und hier

zitierst Du den "Speichel" und empoerst und entruestet Dich wie es Claudia Roth nicht besser koennte.


Immer gerade so wie es passt nicht wahr ELA, schoen draufhauen ohne Zusammenhaenge Zitate reinstellen,
einerseits den jetzigen Staat ablehnen auf der anderen seite Joschka Fischer vorwerfen dass er "antideutsch"
sei etc. Hauptsache Stunk machen, schade eigentlich man konnte mal ganz gut mit Dir diskutieren,
so wie Du im Moment draufbist kann ich Dich nicht mal mehr ernst nehmen.


FUer Dihc muss das Leben hier doch ein wahres Matyrium sein, alles Sch.... der Staat dekadent und verfault
Politiker und Beamte faul, korrupt, deutschfeindlich etc. keiner versteht den einsamen Rufer in der Wueste
mein Gott ELA wie haelst Du das nur aus Ich wuerde sagen auswandern bevor sich die ersten
Magengeschwuere einstellen!!

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.309
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: Einmal einen Link angeklickt - Hausdurchsuchung
03.08.2012 13:18

Zitat von Español im Beitrag #2
Ich wuerde sagen auswandern bevor sich die ersten Magengeschwuere einstellen!!

Leider gibt es selbst in Paraguay neben ausgewanderten deutschen Alt- und Neunazis ein paar nichtdeutsche Einsiedler.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Einmal einen Link angeklickt - Hausdurchsuchung
03.08.2012 13:24

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #3
Zitat von Español im Beitrag #2
Ich wuerde sagen auswandern bevor sich die ersten Magengeschwuere einstellen!!

Leider gibt es selbst in Paraguay ein paar nichtdeutsche Einsiedler.




Aber zumindest auf dem LAND herrschen dort noch Recht und Ordnung, einer ordnet an die andern gehorchen!!!!

keine oder kaum Zuwanderer keine systemtreue Presse, keine EU und keine GEZ

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#5 RE: Einmal einen Link angeklickt - Hausdurchsuchung
03.08.2012 14:21

Es freut mich für euch beide, daß wenigstens bei euch diese Polizeiaktion Zustimmung zu finden scheint.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ende der linken Hoffnungen?
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
1 20.01.2016 21:58
von Documentos • Zugriffe: 312
Progressive Politik in Lateinamerika: Das linke Projekt in Endzeitstimmung
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 24.11.2015 21:44
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 138
Celac: Lateinamerikas Linke auf dem Rückzug?
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
2 24.02.2015 07:27
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 255
Warum die Linke Venezuelas Regime reflexartig beisteht
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
3 26.02.2014 13:41
von condor • Zugriffe: 308
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de