Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 175 Antworten
und wurde 13.847 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
Rafael
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied


Beiträge: 93
Mitglied seit: 22.06.2003

#26 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
06.08.2012 20:15

also......ich habe heute mit der besagten Dame von der Konsularabteilung nett telefoniert:
-in den Botschaften wird kein A2 mehr vergeben (offizielle Anweisung aus Havanna)
-Tourivisa besorgen
-kein Besuch bei der zuständigen Inmi bei Aufenthalt bis 30 Tage nötig
-danach aber dort vorstellig werden (wie es dann allerdings weitergeht...,"ich weiss auch nicht alles....!?")
Immerhin für den "normalen" Cu-Aufenhalt wohl doch eine Verbesserung

saludos

lolo
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 66
Mitglied seit: 13.10.2012

#27 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
16.10.2012 20:23

mir wurde heute aus bonn mitgeteilt, dass sehr wohl noch das familienvisum ausgestellt wird.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.765
Mitglied seit: 02.09.2006

#28 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
16.10.2012 20:28

da kommt gerade Cubastimmung auf; eine Frage und mindestens zwei unterschiedliche Antworten von derselben Amtsstelle

lolo
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 66
Mitglied seit: 13.10.2012

#29 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
16.10.2012 20:46

ja ich war ja selber überrascht! ich habe wegen diesem thread dort angerufen und die frau am telefon meinte, dass sehr wohl noch welche ausgestellt werden, allerdings nicht mehr von allen konsulaten. sie hat gemeint ich soll mich noch einmal per email melden. seit dem bin ich jetzt mit bonn im email Kontakt. die haben gleich gefragt für wen das visum ist und bla bla bla

meli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 705
Mitglied seit: 01.11.2002

#30 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
18.10.2012 11:37

Hola,

ich habe ja bereits schon etwas länger her hier geschrieben, dass wir bereits letztes Jahr Oktober/November 2012 kein Familienvisum mehr brauchten. Dies betrifft die Immi in Ciego de Avila, wir sprachen dort vor und wollten für mich und unseren Kleinen das Visum beantragen und uns wurde damals schon in Ciego gesag,t neues Gesetz wurde erlassen man bräuchte jetzt keine Familienvisa mehr wenn man mit PRE Cubano/a verheiratet ist.
Mein Mann war damals auch vorsichtig und wollte gerne was schriftliches haben, gab es leider zu diesem Zeitpunkt noch nicht, weil ganz neue Information aus Havanna. Die Frau schrieb meinem Mann aber Ihren Namen und Telefonnr.auf, sollte es zu Problemem kommen, sollten wir sie kontaktieren.
Probleme hatten wir aber nicht.

LG Meli

meli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 705
Mitglied seit: 01.11.2002

#31 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
18.10.2012 17:47

Upps, ich meinte natürlich 2011

Meli

manfredo19
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 241
Mitglied seit: 11.06.2007

#32 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
19.10.2012 09:19

Meine Frau hat sich genau auf der Inmi in Camaguey erkundigt.Wenn ich im Nov. wieder im Haus meiner Frau übernachten will, muß ich wie bisher dort erscheinen und mir das A2 auf meine Touristenkarte kleben lassen.
Gleiches wurde mir von der Inmigration auf dem Airport Hoguin bei meiner letzten Rückreise im September bestätigt.
Wie es in anderen Bezirken ist,kann ich nicht beurteilen.In der Region Camaguey ist A2 Tausch Pflicht.

joslove
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 207
Mitglied seit: 07.01.2008

#33 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
28.10.2012 12:59

Wir waren nun zu in Santa Cruz del Norte Anfang Oktober. Weder für uns noch für die Kinder wurde irgendwo ein Familienvisum benötigt. Als ich meinen Vater fragte, ob es denn tatsächlich stimmt,dass wir nicht noch extra eines benötigen, nickte er und sagte, dass es seit ein paar Monaten nicht mehr nötig ist.

_________
Ich bin kein Schönfärber!

El_Rafa
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 49
Mitglied seit: 28.10.2012

#34 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
29.10.2012 12:12

Ich habe mal eine spezielle Frage zum A2-Visum;

kann ich wenn ich es nach der Heirat bekomme überall Wohnen wo meine Frau auch ist,
z.B. in Casas Particulares in moneda national (die roten),
oder nur an einem vorher festgelegten Ort?

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#35 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
29.10.2012 12:28

Darin willst du wirklich "nächtigen"?
Bettzeug selber mitbringen

Die werden eigentlich von yumas nur für 1 Zweck stundenweise angemietet

Nein, nur in der casa deiner Frau/Familie
Da es das A2 nicht mehr gibt, können sie es dir auch nicht geben

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#36 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
29.10.2012 12:33

Der/die muss sogar das Eigentums Büchlein mitbringen.

Stundenweise Anmietung? Damit man mit seinem internetfähigen Laptop mal ein bisschen surfen kann?

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

El_Rafa
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 49
Mitglied seit: 28.10.2012

#37 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
29.10.2012 12:42

Also ich hab in Trinidad mal 2 Nächte in einem gepennt und das war in nem 1a Zustand, günstig und speratem eingang.....
aber pssst...verrats nicht Fidel.

Und wie läuft das dann jetzt ohne A2?
Ich geh nach der Heirat einfach zur Inmi und sag das ich jetzt bei meiner Frau schlafen will und dann sagt der kerl mir "alles kla" und macht sich ne notiz?
So einfach ist es bestimmt nicht oder?

El_Rafa
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 49
Mitglied seit: 28.10.2012

#38 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
29.10.2012 12:47

Aber meine Frau ist ja garnicht die eigentümerin sondern der großvater, geht das trotzdem?

Also wenns das A2 nicht mehr gibt heißt das, dass ich wieder nur maximal 90 tage bleiben darf und alle 30 tage mit ner 20$-Briefmarke zur inmirennen muss?

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.568
Mitglied seit: 05.11.2010

#39 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
29.10.2012 13:05

Zitat von El_Rafa im Beitrag #37
Also ich hab in Trinidad mal 2 Nächte in einem gepennt und das war in nem 1a Zustand, günstig und speratem eingang.....
aber pssst...verrats nicht Fidel.

Und wie läuft das dann jetzt ohne A2?
Ich geh nach der Heirat einfach zur Inmi und sag das ich jetzt bei meiner Frau schlafen will und dann sagt der kerl mir "alles kla" und macht sich ne notiz?
So einfach ist es bestimmt nicht oder?

In Hotels und CPs konntest und kannst Du auch unverheiratet mit einer Freundin wohnen.
Man muss sich dort nur ordentlich ausweisen und eintragen.

Bist Du mit Deiner Frau dann verheiratet, kannst Du bei ihr zu Hause schlafen, egal, ob ihr das Haus gehört oder sie bei der Familie nur ein Zimmer hat.

Bescheid sagen bei der Inmi würde ich schon. Vielleicht ist ne kleine Gebühr fällig...aber es ist dann wirklich easy.

-------------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.610
Mitglied seit: 21.09.2006

#40 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
29.10.2012 13:10

A2 gibt es immer noch(auch wenn hier einige berichtet haben,das unter bestimmten voraussetzungen in einigen Orten die Tourstenkarte nicht mehr in ein A2 umgewandelt werden muß).
Du gehst einfach mit dem Großvater und entsprechen Sellos( pro 30 Tage,nicht pro Monat) zur Immi.Einmalig,du kannst natürlich auch alle 30 Tage dorthin gehen.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

El_Rafa
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 49
Mitglied seit: 28.10.2012

#41 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
29.10.2012 13:48

Aber das ganze geht dann auch nur für maximal 90 tage wie bei der TK oder?

Muss den der großvater mit? Der ist nämlich 89 und nicht mehr fit.
Das Kaff nördlich von San Antonio ist 6 stunden von der nächsten Immi (Guantanamo) entfehrnt,
diese fahrt im "caminion" kann der arme niemals 1 mal im monat machen...

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#42 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
29.10.2012 13:55

Zitat von El_Rafa im Beitrag #41
Aber das ganze geht dann auch nur für maximal 90 tage wie bei der TK oder?

Muss den der großvater mit? Der ist nämlich 89 und nicht mehr fit.
Das Kaff nördlich von San Antonio ist 6 stunden von der nächsten Immi (Guantanamo) entfehrnt,
diese fahrt im "caminion" kann der arme niemals 1 mal im monat machen...


Ich war mit meinem Freund auf der Inmi um A2 zu beantragen, Wohnung gehört auch der Großmutter, war kein Problem.

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.610
Mitglied seit: 21.09.2006

#43 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
29.10.2012 14:11

Zitat von El_Rafa im Beitrag #41

Aber das ganze geht dann auch nur für maximal 90 tage wie bei der TK oder?



Nein du kannst auch länger bleiben(mach ich selbst seit Jahren ohne Probleme).Allerdings weiß ich nicht wo die Grenze liegt.Habe hier mal was von 11Monaten und 28 Tagen gelesen,unter Vorbehalt.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#44 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
29.10.2012 14:22

Zitat

In Hotels und CPs konntest und kannst Du auch unverheiratet mit einer Freundin wohnen.
Man muss sich dort nur ordentlich ausweisen und eintragen.




Richtg auskennen tust du dich auch nicht, flipping fish

Frage von El Rafa lautete:

Zitat
z.B. in Casas Particulares in moneda national (die roten),


.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.568
Mitglied seit: 05.11.2010

#45 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
29.10.2012 15:08

Zitat von jan im Beitrag #44

Zitat

In Hotels und CPs konntest und kannst Du auch unverheiratet mit einer Freundin wohnen.
Man muss sich dort nur ordentlich ausweisen und eintragen.




Richtg auskennen tust du dich auch nicht, flipping fish

Frage von El Rafa lautete:

Zitat
z.B. in Casas Particulares in moneda national (die roten),


.




Wieder mal kannst Du Dich nicht zurückhalten mit überflüssigen Kommentaren.

Ich hatte das wohl gelesen, von welchen CPs El Eafa geschrieben hatte. Deswegen habe ich auch ausdrücklich nicht von diesen gesprochen, sondern allgemein von den Cps, von denen hier schon tausendfach die Rede war. Und diese Aussage ist nach wie richtig.

Also halte Dich doch einfach an meine Fußnote!

-----------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Kasi777
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 18
Mitglied seit: 02.09.2008

#46 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
29.10.2012 17:28

War Anfang Oktober in Pinar und hab kein A2 gebraucht. Konnte ohne Probleme bei den Eltern meiner Frau wohnen.

PeterF
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 420
Mitglied seit: 09.09.2001

#47 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
29.10.2012 19:02

Für nicht verwande Besucher gibt es in Pinar das A2 noch. Gültige Reisekrankenversicherung vorausgesetzt.

PeterF

Jumpingjack83
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 13
Mitglied seit: 04.11.2012

#48 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
01.12.2012 11:59

Ich war vorgestern in der kubanischen Botschaft in Berlin und hab dort mein A2 Visum bekommen. Das einzige was neu war ist das man jetzt einen Fragenbogen ausfüllen muss und man nur noch 2 Monate zeit bis zur Einreise in Kuba hat.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#49 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
16.01.2013 16:30

Habe gerade mit einem Freund, der in Cuba verheiratet ist, gesprochen. Er brauchte nach wie vor das bei der Immigration beantragte A2 Visum, um bei seiner Frau wohnen zu dürfen.

Das war die Immigration in Holguin.
Gibt es denn ein Gesetz/Verordnung in schriftlicher Form? So etwas kann doch nicht von Immi zu Immi unterschiedlich sein.

PasuEcopeta
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.355
Mitglied seit: 25.10.2012

#50 RE: Familienvisum"A2" f Kuba existiert nicht mehr
16.01.2013 16:56

Zitat von Claudia.A im Beitrag #49
Habe gerade mit einem Freund, der in Cuba verheiratet ist, gesprochen. Er brauchte nach wie vor das bei der Immigration beantragte A2 Visum, um bei seiner Frau wohnen zu dürfen.

Das war die Immigration in Holguin.
Gibt es denn ein Gesetz/Verordnung in schriftlicher Form? So etwas kann doch nicht von Immi zu Immi unterschiedlich sein.


LOL, bei mir war es ein Immi-Beamter in Mayari. Da diese Immi nicht täglich besetzt ist, wechselt dort zumeist das Personal und kommt aus .... Holguin ...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
x-tra Card registriert sich nicht mehr im System Cubacel
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von cachorro
23 26.11.2016 20:15
von Sisyphos • Zugriffe: 1073
SMS von Deutschland nach Kuba mit o2 geht nicht mehr !
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von un kilo
48 17.06.2016 14:31
von kdl • Zugriffe: 2564
Visa für Deutschland wenn sich Kubaner nicht mehr in Kuba aufhält
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Kassy84
73 04.09.2014 21:11
von iris • Zugriffe: 3694
Hotel Escuela "Turquino" gibts nicht mehr!
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Cubano504
3 08.09.2010 20:21
von seizi • Zugriffe: 663
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de