Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 115 Antworten
und wurde 10.548 mal aufgerufen
 Literatur aus/über Kuba
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
huevo de Colón
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 47
Mitglied seit: 20.08.2008

#76 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
03.08.2012 13:28

Zitat von Flipper20 im Beitrag #75
@ huevo de Colón

Sehe ich das eigentlich richtig, dass hier jemand von Deiner Homepage ein Bild und Text kopiert von Dir hier veröffentlicht hat, ohne Dich zu fragen?

--------------------------------------------


Ja, siehst du zu 100% richtig!

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.568
Mitglied seit: 05.11.2010

#77 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
03.08.2012 13:35

Zitat von huevo de Colón im Beitrag #76
Zitat von Flipper20 im Beitrag #75
@ huevo de Colón

Sehe ich das eigentlich richtig, dass hier jemand von Deiner Homepage ein Bild und Text kopiert von Dir hier veröffentlicht hat, ohne Dich zu fragen?

--------------------------------------------


Ja, siehst du zu 100% richtig!


Ist es dann eine nicht eine erhebliche Urheberrechtsverletzung?

-----------------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

huevo de Colón
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 47
Mitglied seit: 20.08.2008

#78 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
03.08.2012 13:43

Ich denke schon, da ich ja auch laut Impressum das Kopieren verboten habe.

Tja, so ist es halt. Wie sagte er so schön: "Das Internet vergisst nichts." Stimmt!

Aber ich bin ja eigentlich hier, um mein Buch zu präsentieren, nicht um mich zu streiten ...

Castaneda
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.182
Mitglied seit: 20.10.2008

#79 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
03.08.2012 14:07

Zitat von huevo de Colón im Beitrag #78
Ich denke schon, da ich ja auch laut Impressum das Kopieren verboten habe.

Tja, so ist es halt. Wie sagte er so schön: "Das Internet vergisst nichts." Stimmt!

Aber ich bin ja eigentlich hier, um mein Buch zu präsentieren, nicht um mich zu streiten ...


Wenn Du Dein Buch anpreist und diese Informationen öffentlich zugänglich sind, verstehe ich nicht ganz, daß Du nicht dazu stehst. Aus Deinem Post schließe ich, daß es Dir nicht recht ist und somit bitte ich Dirk meinen Post mit der möglichen Urheberrechtsverletzung zu löschen.

Eine Beleidigung Deinerseits kann ich nicht erkennen. Das "Dxxf" bezieht sich auf Deine Aufforderung, meinen Lebenslauf ins Netz zu stellen, damit habe ich aber keinesfalls geäußert, daß ich Dich dafür halte, oder so bezeichne. Solltest Du dieses aber trotzdem als Beleidigung interpretieren, so bitte ich dies zu entschuldigen, da dies meinerseits nicht so gemeint war.

Unter Zwetschgenmanderl ist im bayrischen Sprachgebrauch - und da kommt diese Bezeichnung her - keine Beleidigung zu verstehen, sondern eine (zugegebenermaßen ein wenig spöttische) Beschreibung eines Aussehens gemeint, das Gegenteil davon ist ein "g'scheids Mannsbild".

Die dritte Bezeichnung bezieht sich auf Deinen Rückseitentext und damit solltest Du eigentlich gut leben können, wenn Du amouröse Abenteuer so ausdrücklich unterstreichst.

Zu guter Letzt, hat Dir meine negative Kritik einen heftig diskutierten Werbe-Threat eingebracht und viele potentielle Käufer, für die Du mir im Grunde genommen dankbar sein kannst. Sofern Du ein paar Auszüge Deines Werks ins Netz stellen würdest, sähe ich mich ggf. sogar veranlasst meine Kritik zurück zu nehmen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#80 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
03.08.2012 14:23

Ist die HP des Schriftstellers und der Klappentext irgendwie ´n Geheimnis?

http://www.natureinimages.com/de/auftragsarbeiten.html

Wir realisieren auch Ihr Buchprojekt!
Satz & Layout in enger Abstimmung - bei Bedarf bis zum fertigen Buch wie im nachfolgenden Beispiel.
Frank M. Contreras / Dem Paradies hautnah


ISBN 978-3-00-038598-8




Was bei google erscheint ist weltweit abrufbar, oder?
.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.568
Mitglied seit: 05.11.2010

#81 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
03.08.2012 17:29

Zitat von jan im Beitrag #80

Was bei google erscheint ist weltweit abrufbar, oder?
.



Und was leitest Du davon ab?

Doch nicht etwa, dass Du es dann jederzeit kopieren und zu Deinen Zwecken im Internet nutzen kannst, oder doch?

--------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#82 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
03.08.2012 18:18

Ich leite davon ab, dass ich einen link posten kann und einen KURZEN Auszug bringen kann

Steht auch hier im Forum geschrieben. Nur mal lesen.

ALSO:

http://frankmueller.npage.de/impressum.html

Zitat:

Urheberrecht:

Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
+++++++++

Frage:
Wollte etwa der user castaneda es kommerziell nutzen?

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.568
Mitglied seit: 05.11.2010

#83 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
03.08.2012 18:49

Zitat von jan im Beitrag #82
Ich leite davon ab, dass ich einen link posten kann und einen KURZEN Auszug bringen kann

Steht auch hier im Forum geschrieben. Nur mal lesen.

ALSO:

http://frankmueller.npage.de/impressum.html

Zitat:

Urheberrecht:

Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
+++++++++

Frage:
Wollte etwa der user castaneda es kommerziell nutzen?



Wenn ich das zum Massstab machen würde, was hier so alles im Forum geschrieben steht...

Zwischen Downloads und Kopien machen (sie also zunächst auf dem eigenen PC zu haben) und dem Wiederveröffentlichen ist ein kleiner Unterschied.
Aber brechen wir dieses Thema hier ruhig ab...

------------------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#84 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
04.08.2012 03:02

Zitat von huevo de Colón im Beitrag #74
Erst mal vielen Dank an alle, die mein Buch trotz meines schrecklichen Äußeren und des respektlosen Rückseitentextes hier bestellt haben.



Der Rückseitentext ist nicht respektlos, er ist eher dümmlich und vor allem, amateurhaft und unsorgfältig geschrieben.
Erinnert irgendwie an einen Schüleraufsatz (bis auf den letzten Satz mit dem Sexhelden natürlich).

Beispiele:

perfekter Modelkörper (gibt es einen nicht perfekten Modelkörper?)

Uneins mit sich über den tatsächlichen Beziehungszustand zu Celina, hat sich jedoch die Vorstellung ... in seinem Hirn eingebrannt.
(Ist die Vorstellung mit sich uneins?)

Hin und her gerissen von Gedanken über eine Heirat mit Celina ... beginnt eine lange Odyssee durch kubanische Behörden ...
(Ist die Odyssee hin und her gerissen von Gedanken?)

widerspruchsvolles Auf und Ab (gibt es ein widerspruchsloses Auf und Ab?)

Wirbelsturm, welcher seine Gefühle wild durcheinander würfelt. (werden Gefühle nicht eher durcheinander gewirbelt?)


Vielleicht solltest du deine Texte einfach jemandem zum Durchlesen geben, der was davon versteht.
Das machen auch berühmtere Autoren.
Vielleicht stellt sich ja unser Deutschlehrer Jan zur Verfügung.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.568
Mitglied seit: 05.11.2010

#85 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
04.08.2012 21:29

Zitat von seizi im Beitrag #84
Zitat von huevo de Colón im Beitrag #74
Erst mal vielen Dank an alle, die mein Buch trotz meines schrecklichen Äußeren und des respektlosen Rückseitentextes hier bestellt haben.



Der Rückseitentext ist nicht respektlos, er ist eher dümmlich und vor allem, amateurhaft und unsorgfältig geschrieben.
Erinnert irgendwie an einen Schüleraufsatz (bis auf den letzten Satz mit dem Sexhelden natürlich).

Beispiele:

perfekter Modelkörper (gibt es einen nicht perfekten Modelkörper?)

Uneins mit sich über den tatsächlichen Beziehungszustand zu Celina, hat sich jedoch die Vorstellung ... in seinem Hirn eingebrannt.
(Ist die Vorstellung mit sich uneins?)

Hin und her gerissen von Gedanken über eine Heirat mit Celina ... beginnt eine lange Odyssee durch kubanische Behörden ...
(Ist die Odyssee hin und her gerissen von Gedanken?)

widerspruchsvolles Auf und Ab (gibt es ein widerspruchsloses Auf und Ab?)

Wirbelsturm, welcher seine Gefühle wild durcheinander würfelt. (werden Gefühle nicht eher durcheinander gewirbelt?)


Vielleicht solltest du deine Texte einfach jemandem zum Durchlesen geben, der was davon versteht.
Das machen auch berühmtere Autoren.
Vielleicht stellt sich ja unser Deutschlehrer Jan zur Verfügung.





Es ist schier unglaublich, was Du für einen Humgub von Dir gibst.



-------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#86 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
05.08.2012 11:17

Zitat von Flipper20 im Beitrag #77
Zitat von huevo de Colón im Beitrag #76
Zitat von Flipper20 im Beitrag #75
@ huevo de Colón

Sehe ich das eigentlich richtig, dass hier jemand von Deiner Homepage ein Bild und Text kopiert von Dir hier veröffentlicht hat, ohne Dich zu fragen?

--------------------------------------------


Ja, siehst du zu 100% richtig!


Ist es dann eine nicht eine erhebliche Urheberrechtsverletzung?

-----------------------------------------


Bist du Polizist, Flipper20?

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#87 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
05.08.2012 11:18

Zitat von Flipper20 im Beitrag #85

Es ist schier unglaublich, was Du für einen Humgub von Dir gibst.



Humgub, ja ja.

Forumspolizisten sind anscheinend auch nicht besser in Rechtschreibung als normale Polizisten.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.568
Mitglied seit: 05.11.2010

#88 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
05.08.2012 14:20

Zitat von seizi im Beitrag #86
Zitat von Flipper20 im Beitrag #77
Zitat von huevo de Colón im Beitrag #76
Zitat von Flipper20 im Beitrag #75
@ huevo de Colón

Sehe ich das eigentlich richtig, dass hier jemand von Deiner Homepage ein Bild und Text kopiert von Dir hier veröffentlicht hat, ohne Dich zu fragen?

--------------------------------------------


Ja, siehst du zu 100% richtig!


Ist es dann eine nicht eine erhebliche Urheberrechtsverletzung?

-----------------------------------------


Bist du Polizist, Flipper20?



Nein, dann würde ich ja nicht so fragen, sondern...

Im Gegenteil: Es ist reine Fürsorge.
Wenn der Betroffene keinen Spaß versteht, ist man bei so etwas schnell mal mit einer Abmahnung dabei - verbunden mit einer Zahlung von € 500,- bis € 1.000,-.

Also: Schön vorsichtig damit im Internet.

Und: Wenn ich gewußt hätte, dass man Dir mit so einem einfachen Buchstabendreher so viel Freude machen kann, hätte ich ein paar extra für Dich eingebaut.


-------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#89 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
05.08.2012 17:23

Zitat von Flipper20 im Beitrag #88
Wenn ich gewußt hätte, dass man Dir mit so einem einfachen Buchstabendreher so viel Freude machen kann, hätte ich ein paar extra für Dich eingebaut.


Ja, der machte wirklich Freude.
Eine Steilvorlage, der ich nicht wiederstehen konnte.

Aber nochmals wegen dem Buchtext hier, und bitte nicht ausflippen, Flipper.

Der "Humbug", den ich geschrieben habe, ist völlig Ernst gemeint.
In einem veröffentlichten Buch sollten solche Fehler und Sinnwidrigkeiten wirklich nicht vorkommen.

Schau dir doch die einzelnen aufgeführten Punkte von mir nochmals an.
Das sind keine Spitzfindigkeiten, sondern sowas schmerzt jeden mit ein bisschen Sprachgefühl beim Lesen.

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#90 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
05.08.2012 20:58

seizi, ich denke es ist von entscheidender bedeutung das der autor die mechanismen zwischen yuma und cubano verstanden hat. und so wie es ausschaut hat er das!
sich auf grammatikalische oberflächlichkeiten zu konzentrieren ist eigentlich spezialgebiet realtätsfremder liebeskasper und kleingeistiger demokratieextremisten.

Schorsch
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 438
Mitglied seit: 10.03.2012

#91 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
16.09.2012 13:28

Zitat von huevo de Colón im Beitrag #1
.
Hallo liebe Forumsgemeinde!

Für manche vielleicht eine Hiobsbotschaft, ein Schock? Für andere die Glückseligkeit oder viel Spaß zum Lesen?
Ich weiß es nicht, aber ich kann nun sagen: "Ja, ich hab's getan!"



Hat ein Forumsmitglied (ausser dem Schreiber, der es ja getan hat) schon das Buch schon gelesen und kann dazu etwas schreiben?

tom2134
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 683
Mitglied seit: 06.06.2005

#92 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
16.09.2012 15:05

Zitat von el loco alemán im Beitrag #24
Hätten vor 10 Jahren schon so viele Nihilisten und Nörgeltrullas im Forum den Grundtenor angegeben, wäre wahrscheinlich mein Buch garnicht erst entstanden. Zum Glück waren damals die meisten Leute hier im Forum wesentlich aufgeschlossener, toleranter, interessierter und nicht so voreingenommen wie heute.

Kein Wunder, daß hier kaum noch jemand einen persönlichen Reisebericht reinstellt, wenn er sicher gehen kann, nur angegiftet zu werden.


Da hat ELA Recht. 100% Like.

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#93 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
16.09.2012 16:14

Zitat von Schorsch im Beitrag #91
Hat ein Forumsmitglied (ausser dem Schreiber, der es ja getan hat) schon das Buch schon gelesen und kann dazu etwas schreiben?

Ja, ich habe es gelesen. Und ja, es geht auch um Sex. Was das betrifft, merkt man, dass der Autor die Bücher von Pedro Juan Gutiérrez gelesen hat und von ihm beeinflusst ist. Er erwähnt es im Buch auch ein oder zwei Mal. Allerdings - glücklicherweise - geht es bei Frank dann doch nicht so mitunter "abnorm" zu wie bei Pedro Juan. Er erzählt von den Erlebnissen eines Deutschen in Kuba und lässt dabei die sexuellen Begegnungen nicht aus. Auch nicht die unterschiedlichen Motive der Frauen.

Viel spannender als die sexuellen Begebenheiten finde ich die Beschreibungen des kubanischen Lebens und wie ein Ausländer es sieht: die alltäglichen Sorgen und Nöte der Kubaner und wie sie sie bewältigen, die Mentalität, die Auseinandersetzungen mit der Inmigración um seine Bleibeberechtigung, die manchmal abenteuerlichen Fahrten in einem Linienbus, Santería, und einem Deutschen, der ohne Kuba nicht mehr leben kann.

Kubakenner werden vieles wiedererkennen, auch sich selbst. Pauschaltouristen sei das Buch ans Herz gelegt, damit sie den Mut finden, aus den AI-Bunkern herauszukommen und Kuba kennenzulernen. Wer gar keinen Bezug zu Kuba hat, dem ist das Buch vielleicht zu speziell und er wird es nicht verstehen. Was treibt einen an, in Kuba leben zu wollen - darüber kann man Bände schreiben und doch lässt es sich nicht allein mit Worten beschreiben.

Am Ende des Buchs hat mich wieder wie schon oft diese beklemmende Sentimentalität und die Sehnsucht ergriffen. Das Kuba-Virus ist wie Malaria. Man kann es behandeln, man kann die Symptome lindern (wenn es sein muss mit hochdosierter kubanischer Medizin aus der Flasche). Aber man kann es nicht heilen. Und wenn das Fieber wieder ausbricht, dann mit voller Wucht.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.159
Mitglied seit: 18.07.2008

#94 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
16.09.2012 16:25

Zitat von juan72 im Beitrag #93
.... Das Kuba-Virus ist wie Malaria. Man kann es behandeln,
man kann die Symptome lindern (wenn es sein muss mit hochdosierter kubanischer Medizin aus der Flasche).
Aber man kann es nicht heilen. Und wenn das Fieber wieder ausbricht, dann mit voller Wucht.


Man kann es nicht besser ausdrücken
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#95 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
16.09.2012 16:46

falko, du verstehst mich.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.568
Mitglied seit: 05.11.2010

#96 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
16.09.2012 17:13

Noch 4 Tage!

----------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

#97 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
16.09.2012 17:17

Zitat von Flipper20 im Beitrag #96
Noch 4 Tage!

----------------------


Und dann liest du das Buch????

Weil das du fliegst weiß schon die halbe Menschheit!

Hier gehts um Literatur!
Oder liest es schnell auf dem Flug?
Damit dich besser auskennst dann?

Saludos

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.568
Mitglied seit: 05.11.2010

#98 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
16.09.2012 17:22

Zitat von pelotero im Beitrag #97
Zitat von Flipper20 im Beitrag #96
Noch 4 Tage!

----------------------


Und dann liest du das Buch????


Genau. Auf dem Flug lese ich das Buch.

------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

#99 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
16.09.2012 17:36

Zitat von Flipper20 im Beitrag #98
Zitat von pelotero im Beitrag #97
Zitat von Flipper20 im Beitrag #96
Noch 4 Tage!

----------------------


Und dann liest du das Buch????


Genau. Auf dem Flug lese ich das Buch.

------------------------


Na dann viel Spass dabei! Hoffentlich schaffst es in 10 Stunden!
Kannst ja wenn wieder da bist davon berichten!

Nur zur Info, solltest dir das Buch zumindest vor Abflug auch kaufen!

Saludos

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#100 RE: neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
16.09.2012 18:38

Zitat von juan72 im Beitrag #93
Zitat von Schorsch im Beitrag #91
Hat ein Forumsmitglied (ausser dem Schreiber, der es ja getan hat) schon das Buch schon gelesen und kann dazu etwas schreiben?



Ich hab´s in diesem Moment ausgelesen und kann sagen, es ist interessant und sehr realistisch und wohl kaum übertrieben, es kommt praktisch alles vor, was einem in 10 Jahren so widerfahren kann in diesem Land. Selbstironie und Kritik ist auch genügend drin, also alles in allem inhaltlich sympatisch.
Ansonsten schließ' ich mich noch voll dem an, was Juan gesagt hat...

...Allerdings auch der Kritik von "Seizi"..., der Text ist dermaßen voll von dieser überkandidelten und fehlerhaften Ausdrucksweise, viele Sätze ließt man 3 mal, solange man noch versucht zu verstehen, was gesagt werden soll, bis man es dann läßt und einfach diagonal d'rüberweggeht. Das hat mich wirklich gestört, weil so unnötig. Diese ganzen Redundanzen und Tautologien -oder wie das heißt- machen wohl 40% des Textumfangs aus. Ohne diese schwülstigen Konstruktionen läge das Werk dann auch gewichtsmäßig besser in der Hand.

Alles wird gut, immer nur lächeln!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Heinz Dieterich stellte sein Buch „Kuba – nach Fidel“ vor.
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von Moskito
7 07.01.2008 17:13
von pepino • Zugriffe: 916
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de