Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 3.900 mal aufgerufen
 Sprachkurse in Kuba/Deutschland? Wo gibt es Tanzkurse usw?
Seiten 1 | 2
la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#26 RE: Ich nun auch
18.07.2012 07:25

Zitat von panfilo im Beitrag #24
Aber Verben,Imperfekt,Konjugationen das habe ich noch nicht mal in Deutsch gelernt.
Ich habe von Gramatik selbst in meiner Muttersprache KEINE AHNUNG... Ich spreche halt Deutsch, also Fränkisch.
Ich konnte selbst Doc. nicht helfen beim D Unterricht wenn sie gekommen ist mit "was ist denn Die dritte Form" von dies und jenem.

Dann wirds schwierig ...

Eine Bekannte, bei der die Ausgangslage ähnlich ist, sagte z.B. in einem Tel.gespräch: "llama manana ..."
Da war die Kommunikatin schwierig, weil der Gegenüber natürlich verstand, er solle morgen anrufen - sie aber meinte, sie selbst wolle morgen anrufen ...

Ich versuchte ihr klarzumachen, dass sie dann "llamo" sagen muss - also 1. Person Präsens, nicht 2. Person Imperativ - damit war sie komplett überfordert.
Sie dann: Aber ich bin doch eine Frau, da ist die Endung doch "a" - das "o" steht doch bei Männern ...

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.602
Mitglied seit: 21.09.2006

#27 RE: Ich nun auch
18.07.2012 08:31

Zitat von falko1602 im Beitrag #25

2. bei 100% iger Ahnungslosigkeit, 100 % ige Selbstsicherheit ausstrahlen

falko


Dann werd Politiker,da kriegste auch einen Dolmetscher und brauchst die Sprache nicht lernen.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.270
Mitglied seit: 19.03.2005

#28 RE: Ich nun auch
18.07.2012 08:48

Zitat von panfilo im Beitrag #24
Aber Verben,Imperfekt,Konjugationen das habe ich noch nicht mal in Deutsch gelernt.
Ich habe von Gramatik selbst in meiner Muttersprache KEINE AHNUNG...

Das ist häufig so, dass man mit solchen grammatikalischen Begriffen erst im Fremdsprachenunterricht konfrontiert wird. In der Grundschule ist es in ein Ohr rein, durch's andere wieder raus. Die Grammatik der Muttersprache lernt man ja als Kind intuitiv.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE: Ich nun auch
21.07.2012 15:04

tja panfilo, ohne grammatik liegt ein steiniger weg vor dir, ich bezweifele sehr stark, dass man spanisch ohne grammatik überhaupt lernen kann.

schau Dir doch mal den folgenden link an:

http://www.spanisch-lehrbuch.de/grammati...htm#anmerkungen

wenn Du mal mit dem kapitel 3 anfängst, bist Du wahrscheinlich um lichtjahre weiter. das ist alles keine hexerei, die deutsche grammatik beherrschst Du ja auch, wenn auch nur aus dem bauch und unbewusst. also, pack den stier bei den hörnern.

panfilo
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 513
Mitglied seit: 12.06.2012

#30 RE: Ich nun auch
24.07.2012 00:11

Ja...
Ich halte mich mal an Dich!
Wir haben die Uni angeschrieben und auch promt Antwort erhalten.
Zu unserer Reisezeit wird ein 2 Wochen und 3 Wochen Kurs angeboten. Ich habe mich für den 3 Wochen Kurs entschieden.
(Mit der Option, das ich die letzte Woche einfach "sausen" lasse) oder auch nicht wenn mich Ehrgeiz bei den Eiern packt.
Bis dahin stellen wir nun Stück für Stück zuhause von Deutsch auf Spanisch um. Bisher minder erfolgreich.
Aber es ist so wie Du sagst... Es fliegt einem nicht zu.
Jedenfalls war das einer der wenigen Beiträge hier, die mir auch wirklich etwas geholfen haben.

Vielen Dank dafür!!!

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.133
Mitglied seit: 18.07.2008

#31 RE: Ich nun auch
24.07.2012 07:10

Zitat von panfilo im Beitrag #30
Ja...
....
Bis dahin stellen wir nun Stück für Stück zuhause von Deutsch auf Spanisch um.
Bisher minder erfolgreich....


Sei froh, daß Deine Frau deutsch kann. Bei uns flogen damals in der Anfangszeit
manchmal die Tassen ziemlich tief, weil es Missverständnisse gab.
Z. B. mi baja amor habe ich einmal zu ihr gesagt.
Musst Geduld haben...
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#32 RE: Ich nun auch
07.08.2012 19:44

heute zufällig im bahnhofs-buchladen gesehen:

http://www.amazon.de/Visuelles-W%C3%B6rt...44360828&sr=8-1

super gemacht, gefällt mir RICHTIG gut, über den preis, CHF 16 (bzw. 10 EUR , bei 1:1,20 ) kann man auch nicht meckern.

gibt es auch fünfsprachig d-e-fr-it-sp, dann allerdings nur 5000 worte

panfilo, dann kannst Du Dich auf verben und grammatik konzentrieren und lernst den wortschatz wirklich nebenbei und fast von alleine...

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.561
Mitglied seit: 05.11.2010

#33 RE: Ich nun auch
07.08.2012 21:47

Ich hab´s mir gleich mal bestellt.

-------------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.561
Mitglied seit: 05.11.2010

#34 RE: Ich nun auch
11.08.2012 23:55

Zitat von Flipper20 im Beitrag #33
Ich hab´s mir gleich mal bestellt.

-------------------------------------


So, ich habe das Büchlein bekommen.

Um es vorweg zu nehmen: Ja, es ist empfehlenswert. Für € 10,- bekommt man viel geboten.

Schön sind die ergänzenden Abbildungen, die einen sicher machen, dass man das richtige Wort nimmt. Wirklich schön gemacht.

Aber es ist mehr oder weniger auch nur ein Vokabelbuch. Halt nur schöner aufgemacht - ja, unglaublich gut aufgemacht.

Die wertvollen Redewendungen kommen mir allerdings zu kurz.

Aber das Buch ist trotzdem gut für alle, die auch "Vokabeln bimsen" können.

Allemal den Preis wert !

---------------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

panfilo
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 513
Mitglied seit: 12.06.2012

#35 RE: Ich nun auch
15.08.2012 12:37

Danke... ich habe es mal bestellt.

panfilo
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 513
Mitglied seit: 12.06.2012

#36 RE: Ich nun auch
22.08.2012 14:37

Die letzten Wochen habe ich mich gequält... Ergebnisse eher unbefriedigend, um nicht zu sagen Mangelhaft,Dürftig.
Von Spass gar nicht zu reden.
Google wirft mir seit ein paar Tagen dauernd die Werbung von Rosetta Stone ein. (Soviel zum Thema Datenspeicherung)
Ich habe mich jetzt mal Durchgeklickt und die Testversion gestartet.
Ja... hat nach meinem dafürhalten schon Sinn gemacht. Günstig jedoch, ist was anderes.
Hat da jemand Erfahrung mit?

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.561
Mitglied seit: 05.11.2010

#37 RE: Ich nun auch
22.08.2012 19:09

Zitat von panfilo im Beitrag #36
Die letzten Wochen habe ich mich gequält... Ergebnisse eher unbefriedigend, um nicht zu sagen Mangelhaft,Dürftig.
Von Spass gar nicht zu reden.
Google wirft mir seit ein paar Tagen dauernd die Werbung von Rosetta Stone ein. (Soviel zum Thema Datenspeicherung)
Ich habe mich jetzt mal Durchgeklickt und die Testversion gestartet.
Ja... hat nach meinem dafürhalten schon Sinn gemacht. Günstig jedoch, ist was anderes.
Hat da jemand Erfahrung mit?

Nein.

Habe aber dort mal hingeklickt und mir das Demo angeschaut.

Wenn ich das richtig sehe, kostet das € 25,- pro Monat, oder?
Obwohl auf einer anderen Seite steht: "Registrieren Sie sich und lernen Sie kostenlos Spanisch."

Das Demo verspricht viel. Viel, von dem ich wenig halte. Ähnliches steht immer auf den Buchrücken von Sprachkursen geschrieben : "Lernen Sie intuitiv...ohne viel Anstrengung...ohne lästiges Vokabeln lernen...wie im Schlaf..."

Alles Kacke! Sorry für die derbe Ausdrucksweise. Kinder lernen vielleicht noch intuitiv. Erwachsene haben das mit ihrem "logischen Hirn" verlernt. Das ist meine persönliche Meinung. Das "Intuitive" bei Kindern liegt auch in meinen Augen darin, dass sie eben tausend Mal am Tag die gleichen Banalitäten quasseln, immer wieder und immer wieder.

Niemand, aber wirklich niemand kann Dich davon befreien, Dir Vokabeln anzueignen. Vokabeln sind das "A & O". Ohne Vokabeln geht gar nichts. Vor allen Dingen beim Telefonieren merkst Du, dass Dir "intuitiv" gar nichts einfällt!

Und eines kann ich Dir bestätigen: Es ist richtig, das Sprachen lernen keinen Spaß macht. Mir auch nicht. Immer wieder muss ich mich zwingen, die CD einzulegen oder das Buch zur Hand zu nehmen.

Ich persönlich halte dennoch viel von Sprachkursen (CDs mit Begleitbuch).

Eines ist aber gewiss. Man lernt nur durch Konsequenz und Ausdauer. Im Auto solltest Du - statt Musik - Dir die Spanisch-CD anhören. Immer wieder und immer wieder.
Solange, bis Du tatsächlich von jedem Satz jedes Wort verstanden hast! Dem hilfst Du zu Hause mit dem Begleitbuch auf die Sprünge.
Wiederholung und Wiederholung heißt hier das Zauberwort. Akustisch mit einer Sprache "familär" werden - das ist der Schlüssel.

Wenn Du aufgefordert wirst, den Text nachzusprechen, sprich ihn nach(!) und denke Dir nicht: "Ja, ich wüßte, wie es zu sprechen geht, brauche ich aber doch jetzt nicht." Wenn das Begleitbuch Dich auffordert, den Text zu schreiben, dann schreibe ihn! Auch beim Schreiben lernt man viel.

Das machst Du solange, bis es Dich "ankotzt". Warum kotzt es Dich an? Weil Du den "Sermon" schon fast auswendig hersagen kannst. Und was wiederum heißt das? Du beherrschst es! Danach kaufst Du Dir den nächsten Sprachkurs und Du wirst sehen, welche Erfolgserlebnisse Du dann schon hast - nicht nur, weil sich etliches wiederholt.
Diese Sprachkurse haben halt den Vorteil, dass sie sich auf typische "Lebenssituationen" beschränken und Du dort schnelle Erfolge erzielst.
...und der schnelle Erfolg ist die Motivation zum Weiterlernen.

Ich bin - durch die vielen Email mit meiner ersten Novia - durch eine harte Schule gegangen. Bekanntermaßen kennen sie kein "Luftholen", also keine Interpunktion. Man weiß nicht, wo der eine Satz aufhört und der nächste beginnt. Da einen Sinn hineinzubekommen, war anfangs schwer. Umso schlimmer, wenn man selbst erst Spanisch lernt. Aber ich habe viel gelernt dabei.

Fazit: Überwinden und immer wieder...immer wieder...mach ich bis heute nicht anders.

Nebenbei: Sprichst Du Englisch? Dann hätte ich noch einen Tipp für Dich zum Spanischlernen.

--------------------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.270
Mitglied seit: 19.03.2005

#38 RE: Ich nun auch
22.08.2012 19:32

Zitat von panfilo im Beitrag #36
Google wirft mir seit ein paar Tagen dauernd die Werbung von Rosetta Stone ein. (Soviel zum Thema Datenspeicherung)
[...]
Hat da jemand Erfahrung mit?

Nö. Hab aber gelesen, dass es zum Grammatiklernen eher untauglich ist.

Hier wird sie regelrecht zerrissen:
http://language101.com/reviews/rosetta-stone/



--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

panfilo
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 513
Mitglied seit: 12.06.2012

#39 RE: Ich nun auch
23.08.2012 20:25

Sprich...
nichts genaues weiss man nicht.
Doc. meint... Für Sie wäre das nichts. Sie braucht ein dickes Buch und fünf farbige Marker. Fertig!
(im Unterton habe ich da auch eine gewisse Herablassung vernommen)....
Ich denke warum auf Herkömmliches bestehen, wenn neue Entwicklungen vielleicht zielgerichteter sind.
Letztendlich hat mich überzeugt das auch an unserem Städt. Gymnasium unter anderem mit dieser Lerneinheit unterrichtet wird.
Egal... 30 Tage Geld zurück Garantie...
In 28 Tagen also... werde ich ein Feedback geben, oder sogar von ersten Erfolgen aufwarten können.

Für ein paar Tips für Lern - CD fürs Auto wäre ich dankbar.
Weniger für Vokabeln, sondern mehr für Redewendungen.
z.b.
"Hol mal Bier aus dem Keller".

Danke jedoch für die bisher für mich schon nützlichen Tipps.
Das es mit fast 50 kein Zuckerschlecken wird eine neue/andere Sprache "halbwegs" zu lernen ist mir schon bewusst. Auch habe ich (leider) noch ein paar andere Prioritäten.

The Show must go on... Kapitel 1, Abschnitt 1... bis dahin!

Seiten 1 | 2
«« Cubaspanisch
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de