Übersetzung gesucht :größte Mühe

10.06.2012 17:24
avatar  Yasmany
#1 Übersetzung gesucht :größte Mühe
avatar
erfahrenes Mitglied

Hilfe, ich bin am verzweifeln. Wer kann mir diesen Satz übersetzen?

---- Ich gebe mir die größte Mühe, richtig zu übersetzen.---

Mit der Google Übersetzung ist es manchmal schwierig. Da kommen die dollsten Sätze raus. Danke im Voraus.

Yasmany


 Antworten

 Beitrag melden
10.06.2012 17:36 (zuletzt bearbeitet: 10.06.2012 17:36)
#2 RE: Übersetzung gesucht :größte Mühe
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi Yasmany,

ich habe es leider bislang auch nur zu einem Touristenspanisch gebracht.

Damit würde ich es mit "Me esfuerzo mucho traducir bien" übersetzen.

Aber warte mal lieber, bis die Profis dies lesen und die korrekte Übersetzuung liefern.

Gruß
Flipper20

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
10.06.2012 17:38
avatar  Yasmany
#3 RE: Übersetzung gesucht :größte Mühe
avatar
erfahrenes Mitglied

Hey Flipper20 danke, warst bis jetzt immer eine große Hilfe für mich. lg Yasmany


 Antworten

 Beitrag melden
10.06.2012 17:56 (zuletzt bearbeitet: 10.06.2012 18:05)
#4 RE: Übersetzung gesucht :größte Mühe
avatar
Rey/Reina del Foro

Danke, sehr nett, aber zu viel der Ehre.

Wenn Du es eilig hast und jetzt schreiben willst, bin ich mir ziemlich sicher, dass er zumindest verstehen wird, was Du sagen (schreiben) willst.

Wenn Du Zeit hast, warte bis "la pirata" oder andere Spanischkenner Deinen Beitrag gelesen haben.

Gruß
Flipper20

--------------------------------------

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
10.06.2012 18:11
#5 RE: Übersetzung gesucht :größte Mühe
avatar
Rey/Reina del Foro

@flipper: Oh, danke des Lobes!

Ich finde deine Variante schon sehr gelungen und weiß so spontan auch keine bessere.
Nach Nachschlagen unter "Mühe geben" bei http://www.myjmk.com/index.php wird noch esmerarse en vorgeschlagen, also "me esmero en traducir(lo) bien."
Das Verb kenne ich allerdings nicht und weiß daher auch nicht, ob es in Kuba gebräuchlich ist.
Das könnte sicher jemand mit kubanischer esposa beantworten.


 Antworten

 Beitrag melden
10.06.2012 18:43 (zuletzt bearbeitet: 10.06.2012 18:51)
#6 RE: Übersetzung gesucht :größte Mühe
avatar
Rey/Reina del Foro


* ... con toda mi fuerza
* esforzarse mucho

esmerarse ist mehr "sorgfältig sein"

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
10.06.2012 19:33
avatar  Yasmany
#7 RE: Übersetzung gesucht :größte Mühe
avatar
erfahrenes Mitglied

He, ihr legt euch ja mächtig ins Zeug. Vielen Dank noch mal. Tolles Forum.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!