Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 9.235 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2 | 3
clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
17.04.2012 22:07

Wäre jemand so nett, drüber zu gucken, ob ich etwas vergessen habe?


1. Beim Ausländeramt die Verpflichtungserklärung persönlich einreichen, dh. folgende Dokumente:

- Vorlage Personalausweis
- Erklärung (Standard-Formular als Download)
- Angaben zum Gast (Standard-Formular als Download)
- Nachweis der finanziellen Leistungsfähigkeit (zB. Lohnabrechnungen, Steuerbescheid, Arbeitgeberbescheinigungen, Nachweis über Ausgaben wie Miete, Kontoauszüge der letzten 3 Monate)
- 25 Euro Verwaltungsgebühr

2. Krankenversicherung abschließen

3. Verpflichtungserklärung und KV nach Havanna schicken. Dort macht er Termin mit Botschaft und nimmt mit:

- Antragsformular mit aktuellem Passbild (35 x 45 mm)
- Reisepass, mind. 3 Mon. gültig
- Verpflichtungserklärung + KV-Nachweis für Dtld.
- Arbeitsbescheinigung Kuba + Nachweis über Freistellung im beantragtem Zeitraum

Soweit bis zum Gespräch in der dt. Botschaft. Wie lange dauert es ungefähr, bis eine Antwort kommt und in welcher Form? per Brief an ihn?
Und braucht er von mir noch irgendwelche Dokumente für die Kubanische Seite? (Wie hoch sind die Gebühren dort?)

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#2 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
17.04.2012 22:20

ach, ich glaube ich habe vergessen: Wenn dt. Behörde ok gegeben haben, mache ICH die Einladung bei der Kubanischen Botschaft in Dtl., richtig? und er bekommt dann dort Nachricht?

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#3 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
17.04.2012 22:27

Lies noch die Infos hier:
http://www.havanna.diplo.de/Vertretung/h...uchsreisen.html
http://www.havanna.diplo.de/Vertretung/h...llgemeines.html

Also Kopie vom Pass, der Verpflichtungserklärung und der KV nicht vergessen, evtl. Antrag elektronisch einreichen, Kosten 60 Euro in CUC zu zahlen.
Die Formulare bekommt er auch auf der Botschaft.

Die Formulare für die Verpflichtungserklärung brauchst du auch nicht vorher auszudrucken, bekommst du auf dem Amt.

Die Botschaft entscheidet innerhalb von 1-3 Tagen, er muss dann persönlich wieder dorthin und bekommt das Ergebnis.

Von dir braucht er keine weiteren Dokumente, auch nicht für die kubanische Seite.

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#4 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
17.04.2012 22:32

Dankeschön!

"Elektronisch einreichen" - also das heißt, er reicht seinen Antrag elektronisch über Emailadresse der Botschaft ein? Und er bekommt daraufhin den Gesprächstermin?

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.149
Mitglied seit: 18.07.2008

#5 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
18.04.2012 08:02

Ich würde für den Gast noch eine private Haftpflichtversicherung
abschliessen-man weiss ja nie!
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#6 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
18.04.2012 09:31

Zitat von falko1602
Ich würde für den Gast noch eine private Haftpflichtversicherung
abschliessen-man weiss ja nie!

Hier gibt's die als Kombination: http://www.provisit.de/index.html

Online-Abschluss, Versicherungsschein per E-Mail als PDF. Die hatten wir 2004 für einen Aufenthalt von einem Monat abgeschlossen. Wir hatten auch einen Versicherungsfall (der Krankenversicherung) und alles lief reibungslos.

Bei verspäteter Einreise, vorzeitiger oder späterer Rückkehr kann die Versicherungsdauer noch nach Vertragsschluss angepasst werden.

MarionS
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 560
Mitglied seit: 06.02.2012

#7 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
18.04.2012 19:34

Das klingt ja nicht schlecht - sollte man auf jeden Fall auf die Info-Seiten setzen.

Da ist ja wirklich alles drin. Gruss Marion

hola2
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 348
Mitglied seit: 05.11.2007

#8 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
18.04.2012 19:48

Die Botschaft lässt sich bei der Entscheidung auch schon mal mehr Zeit. solltest mindestens 2 Wochen einplanen, im Einzelfall kanns auch schneller gehen. Der Gast sollte schon im Vorfeld seine Rückkehrbereitschaft belegen und entsprechende Dokumente, falls vorhanden, mit abgeben. Außerdem sollte er sich darauf vorbereiten, dass er dort ausgefragt wird.


Du machst bei erteiltem Visum die Einladung über die kubanische Botschaft bzw. Konsulat. Wenn du nicht persönlich hingehst, kostet das 225€, kann neuerdings per Überweisung geschickt werden. Du bekommst eine Rückantwort, auf der eine Nummer steht. Mit dieser Nummer kann dein Gast die Einladung in der CJI in La Habana persönlich gegen eine Zahlung von 15 CUC abholen. Wenn er das nicht macht, wird die Einladung weiter geschickt und kommt irgendwann beim Gast direkt an. Dauert (je nach Wohnort) erheblich länger. Bei mir lagen zwischen dem Versenden der Unterlagen zur kubanischen Botschaft und dem Abholen der Einladung in der CJI genau 7 Werktage.
Elektronisch einreichen heißt, das entsprechende Formular auf der Homepage der deutschen Botschaft zu nutzen. Keine Ahnung, ob das irgendwelche Vorteile bringt. Vielleicht eine schnellere Bearbeitung.

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#9 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
18.04.2012 20:20

- danke euch! Haftpflicht hat ich auch schon mal dran gedacht, aber wieder vergessen.

@hola2: Weißt du, welches die genauen Kosten in Kuba sind? Auf der Seite der kubanischen Botschaft steht, man solle mit 350 Euro dort rechnen (Ausweis, Ausreisekarte, Visa....). Ist das noch aktuell? Alles was ich weiß, ist Pass ca. 55 CUC.... und das andere..?

hola2
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 348
Mitglied seit: 05.11.2007

#10 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
18.04.2012 21:15

Ausweis um die 55 CUC, 150 CUC für die Permiso de Viaje (Ausreisegenehmigung), 60 Euro in CUC umgerechnet für die deutsche Botschaft. Falls der Gast länger als 1 Monat bleibt, müssen pro Monat 60 CUC Verlängerung bei der CJI gezahlt werden. Für Passfotos kann man 5 CUC rechnen. Die Ausreisesteuer am Flughafen beträgt 25 CUC. Eventuell eben die 15 CUC zur Abholung der Einladung. Mehr fällt mir im Moment nicht ein. Sind zusammen ca. 350-400 CUC. Falls der Gast nicht aus Havanna ist, muss man ja auch Anreisekosten und Unterkunft in Havanna mit einrechnen, das wird er kaum selbst zahlen können.

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#11 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
19.04.2012 00:00

Danke!!

Auf der Seite der dt. Botschaft heißt es, dass die Einreichung auf elektronischem Weg schneller bearbeitet wird. Leider kann man es anscheinend nur Online ausfüllen und abschicken. (Nicht als Anhang ausfüllen und per Mail versenden. Letzteres könnte er von Zuhause über die Telefonleitung, Internetzugang hat er natürlich nicht.) Aber allzu groß wird der Unterschied sicher auch nicht sein, muss er halt selbst vorbeibringen.

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#12 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
19.04.2012 09:05

E-Mail-Empfang über die Telefonleitung? So was gibt es in Kuba???
Du hast aber sicher gesehen, dass auf der Botschaftsseite auch alles in spanisch abgerufen werden kann, oder?
Hier die spanische Version für die elektronische Erfassung: https://service.diplo.de/visaextern/sprachauswahl.do

Rudi
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 23
Mitglied seit: 14.04.2012

#13 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
19.04.2012 17:25

Habe bei provisit gelesen dass das Höchstalter 69 Jahre ist, Schwiegermutter ist schon 70 und somit fällt diese Option wahrscheinlich aus. Hat jemand noch eine andere günstige Alternative?

Rudi

Rudi
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 23
Mitglied seit: 14.04.2012

#14 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
19.04.2012 17:42

Wie kann man die 225 Euro zum Konsulat übermitteln, zusammen mit der Einladung und einem Verrechnungsscheck?
Ich muss jetzt die Einladung selber machen, da der Reisepass meiner Frau abgelaufen ist und erneuert werden muss, was einige Wochen dauern wird. Haben im Konsulat angerufen, ohne gültigen Reisepass kann meine Frau die Einladung nicht machen. Ich versuche es mal mit dem zweisprachigen Formular, habe die Notarbeglaubigung schon drauf (13 Euro) und hole jetzt noch die Legalisierung ein. Ich liebe diesen Papierkram

Rudi

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#15 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
19.04.2012 17:56

Hier ist das Höchstalter 75 Jahre: http://www.incoming-krankenversicherung.de/
Hier ein anderer Anbieter: http://www.care-concept.de/krankenversic...ersicherung.php

Verrechnungsscheck geht. Rückumschlag, frankiert, nicht vergessen!

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#16 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
19.04.2012 18:14

Zitat von la pirata
E-Mail-Empfang über die Telefonleitung? So was gibt es in Kuba???
Du hast aber sicher gesehen, dass auf der Botschaftsseite auch alles in spanisch abgerufen werden kann, oder?
Hier die spanische Version für die elektronische Erfassung: https://service.diplo.de/visaextern/sprachauswahl.do



Wie genau es funktioniert, kann ich Technik-Analphabet dir leider nicht sagen, habs aber mit eigenen Augen gesehen . Das Computer-Modem wählt sich aufs Telefon und versendet die Emails dann an den externen Server, zu dem die Emailadresse gehört. So eine Art Intranet, denke ich?

Die spanische Fassung habe ich gesehen, allerdings habe ich keinen PDF-Download oder so gefunden, sondern nur die Möglichkeit, das Formular online im Internet auszufüllen....

hola2
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 348
Mitglied seit: 05.11.2007

#17 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
19.04.2012 20:41

Man kann auch überweisen! Siehe:
http://www.cubadiplomatica.cu/alemania/E...arServices.aspx

Als Verwendungszweck bei der Überweisung einfach "Einladung des kubanischen Staatsbürgers xx" angeben.

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#18 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
21.04.2012 19:37

Kann mir noch jemand sagen, wie lange alles ingesamt ungefähr dauert? (Kubanischer Reisepass liegt schon vor.)
Wäre es total unrealistisch, ein Visum für Juli zu beantragen?

nero53840
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 604
Mitglied seit: 08.05.2008

#19 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
21.04.2012 19:59

Juli ist völlig ok, dann ist es auch wärmer hier, dass gefällt uneren lieben vie besser zum eingewöhnen

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#20 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
21.04.2012 20:07

Zitat von nero53840
...dass gefällt uneren lieben vie besser zum eingewöhnen




... ist aber dafür auch nicht ganz so repräsentativ fürs eigentliche Klima...

Danke, gut zu wissen. Wir hatten eigentlich Ende des Jahres angepeilt (hab selbst nur dann und im Juli Urlaub), aber dann versuchs ichs vielleicht schon für Sommer, dachte, das wäre eh zu knapp.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.780
Mitglied seit: 09.05.2006

#21 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
21.04.2012 20:14

Zitat von clara

Wäre es total unrealistisch, ein Visum für Juli zu beantragen?




Das würde noch gehen,allerdings liegt es an dir.
Verflichtungserklärung und Versicherung ( ADAC)
kann man an einem Tag schaffen.Dann müssen die Papiere
so schnell wie möglich nach Kuba,dann sofort einen Termin
bei der Botschaft machen,und dann hilft nur noch beten.

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#22 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
21.04.2012 20:23

Zitat von Pauli

Zitat von clara

Wäre es total unrealistisch, ein Visum für Juli zu beantragen?




Das würde noch gehen,allerdings liegt es an dir.
Verflichtungserklärung und Versicherung ( ADAC)
kann man an einem Tag schaffen.Dann müssen die Papiere
so schnell wie möglich nach Kuba,dann sofort einen Termin
bei der Botschaft machen,und dann hilft nur noch beten.




Ich dachte vor allem auch daran, im Falle, dass wir auf der dt. Seite Erfolg haben , wie lange wohl die kub. Seite noch für die Entscheidung braucht.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.780
Mitglied seit: 09.05.2006

#23 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
21.04.2012 20:33

Zwei bis Vier Wochen,kommt auf die Tagesform an.

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#24 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
22.04.2012 15:33

Weißt du auch, was formal passiert, wenn es länger dauert als gedacht?

Bsp.: wir beantragen Visum für Juli/Aug/Sept., dt. Botschaft gibt ihr ok, aber Ausreisekarte usw. kommt erst Mitte Juli. Geht die verstrichene Zeit dann flöten oder lässt sich der Zeitraum nach hinten verschieben?

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.780
Mitglied seit: 09.05.2006

#25 RE: Einladung/Besuchsvisum: detaillierte Reihenfolge
22.04.2012 15:59

Geht die verstrichene Zeit dann flöten , Ja
lässt sich der Zeitraum nach hinten verschieben? Nein
Das Visum gibt die Zeit vor , 90 Tage und nicht länger.


Es wird wohl keinen geben,der die Flüge so passend bucht
das man genau auf die 90 Tage kommt.

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Besuchsvisum - detaillierte Reihenfolge (inkl. Einladung)
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von clara
21 03.09.2012 22:41
von la pirata • Zugriffe: 2103
Reihenfolge PVE /Visum
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von viejero
5 17.08.2011 16:14
von la pirata • Zugriffe: 650
Sehr gute und detaillierte Straßenkarte Kubas gesucht
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von LaFloridito
11 26.01.2007 21:59
von Quimbombó • Zugriffe: 8650
Reihenfolge ist mir nicht klar
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von cama chico
44 05.04.2005 21:12
von Jorge2 • Zugriffe: 2334
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de