Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 714 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Seiten 1 | 2
hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.809
Mitglied seit: 08.09.2002

CallYa-D2-SIM (Vodafone)
09.04.2012 23:44

Muss vom Gebrauch von Prepaid-D2-SIM-Karten (CallYa) auf Kuba leider abraten: Bei einem Anruf bei der Hotline wurde mir gestern bestätigt, dass pro SMS von einer auf Kuba benutzten CallYa-SIM 0,71 EUR abgerechnet werden. Warum bei der Konkurrenz (Prepaid-Xtra-D1-SIM der Telekom) im Gegensatz dazu nur 0,39 pro SMS fällig werden ("nur" ist allerdings auch relativ zu sehen), bleibt ein Rätsel. Mir ist jedenfalls so, als ob das vor einiger Zeit bei CallYa auch mal nur 0,39 EUR waren, sonst hätte ich mir die D2-Karte gar nicht erst zugelegt.

Der Hotline-Mitarbeiter in Kairo hatte jedenfalls für einen Wechsel des Anbieters volles Verständnis.

Angenommene Telefonate kosten übrigens pro angefangener Minute 1,85 EUR (D2 auf Kuba).


hdn

--

hdn

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.287
Mitglied seit: 19.03.2005

#2 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
09.04.2012 23:48

Zitat von hombre del norte
dass pro SMS von einer auf Kuba benutzten CallYa-SIM 0,71 EUR abgerechnet werden.


Das war doch "schon immer" so.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.771
Mitglied seit: 09.05.2006

#3 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
09.04.2012 23:56

[quote="hombre del norte")

Der Hotline-Mitarbeiter in Kairo hatte jedenfalls für einen Wechsel des Anbieters volles Verständnis.

Angenommene Telefonate kosten übrigens pro angefangener Minute 1,85 EUR (D2 auf Kuba).


hdn[/quote]


Sind ja echt günstig.
und was haste für die Hotline bezahlt??

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.754
Mitglied seit: 06.10.2011

#4 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
09.04.2012 23:58

Zitat von ElHombreBlanco

Zitat von hombre del norte
dass pro SMS von einer auf Kuba benutzten CallYa-SIM 0,71 EUR abgerechnet werden.


Das war doch "schon immer" so.




Richtig... Und PrePaid-Karten von Billigablegern von EPlus wie zumindest Blau funktionieren in Kuba überhaupt nicht.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.809
Mitglied seit: 08.09.2002

#5 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
10.04.2012 00:09

Zitat von Pauli
und was haste für die Hotline bezahlt??



Bin mir nicht ganz sicher, entweder 0 EUR oder max. 0,20 EUR, hatte den genauen Saldostand beim Abrufen nicht mehr in Erinnerung.


Das war schon immer so mit den 0,71 EUR? Und dann sagt mir keiner was bzw. ich komme erst jetzt drauf? Na ja, in MeckPomm kommt eben alles immer erst mit Verzögerung an bzw. die Einwohner (mich eingeschlossen) haben eine extrem lange Leitung ...

hdn

--

hdn

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.771
Mitglied seit: 09.05.2006

#6 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
10.04.2012 00:15

@ HDN nimm die X-tra Card funzt immer
39 Cent aber es gab noch Nie Probleme .


gukst du hier : http://www.t-mobile.de/prepaid-tarife/0,...207#grp=0&dev=0

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.873
Mitglied seit: 01.07.2002

#7 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
10.04.2012 11:35

Zitat von hombre del norte
Das war schon immer so mit den 0,71 EUR? Und dann sagt mir keiner was bzw. ich komme erst jetzt drauf?


Hombre, du bist doch auch schon so viele Jahre hier im Forum. Die Suchfunktion zu "CallYa" bringt glatte 21 Seiten mit Ergebnissen! Z.B. von ELA aus 2005:
topic-threaded.php?forum=3292&threaded=1&id=508137&message=6593765

Zitat

Nein, nach wie vor 69 Cent, habe gerade eben online den Kontostand meiner Schwester überprüft.


Seitdem hatten wir noch die MwSt.-Erhöhung, deswegen inzwischen 71ct.

62 = 3.500.000.000 (2016)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#8 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
10.04.2012 13:09

Vodafone scheint sich im allgemeinen nicht um die Preise der Konkurrenz zu scheren. Bilden sich anscheinend ein, die besten zu sein um solche Preise zu rechtfertigen. (Was nur bei mobilem Internet ausnahmsweise tatsächlich zutrifft)

Beispiel: Telefonat mit Vodafone Call-YA von D aus in ein beliebiges EU-Land-(Festnetz) kostet die Minute trotz allgemeinem Preisverfall im Telekomsektor immer noch 1,99 €, die SMS von D in die EU auch noch fette 29 Cent.
http://www.vodafone.de/privat/callya-pre...allya-5-15.html

Mit Congstar das ganze nur 9 Cent (!) die Gesprächsminute als auch die SMS. Congstar nimmt übrigens auch "nur" 39 Cent für die SMS in Kuba. Daher ist für mich als D2-Altnummernbesitzer ein Dual-SIM-Endgerät so wichtig.

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#9 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
16.04.2012 08:25

Vodafone CallYa war bis vor 4 oder 5 Jahren die einzige Prepaid Karte, die auf Cuba
gefunzt hat, deshalb hatte ich damals auch eine zum versenden von SMS für 71 Cent.

Salu2 Sharky

cubanitax3
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
16.04.2012 19:42

Bildmobil ist günstig. Da bezahlt man aus Cuba 9cent.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#11 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
16.04.2012 19:52

link?

Wird genauso eine Eintagsfliege werden wie ring und andere.

cubanitax3
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
16.04.2012 19:56

Ein link hab ich leider nicht. Aber ich hatte selbst Bildmobil in Cuba bei. Ich konnte es am anfang selbst kaum glauben.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#13 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
17.04.2012 02:44

Abgehende SMS im Ausland mit Bild-Mobil kostet 49 Cent:
http://www.bildmobil.de/fileadmin/user_u..._Preisliste.pdf

cubanitax3
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
17.04.2012 07:34

Ich hab 9 cent bezahlt.

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.616
Mitglied seit: 20.05.2008

#15 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
17.04.2012 08:48

Unglaublich was manche Leutgens für 'nen Quark behaupten

ela; Dein Link führt zur Peisliste von BM 2007!

Hier die aktuelle Liste: http://www.bildmobil.de/fileadmin/user_u...liste_Voice.pdf

Ich pers. hab' schon mehrere BM-Guthaben auf der Insel "verbraten"; aber eine SMS zu 9 Cent war NIE dabei!!

cubanitax3
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
17.04.2012 10:45

Ich weiß ja wohl wieviel ich dafür bezahlt hab.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#17 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
17.04.2012 12:19

Die billigsten sms von C nach D. und innerhalb Kubas von ring zu ring kosteten 25 cents.

Auch nur solange bis ring die Rechnung von Fidel bekam.
.
Oder waren es innerhalb Kubas nur 12 cents?

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.616
Mitglied seit: 20.05.2008

#18 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
17.04.2012 13:07

Zitat von cubanitax3
Ich weiß ja wohl wieviel ich dafür bezahlt hab.



Den Einzelverbindungsnachweis würd' ich gerne sehen; oder wie hast'e das eigentlich festgestellt.
Wievele SMS hast'e denn geschickt dass Du das so einwandfrei behauptest? Oder hast'e Dich bei der Guthabenabfrage vielleicht
verrechnet?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#19 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
17.04.2012 13:08

Zitat von TRABUQUERO
Unglaublich was manche Leutgens für 'nen Quark behaupten

ela; Dein Link führt zur Peisliste von BM 2007!

Hier die aktuelle Liste: http://www.bildmobil.de/fileadmin/user_u...liste_Voice.pdf

Ich pers. hab' schon mehrere BM-Guthaben auf der Insel "verbraten"; aber eine SMS zu 9 Cent war NIE dabei!!



Danke Trabu, dann sind laut aktueller Liste die SMS aus der EU billiger geworden (hatte mich selbst schon etwas gewundert). WELT kostet aber nach wie vor 49 Cent. Wie da jemand meinen kann, nur 9 Cent bezahlt zu haben bleibt schleierhaft.

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.616
Mitglied seit: 20.05.2008

#20 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
17.04.2012 13:14

Ich würde auf die Schnelle mal sagen: Verrechnet

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.873
Mitglied seit: 01.07.2002

#21 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
17.04.2012 13:23

Zitat von cubanitax3
Ich weiß ja wohl wieviel ich dafür bezahlt hab.


Eine gesunde Skepsis ist aber hier schon angebracht. Nach der Preisliste kostet eine aus Kuba verschickte SMS 49ct.
Entweder meinst du den Preis einer SMS, die von Deutschland an deine Bildmobilkarte in Kuba geschickt wurde oder du hast dich bei der Berechnung der Differenz deines Kontostands vor/nach dem Verschicken der SMS vertan oder BM hat sofort die 9ct Standardpreis von deinem Guthaben abgezogen und die 40ct erst zeitverzögert.

62 = 3.500.000.000 (2016)

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.616
Mitglied seit: 20.05.2008

#22 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
17.04.2012 13:40

Wie gesagt; BM hab' ich schon seit zig Jahren!
Das wäre ja dann wohl der einzige Anbieter bei dem weltweit die gleichen SMS Preise gelten!
Bei BM kostet der SMS Versand von D aus ins Ausland 29 Cent! Wie das dann umgekehrt weniger kosten soll

cubanitax3
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
17.04.2012 16:19

Ich ich nur 9 cent bezahlt, genauso wie meine mutter und ne freundin von uns aus. Wenn ihr es nicht glaubt einfach mal ausprobieren;)

cubanitax3
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
17.04.2012 16:28

Neun Cent pro Minute und SMS

Die reduzierten Preise gelten für über 50 Länder, darunter alle Länder der EU sowie die USA, Kanada, Russland, die Schweiz, Norwegen und die Türkei. Mit dem Prepaid-Tarif von Bildmobil kostet ein Gespräch und eine SMS neun Cent in die deutschen Mobilfunknetze. Telefonate ins deutsche Festnetz kosten ebenfalls neun Cent. Das Netz ist das von Vodafone.


Mehr zum Thema Mit Bildmobil ab 9 Cent ins Ausland telefonieren auf www.billiger-telefonieren.de

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#25 RE: CallYa-D2-SIM (Vodafone)
17.04.2012 17:18

Zitat von cubanitax3
Mit Bildmobil ab 9 Cent ins Ausland telefonieren


Das können andere auch ...

Aber hier ging es doch um folgende Situation: von Kuba nach Deutschland simsen ...

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
D2-CallYa-Prepaid (Vodafone) auf Kuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von hombre del norte
28 20.01.2013 11:52
von joszei • Zugriffe: 2473
Vodafone callya, Probleme mit SMS.
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von chepina
3 16.08.2012 21:52
von chepina • Zugriffe: 214
Fragen zu deutscher Vodafone-CallYa Card
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von User
4 24.03.2010 19:08
von pedacito • Zugriffe: 210
Vodafone Guthaben aufladen
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von la pirata
4 14.02.2010 18:54
von la pirata • Zugriffe: 208
Problem jetzt auch mit Vodafone Callya
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Cochero
11 16.04.2009 10:02
von el prieto • Zugriffe: 328
vodafone callya - kontostand über web-page
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von joszei
15 22.01.2008 17:30
von Desesperado • Zugriffe: 578
Vodafone CallYa
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Pincheira
20 21.12.2006 15:47
von pedacito • Zugriffe: 959
Vodafone CallYa-OpenEnd: Gratis-Telefonate ab der zweiten Minute
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Lotscheck
2 05.09.2005 20:50
von Lotscheck • Zugriffe: 174
sms mit callya in Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von pescador
9 14.09.2005 20:03
von adreval • Zugriffe: 406
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de