Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.245 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.730
Mitglied seit: 06.10.2011

Vereinigung von Kuba und Venezuela geplant
01.04.2012 09:52

Wie ich von zuverlässigen kubanischen Regierungsquellen erfahren habe, ist die Vereinigung von Kuba und Venezuela als eine gemeinsame Nation zeitnah geplant.

Der gemeinsame Regierungssitz soll aus Sicherheitsgründen in Havanna liegen. Der Name der neuen
gemeinsamen Nation steht noch nicht fest, zur Diskussion stehen VeneCuba oder auch
Union der sozialistischen Republiken Amerikas ( = UdSRA ) .

Ziel ist es die sozialistische Revolution in Kuba und Venezuela dauerhaft zu sichern und in der Region auszubauen. Andere sozialistische Länder in der Region können sich der Union später anschließen. Denkbar wäre dies z.B. für Bolivien.

Die gemeinsame Nation arbeitet als Staatenunion mit einer gemeinsamen noch festzulegenden konvertiblen Währung, einheitlichen und gemeinsamen Sicherheitsdiensten mit der Zentrale in Havanna, einer gemeinsamen Finanz- und Steuerverwaltung und natürlich einer gemeinsamen Außenpolitik.

Das gemeinsame Politbüro wählt dabei einen Präsidenten auf Lebenszeit als Staatsoberhaupt. Kuba und Venezuela senden die gleiche Anzahl an Mitgliedern in das neue gemeinsame Politbüro.

Die Mitglieder des Ministerrates werden vom Politbüro vorgeschlagen und vom Präsidenten bestätigt, der Regierungssitz und Sitz aller Ministerien liegt in Havanna.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

chico
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 924
Mitglied seit: 19.03.2010

#2 RE: Vereinigung von Kuba und Venezuela geplant
01.04.2012 09:56

1.April !!!!!!!!

Spar Wasser,trink Bier!

Jopus_Idiopus
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 489
Mitglied seit: 07.08.2007

#3 RE: Vereinigung von Kuba und Venezuela geplant
01.04.2012 09:57

Ja stimmt, war hier im Fersehen!!! Belgium wird sich auch anschliessen, dann wird es dann BeVeCu heissen.
Auch wird die Temperatur in Belgien mit 12 Grad erhöht

cubaforum Holland

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.711
Mitglied seit: 09.05.2006

#4 RE: Vereinigung von Kuba und Venezuela geplant
01.04.2012 10:03

Zitat von jojo1
Der Name der neuen
gemeinsamen Nation steht noch nicht fest, zur Diskussion stehen VeneCuba oder auch
Union der sozialistischen Republiken Amerikas ( = UdSRA ) .







jojo1


Ich hab auch noch einem Namen,für die Neue Nation Aprilscherz

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#5 RE: Vereinigung von Kuba und Venezuela geplant
01.04.2012 10:06

Venecuba oder cubazuela schau dir mal youtube

Luisa
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.477
Mitglied seit: 05.04.2008

#6 RE: Vereinigung von Kuba und Venezuela geplant
01.04.2012 12:51

Humor ist, wenn man trotzdem lacht...

ich schlage vor, Fidel macht das

Rey
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 649
Mitglied seit: 04.01.2004

#7 RE: Vereinigung von Kuba und Venezuela geplant
01.04.2012 13:20

Aprilscherz hin oder her, das wäre vielleicht die einzige Möglichkeit die Insel auf Dauer vor den Miamikapitalistan zu schützen.

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.614
Mitglied seit: 12.11.2009

#8 RE: Vereinigung von Kuba und Venezuela geplant
01.04.2012 14:11

Der ist auch gut!

Zitat

ARD setzt sich für Rettung der FDP ein
Spendengala soll Liberale retten


http://www.tagesschau.de/inland/fdpgala100.html

Carnicero

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.866
Mitglied seit: 01.07.2002

#9 RE: Vereinigung von Kuba und Venezuela geplant
01.04.2012 15:03

Vor allem die Kommentare. Wieviele schon mit Schaum vorm Mund darauf reingefallen sind!

62 = 3.500.000.000 (2016)

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.711
Mitglied seit: 09.05.2006

#10 RE: Vereinigung von Kuba und Venezuela geplant
01.04.2012 15:14

1. April 2012 - 7:37 — Sebor

Wenn dies geschieht, boykottiere ich die GEZ!


Meinen Bildschirm kann ich ja noch abwischen,.....
1. April 2012 - 9:04 — Didi

aber wie bekomme ich jetzt den Kaffee aus der Tastatur?!!! Köstlich

buro
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 189
Mitglied seit: 29.03.2012

#11 RE: Vereinigung von Kuba und Venezuela geplant
04.04.2012 16:53

Ein schöner Witz obwohl Venezulaner darüber etwas anders denken.
buro

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Flüge Kuba - Venezuela
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von TRABUQUERO
5 25.10.2015 13:14
von el cacique • Zugriffe: 444
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de