Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 599 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.610
Mitglied seit: 20.05.2008

Betrifft: Air Berlin
15.03.2012 08:28

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/fr...ndung-1.1309368

Wundern braucht man sich heutzutage über gar nix mehr! Stetig steigende Flugpreise werden mit "weißgott welchem "
begründet!
Die eigentliche Wahrheit liegt ganz woanders; s.o.! Und solche "Dinge" sind garantiert nur die Spitze des Eisberg's!
Alles möchte ich über deren "Geschäftspraktiken" überhaupt nicht wissen!

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Betrifft: Air Berlin
15.03.2012 08:59

Zitat von TRABUQUERO
http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/frueherer-air-berlin-chef-hunold-abfindung-sichert-weiche-landung-1.1309368

Wundern braucht man sich heutzutage über gar nix mehr! Stetig steigende Flugpreise werden mit "weißgott welchem "
begründet!
Die eigentliche Wahrheit liegt ganz woanders; s.o.! Und solche "Dinge" sind garantiert nur die Spitze des Eisberg's!
Alles möchte ich über deren "Geschäftspraktiken" überhaupt nicht wissen!




Ist doch allgeiengueltieg Praxis abgeloesten Vorstaenden eine Abfindung zu gewaehren, leider oft genug unabhaengig von der Leistung.
Herr Hunold hat die AB gross gemacht dafuer verdient er Respekt, ledier wurde sie dann fuer seinen Fuehrungsstil zu gross, und er verlor
etwas den Ueberblick der Rest ist bekannt.

Das Thema Flugpreise wurde hier schon so oft und teilweise auch sehr bizarr diskutiert, und diese Abfindung hat darauf keinen Einfluss.
Hunold ist Rheinlaender und in Koeln sagt man man muss auch joennen koennen!

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.610
Mitglied seit: 20.05.2008

#3 RE: Betrifft: Air Berlin
15.03.2012 09:19

Wie bitte

Das ist mir "kaufmännisch" gesehen komplett neu! Betriebsausgaben haben nix mit dem Endpreis eines Produkts zu tun?
Das musst Du mir erklär'n!

Und um "Gönnen können" sind wir ja im Moment gerade richtig; siehe Wulff & Co.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Betrifft: Air Berlin
15.03.2012 09:49

Zitat von TRABUQUERO
Wie bitte

Das ist mir "kaufmännisch" gesehen komplett neu! Betriebsausgaben haben nix mit dem Endpreis eines Produkts zu tun?
Das musst Du mir erklär'n!

Und um "Gönnen können" sind wir ja im Moment gerade richtig; siehe Wulff & Co.



Ahc TRABU natuerlich haben sie das, aber schau Dir mal die Menge der verkauften Tickets der AB und den Umsatz an
und dann verrechne mal diese Abfindung. Dein naechster Flug DUS-VRA koennte dann vielleicht 4 fuzzig preiswerter
werden

Und Wulf mit Hunold vergleichen naja....??????

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.610
Mitglied seit: 20.05.2008

#5 RE: Betrifft: Air Berlin
15.03.2012 09:58

Ich weiß, ich weiß: Wie sagte Herr Kopper damals sehr trefflich; Peanuts, alles nur Peanuts!

Aber ich schrieb auch; s.o. "nur die Spitze .....!"
Der Fall Hunold ist ja nur Eins von zig Beispielen der Misswirtschaft beim Ferienflieger!

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Betrifft: Air Berlin
15.03.2012 10:06

Zitat von TRABUQUERO
Ich weiß, ich weiß: Wie sagte Herr Kopper damals sehr trefflich; Peanuts, alles nur Peanuts!

Aber ich schrieb auch; s.o. "nur die Spitze .....!"
Der Fall Hunold ist ja nur Eins von zig Beispielen der Misswirtschaft beim Ferienflieger!





Und anderen waeren welche?????

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.610
Mitglied seit: 20.05.2008

#7 RE: Betrifft: Air Berlin
15.03.2012 10:19
Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Betrifft: Air Berlin
15.03.2012 10:29

Zitat von TRABUQUERO


http://www.wiwo.de/unternehmen/air-berli...me/5212250.html




So TRABU habe ich gehorsam gelesen, allerdings nicht viele neue Erkenntnisse gewonnen

Es ist unbestritten, dass Herr Hunold versucht hat die grosse AB auch als Aktiengesellschaft weiterhin wie ein
mittelstaendische Familienunternehmen zu fuehren, ein grosser Fehler und dass er sich da in guter Gesellschaft
befindet wie z.B: weiland Grundig, Neckermann und aktuell Schlecker macht die sache nicht besser.
Auch sein etwas eigenwilliger Fuehrungsstil passte nicht mehr zu der AB. Dies ist ja nun korrigiert.
Dass Streiks und diese ominoese Aschewolke und auch die Luftverkehrsabgabe die AB im Vergleich zu anderen
Airlines staerker getroffen haben stimmt.

«« Iberia Avios
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neuer Rekordverlust bei Air Berlin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Sacke
9 27.03.2015 14:39
von Sacke • Zugriffe: 356
Air Berlin legt zum Winter zusätzliche Karibikfrequenzen auf
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
2 24.02.2014 17:41
von Mocoso • Zugriffe: 442
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de