Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 3.617 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
User
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
10.02.2012 04:30

Was ist das wichtigste Exportgut der Kubaner?
Zigarren
Zucker
Kaffee

--das alles sind Waren - meiner Meinung nach viel wichtiger :


Ihr anti-monopol-kapitalistisch erfolgreiche Beseitigung des privaten Großgrundbesitzes, Bildung von Kooperativen.

Ihr antikapitalistisch und gesellschaftlich erfolgreicher Widerstand gegen die Mafia (und Al Capone), - das schaffen bis heute weder die Italiener noch die Russen.

Ihre Ehre und Sozialreformen, die sie den fast rechtlosen und ausgebeuteten Personen wiedergaben. (Arbeits- Sklaverei).

Krankenversorgung für alle !!!!

Schulen für alle !!!!


Antirassismus !!!!

Unterstützung beim Aufstand der Sandinisten in Nicaragua, der zum Sturz des Somoza-Regimes im Jahre 1979 führte. !!!!

Entsendung eines großen Truppenkontingent aus Kuba , das auf Seiten Angolas und der SWAPO gegen die Südafrikanische Armee und die UNITA antrat. Die Schlacht wurde zum Wendepunkt im Kampf gegen die Apartheid !!! und ein Fanal für die Unabhängigkeit Namibias, die das Kräftegleichgewicht in der Region verschob
und den Untergang des rassistischen Regimes in Pretoria einleitete. !!!!

Ihre Musik

Ihre Tänze

Ihre Religionsfreiheit, OHNE staatliche Kirchensteuer !!!

Als die Abgaben für die katholische Kirche entfielen, sind auf Kuba wenig über 200 katholische Geistliche geblieben !(dochsoviele?)
Was man (machmal) von Cuba lernen kann,

es ist nicht alles materiell, was wichtig für uns Menschen ist ...

camillo
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 392
Mitglied seit: 07.05.2007

#27 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
10.02.2012 08:36

Zitat von carnicero
P... Die Kubaner sind die wirtschaflich erolgreichsten Latinos in den Staaten

...



Familie Bacardi hebt den Durchschnitt .....

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#28 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
10.02.2012 08:42

Zitat von camillo

Zitat von carnicero
P... Die Kubaner sind die wirtschaflich erolgreichsten Latinos in den Staaten

...



Familie Bacardi hebt den Durchschnitt .....




Der Firmensitz von denen ist aber nicht in den Staaten..

Siehe:
Bacardi Limited ist ein Unternehmen mit Sitz auf den Bermudas, das in über 100 Ländern Spirituosen und alkoholische Mischgetränke herstellt und vertreibt.

Nos vemos


Dirk

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
10.02.2012 09:26

Zitat von dirk_71

Zitat von camillo

Zitat von carnicero
P... Die Kubaner sind die wirtschaflich erolgreichsten Latinos in den Staaten

...



Familie Bacardi hebt den Durchschnitt .....




Der Firmensitz von denen ist aber nicht in den Staaten..

Siehe:
Bacardi Limited ist ein Unternehmen mit Sitz auf den Bermudas, das in über 100 Ländern Spirituosen und alkoholische Mischgetränke herstellt und vertreibt.




Könnte man bitte das Wort Latinos weg..stattdessen, Minderheit verwenden. Danke.

Wer Bacardi trinkt , trinkt keinen origienell kubanischen Rum, denn die Basi szeht in Kubas kellers.
Havana Club, das Originell

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#30 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
10.02.2012 10:01

und Bacardi sind schon vor der Revolution aus Cuba weg auf die Bahamas...
es gab auch keine Massenmorde und Todesschwadronen auf Cuba wie in Haiti, DomRep, Honduras, Nikaragua, Guatemala...


Kubanon sind deine Vorfahren aus Afrika? Dann bist du kein Latino - alle "weißen" Cubaner spanischer Abstammung sind welche.

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.980
Mitglied seit: 03.07.2004

#31 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
10.02.2012 17:46

Und? hat noch jemand 20 Punkte geschafft,außer EHB.

chico
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 924
Mitglied seit: 19.03.2010

#32 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
10.02.2012 18:15

Ich habe nur 16 Punkte.

Spar Wasser,trink Bier!

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.980
Mitglied seit: 03.07.2004

#33 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
10.02.2012 18:17

Zitat von chico
Ich habe nur 16 Punkte.


---------------------------------------------------------
EHB hat bestimmt zwischendurch gegoogelt!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#34 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
10.02.2012 18:31

Das ist wirklich nicht nötig.

Wer sich nur für etwas mehr interessiert als für chicas....

Testergebnis: Sie haben 20 von 20 Punkten erreicht
+++++++++
Zucker stimmt allerdings nicht mehr.
Produktion etwas mehr als 1 Million Tonnen/anno.

Sogar der azucar prieta ist mit Kristallzucker gestreckt. Sieht man an den weißen Kristallen dazwischen.
Und die Konsistenz ist nicht die Alte. Früher "floß" er zurück wenn man 1 Löffel herausnahm, als wäre er lebendig.
Es gibt ihn übrigens fast überall reichlich.
azucar blanco 8 Pesos/libra
a.-crudo 6 Pesos/libra
+++
azucar prieta = synonym für chica

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.614
Mitglied seit: 12.11.2009

#35 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
10.02.2012 18:38

Zitat von jan
Das ist wirklich nicht nötig.

Wer sich nur für etwas mehr interessiert als für chicas....

Testergebnis: Sie haben 20 von 20 Punkten erreicht
+++++++++



Fein gemacht! Du warst bestimmt auch in der Schule immer Lehrer´s Liebling!

Carnicero

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#36 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
10.02.2012 18:45

Nein, im Gegenteil.

Ich gehörte zu den 7 Aufrechten

Nachsitzen, Strafarbeiten, Schläge mit dem Lineal auf die Flossen

Vielleicht wars mir zu langweilig?

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.728
Mitglied seit: 09.05.2006

#37 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
10.02.2012 19:00

Zitat von jan


Nachsitzen, Strafarbeiten, Schläge mit dem Lineal auf die Flossen






Es hat ja was gebracht,heute kannste
den Duden auswendig.

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.129
Mitglied seit: 18.07.2008

#38 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
10.02.2012 21:06

Zitat von cardenas

Zitat von chico
Ich habe nur 16 Punkte.


---------------------------------------------------------
EHB hat bestimmt zwischendurch gegoogelt!



drei fehler,geht ja noch..
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.868
Mitglied seit: 01.07.2002

#39 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
10.02.2012 21:16

Zitat von jan
Schläge mit dem Lineal auf die Flossen


So alt hätte ich dich gar nicht geschätzt!

62 = 3.500.000.000 (2016)

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.980
Mitglied seit: 03.07.2004

#40 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
10.02.2012 21:16

Zitat von jan
Nein, im Gegenteil.

Ich gehörte zu den 7 Aufrechten

Nachsitzen, Strafarbeiten, Schläge mit dem Lineal auf die Flossen
Ja,jetzt kommen wir dem Problem schon näher!
Bist Du auch mit Grammatik Büchern geschlagen worden?


Vielleicht wars mir zu langweilig?


Doch nicht etwa Hochbegabten-Syndrom?

ffranz101
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 11
Mitglied seit: 17.01.2012

#41 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
10.02.2012 23:03

Zitat von San_German
und Bacardi sind schon vor der Revolution aus Cuba weg auf die Bahamas...
es gab auch keine Massenmorde und Todesschwadronen auf Cuba wie in Haiti, DomRep, Honduras, Nikaragua, Guatemala...


Kubanon sind deine Vorfahren aus Afrika? Dann bist du kein Latino - alle "weißen" Cubaner spanischer Abstammung sind welche.



Falsch!
Die Barcadi´s haben Castro beim Sturz von Batista noch unterstützt. Sie sind erst 1960 nach der Enteignung ausgewandert und zwar nach Miami und nicht auf die Bahamas.
Was sie aber vorher schon hatten waren ihre Fabriken in Costa Rica und Mexico.
(Nein, mein Allgemeinwissen ist keinesfalls umfangreich, aber ich hab mir gestern zufällig das Buch: "Die Bacardis" auf meinen Kindle geholt......)

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#42 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
10.02.2012 23:20

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#43 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
11.02.2012 01:51

Zitat von CariBeso
erfolgreicher Widerstand gegen die Mafia (und Al Capone), - das schaffen bis heute weder die Italiener

Einspruch euer Ehren. Italien war zwischendurch schonmal mafiafrei. Unter Mussolini wurde der Mafiasumpf vollständig ausgetrocknet. Erst die Amis haben diese Bande absichtlich wieder eingeschleppt und unterstützt.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#44 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
11.02.2012 10:11

Zitat von San_German
http://de.wikipedia.org/wiki/Bacardi




Kaum hier im Forum veröffentlicht, schon bei Wiki eingefügt.
Da war ein hiesiger user aber fix

Die Familie Bacardi unterstützte den Kampf der Revolutionäre gegen den Diktator Fulgencio Batista. Nach dem Sieg der Revolution entrollte man im Januar 1959 am Firmengebäude ein Plakat mit den Worten „Gracias Fidel“.2] Die positive Haltung änderte sich jedoch, als sich der pro-sowjetische Kurs von Che Guevara durchsetzte und sie mit der Politik Fidel Castros nicht mehr einverstanden waren.[3]

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#45 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
11.02.2012 14:37

Zitat von el loco alemán

Zitat von CariBeso
erfolgreicher Widerstand gegen die Mafia (und Al Capone), - das schaffen bis heute weder die Italiener....

Einspruch euer Ehren. Italien war zwischendurch schonmal mafiafrei. Unter Mussolini wurde der Mafiasumpf vollständig ausgetrocknet. Erst die Amis haben diese Bande absichtlich wieder eingeschleppt und unterstützt.




Einspruch abgelehnt.

ela : Mussolini ausgetrocknet gebe ich Dir recht. Nur, ela , wann war Mussolini - und wann Castro ?

grübel ...

Auflösung :
Benito Amilcare Andrea Mussolini (* 29. Juli 1883 in Dovia; † 28. April 1945 in Giulino di Mezzegra)
Mussolini ein Gegner der Mafia und zwar der zugleich radikalste und erfolgreichste. Durch die Anwendung der totalitären Staatsordnung gelang es,die Mafia innerhalb weniger Jahre bis zur Bedeutungslosigkeit zurückzudrängen.

Und was ist mit der italienischen Mafia wiederbis heute ? mindestens 5000 Ermordete in Italien
schau nur da mal die ermordeten hohen Regierungs- und Polizei, Senat-Mitglieder und Staatsanwälte an : http://de.wikipedia.org/wiki/Mafia#Wichtige_Mafiagegner
Seit 2010 ist endgültig bewiesen, dass auch Silvio Berlusconi seit Jahrzehnten enge Kontakte zur Mafia pflegt.

Und was ist mit der Mafia seit Castro in Cubabis heute ?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#46 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
11.02.2012 14:46

Kein Wunder daß mancher seine Cubana nicht so richtig versteht. Wenn es schon innerdeutsche Sprachverständigungsprobleme unter Muttersprachlern gibt, was die Bedeutung einiger Satzkonstruktionen und deren Auslegungen angeht.

Zitat
bis heute


Für den einen bedeutet das "immer noch anhaltend" für den anderen "jemals dagewesen".

cohiba
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 791
Mitglied seit: 20.12.2005

#47 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
11.02.2012 19:05

Darf ein Us-Bürger wirklich frei nach kubareise?
Warum dann die Reise über einen Drittstaat? Hat das nur damit zu tun das es für US-Bürger keine direktflüge gibt?
Oder gibt es sogar noch andere Sanktionen wenn die US Behörden rausfinden das ein US-Bürger auf Kuba war?

Wer kann das beantworten? Würde mich interessieren.

Danke

Saludos

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#48 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
11.02.2012 21:17

Zitat

was ist im Moment eigentlich der wichtigste Exportartikel?




verliebte cubaner

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.980
Mitglied seit: 03.07.2004

#49 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
11.02.2012 21:32

Zitat von el carino

Zitat

was ist im Moment eigentlich der wichtigste Exportartikel?




verliebte cubaner



-------------------------------------------
Carino,ich meinte Offiziell!

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.478
Mitglied seit: 27.12.2009

#50 RE: Wissenstest - Kennen Sie Cuba?
13.02.2012 17:32

Zitat von cohiba
Darf ein Us-Bürger wirklich frei nach kubareise?
Warum dann die Reise über einen Drittstaat? Hat das nur damit zu tun das es für US-Bürger keine direktflüge gibt?
Oder gibt es sogar noch andere Sanktionen wenn die US Behörden rausfinden das ein US-Bürger auf Kuba war?

Wer kann das beantworten? Würde mich interessieren.

Danke

Saludos



Ok - ist ja ein Wissenstest (aber sonst ist der thread nicht optimal):
Nicht 'jeder' US-Bürger darf frei nach Kuba reisen.
Exilkubaner dürfen - hier ist die 'grosse' Änderung
Einige andere, aber vernachlässigbare, Gruppierungen ebenfalls wie zB religiöse Gruppierungen (als Gruppenreise)
Ansonsten alles beim Alten...

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Karibik-Wissenstest
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Manzana Prohibida
8 21.02.2014 15:50
von cohiba • Zugriffe: 286
Männer von Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von guzzi
454 01.02.2008 17:31
von Cubamann • Zugriffe: 20574
Wissenstest: Buddhismus
Erstellt im Forum "Thailand."WILLKOMMEN IM LAND des LÄCHELNS" von castro
12 31.05.2007 22:16
von Che • Zugriffe: 434
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de