Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 3.799 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

Mietwagenagentur REX
08.02.2012 13:51

Ein kurzer Beitrag zu meiner aktuellen Erfahrung mit REX:

Bei meinen vergangenen Kubaaufenthalten hatte ich immer Mietwagen von Havanautos, Cubacar oder Via. In den vergangenen Wochen habe ich zum ersten Mal ein Auto von REX genutzt, einen SEAT Altea XL. Trotz des bei REX generell höheren Preisniveaus habe ich mich aufgrund der für unsere Zwecke idealen Fahrzeuggröße und der Tatsache, dass REX keine Einweggebühr berechnet (Abholung in Holguín, Abgabe in Havanna), für den SEAT entschieden.

Um es kurz zu sagen: REX hat mich überzeugt. Die Bedienung bei Abholung und Abgabe war schnell, freundlich und professionell. Das Auto hatte zwar die höchste Kilometerleistung aller Mietwagen, die ich in den letzten Jahren in Kuba gefahren habe (ca. 130.000 km), aber es war dennoch in einem sehr guten Zustand. Motor, Bremsen, Schaltung, Kupplung, Fahrwerk (!) absolut in Ordnung. Sogar Tempomat, Warnanzeige für Druckverlust der Reifen (!), MP3-CD-Radio, alle Fensterheber und die Fernbedienung für die Zentralverriegelung haben funktioniert! Nicht einmal ein Markenemblem fehlte außen.

Die einzigen Mängel waren ein quietschender Fensterheber, eine manchmal schwer von außen zu öffnende rechte hintere Seitentür und die defekte Verriegelung der Kofferraumabdeckung. Nichts im Vergleich zu vielem, was ich bei den anderen Agenturen erlebt habe (z.B. Stoßdämpfer völlig am Ende, ausgeschlagene Gelenke, Lenkung ausgeschlagen, schlechtes Kaltlaufverhalten, Radio und Zentralverriegelung ohne Funktion...).

REX scheint tatsächlich viel mehr Geld in die Wartung zu investieren als die anderen Agenturen (bzw. das Geld kommt bei REX dort an, wo es hin soll).

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#2 RE: Mietwagenagentur REX
08.02.2012 14:09

Zitat von Quimbombó
Nicht einmal ein Markenemblem fehlte außen.


Hmm, das ist aber eher ein Nachteil als ein Vorteil, denn was schon ab ist, kann nicht nochmal geklaut werden. Ich bin immer froh, wenn dieses Zeug schon am Wagen weg (und natürlich in den Papieren auch so vermerkt!) ist.

62 = 3.500.000.000 (2016)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#3 RE: Mietwagenagentur REX
08.02.2012 15:11

Zitat von pedacito

Zitat von Quimbombó
Nicht einmal ein Markenemblem fehlte außen.


Hmm, das ist aber eher ein Nachteil als ein Vorteil, denn was schon ab ist, kann nicht nochmal geklaut werden. Ich bin immer froh, wenn dieses Zeug schon am Wagen weg (und natürlich in den Papieren auch so vermerkt!) ist.


Genauso siehts aus. Umso mehr verwundert es mich, daß die Dinger nach 130000 Km noch dran gewesen sind. Einmal an der Tankstelle zum bezahlen etwas länger angestanden oder mal kurz unterwegs in einer Stadt angehalten, nach dem Weg gefragt oder schnell mal an einer belebten Straße in einen Laden und ab sind die, so schnell kann man oft gar nicht gucken.

Wahrscheinlich hat Rex gleich eine Hunderterpackung Embleme zu jedem Auto mit gekauft, anders kann ich mir das nicht erklären.

P.S. Ich hab die immer gleich selber abgerissen und vor der Abgabe mit Sekundenkleber wieder drangepappt. Radkappen sowieso im Kofferraum und gut ist.

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#4 RE: Mietwagenagentur REX
08.02.2012 15:20

Zitat
Genauso siehts aus. Umso mehr verwundert es mich, daß die Dinger nach 130000 Km noch dran gewesen sind. Einmal an der Tankstelle zum bezahlen etwas länger angestanden oder mal kurz unterwegs in einer Stadt angehalten, nach dem Weg gefragt oder schnell mal an einer belebten Straße in einen Laden und ab sind die, so schnell kann man oft gar nicht gucken.

Wahrscheinlich hat Rex gleich eine Hunderterpackung Embleme zu jedem Auto mit gekauft, anders kann ich mir das nicht erklären.

Sehe ich genau wie Ihr. Ich war auch sehr verwundert. Aber selber abreißen und nachher wieder drankleben, auf die Idee bin ich noch nicht gekommen.

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.740
Mitglied seit: 09.05.2006

#5 RE: Mietwagenagentur REX
08.02.2012 16:31

Zitat von Quimbombó


Um es kurz zu sagen: REX hat mich überzeugt. Die Bedienung bei Abholung und Abgabe war schnell, freundlich und professionell. Das Auto hatte zwar die höchste Kilometerleistung aller Mietwagen, die ich in den letzten Jahren in Kuba gefahren habe (ca. 130.000 km), aber es war dennoch in einem sehr guten Zustand. Motor, Bremsen, Schaltung, Kupplung, Fahrwerk (!) absolut in Ordnung. Sogar Tempomat, Warnanzeige für Druckverlust der Reifen (!), MP3-CD-Radio, alle Fensterheber und die Fernbedienung für die Zentralverriegelung haben funktioniert! Nicht einmal ein Markenemblem fehlte außen.





Bist du dir sicher das du das Auto in
Kuba geliehen hast?

Vielleicht verwechselst du die DomRep mit
Kuba,kann einfach nicht glauben,daß es solch
einen Mietwagen in Kuba gibt.

santana
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.085
Mitglied seit: 09.12.2011

#6 RE: Mietwagenagentur REX
08.02.2012 17:14

was hat der mietwagen pro tag gekostet?

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#7 RE: Mietwagenagentur REX
08.02.2012 17:35

65,- Euro zuzüglich 20,- CUC Versicherung

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.493
Mitglied seit: 27.12.2009

#8 RE: Mietwagenagentur REX
08.02.2012 17:40

@Pauli:
Bei 20,- CUC Versicherung liegt der Verdacht nahe, daß das Auto in Kuba gemietet wurde...
Vielleicht hast du bei deinen Mieten was falsch gemacht?

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.740
Mitglied seit: 09.05.2006

#9 RE: Mietwagenagentur REX
08.02.2012 18:14

Zitat von Mocoso
@Pauli:
Vielleicht hast du bei deinen Mieten was falsch gemacht?






Wahrscheinlich

"Meine" Mietwagen sahen immer etwas älter aus,
so wie kurz vor der Presse.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#10 RE: Mietwagenagentur REX
08.02.2012 21:34

Zitat von Pauli
"Meine" Mietwagen sahen immer etwas älter aus,
so wie kurz vor der Presse.


Sowohl als auch. Hatte schon zweimal einen so gut wie Neuwagen und einmal einen der noch keine 30 Kilometer runter hatte. Und auch schon einige Möhren deretwegen ich mehr Zeit in diversen Werkstätten verbracht habe als am Strand.

Rudolfo_GTMO
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 167
Mitglied seit: 11.01.2004

#11 RE: Mietwagenagentur REX
09.02.2012 08:33

Ich kann dem Bericht nur bestätigen. Ich hatte das vorletzte mal auch einen Seat von Rex. Das Auto war rundum okay, mieten und Abgabe unkompliziert.
Das letzte mal hatte ich übrigens einen Geely (chinesisch) von Cubancar. Der war mit 2000km fast noch neu, aber da knackte schon die Servo-Lenkung.
LG Rudolfo

Hay que llegar a la médula de las cosas!

Rhummaniac
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 18
Mitglied seit: 03.01.2012

#12 RE: Mietwagenagentur REX
09.02.2012 20:23

Habe 3 mal bei REX gemietet, kann auch nix negatives berichten.
Wagen war bei Übernahme immer halbwegs i.O.
Hinterher - Naja...
Aber sie haben nie rumgemosert, geschweige denn Geldhaben wollen!!
Abholung/ Rückgabe war immer im Büro Linea/ Malecon.
Kann ich wirklich empfehlen.

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#13 RE: Mietwagenagentur REX
13.02.2012 11:41

Auch bei unseren Kunden gab es nur enig zu meckern, eher organisatorisches als irgend was mit den Autos....

 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de