Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 263 Antworten
und wurde 14.000 mal aufgerufen
 Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#151 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 09:44

DIOS MIO das wird ja immer schwuelstiger und melodramatischer jetzt kann sie schon nicht mehr schlafen

Finger weg Klaus

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#152 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 09:49

Zitat

necesito que vuelvas a mi te estoy esperando con los brazos abiertos



Sie meinte sicher patas
.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.554
Mitglied seit: 05.11.2010

#153 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 09:49

Hi Klausi,

das Übersetzen überlasse ich hier mal den Profis.

Aber sie schraubt erheblich zurück, bittet um Verzeihung und will Dich auf gar keinen Fall verlieren.

Von den 4.000,- ist sie wohl weg, denkt sich aber, was nicht ist, kann ja noch werden.

Der Rest sind Liebesschwüre :"...eres mi vida...eres mi sol..." ("...Du bist mein Leben....Du bist meine Sonne...") kennen wir alle.

..........................................................

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#154 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 09:51

Zitat von Klausi58
... no se vivir sin tu ausencia ...



Freud`scher Versprecher?

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#155 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 10:17

Ich bin auch sehr traurig wegen der Dinge, die du im Moment von mir denkst, dass ich selbstsüchtig/eigennützig bin, aber es ist nicht so, auch bin ich nicht eine Person, die immer mehr und mehr will, es ist nicht so, du kennst die Umstände meines Lebens sehr gut und weißt, wie ich lebe. Wie du sagst, ein Mädchen wie mich gibt es dort nicht (in D). Ausländer, die mit mir zusammen sein wollen, gibt es viele, aber in Wirklichkeit möchte ich das nicht so, ich liebe (möchte) nur eine Person und diese Person bist du, aber mir scheint, dass wenn ich der Person, die ich am meisten liebe, alles, was ich denke, alles was ich plane, mitteilen muss, lässt mich dies von dieser Person trennen, nur weil diese Person die Dinge nicht versteht und mich glauben lässt, dass ihr mein Leben nicht wichtig ist. Ich werde dir nichts mehr erzählen, das dich traurig macht, ich aber bin es, weil ich kein Vertrauen in die Person, die ich liebe, haben kann. Aber ich wusste nicht, dass deine Art an mich zu denken, so weit entfert ist (?). Ich liebe dich und das ist die Wahrheit, aber ich dulde nicht, dass du so denkst und mich auf diese Weise anschuldigst, wie du es tust, und ich bin sehr beleidigt/verstimmt. Wenn du willst, komm, ich werde dich wie immer empfangen, es ist wahr, dass alle Männer gleich sind und denk daran, dass eine Prinzessin ohne Thron keine Prinzessin ist. Ich liebe dich und ich wiederhole es dir 1000fach, ich werde davon nicht überdrüssig (von der Wiederholung). Wenn diese Worte, die ich dir geschrieben haben, ärgern, bitte ich dich um Entschuldigung, bitte, ich liebe dich sehr, ich werde dir keine weiteren Sorgen machen mit meinen Worten, meinen Problemen, meine Probleme sind meine, ich bitte dich abermals um Entschuldigung, gib mir die Details des Hotels und wie du dorthin kommst, Küsse von deiner Prinzessin, pass auf dich auf.

Puh - wieder kein einziges Komma, kein Punkt .......

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#156 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 10:28

Baby, ich kann nicht schlafen, entschuldige bitte, antworte mir, ich brauche, dass du zu mir zurück kehrst, ich erwarte dich mit offenen Armen, du bist mein Leben, meine Sonne, ich bitte dich 1000 mal um Entschuldigung wegen der Sache, die ich dir geschrieben habe, ich war sehr traurig, weil du es warst (traurig warst), ich liebe dich, ohne dich bin ich nichts, ich habe meinen Weg gewählt, dieser Weg bist du, ich kann nicht ohne deine Abwesenheit leben (), auch wenn du weit weg bist, ist mein Herz immer bei dir, in deinem Rhythmus schlagend, ich vermisse dich, denk nicht an Dinge, die deinen Kopf zweifeln lassen, bedenke, dass ich dich liebe wie ich nie zuvor geliebt habe und dich bis heute und für immer liebe, ich wünschte mir, dass meine Träume mit dir Realität werden und zu einem glücklichen Ende führen, ich liebe dich, ich erwarte dich wie ich immer, ich erwarte dich, weil ich dich liebe, Küsse, deine Prinzessin

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.829
Mitglied seit: 03.06.2006

#157 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 10:34

Soviel Romantik am Samstag vormittag

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.554
Mitglied seit: 05.11.2010

#158 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 10:45

Das muss man den Kubanerinnen ja lassen :

Liebesbriefchen schreiben können sie.

Manchmal beschleicht mich der Verdacht, dass es Grundschulfach sei, so hübsch gleichlautend kann man es doch immer wieder lesen.

Fast kann einem das Mädel schon wieder leid tun....und man ist ja so geneigt, es zu glauben, aber....

------------------------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.126
Mitglied seit: 18.07.2008

#159 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 10:50

Ich möchte mal einen Komentar außer Konkurrenz machen.

Klausi bittet hier um ziemlich persönliche Übersetzungen,
die pirata auch immer gut hinbekommt! Ich find aber die
Kommentare zu den Ereignissen richtig scheisse!!!!!
Jeder weiss, daß man am Anfang mit einer cubine schnell
mal ein Missverständnis aufbaut, gerade wenn sie sich nicht "richtig"
verständigen können und es schnell mal so aussieht, daß der eine
den anderen übern Tisch ziehen will!!!
Noch einmal: Keiner von uns kent den klausi oder seine cubine!!!
niemand weiss worüber sie im Vorfeld sich unterhalten haben etc.
Lasst doch einfach mal den Mist ihm Zweifel einzupflanzen, die hat
er schon genug!!!!!!Lasst die Übersetzungen im Raum stehen und Klausi
soll selbst entscheiden was er damit macht.
Wenn ich am Anfang meiner Beziehung auf die ganzen Penner gehört hätte,
die meiner Fau dies- und das unterstellt haben, wäre ich heute nicht verheiratet
und meine Frau hat mich bis jetzt noch nie beschissen ( finanziell gesehen- das andere,
kann ich nicht beurteilen ha,ha.
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#160 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 11:09

Zitat

como tu dice como una chica como yo no hay por ahí extranjero



"niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten"

wenn sie schon um 4000,- cuc bittet muß sie einschlägige erfahrungen haben. denn möglicherweise gab es schon den einen oder anderen yuma bei dem diese vorgehensweise funktionierte.

was ist nun widerwärtiger, von einem fremden einen batzen geld zu fordern oder wenn der betroffene darüber nachdenkt es ihr tatsächlich zu geben???

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.829
Mitglied seit: 03.06.2006

#161 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 11:12

Zitat von falko1602
Jeder weiss, daß man am Anfang mit einer cubine schnell
mal ein Missverständnis aufbaut, gerade wenn sie sich nicht "richtig"
verständigen können und es schnell mal so aussieht, daß der eine
den anderen übern Tisch ziehen will!!!falko



Ja Falko, das ist ja gerade die Frage, die man sich stellen sollte - wie kann man jemandem eine Beziehung aufbauen, mit dem man sich nicht verständigen kann

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#162 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 11:28

die sprache der liebe erklärt alles.

aber Falco hat sicher recht. vermutlich haben sich die beiden im vorfeld unterhalten, über eine gemeinsame zukunft im eigenen heim, kinder ... an einem schönen sonnigen plätzchen fern ab europäischer spießigkeiten.
und so hat sie rein zufällig den bauplatz in Habana aufgestöbert. sie hat das feuer - er schmiedet die pläne.

war´s nicht bei uns allen so, zumindest am anfang?

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#163 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 11:28

Zitat von falko1602

Noch einmal: Keiner von uns kent den klausi oder seine cubine!!!
niemand weiss worüber sie im Vorfeld sich unterhalten haben etc.
Lasst doch einfach mal den Mist ihm Zweifel einzupflanzen, die hat
er schon genug!!!!!!



Aber anscheinend wurde im Vorfeld nie über 4000 CUC für ein Baugrundstück gesprochen. Denn auch das findet ja selbst Klausi absolut dreist.
Und Kubaner die wirklich lieben fragen weder nach Geld noch nach Geschenken.

MarionS
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 559
Mitglied seit: 06.02.2012

#164 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 12:01

Den letzten Satz kann ich voll und ganz bestätigen.

Hasta pronto Marion

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.126
Mitglied seit: 18.07.2008

#165 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 12:39

Zitat von George1

Zitat von falko1602
Jeder weiss, daß man am Anfang mit einer cubine schnell
mal ein Missverständnis aufbaut, gerade wenn sie sich nicht "richtig"
verständigen können und es schnell mal so aussieht, daß der eine
den anderen übern Tisch ziehen will!!!falko



Ja Falko, das ist ja gerade die Frage, die man sich stellen sollte - wie kann man jemandem eine Beziehung aufbauen, mit dem man sich nicht verständigen kann




Du hast also bei deiner ersten cubine perfekt spanisch oder sie perfekt deutsch gekonnt?

Und über den Mist des Cubahassers Carino schreibe ich erst gar nicht.....
Weiss so wie so nicht, warum der hier im Cubaforum schreibt, besser für ihn
wäre eine Anticuba-Forum
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.614
Mitglied seit: 12.11.2009

#166 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 12:50

Zitat von Flipper20
Das muss man den Kubanerinnen ja lassen :

Liebesbriefchen schreiben können sie...


Zitat von George1
Soviel Romantik am Samstag vormittag


Zitat von Español
DIOS MIO das wird ja immer schwuelstiger und melodramatischer jetzt kann sie schon nicht mehr schlafen....



Was der eine schwülstig, der ander "Soviel Romantik" nennt usw. ist doch eigentlich im Spanischem normal. Die Sprache ist nun mal viel blumiger und nicht so direkt wie das Deutsche.
So viel sollten doch zumindest die alten Hasen mittlerweile gelernt haben......

Carnicero

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.126
Mitglied seit: 18.07.2008

#167 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 13:05

Zitat von MarionS
Den letzten Satz kann ich voll und ganz bestätigen.

Hasta pronto Marion




MarionS aus D.
Was bist du eigentlich für ein Papagei?
Deine ganzen "cubaerfahrungen" kommen nur vom
hören-sagen. Nicht einmal drüben gewesen, erdreistest Du
Dich aber wildfremde Menschen zu beurteilen!
Zitat aus Deiner vorstellung, den Rest solltest du lieber noch einmal
nachlesen, bevor du hier die Cubakennerin makierst:
.. Verstehen tue ich leider fast nur Bahnhof, für Liedtexte oder so in reinstem Spanisch würde es schon reichen, aber eben nicht für ein Gespräch
.....
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

cachorro
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 136
Mitglied seit: 25.11.2011

#168 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 16:04

@falko1602 kann ich nur zustimmen (ohne Papagei sein zu wollen) .

Als ich meinen Freund in Havanna kennengelernt habe, habe ich hier (ohne angemeldet zu sein) viel von den negativen Geschichten gelesen. Das hat mich sehr mißtrauisch werden lassen und uns ehrlich gesagt mehr Probleme bereitet, als damals nötig gewesen wären. Letzlich habe ich mich auf mein eigenes Herz, meine Lebenserfahrung und den gesunden Menschenverstand verlassen. Und bin am Ende gut damit gefahren.

Heute morgen haben wir hier die e.mails der Cubine gemeinsam gelesen. Mussten auch herzlich lachen v.a. bei dem Satz mit "ausencia" . Einige Sätze klingen aber auch sehr schön auf spanisch. Und es ist schade, dass Klausi davon gar nichts mitbekommt. Liebesbriefe auf Deutsch ... sind halt häufig etwas unromatisch .

Wenn man sich die Lebensumstände auf Kuba vergegenwärtigt, dann haben die beiden Mails auch was Trauriges. Und dann sind die Kommentare hier über die Cubine wirklich schlimm respektlos. Leben ist halt häufig etwas komplexer, als einfach nur in Schwarz und Weiss zu denken.

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#169 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 16:11

@cachorro: Wie hättest du denn reagiert wenn dein Freund damals in Mail 2 nach einem Handy und in Mail Nr. 4 nach 4000 CUC gefragt hätte?

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.126
Mitglied seit: 18.07.2008

#170 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 16:19

Zitat von Trieli
@cachorro: Wie hättest du denn reagiert wenn dein Freund damals in Mail 2 nach einem Handy und in Mail Nr. 4 nach 4000 CUC gefragt hätte?



Woher weisst Du denn ob es Mail 2+4 waren?
vielleicht hat der gute Mann auch andere Übersetzer
und es waren Mail 1000 und 1001
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#171 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 16:31

Carino ist kein Cubahasser - er ist nur etwas vorsichtig ;)

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

cachorro
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 136
Mitglied seit: 25.11.2011

#172 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 16:35

Erst mal hätte ich verstanden, dass er nicht nach 4000 cuc gefragt hat, sondern von einem Grundstück schreibt, das man bebauen könnte. Und ich hätte ihm dann geschrieben, dass er sich in Cuba besser auskennt als ich und es selbst beurteilen kann, wofür er sein Geld ausgibt. Und dann hätte ich neugierig eine Antwort abgewartet.

Aber so eine e.mail hat es nie gegeben.

Und bei dem Handy hätte ich gesagt, dass ich ihm eins mitbringe. Habe hier immer zwei oder drei rumliegen, die nicht benutzt werden. Was soll der Aufstand für ein gebrauchtes Handy?


Am Anfang hat es bei uns per e.mail Streit gegeben, weil ich ihn nicht sofort nach DTL einladen wollte. Aber soviel Verantwortung (Verpflichtungserklärung etc.), obwohl ich jemanden nur ein paar Tage kannte? Bei dem klaren "Nein" für die Einladung war erstmal Sendepause für einige Zeit. Und ich dachte damals, dass es auch gut so sei. Eine Lebenserfahrung, die mich reicher gemacht hat in diesem Leben.

Aber wir konnten dann doch auf Dauer nicht ohne einander. Und nach einem Jahr (mit mehreren Besuchen auf Cuba) ist er dann nach DTL gekommen. Glücklicherweise ohne schwierige Abhängigkeiten, wie Heirat oder eingetragene Partnerschaft. Mein Freund ist in dem Jahr Spanier geworden und hat damit Aufenthaltserlaubnis in DTL. Und natürlich habe ich auch mit Geld geholfen, den Pass zu bekommen. Weil auf Cuba fast alles nur mit Schmiergeld läuft. Aber auch wenn es nicht geklappt hätte hier, oder wenn wir uns in Zukunft trennen, würde ich immer denken, dass dieses Geld gut investiert war in die Zukunft eines Menschen, der mir immer wichtig bleiben wird.

Geld ist immer ein wichtiges Thema in Partnerschaft. Man muss halt die Konflikte darüber lösen lernen. Vor allem wenn von Anfang an klar ist, dass es ein Geldgefälle in Partnerschaft gibt. Dann ist es besonders schwierig, den Respekt füreinander zu behalten.

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.126
Mitglied seit: 18.07.2008

#173 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 16:56

Zitat von cachorro
Und natürlich habe ich auch mit Geld geholfen, den Pass zu bekommen.
Weil auf Cuba fast alles nur mit Schmiergeld läuft.....




Endlich einer mal, der mich versteht
Um den anderen Mal zu zeigen wie einfach es ist Zweifel einzupflanzen:

Schmiergeld für einen Reisepass? Da hat Dein Freund Dir schon das erste Geld
aus der Tasche gelabbert.Du gehst hin, zahlst und nach einer gewissen Zeit hast
Du ihn!!! Nur wenn Du keine Zeit hast, muss man mit Bacschisch nachhelfen.....Ganz großer Ironiesmily

@ cachorro
Das sollte nur ein Beispiel für die anderen sein! Will keinem etwas unterstellen
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#174 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 17:16

@Falko: Klausi hat aber doch selber um unsere Meinung und unsere Erfahrungen gebeten. Solltest vielleicht noch mal am Anfang des Threads nachlesen.

Und meine Meinung ist eben, daß ich es ziemlich dreist finde direkt am Anfang einer Beziehung solche Forderungen zu stellen. Und ja, Falko, Klausi schreibt selber, daß alles noch im Anfangsstadium ist. Und er schreibt ja auch, daß er es selber sehr dreist findet das sie danach fragt. Also wird hier nix reininterpretiert. Das sie nach seinem Schlußstrich versucht zu retten was noch zu retten ist war ja auch klar.

Die Sache mit dem Pass ist ja vollkommen ok. Aber da ist man doch schon lange an einem Punkt wo man sich für ein gemeinsames Leben entschieden hat. Und von dieser Entscheidung war und ist Klausi, laut eigener Aussage, ja noch weit entfernt.

Ich persönlich habe bisher nur die Erfahrung gemacht, daß die Männer die ernsthaft eine Beziehung mit mir hatten nie nach Geld oder Geschenken gefragt haben. Beide wären bzw. sind viel zu stolz dafür. Klar habe ich damals die Hochzeit bezahlt und auch den Flug von meinem Ex-Mann, aber da war ja klar, daß wir zusammen leben würden. Im Übrigen würde ich auch einen Deutschen der mich direkt am Anfang einer Beziehung nach Geld fragen würde in die Wüste schicken.

Lediglich zwei flüchtige Bekannte waren mal so dreist nach Geld bzw. IPhone zu fragen. Meine Antwort dürfte aber auch klar sein!

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.126
Mitglied seit: 18.07.2008

#175 RE: Bitte um Hilfe
24.03.2012 17:25

Zitat von Trieli
@Falko: Klausi hat aber doch selber um unsere Meinung und unsere Erfahrungen gebeten. Solltest vielleicht noch mal am Anfang des Threads nachlesen. ....



Liebste Trieli.
Da hst Du allerdings recht, bei der ersten Mail von ihr auf Seite 7 hat er
nur gefragt ob wir auch solche Mails von unseren Cubinchen bekommen.
Ich glaube aber nicht, das sich das auf den ganzen Briefverkehr bezieht.....
Vielleicht äußert er sich selber noch dazu.
Und falls sich jemand fragt, warum ich dabei so angebissen reagiere:
Ich habe die gleichen Besserwisser und Menschenkenner in meinem Bekannten- und
Familienkreis gehabt. Die alles nur schlecht gemacht haben- meine Frau hat ihnen
zum Glück das Gegenteil bewiesen- habe aber auch Glück mit ihr gehabt
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kann das bitte jemand übersetzen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cohibamann
3 09.12.2015 15:03
von Mocoso • Zugriffe: 610
Mal wieder online da wichtige Frage - Bitte um Hilfe wegen ESTA Visum -
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Sandruca
5 09.08.2015 16:52
von Ralfw • Zugriffe: 525
Bitte Hilfe: Was passiert wenn man die PVE nicht weiter kauft?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von segurogordo
15 20.06.2011 18:48
von jan • Zugriffe: 668
Bitte Hilfe
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von PIRATA
12 02.10.2008 18:43
von PIRATA • Zugriffe: 511
Hilfe bei der Übersetzung eines Briefes
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von pepino1
18 18.12.2006 13:51
von chulo • Zugriffe: 1160
computerprobleme kurz vor dem abflug - hilfe!!!
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von mango del escambray
14 13.10.2006 22:54
von mango del escambray • Zugriffe: 226
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de