Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 2.404 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
alex
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 59
Mitglied seit: 17.01.2006

A2 Visum
27.01.2012 15:03

Hallo,
bin gerade aus Cuba (Camaguey) wieder zurück und man braucht wirklich kein A2 Visum mehr und unser Auto darf ich auch weiterhin fahren. Cuba wird langsam moderner.

monerle
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 185
Mitglied seit: 27.09.2007

#2 RE: A2 Visum
27.01.2012 15:43

Meine Frage: In welchem Verwandtschaftsverhältnis stehst Du zu Deinen Leuten auf Cuba?

Gruß monerle

alex
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 59
Mitglied seit: 17.01.2006

#3 RE: A2 Visum
27.01.2012 17:38

Ich bin Verheiratet mit einer Kubanerin und wir leben in Deutschland. Sie hat also ein PRE

Rafael
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied


Beiträge: 93
Mitglied seit: 22.06.2003

#4 RE: A2 Visum
31.01.2012 19:07

Hallo Alex,
das heißt, du bist mit Touri-Visa eingereist und die Inmi bescheinigte dir, du brauchst kein Familienvisa?
Wie wurde das bei der Ausreise gehandhabt, keine Probleme? Und wem gehört das Auto, das du problemlos fahren kannst? Meine Frau kommt aus Minas, wäre alles sehr interessant für mich.
Gruß
Rafael

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#5 RE: A2 Visum
05.02.2012 22:09

Meine Frau (Kubanerin mit PRE) reiste am 28.12. mit unseren beiden Kindern (nur Deutsche Staatsbürgerschaft) in Holguín ein. Beide Kinder hatten eine Touristenkarte. Aufgrund der Forumsbeiträge fragte meine Frau bei der Kontrolle der Inmigración, ob sie wegen der A2-Visa noch zur Inmigración müsse, wenn sie bei der Familie wohnen würde. Ihr wurde erklärt, dass dies nicht mehr nötig sei. Bei der Ausreise in Havanna gab es keinerlei Fragen oder Probleme.

joslove
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 207
Mitglied seit: 07.01.2008

#6 RE: A2 Visum
10.02.2012 10:58

Ich will im September mit Frau und Kindern hin. Mein Vater lebt dort. Brauchen wir dann sowas auch nicht? Meine bisher einzige Reise ist schon fast 3 Jahre her. Hat sich sicherlich einiges geändert...

_________
Ich bin kein Schönfärber!

Mirle
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 218
Mitglied seit: 04.06.2009

#7 RE: A2 Visum
10.02.2012 16:25

Wenn die mitreisnden Kinder leibliche Kinder sind bruchen die kein A2 Visum.
Wenn der Ehepartner (Ausländer oder Ausländerin)mit Touristenkarte einreist muß er sich bei der Immigracíon registrieren lassen.D H ,die T-Karte wird ohne Probleme in Visa A2 umgewandelt.
Das erklärte mir das kub.Konsulat in Bonn gestern.
Wenn Ausländer mit A2 Visum einreisen entfällt die zusätzliche Registrierung in Kuba,da die Daten beim Visumantrag jedes Mal in den Computer einfließen und bei der Einreise am Computer abgelesen werden können.
Mirle

viejero
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 439
Mitglied seit: 27.04.2009

#8 RE: A2 Visum
10.02.2012 20:25

Wie ist das denn nun bei der Einreise mit simpler TK ?
Kann niemand die allgemeine Verwirrung beseitigen ?

Annahme: Wir werden im Haus der engsten Famile wohnen (Vater/Mutter/Sohn/Tochter/Ehemann/Ehefrau) und reisen mit TK ein.
Müssen wir zur Inmi und die TK auf A2 umschreiben? Oder ist dies nicht mehr nötig?

Mögliche Antworten: 1. Umschreiben 2. TK genügt.

seiku
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 166
Mitglied seit: 10.08.2005

#9 RE: A2 Visum
10.02.2012 21:48

Ich bin letzte Woche mit meiner Tochter (Kind mit PRE) nach Kuba geflogen und erhielt seitens der Inmigration bei der Einreise die Information, dass ich meine Touristenkarte in ein A2 Visum vor Ort umwandeln muss. Die Freistellung gilt nur wenn erwachsene Kubaner mit PRE mit ihren leiblichen und nicht in Kuba registrieren Kindern (diese mit Touristenkarte) einreisen. In diesem Fall entfällt der Visumstausch fuer die Kinder.

Vor Ort in Trinidad sagte man mir jedoch dass kein Visumstausch fuer mich erforderlich ist da meine Tochter PRE hat.
Habe also meine bereits gekauften sellos wieder eingesteckt und die ganze Zeit mit Touristenkarte gewohnt.
Bei der Ausreise gab es auch keine Probleme.

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.980
Mitglied seit: 03.07.2004

#10 RE: A2 Visum
10.02.2012 21:59

Und,was machst du jetzt mit den sellos?
oder konntest Du sie wieder zurücktauschen?

joslove
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 207
Mitglied seit: 07.01.2008

#11 RE: A2 Visum
10.02.2012 22:37

Zitat von Mirle
Wenn die mitreisnden Kinder leibliche Kinder sind bruchen die kein A2 Visum.
Wenn der Ehepartner (Ausländer oder Ausländerin)mit Touristenkarte einreist muß er sich bei der Immigracíon registrieren lassen.D H ,die T-Karte wird ohne Probleme in Visa A2 umgewandelt.



Also meine Kinder sind meine leiblichen, ja. Meine Frau ist eine Deutsche. Bei uns gehts ständig um Geld... was käme denn günstiger für uns? Das A2 Teil kostet ja 55 Euro, soweit ich weiß.

_________
Ich bin kein Schönfärber!

seiku
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 166
Mitglied seit: 10.08.2005

#12 RE: A2 Visum
11.02.2012 15:54

Zitat

Und,was machst du jetzt mit den sellos?
oder konntest Du sie wieder zurücktauschen?



Habe nicht versucht sie zurückzutauschen. Ich weiss auch nicht ob die das überhaupt machen.

Sellos brauch ich ab und zu, denn spätestens wenn ich nicht mit meiner Tochter nach Kuba reise, muss ich
tauschen und zahlen. Diesmal war ein Kumpel aus Deutschland mit dabei, welcher ebenfalls bei uns wohnte.
Der musste das VISUM tauschen und nahm mir die sellos ab.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#13 RE: A2 Visum
11.02.2012 16:06

Zurückgeben geht nicht.

In Trd. sind sie überhaupt bescheuert.
Wollte mal mein Visum verlängern, da ich in Trd. offiziell gemeldet war.
Kam am Dienstag zur Inmi.
War der falsche Tag.
Der Uniformierte sagte: Sie dürfen erst 1 Woche vor Ablauf der ersten 30 Tage die Verlängerung beantragen.
Paßte mir garnicht, da ich weiter nach Stgo. wollte und da immer illegal wohne.

Am Mittwoch klappte es dann problemlos.
.

hola2
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 348
Mitglied seit: 05.11.2007

#14 RE: A2 Visum
11.02.2012 18:23

Bei uns ging es problemlos, sellos zurückzugeben. (Holguin vor 3 Jahren)

Mirle
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 218
Mitglied seit: 04.06.2009

#15 RE: A2 Visum
13.02.2012 00:38

Tk umschreiben in A2-Visum:Das habe ich in meinem Beitrag schon gesagt:Wer bei Familie wohnt und mit TK einreist geht zur Immigración mit dem Hauseigentümer u Propiedad u Nachweois (Heirats- oder Geburtsurkunde von Kindern).Dann wird das A2 Visum erteilt.
Achtung wenn die Ehefrau nicht in Kuba ist ,ist der Aufenthalt max 60 Tage erlaubt.Wenn leibliche Kinder in Kuba leben und die Mutter aber nicht in Kuba weilt ,wird A2 für max 90 Tage erteilt.Ich spreche aus eigener Erfahrung nach Klärung im Konsulat in Bonn im August 2011.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#16 RE: A2 Visum
13.02.2012 12:26

Zitat von Mirle

Tk umschreiben in A2-Visum:Das habe ich in meinem Beitrag schon gesagt:Wer bei Familie wohnt und mit TK einreist geht zur Immigración mit dem Hauseigentümer u Propiedad u Nachweois (Heirats- oder Geburtsurkunde von Kindern).Dann wird das A2 Visum erteilt.
Achtung wenn die Ehefrau nicht in Kuba ist ,ist der Aufenthalt max 60 Tage erlaubt.Wenn leibliche Kinder in Kuba leben und die Mutter aber nicht in Kuba weilt ,wird A2 für max 90 Tage erteilt.Ich spreche aus eigener Erfahrung nach Klärung im Konsulat in Bonn im August 2011.

Also ist dieser ganze umständliche Blöd-sinn nach wie vor immer noch aktuell.

kalla
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 505
Mitglied seit: 02.06.2004

#17 RE: A2 Visum
13.02.2012 20:32

Zitat von Mirle

Wenn der Ehepartner (Ausländer oder Ausländerin)mit Touristenkarte einreist muß er sich bei der Immigracíon registrieren lassen.D H ,die T-Karte wird ohne Probleme in Visa A2 umgewandelt.
Das erklärte mir das kub.Konsulat in Bonn gestern.



Nein, musste ich nicht!!! Kommt wohl auf die Provinz drauf an. Ich konnte mit Tourikarte, ohne A2 bei meinem Mann wohnen.
Mein Mann war sogar vorher auf der Inmigration in Stgo fragen.

alex
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 59
Mitglied seit: 17.01.2006

#18 RE: A2 Visum
14.02.2012 19:41

Überhaupt keine Probleme. Ich habe auch Familie in Minas

mago
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 209
Mitglied seit: 20.02.2005

#19 RE: A2 Visum
24.02.2012 22:45

war bei uns auch kein problem
meine frau mit pre, unsere gemeinsame tochter und ich jeweils mit deutschem pass
haben bei der botschaft a2 beantragt,
dann zur inmi - die auskunft: wir brauchen nicht mehr hinfahren, das hätte sich geändert -
um etwas verwirrung zu stiften: das könnte sich demnächst wieder ändern

bei ausreise dann zusätzliche info: für mich und unsere tochter brauchen wir das a2 nicht,
um bei der familie zu wohnen, solange meine frau dabei ist -
es würde eine touristenkarte ausreichen.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Touri in A2 Visum Umtausch in LaHabana. Wo?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von shark0712
4 21.10.2016 22:20
von hombre del norte • Zugriffe: 295
Besuchs-Visum und Remonstration abgelehnt
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Electro
68 25.05.2015 14:14
von George1 • Zugriffe: 4227
Visum gültig ab Ankunftstag ausreichend?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von cubaña
5 16.01.2015 11:28
von butterfly • Zugriffe: 654
Visum nach "Remonstration" bewilligt, oder? (Schweiz)
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Almendron
6 16.09.2014 21:32
von Almendron • Zugriffe: 1115
Flug gecancelt, Visum abgelaufen
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von CarstenW
32 05.12.2013 20:29
von Ralfw • Zugriffe: 2674
A-2 Visum
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von lifeshot
7 23.07.2006 00:03
von lifeshot • Zugriffe: 506
Visums zum Zwecke eines Sprachstudiums
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Moskito
3 08.08.2003 18:43
von Moskito • Zugriffe: 1002
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de