Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 393 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.302
Mitglied seit: 19.03.2005

Neue Telefontarife in Kuba - der Anrufer bezahlt (el que llama paga))
18.01.2012 23:09

In Zukunft zahlt nur noch der Anrufer. Eingehende Anrufe kosten dagegen nichts mehr:

Resolution 11/2012 (Word-Dokument)
Resolution 12/2012 (Word-Dokument)

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#2 RE: Neue Telefontarife in Kuba - der Anrufer bezahlt (el que llama paga))
19.01.2012 00:05

Wurde auch Zeit. Kenne bisher kein anderes Land in dem der normal Angerufene zahlen muß.

singapur
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 403
Mitglied seit: 17.12.2007

#3 RE: Neue Telefontarife in Kuba - der Anrufer bezahlt (el que llama paga))
19.01.2012 01:02

Zitat von el loco alemán
Wurde auch Zeit. Kenne bisher kein anderes Land in dem der normal Angerufene zahlen muß.


USA!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#4 RE: Neue Telefontarife in Kuba - der Anrufer bezahlt (el que llama paga))
19.01.2012 03:44

Zitat von singapur

Zitat von el loco alemán
Wurde auch Zeit. Kenne bisher kein anderes Land in dem der normal Angerufene zahlen muß.


USA!



Echt? Das entzieht sich meiner Kenntnis, denn da flieg ich nicht hin. War nur jeweils einmal beim umsteigen kurz in Tampa und Fort Lauderdale auf dem Flughafen. Und das auch noch vor der allgemeinen "Händifizierung".

rocio1973
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Neue Telefontarife in Kuba - der Anrufer bezahlt (el que llama paga))
19.01.2012 08:59

Zitat von el loco alemán

Zitat von singapur

Zitat von el loco alemán
Wurde auch Zeit. Kenne bisher kein anderes Land in dem der normal Angerufene zahlen muß.


USA!



Echt? Das entzieht sich meiner Kenntnis, denn da flieg ich nicht hin.




Brasilien!

@Loco: liegt einfach daran, dass brasilien so gross ist. da ist die distanz von einem bundesstaat zum andern oft groesser als in europa von einem land zum andern. ich vermute mal, das wird auch der grund dafuer sein, dass es, wie Singapur mitteilt, auch in den USA fuer den Angerufenen kostet.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#6 RE: Neue Telefontarife in Kuba - der Anrufer bezahlt (el que llama paga))
19.01.2012 10:31

Zitat von singapur

USA!


In den USA haben Handys dafür aber auch normale Ortsrufnummern, d.h. sie sind zum Ortstarif zu erreichen.
Außerdem gibt es in vielen Handyverträge auch jede Menge Freiminuten für ankommende Anrufe.
So eine doppelte Abzocke wie bisher in Kuba gibt es jedenfalls nicht.

62 = 3.500.000.000 (2016)

 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de