Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 774 mal aufgerufen
 Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt
lara_lg
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 119
Mitglied seit: 14.06.2011

bitte um Übersetzung
15.07.2011 20:15

Hallo an die Forenmitglieder und Forenbetreuer, mein spanisch ist leider nicht so gut und ich müsste ein paar grundlegende Dinge klären, deswegen bitte um kubanische Übersetzung- VIELEN DANK!!!!!




Ich weiß nicht, ob du meine SMS erhälst. Können wir es jedes Mal beim anderen klingeln lassen, wenn wir eine erhalten?

Betreffend Visum: ein Besuchervisum wird dir von deutscher Seite aus abgelehnt. Die höchste Chance besteht für ein Sprachvisum, dazu müsstest du in Havanna allerdings einen Deutschtest bestehen. Hierfür wäre es notwendig, bereits jetzt mit dem Erlernen der Sprache zu beginnen. Ich weiß nicht, ob du das wirklich möchtest, bevor wir uns das erste Mal gesehen haben. Es krempelt schließlich dein und mein Leben komplett um.

Es ist deine Entscheidung, ob du jetzt bereits mit Deutsch beginnen möchtest. Ich weiß, dass alles total verrückt ist. Ich hoffe du bist dir komplett im klaren darüber, welche Konsequenzen das hier alles haben kann- für dich- für mich- für uns.



Danke für Eure Unterstützung!

lara

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#2 RE: bitte um Übersetzung
16.07.2011 00:58

Zitat von lara_lg
deswegen bitte um kubanische Übersetzung


Hallo Lara - dein Text lässt sich schwer ins Kubanische übersetzen, d.h. so, dass es ein Kubaner versteht - denn dazu müsste man selbst erstmal in etwa ahnen, was du genau übermitteln möchtest - und das ist wirklich schwierig herauszuinterpretieren.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.763
Mitglied seit: 02.09.2006

#3 RE: bitte um Übersetzung
16.07.2011 04:51

Zitat von lara_lg
Hallo an die Forenmitglieder und Forenbetreuer, mein spanisch ist leider nicht so gut und ich müsste ein paar grundlegende Dinge klären, deswegen bitte um kubanische Übersetzung- VIELEN DANK!!!!!




Ich weiß nicht, ob du meine SMS erhälst. Können wir es jedes Mal beim anderen klingeln lassen, wenn wir eine erhalten?

Betreffend Visum: ein Besuchervisum wird dir von deutscher Seite aus abgelehnt. Die höchste Chance besteht für ein Sprachvisum, dazu müsstest du in Havanna allerdings einen Deutschtest bestehen. Hierfür wäre es notwendig, bereits jetzt mit dem Erlernen der Sprache zu beginnen. Ich weiß nicht, ob du das wirklich möchtest, bevor wir uns das erste Mal gesehen haben. Es krempelt schließlich dein und mein Leben komplett um.

Es ist deine Entscheidung, ob du jetzt bereits mit Deutsch beginnen möchtest. Ich weiß, dass alles total verrückt ist. Ich hoffe du bist dir komplett im klaren darüber, welche Konsequenzen das hier alles haben kann- für dich- für mich- für uns.



Danke für Eure Unterstützung!

lara



Hier ein Versuch einer Sinngemässen Uebersetzung, wobei ich den ersten Satz nicht wirklich verstanden habe;

En cuanta a una visa turismo es muy probable que la embajada la deniega. La probabilidad más grande hay para una visa de estudiante de idiomas pero para eso tienes que pasar un examen de Aleman en La Habana. Así ya deberías empezar a aprender Aleman ahora. No sé si realmente ya lo quieres comenzar antes de haber vernos la primera vez, finalmente va a cambiar tu y mi vida.
Es tu decisión si ya empiezas con el Aleman. Se que es totalmente loco y espero que seas perfectamente consciente que consecuencias todo pueda tener, para ti, para mí, para nosotros.

spannende Geschichte, hast Du Dir Deinen Cubi auf einer Dating Seite angelacht

iris
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.726
Mitglied seit: 31.01.2009

#4 RE: bitte um Übersetzung
16.07.2011 09:09

Muss man zur Beantragung eines Sprachvisums tatsächlich vorab eine Deutschprüfung auf der deutschen Botschaft ablegen? Ich dachte das gilt nur für das Familienzusammenführungsvisum nach der Hochzeit ?

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#5 RE: bitte um Übersetzung
16.07.2011 10:08

Das habe ich auch so zum ersten Mal gehört - und das stimmt auch nicht für ein Sprachwisum.

Deshalb frage ich mich, was genau Lara ihrem Cubi eigentlich mitteilen möchte - den sie zudem offenbar noch gar nicht kennt?

Und die Aussage, dass er sich bewusst sein muss, welche Konsequenzen das alles für ihn und sie hat, kann er nicht verstehen.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#6 RE: bitte um Übersetzung
16.07.2011 12:34

Ihr erstes Problem mit den SMS lässt sich auch ganz einfach durch Einschalten des Zustellberichts klären.

62 = 3.500.000.000 (2016)

lara_lg
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 119
Mitglied seit: 14.06.2011

#7 RE: bitte um Übersetzung
16.07.2011 12:34

Hallo!

Zuerst mal ein Danke für eure Übersetzung.
Ich weiß, dass man für ein Sprachvisum keinen Deutschtest bestehen muss, aber das erhöht sicherlich die Chancen! Die Wahrscheinlichkeit, dass er bei der Visa- Antragstellung durch die deutschen Behörden ein Nein bekommt ist wohl sehr hoch. Und wenn er nachweisen könnte, dass er bereits in Kuba auf einer Schule war, dann erhöht es sicherlich die Chancen und die Glaubwürdigkeit, dass er nur wegen der Sprache nach D kommen möchte. Oder täusche ich mich jetzt komplett.Was ist Eure Erfahrung.

Danke!

Grüße Lara

iris
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.726
Mitglied seit: 31.01.2009

#8 RE: bitte um Übersetzung
16.07.2011 13:18

Ob die Chancen ein Sprachvisum zu bekommen durch einen Deutschtest erhöht werden weiß ich nicht. Ich wage aber zu bezweifeln, dass ihm von Seiten der Botschaft überhaupt ein Termin zum Test eingeräumt wird. Die haben nämlich jede Menge mit der Bearbeitung der Deutschtests für die verheirateten Cubanos/as zu tun. Vermutlich werden sie auf eine diesbezügliche Anfrage nur antworten, dass für einen Antrag auf ein Sprachvisum keine Prüfung nötig sei.
Warum also eure Energie bereits bei Unnötigem verbrauchen? Vor euch liegt ein langer teurer Weg, ihr habt bestimmt noch ne Menge zu erledigen, um das Nötige zu beschaffen.
Möglicherweise ist es hilfreich, wenn er bereits in Kuba eine Schule besucht, um Deutsch zu lernen, und dann sein Anliegen damit begründen kann, dass er dort nicht ausreichend Angebote hat, seine Sprachkenntnisse zu vervollkommnen. Mir wurde mal von einer Dame der hiesigen Ausländerbehörde (natürlich inoffiziell) gesagt, dass die Bewerber für ein Sprachvisum nicht zu alt sein sollten, Interesse an einer Arbeit (in Kuba natürlich!) im Tourismusbereich äußern sollten und überhaupt begründen sollten, warum sie unsere schöne Sprache überhaupt erlernen wollen (also z.Bsp. um bei einer deutschen Firma dort zu arbeiten etc.. Auf gar keinen Fall sollte man erwähnen, dass man nur wegen einer Beziehung zu einer/einem Deutschen ein Sprachvisum beantragen wolle. Dies liegt nämlich überhaupt nicht im Interesse der Botschaft, binationale Beziehungen zu fördern.)

Luisa
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.477
Mitglied seit: 05.04.2008

#9 RE: bitte um Übersetzung
16.07.2011 13:34

wer lesen kann ist klar im Vorteil...

sie hat sich doch vorgestellt, es geht um Familie...

iris
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.726
Mitglied seit: 31.01.2009

#10 RE: bitte um Übersetzung
16.07.2011 14:50

Das nützt aber bei einem Sprachvisum nichts, eher im Gegenteil! Warum lädt ihn nicht die kubanische Tante ein, dabei helfen die Familienbande vielleicht

Rey
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 649
Mitglied seit: 04.01.2004

#11 RE: bitte um Übersetzung
16.07.2011 15:55

Mein Vorschlag für den ersten Satz:
No sé si recibes mi sms, podemos darnos un timbrazo cada vez cuando recibimos un mensaje?

«« siguena
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de