Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.766 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
kubano
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 284
Mitglied seit: 06.07.2008

deutscher Führerschein in Kuba
11.07.2011 13:08

servus zusammen,

ich habe länger kein Auto mehr in Cuba gemietet, ist es noch so, das der deutsche Führerschein in Cuba genügt?
Wir fahrer immer mit der Kiste vom Schwager rum, aber im Sep. möchte ich mal ein Auto und einen Roller für paar Tage mieten.
Habe hier nur alte Beiträge gefunden u. keine Lust mehr zu suchen

Danke euch !!
Saludos
Roland

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.771
Mitglied seit: 09.05.2006

#2 RE: deutscher Führerschein in Kuba
11.07.2011 13:11

Ja , genügt

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#3 RE: deutscher Führerschein in Kuba
11.07.2011 13:12

Warum sollte er nicht gelten?

Er gilt doch (fast) weltweit

Nur für einige Länder braucht man unbedingt zusätzlich einen Internationalen.
u.a. USA, Thailand
.

kubano
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 284
Mitglied seit: 06.07.2008

#4 RE: deutscher Führerschein in Kuba
11.07.2011 13:48

[quote="jan"]Warum sollte er nicht gelten?

Er gilt doch (fast) weltweit

Nur für einige Länder braucht man unbedingt zusätzlich einen Internationalen.
u.a. USA, Thailand


merci für die schnelle Antwort, hätte ja sein können, auf Bali benötigte ich auch mal einen Internationalen.
Da auf Cuba ja alles anders läuft wie im Rest der Welt, hätte es mich nicht verwundert, wenn man noch irgendwas
benötigt, damit sie zufrieden sind. Es änndert sich doch ständig was auf der Insel.
Danke und Gruß
Rolad

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#5 RE: deutscher Führerschein in Kuba
11.07.2011 14:20

Wenn es nach dem Gesetz ginge, bräuchte man für alle diese Länder einen Internationalen Führerschein

Genauer: Seit dem 24.04. 1926 wird der IF in diesen Ländern anerkannt.

In diesem gabs noch mehrere Seiten, falls man auffällig wurde, wurde das Führen im jeweiligen Land verboten.

Und es stand noch: Angaben über den Führer

Angefügte Bilder:
int.-Fuehrerschein.jpg   int.-Fuehrerschein,-1.jpg  
Als Diashow anzeigen
kubano
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 284
Mitglied seit: 06.07.2008

#6 RE: deutscher Führerschein in Kuba
11.07.2011 16:01

Und es stand noch: Angaben über den Führer[/quote]

unser Führer ist ja zum Glück schon lange tod
der cubanische fast wobei er insgesamt schon eine imposante Persönlichkeit ist,
bis auf das Gedankengut...

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#7 RE: deutscher Führerschein in Kuba
11.07.2011 16:52

Zitat von jan
Warum sollte er nicht gelten?

Er gilt doch (fast) weltweit

Nur für einige Länder braucht man unbedingt zusätzlich einen Internationalen.
u.a. USA,



Quatsch! Der EU-Führerschein reicht. Sowohl beim anmieten als auch bei einer Polizeikontrolle.

Carnicero

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#8 RE: deutscher Führerschein in Kuba
11.07.2011 16:52

Zitat von jan
Warum sollte er nicht gelten?

Er gilt doch (fast) weltweit

Nur für einige Länder braucht man unbedingt zusätzlich einen Internationalen.
u.a. USA, Thailand
.



Jan, in Amerika benötigst du keinen Internationalen Führerschein. In vielen Bundesstaaten wird er sogar nicht anerkannt (Stand: Osterferien NRW 2011). Mit dem deutschen Führerschein kann man 1 Jahr in den USA fahren. Erst dann muss man sich einen Führerschein (driver´s license) des Staates in dem man leben bzw. arbeiten wird zulegen. Der USA-Führerschein hat auch die Funktion eines Personalausweises, wenn eine Identification (I.D.) verlangt wird (Autoversicherung, Kauf von Alkohol und Zigaretten, Bezahlen mit Kreditkarte, Eröffnung eines Bankkontos u. ä.) . Den deutschen PKW darf man ebenfalls mit deutschem Kennzeichen 1 Jahr lang in Amerika fahren. Danach muss er auf USA-Standard umgerüstet werden, nach Deutschland zurück exportiert werden, oder verschrottet werden. Der Verkauf ist verboten.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#9 RE: deutscher Führerschein in Kuba
11.07.2011 17:14

Aus einem anderen Forum herkopiert, posting einer USA-Reisenden

Zitat:

ich habe bei einem Bekannten nachgefragt (pensionierter Polizist in FL) und scheinbar ist es jetzt tatsächlich so wie auch in Georgia, dass man einen ins Englische übersetzten Führerschein benötigt oder einen internationalen. Seit wann dies so ist und ob das Wort "Driving Licence" auf dem rosa Lappen ausreicht, keine Ahnung.

+++++++++++++++
.
Ob sich der Polizist mit deinem rosa Lappen zufrieden gibt oder ob die Gesetze (in versch. Bundesstaaten) was anderes bestimmen, sind 2 Paar Schuhe.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#10 RE: deutscher Führerschein in Kuba
11.07.2011 17:28

Erklärung in Kurzform: -- war schon vor 10 J. so --in einigen Staaten muss lediglich der der alte deutsche Führerschein plus Reisepass, Geburts- oder Heiratsurkunde vorgelegt werden -- nach bestandenem Sehtest wird die driver´s licence ausgestellt und an die amerikanische Adresse gesandt
2. Möglichkeit:
Der deutsche Führerschein wird gegen eine driver´s licence eingetauscht. In den meisten Staaten kostet das nur ca. 30 Dollar. Also unterschiedlich in den einzelnen Staaten.

chico
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 924
Mitglied seit: 19.03.2010

#11 RE: deutscher Führerschein in Kuba
11.07.2011 17:37

Ich war aber froh das ich noch einen int.Führerschein hatte,der auch noch gültig war.Der cubaurlaub stand bevor und mein deu.Führerschein war noch für 8 Monate bei der Polizei.Da konnte ich im Urlaub wenigstens ein Auto mieten.

Spar Wasser,trink Bier!

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#12 RE: deutscher Führerschein in Kuba
11.07.2011 17:37

Zum besseren Verstehen noch einmal:
1) USA / Urlaub = kein Internationaler Führerschein (bis zu einem Jahr)

2) Arbeiten oder Leben in den USA (also nach einem Jahr) = siehe Rest

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#13 RE: deutscher Führerschein in Kuba
11.07.2011 17:46

Ist ja gut jetzt, Varna...es geht um CUBA

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#14 RE: deutscher Führerschein in Kuba
11.07.2011 17:48

Zitat von jan
Aus einem anderen Forum herkopiert, posting einer USA-Reisenden

Zitat:

ich habe bei einem Bekannten nachgefragt (pensionierter Polizist in FL) und scheinbar ist es jetzt tatsächlich so wie auch in Georgia, dass man einen ins Englische übersetzten Führerschein benötigt oder einen internationalen. Seit wann dies so ist und ob das Wort "Driving Licence" auf dem rosa Lappen ausreicht, keine Ahnung.

+++++++++++++++
.
Ob sich der Polizist mit deinem rosa Lappen zufrieden gibt oder ob die Gesetze (in versch. Bundesstaaten) was anderes bestimmen, sind 2 Paar Schuhe.



Wahrscheinlich war der Polizist aus Florida/USA (nicht in Cuba!) schon 20 Jahre im Vorruhestand. Gruß

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#15 RE: deutscher Führerschein in Kuba
11.07.2011 17:52

Zitat von Manzana Prohibida
Ist ja gut jetzt, Varna...es geht um CUBA



Ja, stimmt natürlich - das habe ich gerade ebenfalls gedacht . Thema verfehlt...

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Aus deutsch mach Kuba - wo wird dafür die Geburtsurkunde beglaubigt?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von besito
1 12.10.2016 23:53
von hombre del norte • Zugriffe: 173
Leben dank deutscher Rentenversicherung in Kuba?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Stromae12
20 15.10.2014 19:28
von MarionS • Zugriffe: 2902
Bloggender Benediktinermönch "Ein Mescheder" nicht mehr auf Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von HayCojones
4 10.12.2011 20:16
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 887
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de