Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.174 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.361
Mitglied seit: 12.10.2010

Führerschein Kuba
15.06.2011 21:24

Meine Frau wird ab Sommer bei mir in Belgien leben. Zu meinen Erstaunen habe ich festgestellt das die Belgier den Kuba Führerschein noch ohne Probleme in EU Führerschein umschreiben.
Hat jemand eine Ahnung wie schnell man auf Kuba zu einen gültigen Dokument kommt und wie viel das kostet.

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#2 RE: Führerschein Kuba
15.06.2011 21:38

Zitat von Montishe
Meine Frau wird ab Sommer bei mir in Belgien leben. Zu meinen Erstaunen habe ich festgestellt das die Belgier den Kuba Führerschein noch ohne Probleme in EU Führerschein umschreiben.
Hat jemand eine Ahnung wie schnell man auf Kuba zu einen gültigen Dokument kommt und wie viel das kostet.



4-6 wochen, ca. 11o€. aber wie immer, alles variabel.

würde ihr aber in begien einige fahrstunden spendieren. das papier ist nicht alles. willst ja auch mal in ruhe danebensitzen, oder?



.

flicflac
Online PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#3 RE: Führerschein Kuba
15.06.2011 21:42

Zitat von b12

4-6 wochen, ca. 11o€. aber wie immer, alles variabel.
.


Cubaner ohne Remesas zahlen 90 CUP und haben ihn auch in 6 Wochen

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.361
Mitglied seit: 12.10.2010

#4 RE: Führerschein Kuba
15.06.2011 21:54

Zitat von b12


4-6 wochen, ca. 11o€. aber wie immer, alles variabel.

würde ihr aber in begien einige fahrstunden spendieren. das papier ist nicht alles. willst ja auch mal in ruhe danebensitzen, oder?



.



Nee klar ich bin ja nicht Lebensmüde. Ich habe mit Ihr in Kuba schon fast 1000 km mit Ihr abgespult. Das funst recht gut. Zwar haben mich die Bullen in Pinar de Rio erwischt. War aber kein Problem Sie mußte 110 Peso löhnen und ich hatte ein Tichet von 50 CUC auf meinen Mietvertrag.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Führerschein Kuba
15.06.2011 22:26

in santiago gibt es einen home delivery service

50 cuc bezahlt (im friseursalon ), 2 tage später hat einer den führerschein vorbeigebracht.

offiziell 150 cuc, inclusive "fahrprüfung".

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#6 RE: Führerschein Kuba
15.06.2011 23:04

Zitat von christian1008
in santiago gibt es einen home delivery service

50 cuc bezahlt (im friseursalon ), 2 tage später hat einer den führerschein vorbeigebracht.

offiziell 150 cuc, inclusive "fahrprüfung".



Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#7 RE: Führerschein Kuba
15.06.2011 23:11

Zitat von Varna 90
[quote="christian1008"]in santiago gibt es einen home delivery service

50 cuc bezahlt (im friseursalon ), 2 tage später hat einer den führerschein vorbeigebracht.

offiziell 150 cuc, inclusive "fahrprüfung".




Christian, ansonsten ist alles in Ordnung? Auch bei der Oma? Glück Auf!!

Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.759
Mitglied seit: 02.09.2006

#8 RE: Führerschein Kuba
16.06.2011 01:22

Zitat von Montishe

Nee klar ich bin ja nicht Lebensmüde. Ich habe mit Ihr in Kuba schon fast 1000 km mit Ihr abgespult. Das funst recht gut. Zwar haben mich die Bullen in Pinar de Rio erwischt. War aber kein Problem Sie mußte 110 Peso löhnen und ich hatte ein Tichet von 50 CUC auf meinen Mietvertrag.


d.h. dann die 1000km waren ohne gültigen Fahrausweis

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Führerschein Kuba
16.06.2011 06:56

Zitat von Varna 90

Zitat von Varna 90
[quote="christian1008"]in santiago gibt es einen home delivery service

50 cuc bezahlt (im friseursalon ), 2 tage später hat einer den führerschein vorbeigebracht.

offiziell 150 cuc, inclusive "fahrprüfung".




Christian, ansonsten ist alles in Ordnung? Auch bei der Oma? Glück Auf!!





varna, wenn du nichts blickst: halt einfach die füsse still.

con divisa baila el mono und selbstverständlich gibt es führerscheine zu "kaufen", und soweit ich es beurteilen kann: in einwandfreier qualität. du kannst (konntest) ja sogar visa für russland "kaufen", mit zwischenlandung und ausstiegsmöglichkeit in madrid. da habe ich allerdings keine möglichkeit gehabt, mich von der qualität der angebotenen dienstleistung zu überzeugen.

geh am besten wieder 14 tage in dein club amigo atlantico hotel und mach aqua-aerobic.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#10 RE: Führerschein Kuba
17.06.2011 02:22

Zitat von Montishe
Sie mußte 110 Peso löhnen und ich hatte ein Tichet von 50 CUC auf meinen Mietvertrag.


Letzteres vermutlich weil sie nicht als 2. Fahrer im Mietvertrag stand. Ist bissel sehr leichtsinnig. Wenn da was passiert steigt die Haftpflicht aus und du zahlst alles aus eigener Tasche, bevor du wieder aus dem Knast rauskommst.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#11 RE: Führerschein Kuba
17.06.2011 11:00

...da sie keinen Führerschein besaß, hätte die Haftpflichtvers. sowieso nicht bezahlt.

Trotz eventuelle Eintragung im Mietvertrag.
.

Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.759
Mitglied seit: 02.09.2006

#12 RE: Führerschein Kuba
17.06.2011 19:04

Zitat von jan
...da sie keinen Führerschein besaß, hätte die Haftpflichtvers. sowieso nicht bezahlt.

Trotz eventuelle Eintragung im Mietvertrag.
.


so habe ich das auch verstanden; bei Personenschaden wäre dann vielleicht noch dazugekommen?
das ganze ist für mich

Pincheira
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 310
Mitglied seit: 02.01.2006

#13 RE: Führerschein Kuba
17.06.2011 20:36

Zitat von christian1008
in santiago gibt es einen home delivery service

50 cuc bezahlt (im friseursalon ), 2 tage später hat einer den führerschein vorbeigebracht.

offiziell 150 cuc, inclusive "fahrprüfung".


Das habe ich auch schon gehört. Scheint es also nicht nur in Santiago zu geben.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#14 RE: Führerschein Kuba
17.06.2011 21:06

Zitat

flicflac. Cubaner ohne Remesas zahlen 90 CUP und haben ihn auch in 6 Wochen



Sie müssen aber ihr eigenes (geliehenes) Auto mitbringen.

Nix mit 2. Pedalpaar usw.
.

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.361
Mitglied seit: 12.10.2010

#15 RE: Führerschein Kuba
20.06.2011 00:28

Zitat von Ralfw

Zitat von jan
...da sie keinen Führerschein besaß, hätte die Haftpflichtvers. sowieso nicht bezahlt.

Trotz eventuelle Eintragung im Mietvertrag.
.


so habe ich das auch verstanden; bei Personenschaden wäre dann vielleicht noch dazugekommen?
das ganze ist für mich





Da waren wir aber wieder Böse. Und so Unvernünftig Immer schön den Zeigefinger hoch.

Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.759
Mitglied seit: 02.09.2006

#16 RE: Führerschein Kuba
20.06.2011 02:10

Zitat von Montishe

Zitat von Ralfw

Zitat von jan
...da sie keinen Führerschein besaß, hätte die Haftpflichtvers. sowieso nicht bezahlt.

Trotz eventuelle Eintragung im Mietvertrag.
.


so habe ich das auch verstanden; bei Personenschaden wäre dann vielleicht noch dazugekommen?
das ganze ist für mich





Da waren wir aber wieder Böse. Und so Unvernünftig Immer schön den Zeigefinger hoch.




zu Hause "bünzlig" und im Ausland kann man ja auf dicker Max machen und muss sich an nichts halten das ganze gemischt mit der Überzeugung etwas besseres zu sein (Gesetze gelten ja für andere); geht dann allerdings etwas schief kommt das grosse geflenne wie böse doch die Behörden in den anderen Ländern sind.
Aus Deinem Komentar zu entnehmen scheinst Du ja zu 100% diesem Bild zu entsprechen

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.361
Mitglied seit: 12.10.2010

#17 RE: Führerschein Kuba
20.06.2011 18:54

@Ralfw

Du weist schon wie auf Kuba die Fahrerlaubnis funzt. Du lernst mit einen Fahrer als Praktikant das fahren. Dann gehst du zum Prüfer und machst deinen praktischen Test. In einigen Euro Ländern ist das ähnlich du machst die Theorie anschließend gehst du auf die Gemeinde dort bekommst du ein großes L. Jetzt kannst du mit einen erfahren Fahrer üben. Innerhalb von zwei Jahren mußt du dann die praktische Prüfung machen. Ich habe schon 5 Leuten das fahren beigebracht. Da ist nie was passiert. Aber für einen guten Deutschen muß das schon mal 1500€ kosten.Frei der Weissheit WAS NIX KOSTET IS NIX!? Das sind mal zwei Flüge nach Kuba.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#18 RE: Führerschein Kuba
20.06.2011 19:14

Welche Mitgliedsländer der EU zum Beispiel .

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.361
Mitglied seit: 12.10.2010

#19 RE: Führerschein Kuba
20.06.2011 19:18

Zitat von Varna 90
Welche Mitgliedsländer der EU zum Beispiel .





Ich weis von Belgien und Ungarn aber es gibt noch mehr. Blöd nur als Deutscher mußt du 6 Monate dort gemeldet sein erst dann kannst du Umschreiben.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#20 RE: Führerschein Kuba
20.06.2011 20:42

Zitat von Montishe

Zitat von Varna 90
Welche Mitgliedsländer der EU zum Beispiel .





Ich weis von Belgien und Ungarn aber es gibt noch mehr. Blöd nur als Deutscher mußt du 6 Monate dort gemeldet sein erst dann kannst du Umschreiben.





Danke, auf die Umschreibung bezog sich auch eigentlich meine Frage.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kuba führt Digitalwährung CubanCoin ein.
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
3 01.04.2014 14:33
von shark0712 • Zugriffe: 1052
1. Mal Kuba und gleich mal 3 Wochen Individual-Reise mit offenen Fragen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nicog
14 30.03.2014 18:25
von nicog • Zugriffe: 5553
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de