Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 1.407 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.763
Mitglied seit: 02.09.2006

#26 RE: Was kostet eine Autoversicherung auf Kuba?
11.06.2011 16:19

Zitat von jan

Aber als er 35 CUC (Rechnung aus Deutschland 30 EUR) für einen gezähnten Keilriemen zahlen sollte, hatte er gerade kein Geld

Wollte ich mit der Tagesmiete von 20 CUC verrechnen. Aber das waren dann für ihn 2 Paar Schuhe


dann hast Du doch hoffentlich den Keilriemen wieder mitgenommen

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.763
Mitglied seit: 02.09.2006

#27 RE: Was kostet eine Autoversicherung auf Kuba?
11.06.2011 16:37

Zitat von El Mirasol
Habe nur diese Woche eine "Jammer-Arie" anhören dürfen, dass die jährliche Versicherung fällig ist und - wie alles auf Kuba - so wahnsinnig viel kostet.


Autoversicherung scheint mal was neues zu sein verglichen mit "kranker Grossmutter", "kaputter Kühlschrank", "Neue Kinderschuhe", etc
Creativity Award

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#28 RE: Was kostet eine Autoversicherung auf Kuba?
11.06.2011 16:50

Kfz.-Versicherer / Cuba
Sende einfach wie bereits schon erwähnt eine PM an Edmundo Dantes (R. Ast). Er wird dir dann eine Versicherung vor Ort für Tarifauskünfte nennen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#29 RE: Was kostet eine Autoversicherung auf Kuba?
11.06.2011 17:14

Zitat von jan

Aber als er 35 CUC (Rechnung aus Deutschland 30 EUR) für einen gezähnten Keilriemen zahlen sollte, hatte er gerade kein Geld

Wollte ich mit der Tagesmiete von 20 CUC verrechnen. Aber das waren dann für ihn 2 Paar Schuhe


Dem Arsch hätte ich das Teil vor seinen Augen zerschnippelt und wär ausgezogen. Selbst auf die Gefahr hin daß das bei solchen Primitivlingen nach aller Wahrscheinlichkeit noch nicht mal zu einem Nachdenk- und Lernprozess führt.

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#30 RE: Was kostet eine Autoversicherung auf Kuba?
11.06.2011 19:32

El Mirasol

habe gerade mal unseren Puesto de mando gefragt (Cubaner) der einen alten Peugeot 306 fährt. Er sagt, dass ofiziell für Cubaner die Versicherung ca. 80-100 CUP monatlich kostet, abhängig von der Wagenklasse. Das bedeutet auf das jahr hochgerechnet ca. 1000 CUP (ca. 40 CUC).

Saludos aus Havanna
Chris

El Mirasol
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied


Beiträge: 81
Mitglied seit: 15.03.2009

#31 RE: Was kostet eine Autoversicherung auf Kuba?
11.06.2011 20:12

Zitat von Chris
El Mirasol

habe gerade mal unseren Puesto de mando gefragt (Cubaner) der einen alten Peugeot 306 fährt. Er sagt, dass ofiziell für Cubaner die Versicherung ca. 80-100 CUP monatlich kostet, abhängig von der Wagenklasse. Das bedeutet auf das jahr hochgerechnet ca. 1000 CUP (ca. 40 CUC).

Saludos aus Havanna
Chris



Vielen Dank Chris für die Info, Du hast mir sehr geholfen!

Saludos desde Offenburgo

El Mirasol

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#32 RE: Was kostet eine Autoversicherung auf Kuba?
12.06.2011 12:03

Zitat

Dem Arsch hätte ich das Teil vor seinen Augen zerschnippelt und wär ausgezogen. Selbst auf die Gefahr hin daß das bei solchen Primitivlingen nach aller Wahrscheinlichkeit noch nicht mal zu einem Nachdenk- und Lernprozess führt.




Wäre eine Möglichkeit gewesen. Aber wie du schon bemerktest, hätte kein Lernprozess bei ihm eingesetzt.

Aber da ich den Riemen in Berlin schon bezahlt hatte, war sogar mit 30% Rabattiert, da auf den Namen eines Werkstattinhabers gekauft,also kein Phantasiepreis, da habe ich natürlich den Kaufpreis von der Miete abgezogen.
So weit geht die Liebe auch nicht.
Der Vorteil der casa ist allerdings "la entrada indepediente"
Und das schon, als es in Trinidad noch verboten war

Männliche Kubaner sind eben so.
Mit den Frauen kann man besser!
.
Den verlangten Außenspiegel habe ich natürlich noch nicht geliefert

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#33 RE: Was kostet eine Autoversicherung auf Kuba?
12.06.2011 12:24

@ Jan

Wenn der wieder mal was bestellt, dann nimm Vorkasse und teer ihm den vollen Endpreis drauf. Rechnung läßt sich ja beliebig ausstellen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#34 RE: Was kostet eine Autoversicherung auf Kuba?
12.06.2011 12:33

Ansonsten ist er umgänglich.

Kochen kann er gut, täglich Fisch auf eigenen Wunsch, hat mich auch mal für 30 CUC bis zum Airport VRA gefahren.

War aber in seinem eigenen Interesse, da er seine amor auf dem Weg abgeholt hat um mit ihr 2 Tage in Varadero zu verbringen

Ehefrau, noch netter, musste solange die casa hüten. Gewerbe geht auf ihren Namen.
.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#35 RE: Was kostet eine Autoversicherung auf Kuba?
12.06.2011 13:46

Zitat von jan
War aber in seinem eigenen Interesse, da er seine amor auf dem Weg abgeholt hat um mit ihr 2 Tage in Varadero zu verbringenEhefrau, noch netter, musste solange die casa hüten. Gewerbe geht auf ihren Namen.

Sowas kenne/kannte ich ebenfalls: sie gearbeitet, er die Gäste betreut, nebenbei als Macho auch eine gehabt, erwischt worden, kein Macho mehr, 'rausgeschmissen, 2 Jahre "Bewährung" mit festem Job (eine Unendlichkeit für Cubis, die vorher eigentlich nicht arbeiten mussten)...

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von un kilo
69 20.03.2016 14:21
von jan • Zugriffe: 1636
Anbieter für billige SMS nach Kuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Timo
16 03.02.2016 00:50
von Sacke • Zugriffe: 599
Begegnungen in Kuba von Udo Pagga
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von cudo
0 03.07.2015 00:11
von cudo • Zugriffe: 344
Entwicklung Abzocke Kuba 1980 bis heute/Zukunft
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von sigurdseifert
95 23.02.2015 11:32
von Santa Clara • Zugriffe: 4323
DVD-Player nach Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Thamila
29 10.04.2007 20:53
von Bombero • Zugriffe: 2254
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de