Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 57 Antworten
und wurde 3.312 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
bomplex
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 17
Mitglied seit: 15.05.2011

wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 13:36

Hallo,

ich fliege nächste Woche für 4 Tage nach Havanna. Ich wohne im Sevilla und habe nur Frühstück als verpflegung.

Mit was für kosten muss ich ca. rechnen für restliche Verpflegung, was kostet dort ca. ein Mittag- und Abendessen?

Museumseintritte, Ausflüge, usw...

Rum & Zigarren wollt ich auch noch kaufen.


Danach bleib ich noch 10 Tage am Strand, da is aber All-In...

Danke für die Einschätzungen

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 13:43

Zitat von bomplex
... Ausflüge, usw...

Rum & Zigarren wollt ich auch noch kaufen.




na ja, wenn du im sevilla wohnst, bist du ja schon schon etwas gehoben in deinen anspruechen, dann rechne mal mit 50 euro minimum am tag, je nach "ausfluegen" auch mit bis zu 100 euro am tag, das sollte dann aber reichen.

P.S: was zahlt man denn inzwischen so im sevilla? ich habe es geliebt, war aber schon damals sehr "gehoben"

bomplex
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 17
Mitglied seit: 15.05.2011

#3 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 13:48

danke für die schnelle antwort.

so gehoben sind meine ansprüche jetzt nicht.

ich hab pauschal gebucht, daher kann ich dir jetzt nicht sagen, was das sevilla kostet.

ach so ich reise mit frau, also kein geld für cubanische frauen :(


also 50-100 euro pro person? das echt mehr als ich gedacht habe. na war mir klar, das der urlaub teurer wird als türkei.

ich finds nur interessant, ein kubaner verdient ca. 15 euro im monat und als tourist gibt man 100 am tag aus.

kann man denn auch irgendwo echte kubanische küche "geniessen" zu preisen, die sich kubaner auch leisten können? wenn ja wo und wie komm ich da hin? oder schmeckt das garnicht?

much
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 67
Mitglied seit: 01.12.2009

#4 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 14:19

Zitat von bomplex
oder schmeckt das garnicht?



Ich finde die kubanische Küche lecker. Ich wurde 3 Wochen von novia und "Schwiegermutter" bekocht und habe ordentlich zugenommen. Wenn dir aber Reis, Bohnen, Hühnchen, Mango und Ananas nicht schmecken, dann wird`s schwierig.

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#5 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 14:32

Zitat von bomplex
kann man denn auch irgendwo echte kubanische küche "geniessen" zu preisen, die sich kubaner auch leisten können? wenn ja wo und wie komm ich da hin? oder schmeckt das garnicht?


Die bekommst du eigentlich nur bei Familienanschluss, wenn selbst gekocht wird.

Es gibt auch "Restaurants", in denen normale Gerichte, die auch lecker sein können, für kubanische Pesos gekocht werden, nur kommt ihr da als Touri-Pärchen nicht rein. Die haben dann keine Lizenz, um für Ausländer zu kochen. Außerdem findet man die nicht einfach so, da sie irgendwo in irgendwelchen Häusern versteckt liegen. Dort essen nur ortskundige Kubaner.

bomplex
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 17
Mitglied seit: 15.05.2011

#6 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 14:32

die sachen schmecken mir alle

also sollte ich wohl was finden.

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#7 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 14:41

Zitat von bomplex
Mit was für kosten muss ich ca. rechnen für restliche Verpflegung, was kostet dort ca. ein Mittag- und Abendessen?


Rechne für eine richtige Mahlzeit mal so zwischen 6 und 12 CUC, je nachdem, ob es schlicht pollo oder cerdo oder pescado oder langosta (die dann noch teurer sein können) sein soll. Am Malecon z.B. sind ein paar Restaurants, wo du in dieser Preiskategorie was finden solltest. Im barrio chino gibt es relativ preiswerte Restaurants.

Eintrittspreise für Museen sind niedrig, so bis 5 CUC denke ich (z.B. Revolutionsmuseum), meist eher weniger.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#8 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 17:19

Zitat von bomplex
die sachen schmecken mir alle

also sollte ich wohl was finden.




guckst du




Kann dir aber weder den Preis,noch den Namen des Lokals nennen.
Denke aber mal das wird euch auch schmecken.

Gruss Pauli

Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.772
Mitglied seit: 02.09.2006

#9 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 17:22

Zitat von la pirata

Zitat von bomplex
Mit was für kosten muss ich ca. rechnen für restliche Verpflegung, was kostet dort ca. ein Mittag- und Abendessen?


Rechne für eine richtige Mahlzeit mal so zwischen 6 und 12 CUC, je nachdem, ob es schlicht pollo oder cerdo oder pescado oder langosta (die dann noch teurer sein können) sein soll. Am Malecon z.B. sind ein paar Restaurants, wo du in dieser Preiskategorie was finden solltest. Im barrio chino gibt es relativ preiswerte Restaurants.

Eintrittspreise für Museen sind niedrig, so bis 5 CUC denke ich (z.B. Revolutionsmuseum), meist eher weniger.



für 2 Personen gehe mal von einen Bereich zwischen 20 und 100 CUC aus für ein Essen und Getränke, je nachdem wo und was Du isst und welchen Rum Du nach dem Essen Dir genehmigen möchtest. Generell ist es nicht schwierig für 10CUC etwas zu finden, sei aber nicht überrascht wenn Du mal höhere Preise siehst.

Und das cubanische Nationalgericht ist sehr preisgünstig, sättigt aber nicht wirklich: "No Hay" ein oft gehörter Kommentar wenn ich versucht habe etwas von der Menukarte zu bestellen

Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.772
Mitglied seit: 02.09.2006

#10 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 17:25

Zitat von Pauli

Zitat von bomplex
die sachen schmecken mir alle

also sollte ich wohl was finden.




guckst du




Kann dir aber weder den Preis,noch den Namen des Lokals nennen.
Denke aber mal das wird euch auch schmecken.

Gruss Pauli




Camarones und Lobster wie auf dem Bild wirst Du aber Mühe haben in Havana für heftig unter 15CUC zu finden, dies nur für Deine Erwartungshaltung dann nicht zu enttäuschen

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#11 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 18:04

Zitat von Ralfw


Camarones und Lobster wie auf dem Bild wirst Du aber Mühe haben in Havana für heftig unter 15CUC zu finden, dies nur für Deine Erwartungshaltung dann nicht zu enttäuschen




Stimmt, ich glaube der Preis lag so um die 18 CUC.
Aber was sind denn schon 18CUC, so um die 13 Euro.
Frage: wo bekommt man in Europa Camarones und Lobster
für 13 Euro , nada. Wer billig will,der fliegt besser
nicht nach Kuba.

Gruss Pauli

bomplex
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 17
Mitglied seit: 15.05.2011

#12 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 18:51

ich denke für solch ein essen 18 cuc ist doch dicke ok! was sind das für dinger da hinter? bananenchips?

also müsste man doch für essen/trinken ca. 60 euro am tag/durchschnitt auskommen, wenn man abends noch was trinken geht dann vllt. noch nen paar euros mehr.

was meint ihr, was sollte ich an bargeld mitnehmen? für 2 personen, wie gesagt 4 tage havanna und 10 tage all-inclusive. wobei ich schon gern noch flexibel bleiben möchte. zur not nehm ich aber noch kreditkarten mit, mit denen ich bargeld holen könnte.

der euro ist doch zur zeit recht stark, dann sollte man doch auch mehr cuc´s bekommen. wieviel sollte ich denn in alte pesos tauschen? 20 euro?

Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.772
Mitglied seit: 02.09.2006

#13 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 19:08

Zitat von bomplex
ich denke für solch ein essen 18 cuc ist doch dicke ok! was sind das für dinger da hinter? bananenchips?

also müsste man doch für essen/trinken ca. 60 euro am tag/durchschnitt auskommen, wenn man abends noch was trinken geht dann vllt. noch nen paar euros mehr.



bin ich mit Dir völlig einig, 18CUC geht völlig in Ordnung. Es geht mir nur um die Erwartungshaltung wenn Du hier im Forum Preise von 10 CUC liest, Du wirst unter Umständen auch mal in einem anderen Restaurant essen. Rechne mal 10-20 fü eine Hauptspeise, 3-10 für eine Vorspeise, dazu 2 Mojitos, etwas Wasser oder Bier, danach noch einen Espresso mit Begleitung (=Rum), dann bist Du bei 30-40 CUC pro Person, hast gut gegessen und bist vermutlich sehr zufrieden. D.h. mal 2, einen kleinen Snack tagsüber, und dann bist Du mit 60-80 Euro dabei.
Die Frage ist dann eher ob Du z.B. auch einmal eine Show besuchen willst (Tropicana, lohnt sich hat aber Touri Preise), dann kommt halt noch ein Extra dazu.

und "ja", es sind Bananenchips


Zitat von bomplex

was meint ihr, was sollte ich an bargeld mitnehmen? für 2 personen, wie gesagt 4 tage havanna und 10 tage all-inclusive. wobei ich schon gern noch flexibel bleiben möchte. zur not nehm ich aber noch kreditkarten mit, mit denen ich bargeld holen könnte.

der euro ist doch zur zeit recht stark, dann sollte man doch auch mehr cuc´s bekommen. wieviel sollte ich denn in alte pesos tauschen? 20 euro?



ich denke so um die 1000 Euro in Bar (Dein Hotel hat doch eine Safe?) sollte Dir die Flexibilität geben. Du kannst zwar vielen Orten auch mit Kreditkarten zahlen, habe aber sehr oft von Missbrauch gehört. D.h. ich selber benütze die CC nur sehr selektiv.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#14 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 19:23

Zitat von bomplex
ich denke für solch ein essen 18 cuc ist doch dicke ok! was sind das für dinger da hinter? bananenchips?





Was für dinger
die dinger nennen sich Banana Fry.

flieg nächstes mal nach Santiago,
da sind die Preise niedriger und dort ist
das Karibische Kuba.

Gruss Pauli

luckas
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 455
Mitglied seit: 28.09.2006

#15 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 21:27

an der ecke bernaza-obisbo in havana vieja liegt das restaurante pina de la plata.
dort gibts ein haubtgericht inclusive getränk und eis für 3,80 cuc.
das essen wird frisch zubereitet(man kann durch eine große glaßscheibe alles beobachten)
ich wahr im januar 2010 eine woche in havana und fast jeden tag dort essen.
etwas besseres und günstigeres(außer bei freunden natürlich) hab ich in havana noch nicht gefunden!

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#16 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 22:52

Zitat von Pauli
Was für dinger
die dinger nennen sich Banana Fry.


Banana fry??? Wo hast du das denn her?

Die aus Kochbananan fritierten leckeren Chips heißen Mariquitas.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.313
Mitglied seit: 19.03.2005

#17 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 23:02

Zitat von la pirata
Die aus Kochbananan fritierten leckeren Chips heißen Mariquitas.


Tostone, cojone!

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#18 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
02.06.2011 23:06

Zitat von ElHombreBlanco

Zitat von la pirata
Die aus Kochbananan fritierten leckeren Chips heißen Mariquitas.


Tostone, cojone!



Unter tostones kenne ich die dickeren Kochbananenfrituras, unter mariquitas die ganz dünnen, die in etwa wie Chips aussehen.

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.622
Mitglied seit: 20.05.2008

#19 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
03.06.2011 11:31

Mein Favorit ist: http://www.tripadvisor.de/Restaurant_Rev...avana_Cuba.html
Sah vor ein paar Monaten so aus: http://www.cubadebate.cu/fotorreportajes...te-el-palenque/
Ist aber wieder in Betrieb. Von Centro Habana zwar etwas entfernt; aber mit 10 CUC p.P. kann man dort wunderbar speisen und trinken.
Allein die "Grillstation" ist einen Besuch wert.

El Matze
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 495
Mitglied seit: 29.04.2008

#20 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
03.06.2011 20:48

ich denke so um die 1000 Euro in Bar (Dein Hotel hat doch eine Safe?) sollte Dir die Flexibilität geben. Du kannst zwar vielen Orten auch mit Kreditkarten zahlen, habe aber sehr oft von Missbrauch gehört. D.h. ich selber benütze die CC nur sehr selektiv.
[/quote]

du meine Güte,1000 Euro in 4 Tagen verballerndas würde ich mir auch gern mal leisten können.
für das Geld (und etwas mehr) hab ich meinen letzten 3Wöchigen Cuba Urlaub finanziert!
und das für 4-6 Personen,Essen,Party,Spass incl.
Bomplex mal unter uns,Du kannst auch 100 Cuc zu zweit 4 schöne Tage haben,aber das ist nur was für Freaks
Aber so ein bisschen Luxus is schön was feines

Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.772
Mitglied seit: 02.09.2006

#21 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
03.06.2011 22:06

Zitat von El Matze

Zitat von ralfw


ich denke so um die 1000 Euro in Bar (Dein Hotel hat doch eine Safe?) sollte Dir die Flexibilität geben. Du kannst zwar vielen Orten auch mit Kreditkarten zahlen, habe aber sehr oft von Missbrauch gehört. D.h. ich selber benütze die CC nur sehr selektiv.



du meine Güte,1000 Euro in 4 Tagen verballerndas würde ich mir auch gern mal leisten können.
für das Geld (und etwas mehr) hab ich meinen letzten 3Wöchigen Cuba Urlaub finanziert!
und das für 4-6 Personen,Essen,Party,Spass incl.
Bomplex mal unter uns,Du kannst auch 100 Cuc zu zweit 4 schöne Tage haben,aber das ist nur was für Freaks
Aber so ein bisschen Luxus is schön was feines




wer redet den von 4 Tagen , hättest Du versucht vorherige Rechnung zu verstehen (war vielleicht zu schwierig, entschuldigung ) wäre Dir aufgefallen das dies auch für 4 Tage Havana und 10 Tage AI am Strand sein könnte . Gehst Du z.B. dann noch ins Tropicana (lohnt sich durchaus wenn man sich dafür interessiert), zu zweit und gute Plätze sind da schon auch mal 200CUC weg. Ich gehe auch davon aus, dass Bomplex und seine Frau nicht auf billig und Sparurlaub machen. Ein Ehepaar, welches sich entscheidet 14 Tage nach Cuba zu reisen und es sich leisten kann dabei in brauchbaren Hotels abzusteigen (für cubanische Verhältnisse), will kaum den Urlaub damit verbringen auf Sparfuchs zu machen und jeden Abend 3 Stunden zu verbringen das billigste Restaurant zu finden.
Und ein weiterer Punkt, Du kannst ja auch 1000 Euro mitnehmen und musst nicht wirklich alles ausgeben , oder hat Dich Dein Cubi Umfeld schon so indoktriniert, dass das Geld möglichst schnell und vollständig auszugeben ist
Ich bleibe dabei, 1000 Euro macht Sinn und "ja" ich habe dies in Havana schon in 4 Tagen ausgegeben , nicht aber für Chicas sondern im Gegenteil, weil meine Frau dabei war

El Matze
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 495
Mitglied seit: 29.04.2008

#22 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
03.06.2011 22:23

Ja,schon klar!
Sag mal lohnt es sich für`s TROPICANA soooviiiel Geld auszugeben.Ist es wirklich so gut?
Das ist eine Ernste Frage.
Ansonsten,Viele Grüße auch an Deine Frau!
Matze

Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.772
Mitglied seit: 02.09.2006

#23 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
03.06.2011 22:46

Zitat von El Matze
Ja,schon klar!
Sag mal lohnt es sich für`s TROPICANA soooviiiel Geld auszugeben.Ist es wirklich so gut?
Das ist eine Ernste Frage.
Ansonsten,Viele Grüße auch an Deine Frau!
Matze


das hängt etwas davon ab ob Du grundsätzlich für Tanz und Variete etwas abgewinnen kannst. Es ist eine Salsa Show ganz klar am oberen Ende der Qualitätsskala und ich werde sicher irgendwann wieder gehen. Es gibt dann auch Plätze in unterschiedlicher Kategorie, wobei ich zweifle ob Du von den hintersten Plätzen dieselbe Atmosphäre mitkriegst wie weiter vorne. D.h. wenn Dir so etwas gefällt und Du viel in Cuba bist, dann solltest Du schon einmal hin. Eine alternative ist das Tropicana in Santiago de Cuba. Hat nicht ganz das Niveau wie in Havana ist aber sehr deutlich günstiger.
Meine Frau ist auch für cubanische Verhältnisse eine ausgezeichnete Tänzerin und ich selber tanze seit mehr als 10 Jahren, wenn auch die letzte Zeit leider extrem selten. D.h. wir können beide dem etwas abgewinnen. Und wenn ich mich für 10 Stunden in einen Flieger zwänge um meinen grossen Urlaub in Cuba zu verbringen, dann leiste ich mir halt auch das Tropicana, habe schon für dümmeres Geld ausgegeben.

bomplex
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 17
Mitglied seit: 15.05.2011

#24 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
04.06.2011 18:29

vielen dank für die ganzen antworten.

ich bin jetzt nicht reich oder sowas. ich wollte nur nach dem urlaub im letzten jahr, der ein absoluter reinfall war, mal was anderes schönes sehen.

ich freue mich, wenn ich auch für 5 euro schön essen kann, wenn es aber mal 25 euro kostet, ist das für mich auch in ordnung.

der tipp mit dem el palenque ist gut, wenn ich rausfinde, wie ich dahin komme, werde ich den testen. 5 euro für ein spanferkel mit reis und bohnen hört sich toll an.

eigentlich finde ich diese ganze touristenabzocke mit den unterschiedlichen preisen und restaurants/taxis für cubaner und touristen echt unverschämt, aber das ist wohl in jedem urlaubsland so. nur wir deutschen sind dafür zu doof...

aber wie kommt man mit 4 personen für 1000 euro nach kuba und lebt dort 3 wochen mit essen, party, spass? der flug kost doch meist schon 700 für eine person...

El Matze
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 495
Mitglied seit: 29.04.2008

#25 RE: wieviel Geld für 4 Tage Havanna?
04.06.2011 18:40

Der Preis versteht sich ohne Flug.
Und ich war auch der einzige Yuma unten den 4-6 Personen.
Wir haben fast alle Aktivitäten in Peso bezahlt und trotzdem herrlich gespeist und gefeiert!

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de