Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 6.470 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
bomplex
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 17
Mitglied seit: 15.05.2011

Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
17.05.2011 14:03

Hallo,

ich habe eine Auslandskrankenversicherung durch eine VISA Goldkarte.

Reicht es wenn ich die VISA Karte bei der Einreise Vorzeige? Oder muss ich von der Bank noch irgendwas bekommen? Zu der Karte habe ich nur ein (Werbe-)Heft erhalten in dem das mit der Krankenversicherung steht.


Danke für eure Hilfe.

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#2 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
17.05.2011 14:14

Es ist immer die bessere Variante etwas vorlegen zu können !

bomplex
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 17
Mitglied seit: 15.05.2011

#3 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
17.05.2011 14:18

gut. danke für die antwort.

dann nehm ich ne kopie vom versicherungsschein der privaten krankenversicherung mit. da steht was auf dem papier.

hätte ja sein können, das die kubaner das mit den goldenen kreditkarten kennen, das da meist mehrere versicherungen inbegriffen sind.

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.497
Mitglied seit: 27.12.2009

#4 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
17.05.2011 14:23

Zitat von bomplex
gut. danke für die antwort.

dann nehm ich ne kopie vom versicherungsschein der privaten krankenversicherung mit. da steht was auf dem papier.

hätte ja sein können, das die kubaner das mit den goldenen kreditkarten kennen, das da meist mehrere versicherungen inbegriffen sind.



Die Versicherung bei Kreditkarten ist sowohl Länderweit wie Anbieterweit verschieden. Daher können die Kubaner das gar nicht wissen.
Normalerweise bist du auch nicht wirklich bei der Kartenfirma versichert, sondern bei einer 'richtigen' Versicherung. Wenn du bei deiner Kartenfirma anrufst, bekommst du diese Versicherung (+ hoffentlich einer TelNr) und dort drucken die dir (zumindest in meinem Fall) kostenlos eine Bestätigung aus (schau auch, daß sie zumindest auch in Englisch ist).

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#5 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
17.05.2011 14:44

(Unvollständige) Liste gibt's hier in der InfoSparte. Visa hat Verträge mit unterschiedlichen Versicherungsgesellschaften (je nach ausgebender Bank), findet man in den Unterlagen zur Card. Würde es auf jeden Fall so machen, mir von der entsprechenden Versicherung zur Sicherheit separat eine Bestätigung schicken zu lassen (wie schon beschrieben).

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

hg5410
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 27
Mitglied seit: 17.09.2008

#6 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
17.05.2011 18:01

Ruf bei der Kreditkartengesellschaft an und lass Dir eine Versicherungsbestätigung (am besten in spanisch) über die Gültigkeit der Auslandsreisekrankenversicherung in Kuba ausstellen.
In Kombination mit der Kreditkarte dürftest Du dann keine Probleme haben.

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.363
Mitglied seit: 12.10.2010

#7 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
17.05.2011 18:38

Ich lasse mir vor jeder Reise ein aktuelles Dokument von der Kartengesellschaft schicken. Karte will keiner sehen im zweifel das Dokument.

pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
22.05.2011 18:52

Hallo, weiß nicht ob das hierzu passt. Aber denke schon.

Habe die MasterCard Platin (Platinum), da ist alles, wirklich alles mit drin.
Hatte auch noch nie Probleme auf Cuba oder sonstwo in der Welt.
Aber soll/muss ich jetzt wirklich irgendeine Abschrift von der Versicherung mit nehmen? Am besten noch in Spanisch? Nur wegen Cuba (bis jetzt bin ich noch nie nach irgendwas gefragt worden).
Ich denke das kapieren selbst die in Cuba. Oder???
Frag weil es immer wieder mal geschrieben, zum Thema hier gemacht, wird.

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.363
Mitglied seit: 12.10.2010

#9 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
22.05.2011 19:12

Im Zweifel bezahlst du 2 € pro Tag. Plastik Interessiert die nicht oder meinst du die rufen an ob deine Karte activ ist. Also siehe ob was zu machen ist.

pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
22.05.2011 19:20

OK,
doch angeblich überwachen die doch eh alles von jedem, also wissen die das ich seit Jahren damit auch mein Geld hole und alles andere auch bezahle. Auto/Hotel/usw.
Also sehen die das die Karte aktiv ist. Wo ist dann das Problem? Ausser wenn es wirklich kontrolliert wird, sie Geld abzocken wollen.
Nicht falsch verstehen, doch ich hab keine Lust zusätzlich Papiere mit zu schleppen die eh niemand sehen will.

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.363
Mitglied seit: 12.10.2010

#11 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
22.05.2011 19:23

Ein Anruf und in zwei Tagen kommt mit der Post eine A4 Seite mußt du wissen?!(mit Fax geht natürlich auch)

pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
22.05.2011 19:28

OK,

vielleicht nehm ich dann doch mal so ein Beleg mit. Ein Blatt macht den Braten auch nicht fett.
Nervt halt nur sich auch noch um sowas zu kümmern.
Aber danke für Antwort.
Vielleicht kann man ja dadurch Stress vermeiden.

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#13 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
22.05.2011 21:07

@pelotero mach dich nicht heiß. Ich kenne keinen (nicht Kubaner) der danach gefragt wurde. Vielleicht meldet sich ja einer hier aus dem Forum der mal gefragt wurde. Und nicht nur davon gehört hat. Eigentlich komisch viele Leute hier mit kub. Partner aber kein bisschen Gelassenheit.

Carnicero

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.987
Mitglied seit: 03.07.2004

#14 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
22.05.2011 21:16

Außer wenn Du das a-2 Visum auf der Immi beantragst.

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#15 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
22.05.2011 21:21

Zitat von cardenas
Außer wenn Du das a-2 Visum auf der Immi beantragst.


Macht man doch nicht.

Carnicero

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
24.05.2011 19:11

Gelassenheit ist auch nicht angebracht.
Sicher kann man auch in Cuba im Zweifelsfall jederzeit noch nachweisen das man über die Karte Krankenversichert ist.
Nur will man sich das auch antuen wenn es darauf ankommt. Nach einem Schweren Unfall, Auge im Schoss, Arm auf der Rücksitzbank und beide Beine unter dem Motor?
Will man da nicht lieber ein Zettelchen in der Landessprache haben auf dem steht
" Dieser Patient bekommt die beste Behandlung, den Jefe der Klinik, in dem bestmöglichsten Klinikum und sobalt er fliegen kann holen wir Ihn ab!"."Kosten bezahlen alle wir!"
Also ich fliege ohne so einem "Zettelchen" nirgends wo hin. Nicht nach Hamburg, und schon gar nicht nach Cuba.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#17 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
24.05.2011 19:26

Zitat von Panfilo

" Dieser Patient bekommt die beste Behandlung, den Jefe der Klinik, in dem bestmöglichsten Klinikum und sobalt er fliegen kann holen wir Ihn ab!"."Kosten bezahlen alle wir!"
Also ich fliege ohne so einem "Zettelchen" nirgends wo hin. Nicht nach Hamburg, und schon gar nicht nach Cuba.



Und was ist, wenn die Cubis Deinem Zettel nicht trauen? Dann so wie früher, in Vorleistung treten....
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.363
Mitglied seit: 12.10.2010

#18 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
24.05.2011 19:51

Zitat von falko1602

Zitat von Panfilo

" Dieser Patient bekommt die beste Behandlung, den Jefe der Klinik, in dem bestmöglichsten Klinikum und sobalt er fliegen kann holen wir Ihn ab!"."Kosten bezahlen alle wir!"
Also ich fliege ohne so einem "Zettelchen" nirgends wo hin. Nicht nach Hamburg, und schon gar nicht nach Cuba.



Und was ist, wenn die Cubis Deinem Zettel nicht trauen? Dann so wie früher, in Vorleistung treten....
falko





Wenn und aber!?!

Bei der Einstellung besser mit dem Bus ins Freibad fahren. Aber auf keinen Fall nach Kuba!!

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
24.05.2011 20:36

Zitat von falko1602

Zitat von Panfilo

" Dieser Patient bekommt die beste Behandlung, den Jefe der Klinik, in dem bestmöglichsten Klinikum und sobalt er fliegen kann holen wir Ihn ab!"."Kosten bezahlen alle wir!"
Also ich fliege ohne so einem "Zettelchen" nirgends wo hin. Nicht nach Hamburg, und schon gar nicht nach Cuba.



Und was ist, wenn die Cubis Deinem Zettel nicht trauen? Dann so wie früher, in Vorleistung treten....
falko



------
...dann habe zumindest ich fast alles richtig gemacht!
An einem unnützen Dokument ist es jedenfalls nicht gescheitert.
Und in Vorleistung treten?
Meine Tante hat 6 Monate in einer Schlaganfallklinik in Tokio verbracht.
300.000 € plus 6.000 für den Flug. Das Krankenhaus lässt dich erst dann fliegen wenn die Rechnung bezahlt ist.
Da willst Du dann in Vorleistung gehen... um dich im Zweifel mit der Versicherung noch rumschlagen darfst, in dem ein oder anderen Falle?
Wegen einem mail dreizeiler?

Meine Tante war übrigens nicht versichert!
Es fand sich nach Monaten heraus das meine Tante seit 30Jahren beim Roten Kreuz Blutspendet und wohl auch ein eingetragenes Mitglied ist. Das Krankenhaus in Tokio war ebenfalls ein Rot Kreuz Hospital.
Wir haben damals nur den Flug bezahlt.

+++ für die Abwicklung vom DRK!
***für die Pflege in einem Japanischen Hospital.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#20 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
25.05.2011 08:43

Zitat von Panfilo

Meine Tante hat 6 Monate in einer Schlaganfallklinik in Tokio verbracht.
300.000 € plus 6.000 für den Flug. Das Krankenhaus lässt dich erst dann fliegen wenn die Rechnung bezahlt ist.
Da willst Du dann in Vorleistung gehen... um dich im Zweifel mit der Versicherung noch rumschlagen darfst, in dem ein oder anderen Falle?
Wegen einem mail dreizeiler?




Hab mir vor 11 Jahren in Cuba den Fuss gebrochen, da wollten sie cash von mir haben.
Trotz ADAC Auslandsversicherung. Sinngemäß vom Chef der Klinik:
Wer weiss, ob die bezahlen?-Nur bares ist wahres....
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.619
Mitglied seit: 20.05.2008

#21 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
25.05.2011 08:56

Zum Punkt Vorleistung!

Die werdet Ihr wohl, im Fall der Fälle, sowieso leisten müssen! Wie sollte Krankenhaus denn
abrechnen?
Sprich: Man zahlt alle entstandenen Kosten erstmal und rechnet dann per Beleg hier mit der RKV ab!
(Falls eine Rückholaktion per Flugzeug notwendig wird; sieht's logischerweise anders aus)

Miguel
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 273
Mitglied seit: 18.11.2005

#22 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
25.05.2011 12:00

Zitat von carnicero
@pelotero mach dich nicht heiß. Ich kenne keinen (nicht Kubaner) der danach gefragt wurde. Vielleicht meldet sich ja einer hier aus dem Forum der mal gefragt wurde. Und nicht nur davon gehört hat. Eigentlich komisch viele Leute hier mit kub. Partner aber kein bisschen Gelassenheit.



Versuch mal auf der Immi mit dem A2 Visum vorzusprechen - die wollen die Krankversicherungsbestätigung schon sehen.

War jedenfalls bei mir so.

MFG
Miguel

Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, dann ist die Badehose dran Schuld.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
26.05.2011 23:03

Zitat von falko1602

Zitat von Panfilo

Meine Tante hat 6 Monate in einer Schlaganfallklinik in Tokio verbracht.
300.000 € plus 6.000 für den Flug. Das Krankenhaus lässt dich erst dann fliegen wenn die Rechnung bezahlt ist.
Da willst Du dann in Vorleistung gehen... um dich im Zweifel mit der Versicherung noch rumschlagen darfst, in dem ein oder anderen Falle?
Wegen einem mail dreizeiler?




Hab mir vor 11 Jahren in Cuba den Fuss gebrochen, da wollten sie cash von mir haben.
Trotz ADAC Auslandsversicherung. Sinngemäß vom Chef der Klinik:
Wer weiss, ob die bezahlen?-Nur bares ist wahres....
falko



------------
Sorry aber das ist Quatsch...

Vorleistung gibt es gar keine...Das Krankenhaus egal wo in der Welt hat doch seine Leistung schon gebracht und will nun natürlich die Vergütung sehen, bevor Du abhaust und sie Ihrem Geld weltweit nachlaufen müssen.
Stell Dir vor Sie müssen einen Eskimo in Arktis aufspüren. Das ist ja auch o.k.!
In jedem Land, sogar in Europäischen muss die Rechnung bezahlt sein wenn Du die Klinik verlässt.
Die Gegebenheiten in Cuba sind ganz normal, das ist nichts ausergewöhnliches.
Wenn Deine Krankenversicherung auf Zack ist klappt das auch Reibungslos weltweit.
Aber wer weis denn nun schon wirklich welche Leistungen sich hinter der Visa Card Doppeldiamant wirklich verbirgt?
Ich sag Dir aus Erfahrung, wenn Dir oder Deiner Familie wirklich was passiert, also was ernstes, da hast Du andere Sachen im Kopf als dich um das zu kümmern was du problemlos hättest vor der Reise leichtens organisiernen können.
Alleine hier wurde schon so viel geschrieben das es vermutlich für die 10 Jahre für das ganze Forum reichen würde eine Bestätigung anzufordern.
Daher hat sich das hier zumindest für mich erledigt.
Soll doch jeder machen was er will.

pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
27.05.2011 06:18

Bestätigung angefordert. Also ist das Thema hier erledigt.
Bekommt man zwar nur in Englisch und nicht in Spanisch.
Aber das ist mir auch egal, ich hab zumindest etwas in der Hand.

Miguel
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 273
Mitglied seit: 18.11.2005

#25 RE: Krankenversicherung durch Visa-Goldkarte
27.05.2011 06:48

Zitat von pelotero
Bestätigung angefordert. Also ist das Thema hier erledigt.
Bekommt man zwar nur in Englisch und nicht in Spanisch.
Aber das ist mir auch egal, ich hab zumindest etwas in der Hand.




Schlechter Service von Deinem Kartenanbieter ,

bei den ADAC Kreditkarten gibts die Besätigung in spanisch.

MFG
Miguel

Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, dann ist die Badehose dran Schuld.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
A2 Visa - wo wohnen erlaubt
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von nico_030
2 08.04.2016 10:18
von falko1602 • Zugriffe: 336
Ablehnungsquote Visa-Anträge 2013
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von clara
7 28.06.2014 08:52
von falko1602 • Zugriffe: 1248
Visa-Abläufe ab 15.01.13 neu oder geändert?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Löwenherz
13 03.01.2013 18:01
von clara • Zugriffe: 861
Unterlagen für Visa-Antrag
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Rudi
6 12.05.2012 18:06
von hola2 • Zugriffe: 920
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de