Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 63 Antworten
und wurde 3.636 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.135
Mitglied seit: 18.07.2008

Rumpreise in cuba
13.05.2011 17:57

Die Ruppsäcke haben die Rumpreise in Cuba erhöht.
Flasche Cubay 5,23 CUC, die spinnen die Römer
Soll dem Alkoholmissbrauch einschränken- Pickel sollen die kriegen....
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#2 RE: Rumpreise in cuba
13.05.2011 19:01

Zitat von falko1602
Soll dem Alkoholmissbrauch einschränken


Dann muss ja Plancha'o und Co. auch teurer geworden sein?

62 = 3.500.000.000 (2016)

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.135
Mitglied seit: 18.07.2008

#3 RE: Rumpreise in cuba
13.05.2011 19:09

Keine Ahnung, habe nur gerade mit meiner Frau telefoniert.
Sie hat mir 6 Flaschen gekauft und mir von der Erhöhung erzählt..
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

TRABUQUERO
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.616
Mitglied seit: 20.05.2008

#4 RE: Rumpreise in cuba
13.05.2011 19:17

Hab' gerade hier vor mir; frisch importiert: Ron Barthlomé aus der Ronera La Polar Habana; abs. i.O; schmeckt
Kostete 60 CUP - 2,5 CUC - weniger als 2€ also!

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#5 RE: Rumpreise in cuba
13.05.2011 19:18

Zitat von falko1602
6 Flaschen gekauft


Na dann solange es noch bezahlbar ist...

62 = 3.500.000.000 (2016)

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.135
Mitglied seit: 18.07.2008

#6 RE: Rumpreise in cuba
13.05.2011 19:22

Habe ich meiner Frau auch gesagt. Sie macht sich Gedanken, das
daß Flugzeug abstürtzen könnte. Darauf habe ich geantwortet.
Das wird der liebe Gott nicht zu lassen!
Das mein guter Rum im Atlantik versinkt.
Hat sie irgend wie nicht richtig verstanden.....
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#7 RE: Rumpreise in cuba
13.05.2011 19:44

Zitat von TRABUQUERO
Hab' gerade hier vor mir; frisch importiert: Ron Barthlomé aus der Ronera La Polar Habana; abs. i.O; schmeckt
Kostete 60 CUP - 2,5 CUC - weniger als 2€ also!



Pass auf gleich kommt noch einer der behauptet "Ich kann billiger!! 1l Tetrapack Wein nur -,99€"

Am Besten gleich ´nen Thread "Pennerglück - Wo gibts die nächste billige Dröhnung"

Carnicero

El Matze
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 495
Mitglied seit: 29.04.2008

#8 RE: Rumpreise in cuba
13.05.2011 21:33

Zitat von falko1602
Die Ruppsäcke haben die Rumpreise in Cuba erhöht.
Flasche Cubay 5,23 CUC, die spinnen die Römer
Soll dem Alkoholmissbrauch einschränken- Pickel sollen die kriegen....
falko



Ich glaub die Cubis brennen eh genug schwarz.
Hab mal auf`ner 15 Fiesta Rum angeboten bekommen-übles Zeug,stank voll nach Benzin
Könnte dieser "Legendäre"- zieh die Schlüpfer aus-Rum gewesen sein.
Kennt den jemand?

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.135
Mitglied seit: 18.07.2008

#9 RE: Rumpreise in cuba
14.05.2011 08:21

Zitat von El Matze

Ich glaub die Cubis brennen eh genug schwarz.
Hab mal auf`ner 15 Fiesta Rum angeboten bekommen-übles Zeug,stank voll nach Benzin
Könnte dieser "Legendäre"- zieh die Schlüpfer aus-Rum gewesen sein.
Kennt den jemand?



Hab hier in D auch schon so manch selbst aufgesetzten Schnaps "verköstigt".
Wenn Du blind werden willst, daß kannst Du hier auch...
Denke oft an den selbstaufgesetzten "Bärenfang" meines Opas und meines Vaters!!!
Ostpreußisches Nationalgesöff. 96% reiner Alkoholt, ein bissel Honig, ein paar
geheime Zutaten... Der hat einem die Schuhe schon nach dem ersten Schluck ausgezogen
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#10 RE: Rumpreise in cuba
14.05.2011 12:46

ich hab mir 3 Flaschen "Barrel Proof" mitgebracht - 30 CUC/Flasche - hier in D nicht unter 55 Euronen zu bekommen...

Selbstgebrannten? Ich will weder Blind werden noch das Zeitliche segnen wegen 1 CUC... Dann sollte der Rum auch min. 7 Jahre im Eichenfass gelegen haben, zum mixen 3.






ich kanns mir ja auch leisten, muß ich doch keine 20 CUCs für Chicas aufheben....

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#11 RE: Rumpreise in cuba
14.05.2011 14:17

Zitat von falko1602
Flasche Cubay 5,23 CUC


Wie kommt denn der krumme Preis zustande? Ist denn auch immer genug Kleingeld da - 1-Kilo-Münzen - oder wird aufgerundet?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#12 RE: Rumpreise in cuba
14.05.2011 19:33

Zitat von falko1602
Habe ich meiner Frau auch gesagt. Sie macht sich Gedanken, das
daß Flugzeug abstürtzen könnte. Darauf habe ich geantwortet.
Das wird der liebe Gott nicht zu lassen!
Das mein guter Rum im Atlantik versinkt.


Sie sollte sich lieber Gedanken machen, wie sie den Schnaps hier durch den Zoll kriegt. Oder reist sie gemeinsam mit 5 Antialkoholikern?

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.135
Mitglied seit: 18.07.2008

#13 RE: Rumpreise in cuba
15.05.2011 08:23

Zitat von el loco alemán

Zitat von falko1602
Habe ich meiner Frau auch gesagt. Sie macht sich Gedanken, das
daß Flugzeug abstürtzen könnte. Darauf habe ich geantwortet.
Das wird der liebe Gott nicht zu lassen!
Das mein guter Rum im Atlantik versinkt.


Sie sollte sich lieber Gedanken machen, wie sie den Schnaps hier durch den Zoll kriegt. Oder reist sie gemeinsam mit 5 Antialkoholikern?




Herzallerliebster ela.
Du denkst viel zu viel in dunklen Kanälen!!!!
Als treusorgender Ehemann und guter Staatsbürger, stehe ich draussen am Zoll mit meiner Eurocard und warte darauf die Steuerschuld
zu begleichen.Ich habe ihr schon gesagt, sie soll durch den "roten" Ausgang gehen. Das ist mir der Rum wert. Mache ich jedes Mal wenn
meine Frau kommt. Wenn ich die Flaschen habe, sieht das anders aus
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#14 RE: Rumpreise in cuba
15.05.2011 12:26

Du solltest mal die Gültigkeit deiner EUROCARD überprüfen

Eurocard ist eine zum Unternehmen MasterCard gehörige 2003 eingestellte Dachmarke für Kreditkarten.

.

bomplex
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 17
Mitglied seit: 15.05.2011

#15 RE: Rumpreise in cuba
17.05.2011 13:57

Zitat von San_German
ich hab mir 3 Flaschen "Barrel Proof" mitgebracht - 30 CUC/Flasche - hier in D nicht unter 55 Euronen zu bekommen...




was kostet das am Flughafen, wenn man die Flaschen über der Freigrenze verzollt? Ich überlege auch ein paar Flaschen leckeren Rum zu kaufen und mit nach D zu nehmen.

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#16 RE: Rumpreise in cuba
17.05.2011 14:02

Zitat von bomplex

Zitat von San_German
ich hab mir 3 Flaschen "Barrel Proof" mitgebracht - 30 CUC/Flasche - hier in D nicht unter 55 Euronen zu bekommen...




was kostet das am Flughafen, wenn man die Flaschen über der Freigrenze verzollt? Ich überlege auch ein paar Flaschen leckeren Rum zu kaufen und mit nach D zu nehmen.




Ich habe jetzt Anfang Mai 6,80 € pro Liter zu viel bezahlt. Die dröseln das aber wirklich auch auf. Also pro ml wird das ausgerechnet.

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#17 RE: Rumpreise in cuba
17.05.2011 14:09

ich nutze die Freigrenzen aus. Hab in D noch nie Zoll bezahlt. Früher ging das ja auch prima bei Zwischenlandungen in Amsterdam oder Düsseldorf - wenn ich dann in Berlin Tegel ausgestiegen bin, gab es GAR KEINE Zollkontrolle des Handgepäcks. Aber dank den schwachsinnigen Taliban ist es ja nicht mehr so einfach Flüssigkeiten dabei zu haben...

Mir mundet der Bullet Proof im Moment am Besten, dagegen schmeckt der 15 Anos Ron Varadero wie durch 15 Tage getragene Socken gefiltert...

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

bomplex
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 17
Mitglied seit: 15.05.2011

#18 RE: Rumpreise in cuba
17.05.2011 14:13

also 6,80 euro pro liter, das ist doch noch ok. braucht man da auch eine rechnung für? oder ist das egal?

kaufe ich den rum erst am flughafen im duty-free-shop? oder schon vorher, nur dann muss der rum ja in den koffer, ob das dann heile bleibt? nachher stinken meine klamotten wochenlang nach kneipe...

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.493
Mitglied seit: 27.12.2009

#19 RE: Rumpreise in cuba
17.05.2011 14:17

Zitat von San_German
Mir mundet der Bullet Proof im Moment am Besten, dagegen schmeckt der 15 Anos Ron Varadero wie durch 15 Tage getragene Socken gefiltert...



Wirkt der nicht besser durch einreiben?
Ok, evtl. bei einem Bauchschuss...

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#20 RE: Rumpreise in cuba
17.05.2011 14:45

durch deinen Schenkelklopf Kölle Alarm Humor hast es wohl gar nicht mitbekommen das ich das mit voller Absicht so schrieb.

Die Flasche Barrel Proof (da 45% von mir Bullet Proof genannt .45 sagt dir das was?!) kam 30 CUC - das waren im Oktober glaub ich so 24 Euros - hier bekommt man die Flasche nicht unter 55,-Euros - das nenn ich doch Gewinn. Ich bring mir doch keinen 5,49 Euro Rum mit!

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#21 RE: Rumpreise in cuba
17.05.2011 14:49

Zitat von bomplex
also 6,80 euro pro liter, das ist doch noch ok. braucht man da auch eine rechnung für? oder ist das egal?

kaufe ich den rum erst am flughafen im duty-free-shop? oder schon vorher, nur dann muss der rum ja in den koffer, ob das dann heile bleibt? nachher stinken meine klamotten wochenlang nach kneipe...


Rechnung ist egal, solange du akzeptierst daß es sich um Hochprozentigen handelt. Nur für runtergepanschtes Zeug (unter 22%?) gibts geringere Steuersätze. Das könnte über Quittung nachgewiesen werden. Ist aber im Fall Kuba wohl eher irrelevant.

Laut Erfahrung sind in Kuba im "Duty Free" die Preise oftmals höher als "draußen" im Laden, also genau andersRUM als hier in Europa.

Wenn du auf deinem Flug nochmal umsteigen mußt und keine Lust hast deine gesamten Vorräte bei der Handgepäckkontrolle auf "ex" auszusaufen oder wegzuschmeißen, dann pack die Flaschen in den Koffer. Der US/EU Flüssigkeitsverfolgungswahn ist leider immer noch aktuell.

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.493
Mitglied seit: 27.12.2009

#22 RE: Rumpreise in cuba
17.05.2011 15:57

[quote="el loco alemán]
Wenn du auf deinem Flug nochmal umsteigen mußt und keine Lust hast deine gesamten Vorräte bei der Handgepäckkontrolle auf "ex" auszusaufen oder wegzuschmeißen, dann pack die Flaschen in den Koffer. Der US/EU Flüssigkeitsverfolgungswahn ist leider immer noch aktuell.[/quote]

Auch das spricht gegen die Duty-free Version, weil in dem Bereich das Gepäck schon aufgegeben ist

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#23 RE: Rumpreise in cuba
17.05.2011 16:15

Wenn man aber direkt nach D fliegt und keinen Anschlussflug hat, ist es besser im Dutyfree zukaufen da es so zusätzlich zum Handgepäck transportiert wird.

Carnicero

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#24 RE: Rumpreise in cuba
17.05.2011 19:39

Zitat von carnicero
Wenn man aber direkt nach D fliegt und keinen Anschlussflug hat, ist es besser im Dutyfree zukaufen da es so zusätzlich zum Handgepäck transportiert wird.


Hast du jemals bei der RÜCKREISE Probleme mit dem Gepäck-Gewicht gehabt? Ich kenne nicht mal einen einzigen, der das je gehabt hätte.

bomplex
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 17
Mitglied seit: 15.05.2011

#25 RE: Rumpreise in cuba
17.05.2011 19:44

ums gewicht geht es nicht, wollte da eigentlich nix gross kaufen. jedoch hab ich ein wenig angst, dass die pullen im koffer kaputt gehen...

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Julia Cooke: "The Other Side of Paradise: Life in the New Cuba"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von HayCojones
0 04.04.2014 11:45
von HayCojones • Zugriffe: 725
Churchill estuvo a punto de morir en Cuba
Erstellt im Forum Debate de Cuba von ElHombreBlanco
0 01.04.2014 15:17
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1030
Dos nuevos servicios disponibles para Cuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Sacke
5 23.01.2014 14:38
von Sacke • Zugriffe: 502
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de