Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 2.022 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
diana1981
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 31.03.2011

#26 RE: Unterwegs mit dem ZUG
14.04.2011 02:52

Ich weiß nicht ob mich mein vater abholen will, aber ich möchte auch selber ein auto haben (da mein Mann und meine kleine Tochter 3Jahre) mit sind und so kann man selbst entscheiden wann man kommt oder wann man zurück ins Hotel geht. Habe mich mittlerweilöe mit einer aus dem Forum getroffen und bin echt erschrocken wie arm die kubaner sind und in welchen "Holzhütten) sie leben also beim besten willen, das will ich meinem Kind und auch mir nicht zumuten, da spar ich lieber ein bisschen und gehe ins Hotel!

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#27 RE: Unterwegs mit dem ZUG
14.04.2011 08:42

da gebe ich dir Recht - auch wenn es andere Probleme geben sollte, kann man sich immer zurückziehen. Aber auch mit Mietwagen und Hotel würde ich erwarten, das Papa mich am Flughafen in Empfang nehmen würde. Frag ihn einfach und schau mal wie er reagiert.


der Fall bei el prieto ist ja hammerhart - da hätt ich aber denen was erzählt.

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.287
Mitglied seit: 19.03.2005

#28 RE: Unterwegs mit dem ZUG
14.04.2011 08:48

Zitat
Venezuela finanziert Schienennetz auf Kuba
Gigantischer Aufwand

Mit importierten Schienen aus Russland und Holzschwellen aus kubanischer Produktion wird eine 15 Kilometer lange Eisenbahnstrecke auf Kuba renoviert.
[...]
Mit der jetzigen Renovation des Abschnittes zwischen Havanna-Santiago wird die momentane Zuggeschwindigkeit von 20 km/h auf 65 km/h ansteigen.

http://latina-press.com/news/83841-venez...nnetz-auf-kuba/

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE: Unterwegs mit dem ZUG
14.04.2011 09:05

Zitat von pedacito
Genau. Das einzige Stadion, das nach einem noch lebenden Baseball-Star benannt wurde, sagte man mir. Den Namen konnte ich mir aber noch nie merken.



Genaro Melero

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#30 RE: Unterwegs mit dem ZUG
14.04.2011 09:06

Zitat

der Fall bei el prieto ist ja hammerhart - da hätt ich aber denen was erzählt.





Auf deutsch Übersetz...Fantasievoll, Erfinderischvoll. bzw Unglaubvoll

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#31 RE: Unterwegs mit dem ZUG
14.04.2011 11:05

@Kubanon

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.223
Mitglied seit: 25.05.2005

#32 RE: Unterwegs mit dem ZUG
14.04.2011 16:55

Zitat von San_German
@Kubanon


diana1981
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 31.03.2011

#33 RE: Unterwegs mit dem ZUG
14.04.2011 18:47

meint ihr ich könte es von meinem vater verlangen das er mich bzw. uns abholt....können die das finanziell. das Problem ist auch noch das ich seit über 2 1/2 monaten auf post von ihm warte..........

El Matze
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 495
Mitglied seit: 29.04.2008

#34 RE: Unterwegs mit dem ZUG
14.04.2011 19:46

Ich finde schon das Du ihn darum bitten kannst,das er Euch in Havanna abholt.
Das Geld für den Bus kann er sich bestimmt auch von jemanden leihen.
Hast Du bedacht das die Briefpost von/nach Kuba öfters auch mal verloren geht oder
meintest Du mit Post email?

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.223
Mitglied seit: 25.05.2005

#35 RE: Unterwegs mit dem ZUG
14.04.2011 20:06

Zitat von El Matze
Das Geld für den Bus kann er sich bestimmt auch von jemanden leihen.


Das Geld für den Astro sollte er eigentlich selber haben. Und ansonsten soll er sich auf ein caballo setzen.

Ich persönlich würde in so einem Fall übrigens, um größerer Enttäuschung zu vermeiden, meinen eigenen Urlaub auf Kuba planen und dann bei ihm vorbeischauen. Dann kann man immer noch weitersehen.

diana1981
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 31.03.2011

#36 RE: Unterwegs mit dem ZUG
15.04.2011 02:44

Ja ich plane ja meinen eigenen Urlaub, habe nur ne Woche in jatibonico eingeplant...und wenns mit der familie nichts ist kann man sich ja trotzdem die Stadt und das Land anschauen.

Petrido Zamora
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 339
Mitglied seit: 26.01.2011

#37 RE: Unterwegs mit dem ZUG
12.05.2011 22:27

hallo diana,
bin erst jetzt wieder aus kuba zurück deshalb noch keine antwort auf deine mail...
ich liebe zug zu fahren überall wo es züge auf der welt gibt habe ich sie auch genutzt so auch in kuba!
einmal und niiiiieee wieder
pinar del rio havanna etwa 9 stundén für 200 kilometer und keine toiletten! nun zum abgewöhnen geht das einmal und nie wieder!
LG

Gracias Pedro
Facebookseite: Cuba international Friends - Pinar del Rio http://www.facebook.com/?sk=2361831622#!...127030597367520
Facebookgruppe: Cuba Real Estate - Inmobiliaria de Cuba - Kuba Immobilien

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.985
Mitglied seit: 03.07.2004

#38 RE: Unterwegs mit dem ZUG
13.05.2011 16:27

[quote="Petrido Zamora"]
9 stundén für 200 kilometer und keine toiletten!
----------------------------------------------------------------------------------------------
Und ?,Wie hast Du das Problem gelöst

Petrido Zamora
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 339
Mitglied seit: 26.01.2011

#39 RE: Unterwegs mit dem ZUG
13.05.2011 16:33

Zitat von cardenas
[quote="Petrido Zamora"]
9 stundén für 200 kilometer und keine toiletten!
----------------------------------------------------------------------------------------------
Und ?,Wie hast Du das Problem gelöst

ich hatte zum glück kein grösseres problem und das kleine konnte man als mann einfach klären da der zug oft mal stand...
trotzdem nie weider und schon garnicht würde ich das einer frau empfehlen...











Gracias Pedro
Facebookseite: Cuba international Friends - Pinar del Rio http://www.facebook.com/?sk=2361831622#!...127030597367520
Facebookgruppe: Cuba Real Estate - Inmobiliaria de Cuba - Kuba Immobilien

El Matze
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 495
Mitglied seit: 29.04.2008

#40 RE: Unterwegs mit dem ZUG
13.05.2011 16:34


...ganz einfach,Tür auf-Windrichtung(nicht gegen Fahrtwind) beachten und los gehts!
Hab`s selbst gesehen!

Petrido Zamora
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 339
Mitglied seit: 26.01.2011

#41 RE: Unterwegs mit dem ZUG
13.05.2011 22:39

Zitat von El Matze

...ganz einfach,Tür auf-Windrichtung(nicht gegen Fahrtwind) beachten und los gehts!
Hab`s selbst gesehen!



mann oder frau?

Gracias Pedro
Facebookseite: Cuba international Friends - Pinar del Rio http://www.facebook.com/?sk=2361831622#!...127030597367520
Facebookgruppe: Cuba Real Estate - Inmobiliaria de Cuba - Kuba Immobilien

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de