Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 1.820 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
Petrido Zamora
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 339
Mitglied seit: 26.01.2011

#26 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
06.04.2011 23:40

Zitat von carnicero

Zitat von Petrido Zamora
in cuba gibt es fast jede glaubensrichtung wie meine vorredner schon festgestellt haben! ausser buddisten sind wohl eine minderheit... afrikanische wurzeln teilweise im katholischen glauben mit eingeflossen und auch eigene relegion (santaria???)auf kuba

ich möchte mich bei allen verabschieden bis ich wieder das bin... LG Pedrito



Selten so einen gebündelten Schwachsinn gelesen!




was meinst du den bitte? mit so einer kritik kann der kritisierte wenig anfagen! kann ich jedenfalls nicht viel anfangen??? hast du dich mit religion auf kuba schon mal beschäftigt? in wie vielen kirchen warst du denn schon?

Gracias Pedro
Facebookseite: Cuba international Friends - Pinar del Rio http://www.facebook.com/?sk=2361831622#!...127030597367520
Facebookgruppe: Cuba Real Estate - Inmobiliaria de Cuba - Kuba Immobilien

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#27 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
06.04.2011 23:49

Zitat von Petrido Zamora
hast du dich mit religion auf kuba schon mal beschäftigt?




das thema religion hat man in der regel mit 25 abgehakt.

"religion ist der fusel, in dem das proletariat seine berechtigten ansprüche auf eine menschenwürdige existenz ersäuft".


.

Petrido Zamora
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 339
Mitglied seit: 26.01.2011

#28 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
07.04.2011 00:00

Zitat von b12

Zitat von Petrido Zamora
hast du dich mit religion auf kuba schon mal beschäftigt?




das thema religion hat man in der regel mit 25 abgehakt.

"religion ist der fusel, in dem das proletariat seine berechtigten ansprüche auf eine menschenwürdige existenz ersäuft".


.




ja der thread ging aber um religion? na da habe ich bestimmt mal wieder was falsch verstanden? ein neues mitglied wollte was zu religion (glaubensrichtungen auf kuba) wissen und was soll sie jetzt denken? wahrscheinlich das selbe wie ich mir hier manchmal so denke...

Gracias Pedro
Facebookseite: Cuba international Friends - Pinar del Rio http://www.facebook.com/?sk=2361831622#!...127030597367520
Facebookgruppe: Cuba Real Estate - Inmobiliaria de Cuba - Kuba Immobilien

El Matze
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 495
Mitglied seit: 29.04.2008

#29 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
07.04.2011 16:28

Zitat von kubanon

Zitat

Welche Glaubensrichtungen gibts in Kuba


1-Protestant.
2-Katholisch.
Jeovaszeunis.
Afroreligion(santeria)..

Und..
Freiermauer...und so weiter




Wie sieht es denn mit den Hare Krishnas aus in Cuba.
Hat die dort schon mal jemand gesehen?
Hare Rama,Hare Hare Rama Rama usw.

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#30 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
07.04.2011 19:50

ich wurde mal von einer Prima 1996 in einen Gottesdienst der Christianer hingeschleift, nach 30 min hab ich abgebrochen - eine bessere Parteiversammlung mit Einpeitscher. Ich hab mir auch El Cobre angeschaut - aber dies hat eher meine atheistische Weltanschauung noch bestärkt.

Religion ist etwas für Schwache.

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#31 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
07.04.2011 19:54

Vor allem ist Religion ein ganz schlechtes Diskussionsthema!

Carnicero

muchacha
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied


Beiträge: 95
Mitglied seit: 20.09.2010

#32 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
07.04.2011 21:08

2
Religion (lat: religio, zurückgeführt auf religere, „immer wieder lesen“, oder religare, „zurückbinden“) ist eine Vielzahl unterschiedlicher kultureller Phänomene.
diese widerum beeinflußen menschliches Verhalten, Handeln, Denken und Fühlen prägen und Wertvorstellungen normativ.

Saludos
Muchacha

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#33 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
07.04.2011 21:55

Religion ist nicht schlecht. Wenn sich jeder ganz einfach an die 10 Gebote halten würde, dann wäre die Welt doch in Ordnung, fast paradiesisch.

diana1981
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 31.03.2011

#34 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
07.04.2011 22:59

ja der thread ging aber um religion? na da habe ich bestimmt mal wieder was falsch verstanden? ein neues mitglied wollte was zu religion (glaubensrichtungen auf kuba) wissen und was soll sie jetzt denken? wahrscheinlich das selbe wie ich mir hier manchmal so denke...

Gracias Pedrit



Danke Pedrit.......beseer hätte ich es selbst nicht sagen können.Ich wollte nur ne einfache Anwort....Z.Bsp. es gibt dort sehr viele verschiedene Glaubensrichtungen, denn es ist ja ein einwanderungsland........
wgrins....danke aber trotzdem für eure interresanten und sehr ausschweifenden Antworten

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#35 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
08.04.2011 10:26

Deutschland ist offiziell kein Einwanderungsland,- aber es gibt trotzdem sehr viele Glaubensrichtungen.
.
Also?
.

diana1981
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 31.03.2011

#36 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
08.04.2011 11:32

aber inofiziell sind wir es doch...oder!!!! bauen sogar moscheen !!!!!

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#37 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
08.04.2011 12:43

Zitat

bauen sogar moscheen !!!!!



Wer? Wir?

Ich nicht, Du etwa?
.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#38 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
08.04.2011 13:03


Zum Thema Kirchen in Kuba: Ich finde es immer wieder ein Erlebnis besonderer Art, wenn man in Kuba einen Gottesdienst, z.b. der Pentecostal Kirche, besucht. Unglaublich wie es da abgehen kann, vorne tobt ein charismatischer Pastor elektronisch hundertfach verstärkt, daneben spielt eine Band Kirchenlieder im Salsa-Rhythmus, und dann die Gläubigen, tobend, Halleluja schreiend, einige offensichtlich in Ekstase tanzend, sich gegenseitig umarmend, weinend, lachend - eine sehr emotionale und euphorische Stimmung - dagegen sind selbst unsere discos reine Trauerveranstaltungen...

S

El Matze
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 495
Mitglied seit: 29.04.2008

#39 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
08.04.2011 13:09

Dem Stimme ich voll zu.Selbst erlebt Weihnachten 2007 in Trinidad.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.288
Mitglied seit: 19.03.2005

#40 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
08.04.2011 13:10

Das ist, vom Musikstil vielleicht abgesehen, glaub ich kein kubanisches Phänomen, sondern ein inter-amerikanisches. Insbesondere evangelikale Gottesdienste laufen so oder so ähnlich ab.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Castaneda
Online PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.182
Mitglied seit: 20.10.2008

#41 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
09.04.2011 08:34

Zitat von diana1981
Welche Glaubensrichtungen gibts in Kuba? Zwecks Feiertage Ostern und Weihnachten



Da bisher wohl keiner Deine Frage beantwortet hatte und ich vermute, was Du mit dieser unglücklichen Fragestellung eigentlich wissen wolltest war, ob es einen besonders guten Zeitpunkt gibt, an dem Dein Vater am einfachsten für Dich Zeit hätte, richtig?

Feiertage wie bei uns Ostern, Weihnachten, etc. gibt es auf Cuba eigentlich nur in den allgemeinen Sommerferien im August, wenn ich mich nicht irre. Ungünstigerweise ist der August auch die touristische Hauptsaison und vieles ist teurer (z.B. Casas) und weitere ungünstige Dinge wie Busse/Casas/Strände voll, die Jiniteros sind am lästigsten, etc.

Auf Cuba war es in der Vergangenheit aber nicht schwierig, ein paar Wochen Urlaub zu bekommen, wenn Verwandschaft aus dem Ausland anreist. Ich weiß aber nicht wie das aktuell ist, mit den vielen Entlassungen in den letzten Monaten; da könnten viele Angst davor haben entberlich zu sein. Schlimmstenfalls kostet das ein paar CUC für seinen Chef.

Wenn Du bedenken wegen der Hitze und Deinem Kind hast, dann fliege Mitte Nov. rüber. Da ist die Hurricane-Saison vorbei und es ist nicht mehr so heiß, kann aber nachts auch ziemlich kühl werden. Die Flüge waren in den letzten Jahren im Nov. auch eher günstiger als sonst.

Als halbe Cubanerin sowiso und wenn Du dich mit deiner Familie verständigen willst, kann ich Dir aber nur wärmstens ans Herz legen, schnell Spanisch zu lernen. Dein Vater wird sich vielleicht noch an ein paar Brocken Deutsch erinnern, aber auf dem Land spricht eigentlich kaum einer auch nur Englisch als Fremdsprache. Wenn Du dir Spanisch-Grundkenntnisse angeeignet hast, kannst Du dich mit einem Wörterbuch so durchschlagen; eine echte Konversation wird aber auch so mühsam werden. Am einfachsten wäre natürlich, um sich mal richtig auszusprechen, ein Dolmetscher. Ich kenne zwar eine Deutsche, die seit mehreren Jahren auf Cuba lebt, aber die wohnt ca. 330 km entfernt in der Region Camagüey, also genau so weit weg wie Havanna. Vielleicht findet sich aber noch jemand anderes - auf Cuba ist vieles möglich...

Viel Erfolg bei Deiner längst überfälligen Familienzusammenführung - Du wirst von der Herzlichkeit Deiner cubanischen Familie vermutlich überwältigt sein und ihrer Enkelin wird die ungeteilte Aufmerksamkeit gewiss sein. Cubaner (vor allem -innen) sind sehr Kinderlieb und bei der eigenen Familie sowiso.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#42 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
09.04.2011 10:51

Zitat von Moskito

Zum Thema Kirchen in Kuba: Ich finde es immer wieder ein Erlebnis besonderer Art, wenn man in Kuba einen Gottesdienst, z.b. der Pentecostal Kirche, besucht. Unglaublich wie es da abgehen kann, vorne tobt ein charismatischer Pastor elektronisch hundertfach verstärkt, daneben spielt eine Band Kirchenlieder im Salsa-Rhythmus, und dann die Gläubigen, tobend, Halleluja schreiend, einige offensichtlich in Ekstase tanzend, sich gegenseitig umarmend, weinend, lachend - eine sehr emotionale und euphorische Stimmung - dagegen sind selbst unsere discos reine Trauerveranstaltungen...



"Pentecostal" sagt mir nichts. Bestimmt eine Sekte? In den normalen katholischen Kirchen wird der Gottesdienst ähnlich gesittet wie in Europa abgehalten. Da schreit und tobt keiner nach Hottentottenmusik durch die Gegend.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.873
Mitglied seit: 01.07.2002

#43 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
09.04.2011 11:09

Bin eh kein Freund von Zwangsbespaßung und organisierter Fröhlichkeit; egal ob nun Karneval oder so eine Kirchensekte.

62 = 3.500.000.000 (2016)

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#44 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
09.04.2011 11:27

Zitat von pedacito
Bin eh kein Freund von Zwangsbespaßung und organisierter Fröhlichkeit; egal ob nun Karneval oder so eine Kirchensekte.



Kein Wunder sagen viele Latinos "Alemanes son frios"...

S

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#45 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
09.04.2011 11:31

Zitat von ela

"Pentecostal" sagt mir nichts. Bestimmt eine Sekte?


Wikipedia hilft:

Zitat

"Die Pfingstbewegung ist eine weltweite christliche Bewegung, die im Laufe ihres Bestehens zahlreiche Denominationen hervorbrachte und gleichzeitig innerhalb der traditionellen Kirchen und Freikirchen - etwa in Gestalt der sogenannten Charismatischen Bewegung - eine nicht unbedeutende Wirksamkeit entfaltete. Für alle Richtungen der Pfingstbewegung hat, was Lehre und Glaubenspraxis angeht, das Werk des Heiligen Geistes eine zentrale Bedeutung.[1]

Vorläufer der Pfingstbewegung existierten bereits im Europa des 16. und im Amerika des 18. Jahrhunderts. Die heutige Pfingstbewegung geht auf den Anfang des 20. Jahrhunderts zurück, die von ihr beeinflusste charismatische Bewegung auf den Anfang der 60er Jahre des 20. Jahrhunderts."
.........
Die Pfingstbewegung ist eine der christlichen Richtungen. Weltweit umfasst sie je nach Zählweise 200 bis 600 Millionen Menschen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Pfingstbewegung



Gibts auch im deutschen Reich...

S

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.873
Mitglied seit: 01.07.2002

#46 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
09.04.2011 13:30

Zitat von Moskito
Kein Wunder sagen viele Latinos "Alemanes son frios"...



Pass auf du sonst komm ich vorbei und du wirst den ganzen Tag zu den besten Rosenmontagshits der letzten 30 Jahre durchgeschunkelt

62 = 3.500.000.000 (2016)

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#47 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
09.04.2011 18:46

und er mus alle Büttenreden seit 1900 auswendig lernen...

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

BocaCiega
Offline PM schicken
normales Mitglied


Beiträge: 46
Mitglied seit: 10.03.2011

#48 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
09.04.2011 19:23

Hier ein Artikel zu Hoelle und Religionen:
Im Folgenden eine wirklich gestellte Frage im Abschlusstest Chemie der Universität Maynooth (Grafschaft Kildare, Irland). Die Antwort eines Studenten war so tiefschürfend, dass der Professor sie seinen Kollegen nicht vorenthalten wollte und über das Internet verbreitete, weshalb wir uns nun ebenfalls darüber amüsieren dürfen. Bonusfrage: Ist die Hölle exotherm (gibt Wärme ab) oder endotherm (absorbiert Wärme)? Die meisten Studenten mutmaßten mit Hilfe von Boyles Gesetz, dass sich Gas beim Ausdehnen abkühlt und die Temperatur bei Druck steigt oder etwas in der Art. Ein Student allerdings schrieb Folgendes: Zuerst müssen wir herausfinden, wie sehr sich die Masse der Hölle über die Zeit verändert. Dazu benötigt man die Zahl der Seelen, die in die Hölle wandern, und die Zahl jener Seelen, die die Hölle verlassen. Ich bin der Meinung, dass man mit einiger Sicherheit annehmen darf, dass Seelen, die einmal in der Hölle sind, selbige nicht mehr verlassen. Deswegen ist der Rückschluß zulässig: keine Seele verlässt die Hölle.
Bezüglich der Frage, wie viele Seelen in die Hölle wandern, können uns die Ansichten der vielen Religionen Aufschluss geben, die in der heutigen Zeit existieren. Bei den meisten dieser Religionen wird festzustellen sein, dass man in die Hölle wandert, wenn man ihrer Religion nicht angehört. Da es mehr als nur eines dieser Glaubensbekenntnisse gibt und weil man nicht mehr als einer Religion angehören kann, kann man davon ausgehen, dass alle Seelen in die Hölle wandern. Angesichts der bestehenden Geburts- und Todesraten ist zu erwarten, dass die Zahl der Seelen in der Hölle exponentiell wachsen wird. Betrachten wir nun die Frage des sich ändernden Umfangs der Hölle. Da laut Boyles Gesetz sich der Rauminhalt der Hölle proportional zum Wachsen der Seelenanzahl ausdehnen muss, damit Temperatur und Druck in der Hölle konstant bleiben, haben wir zwei Möglichkeiten: 1. Sollte sich die Hölle langsamer ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, wird die Temperatur und der Druck in der Hölle so lange steigen bis die ganze Hölle auseinander bricht. 2. Sollte sich die Hölle schneller ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, dann werden Temperatur und Druck fallen, bis die Hölle zufriert. Welche der Möglichkeiten ist es nun die Lösung? Wenn wir die Prophezeiung meiner Kommilitonin Sandra aus dem ersten Studienjahr mit einbeziehen, nämlich, dass eher die Hölle zufriere, bevor sie mit mir schlafe, sowie die Tatsache, dass ich gestern mit ihr geschlafen habe, kommt nur Möglichkeit zwei in Frage. Deshalb bin ich überzeugt, dass die Hölle endotherm ist und bereits zugefroren sein muss. Aus der These, wonach die Hölle zugefroren ist, folgt, dass keine weiteren Seelen dort aufgenommen werden können, weil sie erloschen ist.
Womit nur noch der Himmel übrig bleibt, was die Existenz eines göttlichen Wesens beweist und was wiederum erklärt, warum Sandra gestern Abend die ganze Zeit "Oh mein Gott!" geschrien hat. Dieser Student erhielt als einziger eine Eins.

Tu es heute, morgen koennte es verboten sein

diana1981
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 31.03.2011

#49 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
09.04.2011 22:02

Danke Castaneda
Entlich mal einer der verstanden hat was ich meine!!!!!und noch mal Danke für die guten Tipps.....aber spanisch werde ich beim besten willen nicht lerne, das ist mich echt zu schwer!!!!(aber mal schaun , wenn mir nichts anderes übrig bleibt)

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.764
Mitglied seit: 02.09.2006

#50 RE: Glaubensrichtungen in Kuba
09.04.2011 23:12

Zitat von Jose Ramon
Vom 18. bis 22. April sind aber Schulferien. Ostermontag ist allerdings wieder Schule.



ist aber generell in Lateinamerika der Fall, dass Ostermontag kein Feiertag ist. Dafür ist in der Regel der Donnerstag bei frei und die ganze Woche sind Schulferien. Da scheint Cuba sich einfach wie die Länder in der Region zu verhalten.

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kuba führt Digitalwährung CubanCoin ein.
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
3 01.04.2014 14:33
von shark0712 • Zugriffe: 1056
1. Mal Kuba und gleich mal 3 Wochen Individual-Reise mit offenen Fragen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nicog
14 30.03.2014 18:25
von nicog • Zugriffe: 5569
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de