Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 872 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Matti
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 131
Mitglied seit: 04.11.2005

FÜHRERSCHEIN
06.02.2011 22:23

DA MEINE FRAU IN NÄCHSTER ZEIT MIT DEN FÜHRERSCHEIN ANFAGNEN MÖCHTE ; HABE ICH MAL EINE FRAGE ?
IN DEUTSCHER SPRACHE GIBT ES JA VIELE KOSTENLOSE ONLINETEST'S ; GIBT ES SOWAS AUCH IN SPANISCH ZUM ÜBEN , HABE BIS JETZT NICHTS GEFUNDEN , VIELLEICHT WEISS VON EUCH JEMAND EINEN NÜTZLICHEN LINK ODER AUCH WAS WOMIT MAN IN SPANISCHER SPRACHE ÜBEN KANN . WÄRE ÜBER JEDE HILFE DANKBAR !!!

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#2 RE: FÜHRERSCHEIN
06.02.2011 23:03

.
Klemmt deine Großschreibtaste?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: FÜHRERSCHEIN
06.02.2011 23:12

Zitat von la pirata
.
Klemmt deine Großschreibtaste?



Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#4 RE: FÜHRERSCHEIN
06.02.2011 23:15

sehr sinnvolle antworten
ich würde empfehlen das sie erst mal richtig deutsch lernt und dann den führerschein macht macht dann so einiges einfacher.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#5 RE: FÜHRERSCHEIN
06.02.2011 23:23

Zitat von Tine
sehr sinnvolle antworten
ich würde empfehlen das sie erst mal richtig deutsch lernt und dann den führerschein macht macht dann so einiges einfacher.




das wäre deutsche logik. paßt aber nicht auf cubinen. eine spontane idee muß sofort umgesetzt werden.

es kostet sie doch nichts, wenn sie drei mal durchfällt.


.

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#6 RE: FÜHRERSCHEIN
06.02.2011 23:36

Zitat

das wäre deutsche logik.


...fragte da nicht der deutsche ehemann
ach ja das lk syndrom ich vergaß



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#7 RE: FÜHRERSCHEIN
06.02.2011 23:46

hier gibt es etwas dazu, ist halt aus Spanien:

http://aplch.dgt.es/aeDGTWeb/examen/Instrucciones.htm

wenn es so dringend ist, dann soll sich jemand mal 1 Stunde hinzetzen und mal "google" bemühen
(obiger Link ist Resultat einer 20 Sekunden Suche )

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.110
Mitglied seit: 18.07.2008

#8 RE: FÜHRERSCHEIN
07.02.2011 07:11

Zitat von Matti
DA MEINE FRAU IN NÄCHSTER ZEIT MIT DEN FÜHRERSCHEIN ANFAGNEN MÖCHTE ; HABE ICH MAL EINE FRAGE ?
IN DEUTSCHER SPRACHE GIBT ES JA VIELE KOSTENLOSE ONLINETEST'S ; GIBT ES SOWAS AUCH IN SPANISCH ZUM ÜBEN , HABE BIS JETZT NICHTS GEFUNDEN , VIELLEICHT WEISS VON EUCH JEMAND EINEN NÜTZLICHEN LINK ODER AUCH WAS WOMIT MAN IN SPANISCHER SPRACHE ÜBEN KANN . WÄRE ÜBER JEDE HILFE DANKBAR !!!



Die Übungsbögen, bekommt man in der Fahrschule auch auf spanisch.
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: FÜHRERSCHEIN
07.02.2011 08:32

Zitat von falko1602

Zitat von Matti
DA MEINE FRAU IN NÄCHSTER ZEIT MIT DEN FÜHRERSCHEIN ANFAGNEN MÖCHTE ; HABE ICH MAL EINE FRAGE ?
IN DEUTSCHER SPRACHE GIBT ES JA VIELE KOSTENLOSE ONLINETEST'S ; GIBT ES SOWAS AUCH IN SPANISCH ZUM ÜBEN , HABE BIS JETZT NICHTS GEFUNDEN , VIELLEICHT WEISS VON EUCH JEMAND EINEN NÜTZLICHEN LINK ODER AUCH WAS WOMIT MAN IN SPANISCHER SPRACHE ÜBEN KANN . WÄRE ÜBER JEDE HILFE DANKBAR !!!



Die Übungsbögen, bekommt man in der Fahrschule auch auf spanisch.
falko




Für PC haben die Fahrschulen einen memory in allen Sprachen, Preis incl. Prüfungsbogen 68 €uronen

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#10 RE: FÜHRERSCHEIN
07.02.2011 10:34

Also, meine Ex hat den deutschen Führerschein mit den Bögen in Spanisch gemacht. Beim ersten Mal ist sie noch durch die Theorie gerasselt, war aber eher ein Leichtsinnsfehler - beim zweiten Anlauf hat sie es dann gepackt.

Also es gibt schon Begrifflichkeiten in Deutsch oder Spanisch, die einem im normalen Sprachgebrauch nicht geläufig sind - da konnte ich auch einiges aus den spanischen Bögen mitnehmen - von daher ist es besser die Theorie (Buch kann man sich sparen) in der Muttersprache zu lernen und abzulegen.

Matti
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 131
Mitglied seit: 04.11.2005

#11 RE: FÜHRERSCHEIN
07.02.2011 19:12

Zitat von Tine
sehr sinnvolle antworten
ich würde empfehlen das sie erst mal richtig deutsch lernt und dann den führerschein macht macht dann so einiges einfacher.




Warum sollte es in deutsch so einiges einfacher machen ?
In Ihrer Muttersprache sehe ich eher einen erfolg , sowie es Jorge 2 geschriebe hat , und es geht ja eh nur um Theorie , Praxis dann wieder ein anderes Thema

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: FÜHRERSCHEIN
07.02.2011 19:33

Doc. hat sich die Fragen in D in der Fahrschule geholt (spanisch), und die 1000 und x Fragen stumpf auswendig gelernt.
Ein Vortest war positiv. Wie es in der Realität aussieht kann ich Euch nächst Woche sagen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#13 RE: FÜHRERSCHEIN
07.02.2011 19:38

Hoffentlich hast du "Rückwärtseinparken" mit ihr geübt?

Daran scheitern die Meisten!

Frauen natürlich. Von hinten können sie´s nicht

Hatte eine Freundin von mir einmal zufällig bei der Fahrstunde beobachtet.
.
Ich steige übrigens noch heute nicht in ihr mini-auto ein.
Sie bremst mir zu spät.
Auf dem Beifahrersitz habe ich schon den rechten Fuß aufs Bodenblech gepreßt, während das Auto unvermindert auf den Vorfahrenden auffährt

meli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 705
Mitglied seit: 01.11.2002

#14 RE: FÜHRERSCHEIN
07.02.2011 20:29

Mein Mann hätte auch alles in Spanisch machen können in der Fahrschule, aber er machte alles auf deutsch.
Er machte einen Intensivkurs nahm sich 14 Tage Urlaub und übte jeden Tag fleissig zuhause am PC, nach 2 WE machte er die Theorieprüfung auf deutsch mit 0 Fehlern ! Und nach weiteren 2 WE Fahrübung (mein Mann konnte schon in Cuba Auto fahren und der Fahrleher lies in nur die Pflichtstunden sogar ohne Nachtfahrten machen) hatte er den Führerschein in der Tasche.

In der Zeit nach der Theorieprüfung hat er mich beim Fahren so oft genervt, Melanie da ist dies erlaubt und hier das, dass ich dachte na Dankeschön, ich werde nie wieder in Ruhe Auto fahren können.
Aber das legte sich dann doch Gott sei Dank sehr schnell wieder

Viel Glück
LG Melanie

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: FÜHRERSCHEIN
07.02.2011 20:36

Zitat

GIBT ES SOWAS AUCH IN SPANISCH ZUM ÜBEN ,



ich erinner´ mich an eine santiaguera die damals den führerschein machte. sie sprach schon sehr gut deutsch, hatte aber trotzdem noch die spanische version parallel zur deutschen führerscheinmappe da liegen.
woher sie die hatte weiß ich leider nicht. aber auch die spanische ausgabe war 1:1 der deutschen originalität.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: FÜHRERSCHEIN
07.02.2011 21:49

Zitat von meli
Mein Mann hätte auch alles in Spanisch machen können in der Fahrschule, aber er machte alles auf deutsch.
Er machte einen Intensivkurs nahm sich 14 Tage Urlaub und übte jeden Tag fleissig zuhause am PC, nach 2 WE machte er die Theorieprüfung auf deutsch mit 0 Fehlern ! Und nach weiteren 2 WE Fahrübung (mein Mann konnte schon in Cuba Auto fahren und der Fahrleher lies in nur die Pflichtstunden sogar ohne Nachtfahrten machen) hatte er den Führerschein in der Tasche.

In der Zeit nach der Theorieprüfung hat er mich beim Fahren so oft genervt, Melanie da ist dies erlaubt und hier das, dass ich dachte na Dankeschön, ich werde nie wieder in Ruhe Auto fahren können.
Aber das legte sich dann doch Gott sei Dank sehr schnell wieder

Viel Glück
LG Melanie



----------
Es gibt keine Pflichtstunden bei einer "Führerscheinanerkennung".
Theoretisch bräuchte er/sie nicht eine Fahrstunde.
In der Praxis ist zumindest Doc. (auch keine wirkliche Fahrpraxis in Cuba) mit jeder anderen "Frau" gleichzusetzen.
Einparken (auch rückwärts) hat Sie drauf... Vorfahrtsregelungen sind Ihr jedoch ein Greul (immer Vorfahrt). Naja wird auch werden.
Abgesehen von den Sonderfahrten,Theoretischen Pflichtstunden lohnt sich eine Führerscheinumschreibung übrigens nicht. Bei gleicher Anzahl Fahrstunden spart man sich ca. 150 Euros Anmeldegebühr, hat dafür 2x30€ Bestätigungen und eine verlängerte Wartezeit zur Prüfung weil.... "DER FÜHRERSCHEIN NOCH VOM LKA AUF RICHTIGKEIT" überprüft werden muß.(Kostet bekannterweise der Cubi-Führerschein 20CUC als Orginal... wer will sich da die Mühe machen Ihn zu fälschen?)
Da hatte ich auch so einen Auftritt in unsere Führerscheinstelle. Der Nachteil hier war. Die "Beamten" waren wirklich so dumm das sie es gar nicht verstehen konnten als ich es Ihnen aufzeigte.

meli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 705
Mitglied seit: 01.11.2002

#17 RE: FÜHRERSCHEIN
07.02.2011 22:03

Vielleicht habe ich mich etwas missverständlich ausgedrückt. Mein Mann hat keine "Führerscheinanerkennung" gemacht, sondern seinen Führerschein. Er hatte in Cuba keinen Führerschein, dass er fahren konnte liegt daran, dass sein Papa früher von der Arbeit ein Auto hatte und er halt von ihm das fahren beigebracht bekam.

LG Melanie

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#18 RE: FÜHRERSCHEIN
07.02.2011 22:07

Zitat

Der Nachteil hier war. Die "Beamten" waren wirklich so dumm das sie es gar nicht verstehen konnten als ich es Ihnen aufzeigte.



Genauso wenig, wie ein deutscher Zollbeamter verstehen kann, dass 25 kubanische Zigarren nur 1 Dollar kosten können
.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#19 RE: FÜHRERSCHEIN
07.02.2011 22:07

Zitat von meli
In der Zeit nach der Theorieprüfung hat er mich beim Fahren so oft genervt, Melanie da ist dies erlaubt und hier das


und? hat er wenigstens Recht gehabt , dann hättest Du sogar noch etwas gelernt

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: FÜHRERSCHEIN
07.02.2011 22:14

Zitat von meli
Vielleicht habe ich mich etwas missverständlich ausgedrückt. Mein Mann hat keine "Führerscheinanerkennung" gemacht, sondern seinen Führerschein. Er hatte in Cuba keinen Führerschein, dass er fahren konnte liegt daran, dass sein Papa früher von der Arbeit ein Auto hatte und er halt von ihm das fahren beigebracht bekam.

LG Melanie


-----------
Da...hat sich Deine Fahrschule aber weit aus dem Fenster gelehnt. Respekt!

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#21 RE: FÜHRERSCHEIN
08.02.2011 21:19

Zitat von jan
Hoffentlich hast du "Rückwärtseinparken" mit ihr geübt?

Daran scheitern die Meisten!

Frauen natürlich. Von hinten können sie´s nicht

Hatte eine Freundin von mir einmal zufällig bei der Fahrstunde beobachtet.
.
Ich steige übrigens noch heute nicht in ihr mini-auto ein.
Sie bremst mir zu spät.
Auf dem Beifahrersitz habe ich schon den rechten Fuß aufs Bodenblech gepreßt, während das Auto unvermindert auf den Vorfahrenden auffährt



Ich kippe fast um vor Lachen!
Meine hat auch einmal zu spät gebremst, ich die Handbremse gezogen und - ab in den Graben. Nix passiert, nur Radaufhängung und Kotflügel im Eimer, hat mir schlappe 2 Tausender gekostet.

Ja, ja, Fahren ist eine andere Geschichte! Ich fahre lieber selbst!

 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de