Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 123 Antworten
und wurde 10.441 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#26 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 14:22

Zitat von Español
Was gibt es da zu wundern???? ... die meisten Gaeste fliegen direkt
dorthin nicht mehr ueber Varadero.



Ja eben, aber nach Varadero fliegen sie wie vorher schon immer noch 3 x die Woche.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#27 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 15:15

Zitat von Gina
Ich bin im November das erste Mal über Havanna geflogen mit Air France. Auch wenn's anstrengend war und auch wenn ich Zeit verloren habe durch die Bustour von Havanna nach Santiago - ich würde es jederzeit wieder tun!

Air France: Super Service - 58 kg Freigepäck (2 x 23 kg und 1 x 12 kg Handgepäck) - kostenlose alkoholische Getränke während dem Flug - gefühlte, größere Beinfreiheit und nicht zuletzt 400 Euro am Flugpreis gespart!


Ja so unterschiedlich sind die Erfahrungen. Über Paris flieg ich definitiv nur noch, wenn ich bloß mit Handgepäck reise. Und soooo super fand ich den Service in der AF nun auch wieder nicht, da waren andere wesentlich großzügiger was die Getränke angeht.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 15:28

Was den Service btrifft handelt es sich doch um subjektive Momentaufnahmen.

Habe z.B. bei der Iberia schon Superservice bekommen, und 2 Wochen spaeter auf der gleichen Strecke

wars Sch..... Genauso bei der AB, Condor etc.

Immer wieder amuesant hier im Forum die Verrenkungen die einige ""Preisbewusste"" anstellen bloss um vorgeblich
ein paar Euro zu sparen, und am Ende kommt es dann doch wieder aufs Gleiche heraus

Zur Condor faellt mir auch nicht mehr viel ein die 767 ER ist eben technisch ein bisschen anfaellig,
aber Wracks, Rostschuesseln sind es deswegen noch lange nicht.

Kowalski
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 248
Mitglied seit: 17.06.2007

#29 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 15:57

Zitat von Español
Zur Condor faellt mir auch nicht mehr viel ein die 767 ER ist eben technisch ein bisschen anfaellig, aber Wracks, Rostschuesseln sind es deswegen noch lange nicht.


Ich bin ja eigentlich auch der Meinung, dass das Alter eines Flugzeuges vernachlässigbar ist, allein die Wartung ist das Wichtigste. Nur die Anhäufung der "Anfälligkeiten" der Condor 767's wird mir langsam unheimlich. Was ist denn wirklich, wenn einer der vielen technischen Defekte, die immer wieder vorm Start festgestellt werden, mal tatsächlich "mitten überm grossen Teich" eintritt?

lastunas
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied


Beiträge: 94
Mitglied seit: 28.03.2010

#30 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 16:04

Ohne euch zu stören, ich bin ca. 30 mal mit Condor geflogen, von den 30 mal waren sie ca. 20 mal verspätet, bis hin zu 24 Stunden , dass ich irgendwann den Kanal voll habe dürfte jedem klar sein, wobei ich der Crew nie und nimmer die Schuld gebe, die waren diesmal auf Hin-und Rückflug sehr zuvorkommend und die können auch nichts für die politik ihrer Arbeitgeber !

Aber der Rest sind sachen die wurmen, zumahl meine Frau am 3.11 wie erwähnt über 4 Stunden in Frankfurt verspätet war, nix zu Essen bekam, dann im Flieger schlief als das Essen ausgeteilt wurde, zuvorkommend oder wie auch immer nicht geweckt wurde, aber dann....., und hier platzt mir der Kragen, auf Nachfrage später auch nicht die verpasste Malzeit oder irgendwas erhielt!

Das sind bei mir hüpfende Kommas und ausschlaggebend für meine Entscheidung, ich bin in Las Tunas mit jedem auf der Strasse ausgekommen ohne Probleme, Toleranz ist meine Lebensweisheit, aber wenn die am Ende ist werde ich zum Guerrero !

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#31 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 16:06

Zitat von Kowalski
Was ist denn wirklich, wenn einer der vielen technischen Defekte, die immer wieder vorm Start festgestellt werden, mal tatsächlich "mitten überm grossen Teich" eintritt?



Viele dieser technischen Defekte sind wahrscheinlich gar nicht überlebenswichtig.
Ich bin mal mit ArkeFly von Amsterdam Richtung Kuba geflogen, da flog die Maschine nach 3 Std. in der Luft wieder zurück.
Ursache: Technische Probleme resp. Ausfälle bei 3 von 7 Toilettenanlagen.

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.980
Mitglied seit: 03.07.2004

#32 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 16:12

Zitat von Kowalski
Was ist denn wirklich, wenn einer der vielen technischen Defekte, die immer wieder vorm Start festgestellt werden, mal tatsächlich "mitten überm grossen Teich" eintritt?


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hier,jetzt reichts langsam,ich fliege nächste Woche mit denen.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#33 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 16:13

Zitat von lastunas
... und hier platzt mir der Kragen, auf Nachfrage später auch nicht die verpasste Malzeit oder irgendwas erhielt!



Das arme Flugpersonal, wie immer sie es auch machen ists falsch.

Ich z.B. würde die Flightattendant am liebsten erwürgen, wenn ich wegen dem fürchterlichen Flugzeugfrass
aus meinem königlichen Schlaf gezerrt werde.

Und das Essen nachholen geht nun wirklich nicht - das ist längst entsorgt im Abfall.
Abgesehen davon, stell dir vor, jeder würde wann es ihm gerade passt, das Essen bestellen ...

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#34 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 16:23

Ach Gottchen, die arme Cubanita hat die Fuetterung im Flieger verpennt, niemand hat sie zaertlich
geweckt und nachgeliefert wurde das Essen auch nicht ich kanns kaum glauben ist wirklich ein Skandal

Hat sie denn zumindest den Weg auf die Toilette allein gefunden

lastunas
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied


Beiträge: 94
Mitglied seit: 28.03.2010

#35 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 16:29

Zitat von Español
Ach Gottchen, die arme Cubanita hat die Fuetterung im Flieger verpennt, niemand hat sie zaertlich
geweckt und nachgeliefert wurde das Essen auch nicht ich kanns kaum glauben ist wirklich ein Skandal

Hat sie denn zumindest den Weg auf die Toilette allein gefunden



Deinen Sarkasmus kannste dir klemmen, bin seit 9 Jahren glücklich verheiratet !

Weiss ja nicht wie du zu dem Land stehst, nur als Turi, dann Gutenacht, davon gibts da Unten jede Menge die von Tuten und Blasen keine Ahnung haben, geschweige denn von respektiven Umgangsformen, hoffe du gehörst nicht dazu!

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#36 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 16:34

Was hat denn gluecklich verheiratet mit ""Essenverpennen"" im Flieger zu tun oder beziehst Du Dich

auf den Gang zur Toilette

Wie ich zu dem Land stehe, habe dort 4,5 Jahre gelebt wenn Dir das reicht.

Und um zum Thema zurueckzukommen, das die Condor Probleme mit der Puenktlichkeit hat steht ausser Frage
und ich kann Deinen Aerger bis zu einem gewissen Punkt nachvollziehen. Aber die Heulnummer mit Deiner
Frau auf dem AP nichts zu essen, dann im Flieger geschlafen etc. sorry mein Lieber das ist laecherlich!!!!!!

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#37 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 16:38

Zitat von lastunas
Ohne euch zu stören......, aber wenn die am Ende ist werde ich zum Guerrero !


nos vemos....como el ESPACHADIN ENCAPUCHADO o como EL GUERRERO DEL ANTIFAZ

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#38 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 16:53

Zitat von lastunas

Zitat von Español
Ach Gottchen, die arme Cubanita hat die Fuetterung im Flieger verpennt, niemand hat sie zaertlich
geweckt und nachgeliefert wurde das Essen auch nicht ich kanns kaum glauben ist wirklich ein Skandal

Hat sie denn zumindest den Weg auf die Toilette allein gefunden



Deinen Sarkasmus kannste dir klemmen, bin seit 9 Jahren glücklich verheiratet !

Weiss ja nicht wie du zu dem Land stehst, nur als Turi, dann Gutenacht, davon gibts da Unten jede Menge die von Tuten und Blasen keine Ahnung haben, geschweige denn von respektiven Umgangsformen, hoffe du gehörst nicht dazu!




hehe deswegen fliegen die ja da hin - wegen der Schulung durch Fachpersonal!

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

Kowalski
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 248
Mitglied seit: 17.06.2007

#39 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 16:58

Zitat von Español
Wie ich zu dem Land stehe, habe dort 4,5 Jahre gelebt wenn Dir das reicht.


Und in der Zeit für Thomas Cook gearbeitet?

nero53840
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 604
Mitglied seit: 08.05.2008

#40 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 17:46

Zitat von Español
sorry mein Lieber das ist laecherlich!!!!!!




Das finde ich gar nicht lächerlich. Ich bin Anfang Dezember mit martinair von Havanna gefolgen. Der Flieger hatte 2 Stunden Verspätung. Es gab schon beim check-in Essensgutscheine .Das gehört einfach zu guten Service. Beim Rückflug haben auch einige das Essen verschlafen und es wurde gefragt ob sie es noch haben möchten.
Das ist bei Condor aber auch schon gemacht worden, kommt auf die Crew an oder wie man fragt.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#41 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 18:25

Zitat von Español
Wie ich zu dem Land stehe, habe dort 4,5 Jahre gelebt wenn Dir das reicht.


Bist du auch mal aus Varadero rausgekommen? Mit den Hotels kennst du dich ja gut aus, aber sonst...

S

suizo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 820
Mitglied seit: 08.10.2009

#42 RE: Iberia Freigepäck
02.01.2011 18:27

Zitat von nico_030
Hi@all!

Zitat

Ich für meinen Teil fliege wenn möglich immer Iberia, wenn ich mit grossem Gepäck unterwegs bin. Sie sind pünktlich, man versteht sie und die Preise sind auch sehr günstig. Wie bei Airfrance 2x23 Kilo plus Handgepäck



Das war einmal. Erlaubt sind 23 kg + Handgepäck.


http://www.iberia.com/OneToOne/v3/progra..._ANONYMOUS=true

jörg






Ich bin Iberia-Plus Kunde. Habe also meinen fixen Sitzplatz und kann immer 2 Gepäckstücke mitnehmen. Ansonnsten sind es 60 Euro zusätzlich für 23 Kilo. (Hat man mir mal gesagt)

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#43 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 18:31

Zitat von nero53840

Zitat von Español
sorry mein Lieber das ist laecherlich!!!!!!




Das finde ich gar nicht lächerlich. Ich bin Anfang Dezember mit martinair von Havanna gefolgen. Der Flieger hatte 2 Stunden Verspätung. Es gab schon beim check-in Essensgutscheine .Das gehört einfach zu guten Service. Beim Rückflug haben auch einige das Essen verschlafen und es wurde gefragt ob sie es noch haben möchten.
Das ist bei Condor aber auch schon gemacht worden, kommt auf die Crew an oder wie man fragt.




Jetzt wissen wir endlich, warum die Martinair nicht mehr nach Havanna fliegt. Der Service war wohl doch zu teuer

Saludos, Thomas

nero53840
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 604
Mitglied seit: 08.05.2008

#44 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 19:52

Hä, wie kommst du denn da drauf ? Ich fliege Ende Januar mit denen.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.708
Mitglied seit: 09.05.2006

#45 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 21:59

Neues von Condor


Eine Durchsage im Flugzeug: "Liebe Passagiere, hier spricht der Pilot. Zuerst eine gute Nachricht: Unsere Reisegeschwindigkeit beträgt 800 km/h. Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass wir durch einen Fahrwerksfehler noch nicht abgehoben haben."



Gruss Pauli

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#46 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 22:29

Zitat von nero53840
Hä, wie kommst du denn da drauf ? Ich fliege Ende Januar mit denen.



OK, ab 2012 siehe hier Martinair fliegt ab 2012 keine Passagiere mehr

Saludos, Thomas

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.708
Mitglied seit: 09.05.2006

#47 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
02.01.2011 22:30

Zitat von cardenas

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hier,jetzt reichts langsam,ich fliege nächste Woche mit denen.




Mach dir keine Sorgen , fliegen ist sicher ( Wenn man erstmal in der Luft ist)


Tower: "Sind sie ein Airbus 320 oder 340?"

Pilot: "Ein A 340 natürlich!"

Tower: "Würden Sie dann bitte vor dem Start auch die anderen beiden Triebwerke starten?"

Guten Flug , von Pauli

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#48 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
03.01.2011 13:05

Zitat von Moskito

Zitat von Español
Wie ich zu dem Land stehe, habe dort 4,5 Jahre gelebt wenn Dir das reicht.


Bist du auch mal aus Varadero rausgekommen? Mit den Hotels kennst du dich ja gut aus, aber sonst...





Ach Moskito, auch wenn Du nur im Oriente herumradelst solltest Du eigentlich wissen, dass sich der Tourismus
auf Cuba auch der von Dir so ""geliebte"" Pauschaltourismus nicht nur auf Varadero beschraenkt. Da gehoert die
Hauptstadt dazu, Pinar del Rio, Trinidad, die Sierra de Escambray, Cayo Santa Maria, Cayo Coco und Guillermo
Santa Lucia, Guardalavaca, Santiago, und sogar in der Provinz Granma gibt es Hotels auch und Cayo Largo haette
ich fast vergessen. Mit dem Bici bin ich allerdings nicht gefahren und Fischdosen von Aldi hatte ich auch nicht dabei

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#49 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
03.01.2011 14:01

Zitat von Español
Mit dem Bici bin ich allerdings nicht gefahren und Fischdosen von Aldi hatte ich auch nicht dabei



Hattest du denn wenigstens eine tolle kubanische Ehefrau, die geduldig auf deine Rückkehr gewartet hat?

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#50 RE: Condor ist am Ende mit ihren Wracks
03.01.2011 14:06

Zitat von seizi

Zitat von Español
Mit dem Bici bin ich allerdings nicht gefahren und Fischdosen von Aldi hatte ich auch nicht dabei



Hattest du denn wenigstens eine tolle kubanische Ehefrau, die auf deinen Touren nicht mit dabei war
und geduldig auf dich gewartet hat?




Frau schon aber nicht verehelicht, und ob sie geduldig auf mich gewartet hat entzog sich meiner

Kenntnis Auf jeden Fall war sie da wenn ich sie brauchte!!!!!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Meilenschnäppchen bei Condor / LH
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von marcella
4 15.09.2014 11:42
von Flipper20 • Zugriffe: 727
Umgang von Condor mit deutschen Aufenthaltstiteln beim Flug nach/von Kuba - Erfahrungen gesucht
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Tras
15 28.11.2013 21:47
von juan72 • Zugriffe: 2041
Verspäteter Flug Condor Frankfurt am Main - Holguin am 01.02.2012
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Pilonero
3 17.09.2012 21:18
von Varna 90 • Zugriffe: 845
Condor / euclaim
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von user
3 29.08.2012 02:36
von el loco alemán • Zugriffe: 535
CONDOR Auszeichnung , was sagt ihr dazu?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von skycraft
41 04.04.2012 12:41
von el loco alemán • Zugriffe: 3142
Lufhansa verkauft Cook Und hält an Condor fest
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von dirk_71
1 23.12.2006 10:41
von Español • Zugriffe: 330
Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht Klage
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
27 18.08.2006 08:00
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 969
Condor ist ein Sanierungsfall
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Moskito
3 28.06.2004 11:20
von kubanito11 • Zugriffe: 766
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de