Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.269 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

Neues Flugtool , mehr als ein Spielzeug :-)
17.12.2010 12:51

Schaut doch mal hier unsere neue Variante Flüge zu buchen - nachfolgend unsere erste Version , die schon funktioniert aber noch ausgebaut wird:

http://flweb37.ypsilon.net/shopperMap.ph...cama&lang=de_DE

Wir hoffen diese Variante ist für viele von Euch eine Alternative zu den bisherigen Flugsuchmaschinen und nun viel Spass damit !

schafi
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 176
Mitglied seit: 22.10.2005

#2 RE: Neues Flugtool , mehr als ein Spielzeug :-)
19.12.2010 20:58

Kompliment, technisch gesehen ein sehr netter Ansatz

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#3 RE: Neues Flugtool , mehr als ein Spielzeug :-)
20.12.2010 09:53

.
Macht einen benutzerfreundlichen Eindruck.
Aber 10 Euro Kreditkarten-/Bankeinzugsgebühr? Wer erhebt diese für welche Leistung?

S

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Neues Flugtool , mehr als ein teures Spielzeug ?
20.12.2010 11:45

Hallo

Detlev,

Auf dieser (deiner?) Seite kostet derselbe Flug Fra-Holguin, Condor




Frankfurt, DE -Holguin, CU Mi, 12.01.2011
Holguin, CU -Frankfurt, DE Mi, 02.02.2011 einmal 705( incl 239 Tax- wofür) und einmal 806 Euro, ist mir schleierhaft,

während sie auf der original Condor Seite Hinflug: Economy Class
Mi, 12.01.2011 15:20 Frankfurt/Main 20:20 Holguin Flugpreis 216 € Treibstoffzuschlag 80 € Luftverkehrssteuer 45 € Steuern/Entgelte 10 €
Service Charge 3 €
Rückflug: Economy Class Mi, 02.02.2011 22:05 Holguin 13:45+ Frankfurt/Main Flugpreis 239 € Treibstoffzuschlag 80 € Service Charge 3 €



Gesamtpreis pro Erwachsener 676 € kostet ? Was läuft da verkehrt ?

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.221
Mitglied seit: 23.03.2000

#5 RE: Neues Flugtool , mehr als ein teures Spielzeug ?
20.12.2010 12:26

Zitat von CariBeso
Hallo

Detlev,

Auf dieser (deiner?) Seite kostet derselbe Flug Fra-Holguin, Condor



Bin zwar nicht Detlev aber ich komme dort auf 699€

Zitat

Die Fluglinie berechnet Ihnen
684.00 EUR
Das Reisebüro berechnet Ihnen
15.00 EUR

Nos vemos


Dirk

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Neues Flugtool , mehr als ein teures Spielzeug ?
20.12.2010 15:09

Gut , dass ich für jegliche Diskussionen die Hardcopy gespeichert hatte




Man beachte den Tarif " Low Cost"

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#7 RE: Neues Flugtool , mehr als ein teures Spielzeug ?
20.12.2010 15:20

Das mit demPreisen zu erklähren fürt zu weit , soviel dazu es gibt unterschiedliche Maschinen , die unterschiedliche Tarife finden. Dazu kommt noch die unterschiedliche Steuer preisung und und und also wichtig ist doch nur, das man leicht findet , was man finden will....
Die 10 € bei den Billigfliegern kassieren wir, sozusagen als Aufwandsentschädigung. Mehr haben wir nicht an den Tickets.

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.221
Mitglied seit: 23.03.2000

#8 RE: Neues Flugtool , mehr als ein teures Spielzeug ?
20.12.2010 15:30

Zitat von CariBeso
Gut , dass ich für jegliche Diskussionen die Hardcopy gespeichert hatte



Kein Problem siehe

Nos vemos


Dirk

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Neues Flugtool , mehr als ein teures Spielzeug ?
20.12.2010 15:33

Einerseits klar, dass "das Reisebüro" mit dem Anteil von 2 mal 3 Euro ( Service Charge ) nicht zufrieden ist,

obgleich oben der Banner : Billige Kubaflüge läuft

Nur : zwischen 676 (Euro )<- Condor Original und Detlevs -> 705 Euro liegen , nochmals die 6 Euro Service Charge zuaddiert immerhin jetzt ein 29 + 6 = 35 Euro pro Buchung für unser geliebtes Reisebüro.

Tja , das ist einfachste Mathematik


Ich lasse mich gerne eines evt Rechenfehlers belehren.

Dirk
ich muss zugeben, dass inzwischen derrselbe Flug für 806 Euro plötzlich verschwunden ist.

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Neues Flugtool , mehr als ein teures Spielzeug ?
20.12.2010 15:37

Was ist das denn für ein Programm ?


Wieso kriegt Dirk andere Preise als ich angezeigt ?????

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.221
Mitglied seit: 23.03.2000

#11 RE: Neues Flugtool , mehr als ein teures Spielzeug ?
20.12.2010 15:41

Zitat von CariBeso
Was ist das denn für ein Programm ?


Wieso kriegt Dirk andere Preise als ich angezeigt ?????





Adminrabatt

Nos vemos


Dirk

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Neues Flugtool , mehr als ein teures Spielzeug ?
20.12.2010 15:52

Dirk
ich muss zugeben, dass inzwischen derselbe Flug für 806 Euro plötzlich verschwunden ist.


-------------------------------------------------

na nun steht derselbe Flug auch auf Detlevs "dazu es gibt unterschiedliche Maschinen , die unterschiedliche Tarife finden. Dazu kommt noch die unterschiedliche Steuerpreisung und und und also wichtig ist doch nur, das man leicht findet , was man finden will....


auf 676 Euro.....

Es leben die unterschiedlichen Preismaschinen !

Auss heutiger Erfahrung sei meine Antwort , wie ich das finde : In 10 Sekunden kann "die Maschine" schon wieder einen anderen Preis anbieten.

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#13 RE: Neues Flugtool , mehr als ein teures Spielzeug ?
22.12.2010 00:54

Sorry, aber so etwas braucht man nicht, es gibt genug INET-Suchmaschinen - und bis sich das Tool aufbaut, da ist mein Flieger weg!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#14 RE: Neues Flugtool , mehr als ein teures Spielzeug ?
22.12.2010 01:02

Zitat von Jorge2
Sorry, aber so etwas braucht man nicht, es gibt genug INET-Suchmaschinen - und bis sich das Tool aufbaut, da ist mein Flieger weg!

Hab eine ganze Weile gewartet, aber es wollte sich partout kein einziger Fernflug aufbauen. Bislang also alles nur Ziele um die Ecke. Ist ja vielleicht noch nicht ganz fertig das Teil?

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.221
Mitglied seit: 23.03.2000

#15 RE: Neues Flugtool , mehr als ein teures Spielzeug ?
22.12.2010 11:27

Zitat von el loco alemán

Zitat von Jorge2
Sorry, aber so etwas braucht man nicht, es gibt genug INET-Suchmaschinen - und bis sich das Tool aufbaut, da ist mein Flieger weg!

Hab eine ganze Weile gewartet, aber es wollte sich partout kein einziger Fernflug aufbauen. Bislang also alles nur Ziele um die Ecke. Ist ja vielleicht noch nicht ganz fertig das Teil?




Ne.. war nur der übliche Benutzerfehler. Mußt halt oben links den Maximalpreis einstellen bis zu dem die Suchmaschine suchen soll.
Bei dem Standardpreis von max 311€ erscheinen halt keine Fernziele..

Nos vemos


Dirk

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.221
Mitglied seit: 23.03.2000

#16 RE: Neues Flugtool , mehr als ein teures Spielzeug ?
22.12.2010 11:29

Zitat von Jorge2
Sorry, aber so etwas braucht man nicht, es gibt genug INET-Suchmaschinen - und bis sich das Tool aufbaut, da ist mein Flieger weg!



Bist Du noch mit nem Analogmodem im I-Net unterwegs..

Nos vemos


Dirk

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#17 RE: Neues Flugtool , mehr als ein teures Spielzeug ?
22.12.2010 11:42

Dirk , ich sag dazu nix mehr .... Schade das diese Welt und diese Forum zum größten Teil nur noch aus Nörglern und unzufriedenen Menschen besteht. ( zumindestens hab ich so das Gefühl )

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Import von Spielzeug mit 2,4 GHz Fernbedienung zulässig ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
13 21.10.2015 10:16
von nico_030 • Zugriffe: 529
neues $ 160.0 Mio Resorts in der Dominikanischen Republik
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von carlos primeros
8 24.02.2015 09:25
von carlos primeros • Zugriffe: 284
Neues Flugtool , mehr als ein Spielzeug 2
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von User
3 25.12.2010 18:09
von el-che • Zugriffe: 779
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de