Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 121 Antworten
und wurde 8.756 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#26 RE: Wann ist man ein LK ?
15.12.2010 17:13

@b12 nein in dem Moment wo man sich fragt ob man ein LK ist, ist man schon auf dem Weg zur Heilung vom LKSyndroms. Die völlige Beratungsresistenz und Leugnung des LKS sind hingegen eindeutige Hinweise auf das gefürchtete LKS - Euer Dr.Sommer Team

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

Yeshe
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 35
Mitglied seit: 15.12.2009

#27 RE: Wann ist man ein LK ?
15.12.2010 17:45

Eine "Heilung" des Syndroms bedarf der Zeit, ist ähnlich wie eine Krankheit im herkömmlichen Sinne, medikamentös schwer zu behandeln(meist ohne Erfolg


Aber : es gibt hier im Forum genug geheilte.

Zitat meines besten Freundes auf Kuba: "Take them, ride them, forget them" (Man möge das nicht perfekte englisch entschuldigen.)

MfG

yeshe

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.361
Mitglied seit: 12.10.2010

#28 RE: Wann ist man ein LK ?
15.12.2010 17:48

Na ja wenn du Ihr nicht Dein Haus überschreibst und ihr eine no Limit Kreditkarte gibst ist alles O.K. Es ist gut das du auf Empfehlung Kontakt bekommen hast . Ein Frau aus der Bar, Disco oder Gastrogewerbe wäre da schon Problematisch. Es soll ja Mädels geben die da richtig Terminstress haben.(3 und mehr Touris am Start) Dir geht es Gut und Ihr geht es Besser . Also was soll es?

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE: Wann ist man ein LK ?
15.12.2010 18:15

Liebeskasper befinden sich in einem zustand der (sexuellen-)abhängigkeit. nahezu willenlos gleichen sie marionetten, welche ähnlich wie junkies nur nicht von drogen sondern von einer frau kontrolliert werden. auch der Liebeskasper behauptet selbst dann noch, er habe "alles im griff" obwohl längst seine weibliche droge das zepter schwingt.
Liebeskasper sind komplett realitätsfremd und beratungsressistent, zumindest was das eigene verhalten betrifft. bei freundlichen hinweisen oder kritik reagieren sie meistens aggressiv, unbeherrscht. nicht selten wird der gesprächspartner dafür sogar beleidigt.
zum Liebeskasper werden oft (männliche) zeitgenossen mit nur mäßigem selbstwertgefühl. je weniger selbstachtung, desto tiefer und schneller gerät der LK in die abhängigkeit zur "großen liebe",
- und letztendlich auch in die lächerlichkeit.

viel glück!

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.214
Mitglied seit: 25.05.2005

#30 RE: Wann ist man ein LK ?
15.12.2010 18:29

Dann probiere ich es auch mal:
Liebeskasper im Sinne des Forums sind Leute, denen es zwar irgendwo ganz genau bewußt ist, daß sie ihrem Partner - abgesehen von der Kohle - nichts bedeuten (was vom Partner, natürlich nur bei anderen, ja auch oft zum Ausdruck gebracht wird), dies dann aber mit aller Gewalt verdrängen und sich damit selbst belügen. Je länger, desto böser ist dann das Ende.

Irgendwie finde ich den Begriff Liebeskasper dafür allerdings zu harmlos.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE: Wann ist man ein LK ?
15.12.2010 18:48

Zitat von Flipper20
Hi Freunde,

Seit der Rückkehr schreiben wir uns täglich Emails (sie hat Internet-Zugang) und Anfang nächsten Jahres werde ich wieder nach Kuba fliegen.Nun meine eigentliche Frage an die erfahrenen Kubafreunde :
Ab wann ist man, oder woran merkt man, dass man das ist, was hier als LK bezeichnet wird ?
Gibt es irgendwelche eindeutigen oder untrüglichen Zeichen dafür ?
Vielleicht bekomme ich hier den ein oder anderen brauchbaren Hinweis.

Gruß
Flipper20


---------------
Hättest vorher fragen sollen, jetzt ist es eh schon zu spät!

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#32 RE: Wann ist man ein LK ?
15.12.2010 18:49

Zitat

... dies dann aber mit aller Gewalt verdrängen und sich damit selbst belügen



jahrelanger selbstbetrug ist oftmal wesentlich leichter als gegen seine emotionen, aber mit verstand zu handeln. denn dies bedeutet zu erst mal schmerzen.
Schmerzen in vielerlei hinsicht: nämlich das eingeständnis der eigenen lächerlichen handlungen und den möglichen verlust des menschen, von dem "Mann" glaubte geliebt zu werden.
am ende des dramas folgt wieder schmerz: einsamkeit, trauer. über verlorene zeit, geld und verschenkte emotionen.
ebenso verletzter stolz bzw. scham darüber, ausgenutzt worden zu sein begünstigt durch den eigenen sturen/arroganten/dummen verdrängungsmechanismus.

der entzug von harten drogen scheint in ganz ähnlichen mustern zu verlaufen. nur das da nicht emotionale, sondern körperliche schmerzen auszusitzen sind bis körper und geist wieder clean sind.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#33 RE: Wann ist man ein LK ?
15.12.2010 19:36

Zitat von el prieto

Irgendwie finde ich den Begriff Liebeskasper dafür allerdings zu harmlos.



Wie wärs mit Weihnachtsgans?

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#34 RE: Wann ist man ein LK ?
15.12.2010 19:52

Zitat

den Begriff Liebeskasper dafür allerdings zu harmlos.




- Schlachtvieh
- Wirtstier
- Opferlamm
- Lebensversicherung
- Bleiberecht

cardenas
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.983
Mitglied seit: 03.07.2004

#35 RE: Wann ist man ein LK ?
15.12.2010 21:26

Klasse Carino,der Thread wurde extra für Dich eingestellt!
Ist der eröffner ein Kumpel von Dir?
Jetzt kannst Du endlich Deine ganzen Platidüden(zum 1000.mal) an den Mann bringen.
Wird es Dir nicht langsam leid?

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#36 RE: Wann ist man ein LK ?
15.12.2010 23:17

Zitat von cardenas

Jetzt kannst Du endlich Deine ganzen Platidüden(zum 1000.mal) an den Mann bringen.




platitüden sind flachheiten, die gerne oft widerholt werden. z.b. "steuersenkung" bei wahlkampfreden.

das sind, leider, e.c´s ausführungen gerade nicht. letztendlich wird klar, das damenbekanntschaften in

cuba lediglich mit den drei "f" benotet werden dürfen.



.

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#37 RE: Wann ist man ein LK ?
15.12.2010 23:23

Zitat von cardenas
Klasse Carino,der Thread wurde extra für Dich eingestellt!
Ist der eröffner ein Kumpel von Dir?
Jetzt kannst Du endlich Deine ganzen Platidüden(zum 1000.mal) an den Mann bringen.
Wird es Dir nicht langsam leid?



Er kann gar nicht oft genug die Warnungen herausrufen! Wie ein Leuchtfeuer am dunkeln Horizont...warnt die Schiffe vor dem Untergang....

hätte ich doch Schriftsteller werden sollen mit Jan als Korrekturleser? oder doch lieber Hollywood?

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#38 RE: Wann ist man ein LK ?
15.12.2010 23:58

Zitat

Er kann gar nicht oft genug die Warnungen herausrufen!

warum die, die es betrifft wollen es nicht hören, lesen...
also wäre auch ein buch pure zeitverschwendung ob mit oder ohne Jan
es soll allerdings auch ehen geben die funktionieren ...woran das nur liegt



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

chris6
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 620
Mitglied seit: 16.03.2004

#39 RE: Wann ist man ein LK ?
16.12.2010 01:21

Zitat

Ich habe noch nie einen so entspannten Urlaub gemacht



LK wirst du keiner,
indem du nächstes Mal genauso einen entspannten Urlaub
machst wie diesmal, ohne weitere Verpflichtungen (beiderseits).

Saludos de Chris

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.561
Mitglied seit: 05.11.2010

#40 RE: Wann ist man ein LK ?
16.12.2010 01:34

Hi Freunde,

der Thread gefällt mir. Die meisten Meldungen sind so, wie ich sie mir vorgestellt hatte.

Aber so richtig typische Erscheinungen sind jetzt noch nicht dabei. Ich sehe schon, das ich auf dem besten Weg war, ein LK zu werden – wäre da nicht doch ein gewisser Restbestand an Ratio, der mich zweifeln lässt. Oder soll ich es Altersweisheit nennen – immerhin bin ich schon um die 60 herum.
Meine chica in Kuba ist jünger als meine Tochter ! Wer da völlig die Frage unterdrückt, warum sich eine junge hübsche Kubanerin mit einem – nun, sagen wir mal „älteren Herrn“ statt „altem Knacker“ – einlassen und sich dann auch noch in ihn verlieben soll, der ist tatsächlich ein vollendeter LK.
Nun, immerhin ist sie tatsächlich keine der üblichen chicas, die sich in Discos rumtreiben. Sie ist hübsch, aber kein solch echter Feger, wie man sie dort sehen kann. Auch bin ich ihr erster West-Kontakt (eigentlich müsste es für uns Deutsche ja Ost-Kontakt heißen). Ich erinnere daran, dass ich drüben in Ciego „zu Hause“ bin, dort gibt es kaum Möglichkeiten, solche Kontakte anzubahnen. Sie ist Krankenschwester und hat einen 3-jährigen Sohn. Der Vater hat sich vor der Hochzeit, als sie schwanger war, mit einem Boot nach U.S.A. abgesetzt, hat dort geheiratet, hat dort auch wieder Nachwuchs und kümmert sich weder um sie noch um den gemeinsamen Sohn. Von Kubanern hat sie – wie sie sagt – die Nase voll.

Ich wollte eigentlich nur einen schönen Urlaub in Kuba machen und meinen Freund dort besuchen. Auch er hat drüben einige Beziehungen durch. Die Vierte hat er dann geheiratet.
Mit der hat er allerdings einen echten Glücksgriff getan.

Er hat mir dann die Freundin und Arbeitskollegin seiner Frau „vermittelt“. Es kam wie es kommen musste : So ganz kann man sich den Liebreizen halt doch nicht entziehen.

Nun noch einmal meine Frage nach typischen Anzeichen :

Sind Fragen nach z.B. Handtaschen, Parfüm etc. – und letztlich auch Geld – bereits typische Anzeichen für „Ausnehmen“ ? Oder muss man nicht doch ein gewisses Verständnis haben für die Begehrlichkeiten des Lebens ? Wer in Kuba war und gesehen hat, wie man dort lebt, muss einfach verstehen, das dort auch ein erhebliches Nachholbedürfnis besteht. Die Bitte nach dem Handy und dem ein oder anderen überflüssigen Schnick-Schnack habe ich abgelehnt.
Bis gestern hatte sie nicht genug zu Essen und heute soll es ein Handy sein, das im Monat wahrscheinlich mehr Kosten verursacht, als sie verdient. Wer zahlt das ? Ich ? Pustekuchen !

Natürlich ist sie froh, endlich auch einen zu haben, von dem sie gewisse Annehmlichkeiten erfahren kann. Wer hätte dafür kein Verständnis ? Ich spende im Jahr so viel Geld für wohltätige Zwecke, da soll es mir recht sein, ihr auch was zu geben. Da weiß ich, wo ich helfe und krieg sogar noch ein bisschen was dafür.

Aber : Ist denn allein schon das Fragen danach bereits das Zeichen des Ausnehmen-Wollens ?

Insgesamt stört mich hauptsächlich das Nichtvorhandensein einer Perspektive. Sollten – was man sich ja in gewisser Weise wünscht – tatsächlich Gefühle vorhanden sein, wird irgendwann einer dem anderen weh tun, wenn die Beziehung in zwei, drei oder fünf Jahren beendet wird - von wem auch immer.

O.K., ich könnte mir sagen, da hast du dir noch ein paar schöne Jahre gegönnt, das war´s.

Genau deswegen will ich nicht zum Liebeskasper werden.

Cool bleiben ist wohl angesagt, oder ?

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

sandro
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 408
Mitglied seit: 26.11.2010

#41 RE: Wann ist man ein LK ?
16.12.2010 01:59

Auf jeden Fall will sie erst mal nur Dein Bestes: Dein Geld. Das hat doch was. Als nächstes wirst Du der Ersatzpapa und spätestens beim übernächsten Besuch geht´s auf Hauskaufsuche, natürlich zum "Sonderpreis". Es müssen ja mehrere davon satt werden. Ich glaube hierzulande nennt man so etwas semiprofessionell. Probier doch mal ohne Geschenke und unangemeldet dort aufzuschlagen und schau Dir mal ihr Gesicht dabei an. Wart ihr vor Ort schon zur obligatorischen Shoppyrunde auf dem Boulevard von Ciego. Fall es mit ihr schief geht, geh bitte Abend´s in die Disco im Hotel "Santiago Habana". Dort wirst Du mit Liebe nur so überschüttet und kommst kaum hinterher. Die ganze Bandbreite der Farben und Lebensgeschichten, mit Kind und ohne. Um Dein Erspartes unter die Leute zu bringen ist das der ideale Ort und Du bekommst unendlich viel Liebe als Gegenleistung. Die kleinen blauen Spassmacher gibt es um die Ecke im Park als Sonderangebot.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.133
Mitglied seit: 18.07.2008

#42 RE: Wann ist man ein LK ?
16.12.2010 06:58

Zitat von Flipper20

Nun noch einmal meine Frage nach typischen Anzeichen :

Sind Fragen nach z.B. Handtaschen, Parfüm etc. – und letztlich auch Geld –
bereits typische Anzeichen für „Ausnehmen“ ?



Typische Anzeichen, gibt es bestimmt nicht!!!
Du hast ja geschrieben, daß Du ein bisschen älter bist. Dann hast Du sicherlich auch Beziehungen
hier in D gehabt!?
Bist du hier in D nicht dann auch mal mit der Frau essen gegangen oder mit einem Strauss Flores nach Hause
gekommen? Und so sehe ich es in Cuba auch!! Jede Frau mag es, wenn man ab- und zu Geschenke macht.
Du schreibst, sie ist Krankenschwester und hat keinen Auslandskontakt. Ist ganz einfach zu sehen, ob sie einen
abzieht. Wenn ihre Wohnung cubanisch aussieht ( sprich: halb leer- alten oder keinen TV, keine Stereoanlage,
alten oder keinen Kühlschrank etc.) ist alles ok. Bei teuren Elektroartikeln in der Wohnung, würden bei
mir die Alarmglocken läuten. Gutes Mittel ist auch, mit den Nachbarn Domino spielen 2 Flaschen Ron auf den
Tisch stellen und nach einer Woche, erzählen die Dir alles, was Du wissen willst. Selten solche "chismosos"
gesehen, wie auf Cuba
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.869
Mitglied seit: 25.12.2005

#43 RE: Wann ist man ein LK ?
16.12.2010 09:30

Zitat von Flipper20
wäre da nicht doch ein gewisser Restbestand an Ratio, der mich zweifeln lässt.

Und genau diesen Restbestand an Ratio solltest du aktivieren und die Geschichte elegant beenden.


"Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen - abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert worden sind."
Winston Churchill

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#44 RE: Wann ist man ein LK ?
16.12.2010 09:34

Zitat

Sind Fragen nach z.B. Handtaschen, Parfüm etc. – und letztlich auch Geld – bereits typische Anzeichen für „Ausnehmen“ ?

Solche Fragen sind vor allem ein typisches Zeichen für die Art eurer Beziehung, während du ihren Liebreizen erliegst, bist du für sie der 'papiriqui', eine durchaus angesehen Person. Das ist in Kuba nichts ungewöhnliches, auch unter Kubanern spielen materielle Aspekte beim amorrr nicht selten eine Rolle. Als Ausnehmen würde ich das nicht bezeichnen, eher als Tauschgeschäft. Und was sie dir Wert ist, musst du selbst entscheiden. Allerdings muss dir klar sein, dass die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass die Ansprüche rapide steigen, nicht nur ihre, auch die der Familie und des sicherlich vorhandenen obligatorischen 'primos'.

S

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#45 RE: Wann ist man ein LK ?
16.12.2010 10:59

Zitat von falko1602
...mit den Nachbarn Domino spielen 2 Flaschen Ron auf den
Tisch stellen und nach einer Woche, erzählen die Dir alles, was Du wissen willst.



1 Woche ununterbrochen saufen und Domino spielen, nur damit sie dir erzählen, was du eh schon weisst?

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.214
Mitglied seit: 25.05.2005

#46 RE: Wann ist man ein LK ?
16.12.2010 11:06

Zitat von seizi
1 Woche ununterbrochen saufen und Domino spielen, nur damit sie dir erzählen, was du eh schon weisst?


Nee, damit sie die erzählen, was du am liebsten hören möchtest.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#47 RE: Wann ist man ein LK ?
16.12.2010 11:15

Zitat von Flipper20
Ist denn allein schon das Fragen danach bereits das Zeichen des Ausnehmen-Wollens? Nein, sofern dein Nein ohne Murren akzeptiert wird. Das Leben in Kuba ist hart, wer Hemmungen hat und scheu ist verpasst in Kuba noch mehr vom Leben als sowieso schon.
Die Bitte nach dem Handy und dem ein oder anderen überflüssigen Schnick-Schnack habe ich abgelehnt. Gratuliere, du bist kein Liebeskasper. Obwohl ein billiges Prepaid-Handy sehr hilfreich ist, wenn du die Beziehung fortsetzen willst.
Insgesamt stört mich hauptsächlich das Nichtvorhandensein einer Perspektive. ... Typisch europäische Sichtweise, aber es ist das Jetzt, das zählt!
O.K., ich könnte mir sagen, da hast du dir noch ein paar schöne Jahre gegönnt, das war´s. Das solltest du auch. Und so wird es auch deine Cubana sehen. Wer weiss schon, was morgen ist?
Cool bleiben ist wohl angesagt, oder ? Auf jeden Fall.



Alles in Allem bist du wirklich ein cooler Typ, der anscheinend intuitiv richtig handelt in Kuba. Das ist ziemlich selten

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.561
Mitglied seit: 05.11.2010

#48 RE: Wann ist man ein LK ?
16.12.2010 17:31

„...und spätestens beim übernächsten Besuch geht´s auf Hauskaufsuche..."
Das ist ´ne gute Idee. Ich werde sie fragen, ob sie eines will. Dann fehlt nur noch so´n alter Amischlitten als Cabrio, monatlich CUC 500,- aufs Konto und die Welt ist in Ordnung.
Nur : Sie wäre dann das Objekt der Begierde schlechthin für knackige Cubanos. Ob das hilfreich ist ?

„Wenn ihre Wohnung cubanisch aussieht..."
Die Wohnung sieht s e h r kubanisch aus. Auch meine Hemden hat sie z.B. nicht in einer Waschmaschine gewaschen, sondern von Hand hinten in so einem steinernen Spültisch.

„Und genau diesen Restbestand an Ratio solltest du aktivieren und die Geschichte elegant beenden."
Das kommt sicher irgendwann. Im Moment macht´s mir noch Spaß. Das, was sie bisher bekommen hat, und das, was noch kommt, gönne ich ihr auch. Sonst würde ich es nicht tun. Mich zwingt ja niemand. Aber : Cool bleiben.

„Obwohl ein billiges Prepaid-Handy sehr hilfreich ist, wenn du die Beziehung fortsetzen willst."
Meinst Du so ein Prepaid mit einer aufladbaren Tarjeta von Kuba ? Das ist auch schön teuer, weil es „auf ihrer Uhr auch tickt“, wenn sie angerufen wird. Prepaid mit deutscher Karte funktioniert in Kuba meist nicht, und kostet den Angerufenen auch Geld. Außerdem hat sie tagsüber Email-Anschluss und zu Hause Festnetztelefon. Wenn´s mich also wirklich juckt, kann ich sie da anrufen. Dann zahle nur ich und ich habe die Kosten im Griff. Genau deswegen bekommt sie ja auch kein Handy.

Gruß
Flipper20

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#49 RE: Wann ist man ein LK ?
16.12.2010 17:36

Zitat von Flipper20
„Obwohl ein billiges Prepaid-Handy sehr hilfreich ist, wenn du die Beziehung fortsetzen willst."
Meinst Du so ein Prepaid mit einer aufladbaren Tarjeta von Kuba ? Das ist auch schön teuer, weil es „auf ihrer Uhr auch tickt“, wenn sie angerufen wird. Prepaid mit deutscher Karte funktioniert in Kuba meist nicht, und kostet den Angerufenen auch Geld.


Gemeint ist sicher ein Handy mit deutscher prepaid-Karte - davon funktionieren einige ganz problemlos auf Kuba. Aber geeignet und gedacht sind sie nur zum SMS-Versand, nicht zum Telefonieren oder Angerufenwerden.
Aber da ihr ja andere Möglichkeiten der Kommunikation habt, ist es sicher nicht so nötig.

Mocoso
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.493
Mitglied seit: 27.12.2009

#50 RE: Wann ist man ein LK ?
16.12.2010 17:45

Zitat von Flipper20
„Obwohl ein billiges Prepaid-Handy sehr hilfreich ist, wenn du die Beziehung fortsetzen willst."
Meinst Du so ein Prepaid mit einer aufladbaren Tarjeta von Kuba ? Das ist auch schön teuer, weil es „auf ihrer Uhr auch tickt“, wenn sie angerufen wird. Prepaid mit deutscher Karte funktioniert in Kuba meist nicht, und kostet den Angerufenen auch Geld. Außerdem hat sie tagsüber Email-Anschluss und zu Hause Festnetztelefon. Wenn´s mich also wirklich juckt, kann ich sie da anrufen. Dann zahle nur ich und ich habe die Kosten im Griff. Genau deswegen bekommt sie ja auch kein Handy.
Gruß
Flipper20



Ein kubanisches Handy (=SIM-Karte) kannst du jederzeit kostenlos aus dem Ausland (zB: D) anrufen. Nur kubaintern kosten die Gespräche auch passiv. Aber, wie La Pirata erwähnte, ihr habt sowieso gute Kommunikationsmöglichkeiten (Internet ist sicher besser als SMS und die Festnetzqualität auch etwas besser als über Mobiltelefonie)

Auf jeden Fall: Viel Glück und geniesse es, solange es passt
.

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ab wann gilt das Schengen-Visum?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von pipo
4 12.07.2006 16:09
von maipu • Zugriffe: 571
Ab wann könnte man.....
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Evita
2 03.04.2006 16:06
von jan • Zugriffe: 194
Ab wann könnte man.....
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Evita
10 10.04.2006 10:44
von Evita • Zugriffe: 217
Wann ist Termin für Karneval in HAV
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Cubacar
7 07.10.2004 15:22
von Devil-D • Zugriffe: 649
Wann sollte man sich auf die Socken machen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von andre2004
33 04.06.2004 11:07
von jan • Zugriffe: 1118
Wann die Permiso
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von shark0712
4 16.12.2001 14:14
von nobody (Gast) • Zugriffe: 412
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de