Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 61 Antworten
und wurde 4.258 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.759
Mitglied seit: 02.09.2006

Welchen Typ Mann sucht Cubana?
17.11.2010 23:40

im Forum wurde ja schon öfters die Frage gestellt wieso sich viele Cubanas so zu italienischen Männern hingezogen fühlen und dafür sogar manchmal den korrekten Teutonen dafür verabschieden .

Ist es dass der Italiener einfach besser aussieht ? Ist es, dass sich Cubana eher dem südländischem Klima erfreuen möchte ? Ist der Südländer einfach charmanter ? Ist der Deutsche zu korrekt ? Oder ist es am Ende das Verhältnis Mann-Frau welches in der italienischen Gesellschaft gepflegt wird, was viel mehr dem Cubana Idealbild entspricht ?

Sollte es letzteres sein, dann ist das was Cubana sucht in der letzten Newsweek Ausgabe beschrieben:
http://www.newsweek.com/2010/11/15/bunga...urts-women.html#
vielleicht ist dies ja die "Gebrauchsanweisung" nach der in einem anderen Thread gefragt wird


P.S. ich rede nicht von der Cubana generell, sondern nur von allen Cubanas welche sich darin wiedererkennen

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#2 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 00:53

Welchen Typ Mann sucht "die" Cubana. Schwer zu beantwortende Frage. Es wird ein paar grundlegende Dinge geben, die er erfüllen muß. Ich denke ansonsten hat jede da so ihre eigenen Vorstellungen.

Warum werden Italiener gegenüber Deutschen oftmals bevorzugt? Vermutlich wegen der wesentlich einfacheren Sprachverständigung und einiger Mentalitätsgleichheiten. In etlichen italienischen Stadtvierteln sieht es ja auch so ähnlich verwahrlost aus wie in Havanna, da fühlen sie sich doch gleich viel heimischer.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 03:41

Zitat von el loco alemán


Warum werden Italiener gegenüber Deutschen oftmals bevorzugt? Vermutlich wegen der wesentlich einfacheren Sprachverständigung und einiger Mentalitätsgleichheiten.



nix da wegen sprachverstaendigung. es reicht doch, wenn die Deutschen spanisch koennen, und das koennen sie ja schliesslich.

und auch nix da wegen mentalitaetsgleichheiten, sondern wegen was anderem: weil die italiener es leichter haben, macho zu sein. das liegt bei denen im blut. ich dagegen, als Deutscher, hab mir das zum beispiel erst aneignen muessen.

wenn du aber als Deutscher macho "kannst", dann moechte ich den italiener sehen, der da noch einsticht. im gegenteil, der wird dann eher abgelehnt. denn auch wenn er macho "kann", so ist er doch auch gleichzeitig oft vorlaut und arrogant - und das hat dann wieder nichts mehr mit echtem machotum zu tun.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.131
Mitglied seit: 18.07.2008

#4 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 07:17

@willi

Kannst Du mir bitte erklären, was Du unter einem "echten" Macho verstehst?
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

ortiga
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 409
Mitglied seit: 08.01.2007

#5 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 09:28

@ falko
hola,

Zitat von falko1602

Kannst Du mir bitte erklären, was Du unter einem "echten" Macho verstehst?
falko



" echte Machos " erklären nichts, niemals, sie sind es einfach. " Sie haben die Härte......."
saludos, ortiga

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#6 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 09:31

Zitat von falko1602
Kannst Du mir bitte erklären, was Du unter einem "echten" Macho verstehst?
falko


Auf Cuba werden so die männlichen Schweíne benannt!

castro
patria o muerte

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#7 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 09:34

Zitat

im Forum wurde ja schon öfters die Frage gestellt wieso sich viele Cubanas so zu italienischen Männern hingezogen fühlen und dafür sogar manchmal den korrekten Teutonen dafür verabschieden .

Also, da alle Kubanerinnen nur hinter dem Geld ihres esposos her sind, müssen Italiener einfach wohlhabender, oder zumindest großzügiger (weniger geizig) sein...

S

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 10:11

Zitat von ortiga

" echte Machos " erklären nichts, niemals, sie sind es einfach. " Sie haben die Härte......."
saludos, ortiga



uff, Ortiga, da hab ich ja nochmal glueck gehabt. ich erklaere naemlich sehr gerne, staendig bin ich am erklaeren. und mit grossen augen hoeren mir die maedels zu - und lieben es.

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 10:24

Zitat von falko1602
@willi

Kannst Du mir bitte erklären, was Du unter einem "echten" Macho verstehst?
falko


chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#10 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 11:02

Zitat

und auch nix da wegen mentalitaetsgleichheiten, sondern wegen was anderem: weil die italiener es leichter haben, macho zu sein. das liegt bei denen im blut. ich dagegen, als Deutscher, hab mir das zum beispiel erst aneignen muessen.

wenn du aber als Deutscher macho "kannst", dann moechte ich den italiener sehen, der da noch einsticht. im gegenteil, der wird dann eher abgelehnt. denn auch wenn er macho "kann", so ist er doch auch gleichzeitig oft vorlaut und arrogant - und das hat dann wieder nichts mehr mit echtem machotum zu tun.




Stark vereinfachte Darstellung !

Die cubana, die in Kuba Erfahrungen mit kub. machos gemacht hat wird i.d.R. immer einen Partner wählen, der diese Eigenschaften eben nicht hat (oder vielleicht nur ein bisschen).

Für Italiener spricht die Sprache und die ähnliche Mentalität. Viele cubanas bevorzugen jedoch den Deutschen (wenn sie einige Erfahrung in Deutschland gesammelt haben). Zu meiner Schwägerin, die seit 3 Jahren mit einem Italiener zusammen ist aber seit paar Monaten wieder in D lebt: Es hat halt nur zu einem Italiener gereicht ... (natürlich nur chiste !

Fürs schnelle Abenteuer ist der Deutsche weniger geeignet (Mentalität, Sprache, kann nicht tanzen, zu ernst usw.)

Der ideale Mann für cubanas mit Auslandserfahrung: passabel aussehend, manipulierbar, freundlich und mit Sponsormentalität.

Alle Frauen wollen natürlich einen Mann der representabel, zärtlich, respektvoll und ein guter Liebhaber ist. Wenn er Kohle hat, schadet es nicht. Dieser Mann ist für sie aber schwer zu finden, da sie halt ausser ggfs. gutem Aussehen i.d.R. nicht mehr viel zu bieten haben .

Bisschen übertrieben formuliert aber tendentiell das, was ich in den letzten 10 jahren so beobachtet habe.

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.613
Mitglied seit: 20.05.2008

#11 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 11:16

Zitat von castro

Zitat von falko1602
Kannst Du mir bitte erklären, was Du unter einem "echten" Macho verstehst?
falko


Auf Cuba werden so die männlichen Schweíne benannt!




Aber nur im "Oriente"

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 11:42

Ups Trabu war schneller

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#13 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 12:43

Schon an der Frage erkennt man, dass es sich wohl nur um einen Deutschen handeln kann - über sowas würde sich die Mehrzahl der Italiener niemals Gedanken machen - wer das macht, ist nicht von sich SELBST überzeugt und hat somit schon mal schlechtere Karten gegenüber jemandem, der ein gewisses Selbstbewusstsein auch ausstrahlt (ob das dann dauerhaft reicht, wenn es nicht begründet ist, steht auf einem anderen Blatt)...Entscheidend kann nicht sein, welchen Typ Cubana sucht, sondern welchen Typ man SELBST suchtErgo: "Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied". Für mich selbst auch eine völlig unrelevante Frage - was interessiert mich, was der andere sucht Sorry, klingt hart, ist aber so - bisschen Ego (Macho) muss schon sein...

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#14 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 12:59

Zitat von Manzana Prohibida
was interessiert mich, was der andere sucht



Noch dazu suchen die meisten cubanas gar keinen Yuma- sondern finden den einfach ( da Italiener ständig in Gruppen auftreten scheinen die einfach besser zu finden zu sein )

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Melody29
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 426
Mitglied seit: 03.02.2007

#15 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 13:22

Die Frage welchen Typ Mann die Cubana sucht ist doch wohl unerheblich in Anbetracht dessen,dass Typ und Herkunft ihr eigentlich voellig egal ist.
Hauptsache er ist fluessig,pflegeleicht und grosszuegig.Bereit ihr jeden Wunsch zu erfuellen und ihre Sippe am kacken haelt.
Dabei uebersieht sie dann auch ganz gerne Altersunterschiede und die Socken in den Sandalen.

Sagen wir es doch so,wie es ist!!!

Melody

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#16 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 13:34

Zitat von Melody29
Sagen wir es doch so,wie es ist!!!



ein Land voller Kreditkartengroupies - das Leben kann so einfach sein.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#17 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 13:36

Zitat von Melody29

Sagen wir es doch so,wie es ist!!!
Melody



ui,ui, das hören hier einige gar nicht gern. aber recht hast du.



.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#18 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 14:39

Die cubanita sucht den Typ Mann, der sie aus Cuba rausholt und die nötige Kohle dazu hat. Mehr ist erst mal nicht notwendig. Wenn sie dann in Europa ist, wird sie natürlich wählerischer, dann sucht sie auch nach Alter, Mentalität, pinga etc...

62 = 3.500.000.000 (2016)

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 14:43

Zitat von pedacito
Die cubanita sucht den Typ Mann, der sie aus Cuba rausholt und die nötige Kohle dazu hat. Mehr ist erst mal nicht notwendig. Wenn sie dann in Europa ist, wird sie natürlich wählerischer, dann sucht sie auch nach Alter, Mentalität, pinga etc...




Trifft sicher auf Viele zu erstmal raus egal mit wem und wenn dann der Aufenthaltsstatus

einigermassen gefestigt ist orientiert frau sich neu!!!!

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 14:51

Zitat von Melody29
Die Frage welchen Typ Mann die Cubana sucht ist doch wohl unerheblich in Anbetracht dessen,dass Typ und Herkunft ihr eigentlich voellig egal ist.
Hauptsache er ist fluessig,pflegeleicht und grosszuegig.Bereit ihr jeden Wunsch zu erfuellen und ihre Sippe am kacken haelt.
Dabei uebersieht sie dann auch ganz gerne Altersunterschiede und die Socken in den Sandalen.

Sagen wir es doch so,wie es ist!!!

Melody



Welch ein Glück für mich, Sandalen kann ich mir nicht leisten, einen großen Altersunterschied gibt es nicht und die Sippe kackt auch ganz alleine gut, und trotzdem habe ich noch eine Cubana abbekommen und nichtmal eine Häßliche.

Wie schön und unkompliziert kann doch das Leben sein ohne Vorurteile.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#21 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 15:00

Zitat von locoyuma
Wie schön und unkompliziert kann doch das Leben sein ohne Vorurteile.



Macht aber keinen Spaß Wenn die Cubanas nicht alle böse, durchtrieben, berechnent und Geldgierig sind, wem soll man dann für das Scheitern einer Beziehung die Schuld geben etwa sich selbst - NEEEEEE, da ist es mit Vorurteilen schon viel praktischer.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#22 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 15:08

Zitat von George1
Wenn die Cubanas nicht alle böse, durchtrieben, berechnent und Geldgierig sind



Ja, was wäre dann noch so besonderes an ihnen?
Als Mann wächst man schließlich an seinen Aufgaben, und die böse, durchtriebene und berechnende Cubana zu bändigen, ist eine echte Herausforderung, die durchaus Spaß machen kann...

62 = 3.500.000.000 (2016)

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#23 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 15:13

[quote="pedacito"]Ja, was wäre dann noch so besonderes an ihnen?

Nix - dient nur als Begründung um 3-4 mal im Jahr in die Karibik zu fliegen.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#24 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 15:45

Zitat von pedacito
Als Mann wächst man schließlich an seinen Aufgaben, und die böse, durchtriebene und berechnende Cubana zu bändigen, ist eine echte Herausforderung, die durchaus Spaß machen kann...


Und wer das dann auf Dauer und hier vor Ort noch mit sehr begrenzten finanziellen Mitteln schafft, ist ein echter Kerl - zumal, wenn sie tatsächlich "böse und durchtriebenen" ist

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#25 RE: Welchen Typ Mann sucht Cubana?
18.11.2010 15:53

Zitat von castro

Auf Cuba werden so die männlichen Schweíne benannt!




NEIN !!!!!nicht auf ganz cuba ...nur im Oriente

Seiten 1 | 2 | 3
LM-Situation »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Cubanas
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Felicita
11 10.11.2016 17:54
von Mocoso • Zugriffe: 731
Buenas Cubanas en Munich
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Cochero
97 09.03.2014 15:22
von Ralfw • Zugriffe: 3226
Mit Cubana in Nachbarländer?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Curtido
83 14.02.2014 13:27
von Nordlicht • Zugriffe: 3210
@ die deutsche maenner ! Was würde euch an 1 cubana stören ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Comandante
16 19.07.2005 14:40
von chico tonto • Zugriffe: 387
Vater sucht Sohn, Raum Köln
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von paulii
1 18.05.2005 09:29
von jan • Zugriffe: 607
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de