Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 206 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Yuri
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 126
Mitglied seit: 09.12.2007

Internet via Blackberry / I-phone & Co
10.10.2010 19:18

hab mal ne ganz dumme frage: ist es eigentlich möglich sich in Cuba ins Internet via Blackberry & Co einlocken oder sind alle Zugänge geblockt und man muss sich wirklich in die Hotels mit Internetangebot berufen oder Casa Partikulares die nen Zugang haben.
Hat jemand das schon mal ausprobiert?

Danke schonmal für die Rückmeldungen!

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 12.11.2009

#2 RE: Internet via Blackberry / I-phone & Co
10.10.2010 19:20

Über das normal Handynetz nicht möglich!

Nur über lokale Zugänge (Wifi), welche es in einigen wenigen Hotels gibt.

Carnicero

Yuri
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 126
Mitglied seit: 09.12.2007

#3 RE: Internet via Blackberry / I-phone & Co
10.10.2010 19:23

und woran liegt das? Hat das auch was mit dem roaming abkommen zu tun?
Hab ich mir eigentlich schon gedacht, weil damit ja die ganzen Cubis auch Zugang hätten und das will Papa Castro bestimmt nicht. Bietet Cubacel das nicht an? D.h. ich müsste mich mal vor die gro0en hotels setzen und es ausprobieren. wobei in Santiago die Auswahl da echt begrenzt ist. In Habana ist's bestimmt einfacher....

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 12.11.2009

#4 RE: Internet via Blackberry / I-phone & Co
10.10.2010 19:31

Ich denke mal das liegt haupsächlich daran das Kuba nur beschränkte/teure Internetanbindung über Satellit hat.

Ja, in den Hotels kannst Du es probieren. Aber glaube nicht das das billig ist (oder gar schnell )!!

Carnicero

Yuri
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 126
Mitglied seit: 09.12.2007

#5 RE: Internet via Blackberry / I-phone & Co
10.10.2010 19:34

ach schnell ist dort ja eh gar nix aber mit umsonst wird des wohl auch nix werden, schließe ich jedenfalls mal aus deiner aussage...schade!

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#6 RE: Internet via Blackberry / I-phone & Co
10.10.2010 20:18

Es ist übrigens auch sehr schön mal 2 Wochen ohne emails, Internet und deutsches TV oder überhaupt TV auszukommen...

62 = 3.500.000.000 (2016)

Yuri
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 126
Mitglied seit: 09.12.2007

#7 RE: Internet via Blackberry / I-phone & Co
10.10.2010 20:29

ich bleib keine 2 wochen sondern 3 monate, und hätte ich dann doch gern kontakt zur außenwelt!

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 12.11.2009

#8 RE: Internet via Blackberry / I-phone & Co
10.10.2010 20:31

Zitat von pedacito
Es ist übrigens auch sehr schön mal 2 Wochen ohne emails, Internet und deutsches TV oder überhaupt TV auszukommen...



Es gibt ja noch andere Sachen im Netz außer das Kubaforum.

Carnicero

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#9 RE: Internet via Blackberry / I-phone & Co
10.10.2010 20:32

Zitat von Yuri
D.h. ich müsste mich mal vor die gro0en hotels setzen und es ausprobieren.


Da wirste wohl nicht fündig werden in Sachen offene W-LAN-Zugänge.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Yuri
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 126
Mitglied seit: 09.12.2007

#10 RE: Internet via Blackberry / I-phone & Co
10.10.2010 20:37

Da wirste wohl nicht fündig werden in Sachen offene W-LAN-Zugänge.[/quote]

hatte ich mir eh schon gedacht, aber nachdem ich mich vorher noch nie damit beschäftigt habe dachte ich mir ich frag mal nach. hätte ja sein können,dass sich was geändert hat....

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
CubaMessenger: chatear sin Internet
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von ElHombreBlanco
9 18.05.2016 16:11
von Timo • Zugriffe: 449
Blackberry nach wie vor nicht geeignet für Kuba?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von carlos primeros
1 24.11.2015 11:53
von Santa Clara • Zugriffe: 237
Mobiles Internet in Kuba eingeschränkt möglich
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von jojo1
5 05.01.2012 13:09
von dania1a • Zugriffe: 849
BlackBerry
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von el prieto
3 10.06.2009 15:00
von Varna 90 • Zugriffe: 278
coole barsprüche von thaigirls.......gefunden im weiten internet.
Erstellt im Forum "Thailand."WILLKOMMEN IM LAND des LÄCHELNS" von stendi
61 29.08.2007 19:12
von Moskito • Zugriffe: 9188
Blackberry in Kuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Schning
3 01.02.2007 23:43
von carlo • Zugriffe: 403
Kuba im Internet
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von joaquin
3 18.10.2002 08:34
von joaquin • Zugriffe: 38810
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de