Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 712 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
oliverlahabana
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 219
Mitglied seit: 14.03.2006

Krankenversicherungs Nachweis - Frage an die Schweizer
06.09.2010 16:27

Hallo zusammen

Das Gesetz, welches seit Mai in Kuba in Kraft ist, kenne ich bereits. Meine Frage ist die, akzeptiert das Kubanische Zoll die in der Schweiz üblichen Krankenkassenkarten (diese kreditkartenähnlichen Notfall Plastikkarten), welche im Prinzip besagen, dass man weltweit versichert ist oder braucht es noch eine Uebersetzung der Krankenkasse selber...

Danke für Infos und Erfahrungsaustausch..

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Krankenversicherungs Nachweis - Frage an die Schweizer
06.09.2010 16:45

Mit dem Plastikkärtchen allein kann es durchaus Probleme geben. Ist ja kein Nachweis, aus welchem hervorgeht, dass Du eine Zusatzversicherung fürs Ausland hast und die Grundversicherung greift auf Kuba nicht. Die Plastikkarten nehmen wir z. B. garnicht mit.

Kopier einfach die Police samt Anhang und markier mit Stabilo die Passage über die Zusatzversicherung Ausland. Im Juni 2010 gab es bei meiner Frau und bei meinem Sohn keine grösseren Probleme. Man reklamierte seitens der aduana Holguin kurz die deutsche Fassung (italienisch lag auch dabei), lies es aber nach kurzer Einweisung in die Papiere seitens meiner Frau dann auch wieder gut sein.

Da meine Frau und mein Sohn demnächst aber für knapp 3 Monate nach Kuba gehen (=fette Beute für die aduana) werde ich bei der Kasse noch um eine mehrsprachige Bestätigung der Versicherungsdeckung speziell für Kuba anfragen, idealerweise vorallem auf Spanisch. Erhalte ich dort nichts, wird mir meine Kreativität dazu verhelfen, nebst den bewährten Kopien der Policen einen solchen Schrieb auf Spanisch präsentieren zu können.

oliverlahabana
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 219
Mitglied seit: 14.03.2006

#3 RE: Krankenversicherungs Nachweis - Frage an die Schweizer
06.09.2010 16:51

herzlichen Dank für die Information!

Werde dies auch tun und die Policen kopieren.

Ps: das mit fette Beute für aduana kenne ich. Meine Frau und unsere Tochter sind vor einem Jahr für 2.5 Monate rüber. Die haben sie mit offenen Armen empfangen und gleich mal alle Gepäckstücke kontrolliert und $-Augen bekommen....

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#4 RE: Krankenversicherungs Nachweis - Frage an die Schweizer
06.09.2010 17:04

Die Policen sind doch von anno dunnemals.

Es sollte schon eine Bescheinigung mit aktuellem Datum sein.

Einfach bei der Versicherung anfordern.

Der ADAC schreibt z.B. Gilt Weltweit, auch in KUBA
.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Krankenversicherungs Nachweis - Frage an die Schweizer
06.09.2010 17:33

@ evaniuska:
Wieso soll die Schweizer GRUNDversicherung in CU nicht gelten?
Meines Wissens: "weltweit", gedeckelt auf den im Wohnkanton üblichen Betrag.
Oder übersehe ich da ein Detail???

cohiba
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 791
Mitglied seit: 20.12.2005

#6 RE: Krankenversicherungs Nachweis - Frage an die Schweizer
06.09.2010 17:52

Zitat von Evaniuska
Mit dem Plastikkärtchen allein kann es durchaus Probleme geben. Ist ja kein Nachweis, aus welchem hervorgeht, dass Du eine Zusatzversicherung fürs Ausland hast und die Grundversicherung greift auf Kuba nicht. Die Plastikkarten nehmen wir z. B. garnicht mit.

Kopier einfach die Police samt Anhang und markier mit Stabilo die Passage über die Zusatzversicherung Ausland. Im Juni 2010 gab es bei meiner Frau und bei meinem Sohn keine grösseren Probleme. Man reklamierte seitens der aduana Holguin kurz die deutsche Fassung (italienisch lag auch dabei), lies es aber nach kurzer Einweisung in die Papiere seitens meiner Frau dann auch wieder gut sein.

Da meine Frau und mein Sohn demnächst aber für knapp 3 Monate nach Kuba gehen (=fette Beute für die aduana) werde ich bei der Kasse noch um eine mehrsprachige Bestätigung der Versicherungsdeckung speziell für Kuba anfragen, idealerweise vorallem auf Spanisch. Erhalte ich dort nichts, wird mir meine Kreativität dazu verhelfen, nebst den bewährten Kopien der Policen einen solchen Schrieb auf Spanisch präsentieren zu können.



Hola

Der grösste Krankenversicherer, Helsana, stellt nichts in Spanisch aus. D/I/F/E sicher. Wieso sollte deine Frau eine "fette Beute" am Zoll sein? Sie braucht ja den Heini's nicht auf die Nase zu binden, dass sie 3 Monate in Kuba bleibt.
Übringens wurde bei unseren letzten zwei Einreisen über Havanna weder bei mir noch bei meiner Frau, Kubanerin wie du weist, eine Versicherung nachgefragt.

Saludos

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#7 RE: Krankenversicherungs Nachweis - Frage an die Schweizer
06.09.2010 20:03

Zitat von christian1008
@ evaniuska:
Wieso soll die Schweizer GRUNDversicherung in CU nicht gelten?
Meines Wissens: "weltweit", gedeckelt auf den im Wohnkanton üblichen Betrag.
Oder übersehe ich da ein Detail???



Notfallmässige Behandlungen sind natürlich auch in der Grundversicherung weltweit gedeckt.
Also reicht die Plastikkarte - basta

Pille
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 761
Mitglied seit: 24.06.2007

#8 RE: Krankenversicherungs Nachweis - Frage an die Schweizer
06.09.2010 21:05

Zitat von seizi

Zitat von christian1008
@ evaniuska:
Wieso soll die Schweizer GRUNDversicherung in CU nicht gelten?
Meines Wissens: "weltweit", gedeckelt auf den im Wohnkanton üblichen Betrag.
Oder übersehe ich da ein Detail???



Notfallmässige Behandlungen sind natürlich auch in der Grundversicherung weltweit gedeckt.
Also reicht die Plastikkarte - basta




Ob die Plastikkarte reicht, entscheidet aber der kubanische Zöllner, oder?

Es ist doch kein grosser zusätzlicher Aufwand, von der Krankenkasse eine Bestätigung anzufordern: ein Telefonat genügt.
Meine Ehefrau reist im Dezember rüber, und ich habe von der Avanex (Unterseeboot der Helsana) eine Bestätigung abgefordert. Ich musste nicht mal grosse Erklärungen abgeben - die wussten sofort Bescheid, und innert 48 Stunden hatte ich die Bestätigung - auf Englisch - auf dem Tisch. Spanisch machen sie nicht. Wurde bereits weiter oben erwähnt. Wer nun Nägel mit Köpfen machen will, der muss, wie Evaniuska sagt, kreativ tätig werden.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Besuchervisum Schweiz - HowTo
Erstellt im Forum Info-Sparte! von steppenwolf
1 09.10.2016 00:29
von dirk_71 • Zugriffe: 271
Einladung in die Schweiz
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von steppenwolf
30 01.10.2016 22:32
von cardenas • Zugriffe: 1206
Aus der Schweiz nach Cuba telefonieren
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Ralfw
8 27.10.2014 19:23
von Ralfw • Zugriffe: 838
Visum nach "Remonstration" bewilligt, oder? (Schweiz)
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Almendron
6 16.09.2014 21:32
von Almendron • Zugriffe: 1115
Frage zu Mietwagen und Inlandflug
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von cubanitasuiza
10 29.07.2014 17:48
von Jose Ramon • Zugriffe: 1310
1. Mal Kuba und gleich mal 3 Wochen Individual-Reise mit offenen Fragen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nicog
14 30.03.2014 18:25
von nicog • Zugriffe: 5557
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de