Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 60 Antworten
und wurde 2.778 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2 | 3
hola2
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 348
Mitglied seit: 05.11.2007

#26 RE: A2 Visum Maximaldauer?
08.09.2010 17:37

Nunja, wir haben natürlich nicht auf der Botschaft gesagt "Wir wollen ein A2-Visum, obwohl wir dafür eigentlich gar nicht in Frage kommen". Die Botschaft akzeptiert in dieser Hinsicht fast jede halbwegs begründete und vernünftige Anfrage. Da ich die ersten Visa erhalten habe, als ich noch ein Kind war, drücken die bei mir vielleicht auch ein Auge zu. Wer weiß. Auf der Immi kannst du dann eigentlich erzählen was du willst, die können es ja nicht überprüfen. Zum Beispiel ist man dann eben der Halbbruder des Ehemanns einer Kubanerin, der Stiefvater eines kubanischen Kindes oder Stieftochter/-sohn eines Kubaners. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Überprüfungen sind ja nicht wirklich möglich, weil man das nicht einfach am Nachnamen usw. erkennen kann. In all den Jahren wurde bei uns nur ein einziges Mal genauer hingesehen und in Endeffekt trotzdem akzeptiert. Oft erhält auch der/die Freund/in eines/r Kubaner/in das A2-Visum, vorrausgesetzt auf einer Seite gibt es nicht ständig wechselnde Partner.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE: A2 Visum Maximaldauer?
08.09.2010 18:00

Zitat von Evaniuska
Selbst wenn die Botschaft Dir dies in den Pass klebt heisst das noch lange nicht, dass die örtliche Inmigración dies akzeptiert.



Zitat von hola2
Auf der Immi kannst du dann eigentlich erzählen was du willst, die können es ja nicht überprüfen.



so ist es, hola.

und im uebrigen hat die Inmi gefaelligst die entscheidung der uebergeordneten kubanischen botschaft im ausland zu akzeptieren! und das tut sie auch!

ich weiss auch nicht, warum Evan immer so eine angst vor der Inmi hat..

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 08:33

Zitat von willibald
und im uebrigen hat die Inmi gefaelligst die entscheidung der uebergeordneten kubanischen botschaft im ausland zu akzeptieren! und das tut sie auch!

ich weiss auch nicht, warum Evan immer so eine angst vor der Inmi hat..






Schwilli, redet viel und sagt wenig. Die kubanische Botschaft in D/CH/A ist nichtmal unserer mini Land-Inmigración übergeordnet oder gar weisungsbefugt. Und Angst hab ich vielleicht vor Deinen Wirrungen und Irrungen, sonst aber auch vor niemandem.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 11:02

Zitat von willibald

Zitat von Evaniuska
Selbst wenn die Botschaft Dir dies in den Pass klebt heisst das noch lange nicht, dass die örtliche Inmigración dies akzeptiert.



Zitat von hola2
Auf der Immi kannst du dann eigentlich erzählen was du willst, die können es ja nicht überprüfen.



so ist es, hola.

und im uebrigen hat die Inmi gefaelligst die entscheidung der uebergeordneten kubanischen botschaft im ausland zu akzeptieren! und das tut sie auch!

ich weiss auch nicht, warum Evan immer so eine angst vor der Inmi hat..



------------------
sicher,
jedoch nur wenn Deine Angaben dort und der Situation in Cuba übereinstimmen.
Ich denke, aber das habe ich schon geschrieben, der einfachste Weg ist der über die Inmi vor Ort. Mit der Touri-Card einreisen, für ein paar Tage in einem CP einziehen, und dann je nach Kontakten und Befinden selbst oder in Begleidung bei der Inmi auflaufen.
Bisher habe ich auch noch nicht gehört (bei vernünftiger Argumentation) das hier noch Trinkgelder fällig wären.
Mit der Verlängerung auch über 3 Monate hinaus hatte ich auch nie Probleme.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#30 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 11:17

Zitat von Evaniuska

Schwilli, redet viel und sagt wenig.



im parallel thread hab ich es gerade nochmal ausfuehrlich erklaert, extra fuer dich

Übernachtung

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#31 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 13:19

Zitat von hola2
Da ich die ersten Visa erhalten habe, als ich noch ein Kind war, drücken die bei mir vielleicht auch ein Auge zu.... In all den Jahren wurde bei uns nur ein einziges Mal genauer hingesehen und in Endeffekt trotzdem akzeptiert.



Irgendwie kapiere ich das nicht, bist du nicht diejenige die im Sommer 2008 zum erstenmal auf Cuba
war, oder hat damals jemand anderes unter deinem Namen geschrieben?

edit: wer war das dann?
hiiii

Salu2 Sharky

hola2
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 348
Mitglied seit: 05.11.2007

#32 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 13:22

Keine ahnung, ob da jemand unter meinem Namen geschrieben hat. Oder jemand einen ähnlichen Namen hat. ich schreibe allgemein nicht sehr oft hier. Ich war 2008 mehrere Monate in Kuba, ja, aber nicht zum ersten Mal. Nur zum ersten mal über so einen langen Zeitraum.

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.858
Mitglied seit: 17.02.2008

#33 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 13:29

Zitat von willibald
und im uebrigen hat die Inmi gefaelligst die entscheidung der uebergeordneten kubanischen botschaft im ausland zu akzeptieren! und das tut sie auch!
ich weiss auch nicht, warum Evan immer so eine angst vor der Inmi hat..



weil er Recht hat.
Die Botschaft soll deiner Meinung nach der Inmi übergeordnet sein? Blödsinn. Das wäre ja genau so wie, wenn die deutsche Botschaft in Havanna von Amts wegen dem Auswärtigem Amt oder den Ausländerbehörden etwas zu sagen hätte. Das Gegenteil ist richtig.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#34 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 16:58

Zitat von Luz

Die Botschaft soll deiner Meinung nach der Inmi übergeordnet sein? Blödsinn. Das wäre ja genau so wie, wenn die deutsche Botschaft in Havanna von Amts wegen dem Auswärtigem Amt oder den Ausländerbehörden etwas zu sagen hätte. Das Gegenteil ist richtig.



wenn die deutsche botschaft in havanna ein einreisevisum fuer D ausgefertigt und eingeklebt hat, dann HAT das die auslaenderbehoerde in D zu akzeptieren.

und nichts anderes habe ich im umgekehrten fall gesagt:

wenn mir die kubanische botschaft in berlin ein A2 visum in den pass geklebt hat, dann HAT das die Inmi in kuba zu akzeptieren.-

@luz: ich verkenne ja nicht, dass du verzweifelt deinem freund Evan beizuspringen versuchst. nur, es hilft alles nichts: wer in D ein A2 bekommen hat, der hat es

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#35 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 17:30

Zitat von willibald
wenn mir die kubanische botschaft in berlin ein A2 visum in den pass geklebt hat, dann HAT das die Inmi in kuba zu akzeptieren.


Auch z.B. ein Fotograf kann ein A2-Visum beantragen und erhalten, was aber nicht bedeuten muss, dass er Familienanschluss hat und bei einer Familie ohne Casa Particular-Lizens übernachten darf!

castro
patria o muerte

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#36 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 18:32

Zitat von willibald
wenn mir die kubanische botschaft in berlin ein A2 visum in den pass geklebt hat, dann HAT das die Inmi in kuba zu akzeptieren.-

Error. Für die Einreise grundsätzlich ja. Aber im Gegensatz zu dem Beispiel Deutsche Botschaft im Ausland und Ausländerbehörde hier gilt in Kuba die Pflicht, sich nach Ankunft auf der Immi zu registrieren. Und zwar genau dort, wo der Bezugspunkt für das A2 liegt. Und wenn sich daran vor Ort was geändert hat oder denen irgendwas nicht korrekt erscheint, dann können die sehr wohl das eingeklebte A2 einfach anullieren und dich in eine CP oder Hotel und im Extremfall sogar ganz nach draußen schicken.

Ob die das wirklich dürfen? Sicher doch, ist aber völlig egal. Denn selbst wenn nicht, du kannst ja mal versuchen, dich über so einen Immi-Entscheid zu beschweren.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#37 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 19:07

Zitat von el loco alemán

Zitat von willibald
wenn mir die kubanische botschaft in berlin ein A2 visum in den pass geklebt hat, dann HAT das die Inmi in kuba zu akzeptieren.-

Error. Für die Einreise grundsätzlich ja.




na siehste.


@ELA, immer spaeter kann sich dann mal was aendern im leben, oder?

wenn man das alles einbeziehen wollte, duerfte man ueberhaupt keine beitraege mehr verfassen, koennte ja sein, dass sich das spaeter aendert.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#38 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 19:16

Zitat von willibald

Zitat von el loco alemán

Zitat von willibald
wenn mir die kubanische botschaft in berlin ein A2 visum in den pass geklebt hat, dann HAT das die Inmi in kuba zu akzeptieren.-

Error. Für die Einreise grundsätzlich ja.




na siehste.


Siehste garnix. Was nützt es denn, wenn du mit dem eingeklebten A2 zwar einreisen kannst, dann bei der innerhalb 72 Stunden-Pflicht-Anmeldung vor Ort der Chef sagt, nee, is nicht weil dies und das haut nicht hin, such dir ein Hotel?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#39 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 20:57

Zitat von el loco alemán
Was nützt es denn, wenn du mit dem eingeklebten A2 zwar einreisen kannst, dann bei der innerhalb 72 Stunden-Pflicht-Anmeldung vor Ort der Chef sagt, nee, is nicht weil dies und das haut nicht hin, such dir ein Hotel?



Ela, das ist dann genauso, wie wenn du mit absolut sauberer touristenkarte und einwandfreien leumund einreist und dich die polizei dann am strand aufgreift und sagt, sie schieben dich jetzt ab.

in deinem fall kann ich da nix machen, in meinem fall du nix - aber ueber all das reden wir doch hier nicht im thread.

im thread reden wir darueber, dass ich in berlin - ohne gelogen oder betrogen zu haben bei meinem antrag - ein sauberes A2 gekriegt habe und mit dem einreise.

dann wird das genauso wenig vom chef der Inmi zurueckgewiesen, wie du vom strand aus ausgewiesen wirst. (anderer meinung, soweit ersichtlich, nur evan).

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#40 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 21:15

Schwilli - was soll ich denn Dir Besserwisser noch antworten? Ein A2 ist erst dann ein A2, wenn das 5-CUC-sello drinklebt und Du bei der Inmi vor Ort eingeschrieben bist. Spricht was dagegen, ist es der örtlichen Inmi sowas von egal, was die kubanische Botschaft in Turkmenistan Dir in den Pass klebt. Es gibt kein A2 und Dein 5-CUC-sello hast Du, wenn die nicht wollen, umsonst gekauft. Wiederhol Dich tausenmal mit Deiner falschen und irreführenden These. Misachte weiterhin, dass luz, ELA und andere Dir versuchen genau das zu erklären, was ich Dir seit 2 Tagen schreibe.

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#41 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 21:27

Zitat

und andere Dir versuchen genau das zu erklären, was ich Dir seit 2 Tagen schreibe.



...vergesst es, er wird es nie kapieren , weil er es schlicht und ergreifend nicht versteht.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#42 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 22:36

Zitat von Evaniuska
Ein A2 ist erst dann ein A2, wenn das 5-CUC-sello drinklebt und Du bei der Inmi vor Ort eingeschrieben bist



aha, vorher ist es also kein visum, vorher ist es nichts, richtig? das willst du sagen, Evan? weil ja noch kein 5 cuc sello drauf ist.

dann reise ich also, wenn man mir in berlin das A2 eingeklebt hat, mit einem NICHT-visum ein.

dann frage ich mir nur, warum die mich dann ueberhaupt reingelassen haben? wenn da noch gar kein cuc sello dran klebte?

Zitat von Tine


...vergesst es, er wird es nie kapieren , weil er es schlicht und ergreifend nicht versteht.




stimmt, tine, die argumentation von Evan wird ja immer wuester. jetzt ist mein in berlin eingeklebtes A2 erstmal ueberhaupt kein A2. ich frage mich nur, warum das dann draufsteht? und warum ich damit in kuba einreisen kann?

das werde ich tatsaechlich nie kapieren, was Evan da von sich gibt.

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#43 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 22:53

@willichsnichtkapierenundbaldschongarnicht:

Ein A2 OHNE 5-CUC-sello und OHNE Einschreibung bei der örtlichen Inmi, eingeklebt in Deinen Pass durch die kubanische Botschaft in Deinem Land ist gleichwertig einer Touristenkarte, nur teurer im Ankauf. Du darfst legal einreisen, Dich in CPs oder Hotel einmieten, jedoch nicht in privaten Häusern übernachten.

Für alle weiteren Fragen Deinerseits bezüglich A2 fordere ich Dich hiermit auf (um etwas bitten werde ich einen, höflich ausgedrückt, Kindermobbler, nie), Dich mit der kubanischen Vertretung Deines Landes in Kontakt zu setzen. Mir/uns willst Du Brummschädel hier nix glauben, vielleicht frisst Du's ja, wenn es Dir die embajada cubana erklärt?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#44 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 23:07

Zitat von Evaniuska


Ein A2 OHNE 5-CUC-sello und OHNE Einschreibung bei der örtlichen Inmi, eingeklebt in Deinen Pass durch die kubanische Botschaft in Deinem Land ist gleichwertig einer Touristenkarte, nur teurer im Ankauf. Du darfst legal einreisen, Dich in CPs oder Hotel einmieten, jedoch nicht in privaten Häusern übernachten.



doch, dafuer ist das A2 doch gedacht.

dass du es nicht machst, sondern jedes mal zuerst zu deinen freunden von der Inmi rennst, wissen wir ja inzwischen.

ich dagegen uebernachte halt erstmal, ohne Inmi stempel.



Zitat von Evaniuska
...Kindermobbler..



uebrigens, was issen das, Evan, ein kindermobbler?

erklaer doch mal, hoert sich lustig an. ist das einer, der kleinen kindern lutscher schenkt?

aber ok, was hat das denn ueberhaupt mit A2 zu tun?

biste nicht mehr ganz bei der sache, Evan? igitt igitt..

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#45 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 23:08

....er hat ja nicht mal meinen einen satz verstanden
nochmal du musst, egal ob mit touri oder a2 einreist bei der örtlichen inmi anmelden diese 5 cuc sello kaufen und gut ist.

war übrigens in der ddr, soweit ich mich erinnre ähnlich, einreisen anmelden usw.

wenn du a2 in bonn oder berlin beantragst muss jetzt heiratsurkunde und kk versicherung vorgelegt werden.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#46 RE: A2 Visum Maximaldauer?
09.09.2010 23:56

Zitat von willibald
doch, dafuer ist das A2 doch gedacht....



Für alle weiteren Fragen Deinerseits bezüglich A2 fordere ich Dich hiermit auf (um etwas bitten werde ich einen, höflich ausgedrückt, Kindermobbler, nie), Dich mit der kubanischen Vertretung Deines Landes in Kontakt zu setzen. Mir/uns willst Du Brummschädel hier nix glauben, vielleicht frisst Du's ja, wenn es Dir die embajada cubana erklärt?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#47 RE: A2 Visum Maximaldauer?
10.09.2010 02:49

Zitat von Evaniuska
..Kindermobbler...



..was issen das, Evan, ein kindermobbler?

erklaer doch mal, hoert sich lustig an. ist das einer, der kleinen kindern lutscher schenkt?

hatte ich aber bereits gefragt. muss ich immer zweimal fragen, bis du antwortest?

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#48 RE: A2 Visum Maximaldauer?
10.09.2010 07:34

Frag Castro, der hat dir den Übernamen verliehen. Rieselt der Kalk oder ist die Unterversorgung des Gehirnes eine Nebenwirkung von Viagra? Im Mai hast du es noch gewusst....

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#49 RE: A2 Visum Maximaldauer?
10.09.2010 09:57

Kindermobbler haben wir die verachtend genannt, die sich mit kleinen Mädels trotz grossem Altersunterschied beschäftigt haben! Die kleinen Mädels konnten sie noch nach eigenen Wünschen formen, bei Frauen hatte sie keine Chance, die verschwendeten nicht einmal einen Blick für die Mobbler!

castro
patria o muerte

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#50 RE: A2 Visum Maximaldauer?
10.09.2010 10:30

Zitat von castro
Kindermobbler haben wir die verachtend genannt, die sich mit kleinen Mädels trotz grossem Altersunterschied beschäftigt haben!



ach castro, wie gut, dass du das gerade naeher erlaeutert hast im parallelthread:


Zitat von castro

Jungs und Mädels, ich bin in Stuttgart zu der Zeit gross geworden, als Jugendliche aus 3 Stadtteilen um ihre Macht kämpften. Schlägereien, Säufereien, Schutzgelderpressung, Belästigung von Mädels und "eins in die Fresse bekommen" war an der Tagesordnung. Es waren die Migranten-Siedlungen der Nackriegszeit



Meinungsfreiheit - Polemik - Systempresse - Politiker

um belaestigung von maedels geht es also bei einem kindermobbler. und der ausdruck stammt aus einer migrantensiedlung. kein wunder, dass ich den nicht kannte.

ich dachte, bei dir haette das was mit neid wegen meiner damals 17jaehrigen ehefrau zu tun gehabt (und bei Evan auch mit irgendwas in der richtung). in wahrheit geht es also um schlaegereien und belaestigungen von maedels in migrantenghettos. in einem migrantenghetto hab ich nun allerdings nie gelebt; und kleine maedels verkloppt hab ich auch nie, sowas ich ja schlimm, was du da erlebt haben musst. und da schlagen dann jedesmal wieder deine erinnerungen an damals durch, wenn du was von einem juengeren maedel liest?

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Touri in A2 Visum Umtausch in LaHabana. Wo?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von shark0712
4 21.10.2016 22:20
von hombre del norte • Zugriffe: 295
Besuchs-Visum und Remonstration abgelehnt
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Electro
68 25.05.2015 14:14
von George1 • Zugriffe: 4223
Visum gültig ab Ankunftstag ausreichend?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von cubaña
5 16.01.2015 11:28
von butterfly • Zugriffe: 654
Visum nach "Remonstration" bewilligt, oder? (Schweiz)
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Almendron
6 16.09.2014 21:32
von Almendron • Zugriffe: 1115
Flug gecancelt, Visum abgelaufen
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von CarstenW
32 05.12.2013 20:29
von Ralfw • Zugriffe: 2674
A-2 Visum
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von lifeshot
7 23.07.2006 00:03
von lifeshot • Zugriffe: 506
Visums zum Zwecke eines Sprachstudiums
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Moskito
3 08.08.2003 18:43
von Moskito • Zugriffe: 1002
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de