Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 7.933 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#26 RE: Handykarte für Kuba
24.04.2011 14:47

Die Minutelkarten funktionieren seit Sept.2010 nicht in Kuba!!
Hatte selber eine mitgenommen und noch eine für ein Forumsmitglied. Leider umsonst....

Carnicero

nicopa
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 72
Mitglied seit: 22.04.2011

#27 RE: Handykarte für Kuba
24.04.2011 14:51

Vielen Dank für die schnelle Info,

ein Vertragsfreie hätte ich noch, leider ist da die Scheibe einmal gesprungen.

Ich dachte mir das es vielleicht besser sei, dass der Kubaner sich direkt eines kauft?

Dies ist dann wahrscheinlich genauso in Kuba - vertragsfrei bzw. Prepaid?

Wie / wo könnte ich jemanden finden, welcher mir zuverläßig das Handy mitnehmen könnte?

Bei Minutel steht noch bei den Zonen Kuba mit dabei. (Welcher Anbieter empfiehlt sich derzeit???)

Ich werde direkt mal an den Support schreiben.

Viele Grüße
Nico

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#28 RE: Handykarte für Kuba
24.04.2011 14:55

Zitat von nicopa
Wie / wo könnte ich jemanden finden, welcher mir zuverläßig das Handy mitnehmen könnte?
Einfach unter der Rubrik "Briefmitnahme Geldtransfer und sonstige:" reinschreiben
Bei Minutel steht noch bei den Zonen Kuba mit dabei. (Welcher Anbieter empfiehlt sich derzeit???)

Ich werde direkt mal an den Support schreiben.
Das wird das Beste sein. Ich habe die Karte wieder mit nach D genommen. Vielleich funktionieren sie ja wieder, was ich aber nicht glaube
Viele Grüße
Nico

Carnicero

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.873
Mitglied seit: 01.07.2002

#29 RE: Handykarte für Kuba
24.04.2011 15:12

Zitat von nicopa
Ich werde direkt mal an den Support schreiben.


Kannst du machen, ich würde an deiner Stelle auf alle Fälle zweigleisig fahren und noch irgendeine T-Mobile Xtra-Prepaid mit dazugeben, denn die funktionieren immer einwandfrei drüben.

62 = 3.500.000.000 (2016)

nicopa
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 72
Mitglied seit: 22.04.2011

#30 RE: Handykarte für Kuba
25.04.2011 01:54

Hallo,

das werde ich machen - ich bin eh der sicherheitstyp - ich werde minutel schreiben und wenn dies OK ist dann einfach testen und zusätzlich Vodafone oder D1 senden - ich werde Euch berichten.

DANKE DANKE

cubalemana
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 26
Mitglied seit: 24.10.2010

#31 minutel geht nicht!
26.04.2011 22:02

Ihr lieben, ich bin grad auf der insel und habe minutel ausprobiert. Es geht definitiv nicht. Habe aus sicherheitsgruenden auch congstar mitgenommen, diese funktioniert einwandfrei. Auch das aufladen etc. ist sehr einfach online zu erledigen. Die sms kostet 39cent, also vergleichbar zu allen anderen. Ich trauere immer noch den ringpreisen hinterher, aber congstar iost immer noch billiger als cubacel,gell?!

Saludos a todos

nicopa
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 72
Mitglied seit: 22.04.2011

#32 RE: minutel geht nicht!
26.04.2011 22:04

schade mit minutel.

wäre ja klasse wenn es doch noch günstiger als congstar ginge

el machinista
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.417
Mitglied seit: 06.07.2002

#33 RE: minutel geht nicht!
27.04.2011 23:19

Lange Zeit war Vodafone mit 69c/Sms am günstigsten, da sind doch die 39c von Congstar etc. bei zuverlässigem Funzen erträglich.
Hatten natürlich auch Minutel, sowie das bekannt wurde mit den 12c, funzte auch einige Zeit, bis sie wohl gemerkt haben, dass sie zu viel drauflegen. War mir aber ziemlich klar, dass es so kommen würde. Insofern ein willkommenes SponsoRing, mehr nicht...

Salu2, Maqui

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.564
Mitglied seit: 05.11.2010

#34 RE: minutel geht nicht!
29.04.2011 04:03

Mit einem Prepaid-Handy zahlt man bei Fonic auch nur 39 Cent.
Kennt denn überhaupt noch jemand einen Provider, der es billiger macht ?
Ich will demnächst auch ein Handy - nur für SMS - mit rüber nehmen.
Wird hier aufgeladen und man hat volle (Kosten-)kontrolle.

Gruß
Flipper20

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Cubano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 545
Mitglied seit: 10.06.2007

#35 RE: Handykarte für Kuba
01.05.2011 08:03

Zitat von Montishe

Zitat von Palomina
Hallo Ihr Lieben,
möchte meinem Schatz eine Handykarte schicken,damit wir uns günstig sms schicken können.
Habt ihr eine Ahnung / Erfahrung welche da die günstigste ist?
VG,
Palomina


Ich habe meiner Süßen eine congstar Karte geschickt. Das funzt Super sie kann für lau ihr Konto abfragen und aufladen mit Cash oder Konto geht ohne Probleme. Sie schickt mindestens 2 SMS am Tag und die 15€ reichen fast zwei Wochen. Wichtig die Karte muß einmal das Deutschen Netz gesehen haben. Im Ausland aktivieren geht nicht. Ich sende ihr SMS von Jajah.com für 0,9 Cent.





Bei 14 Tagen? Wieviele SMS sendest du rüber am Tag? Auch nur 2? Das wären dan 28 sagen wir mal 30 SMS für 15€ in 14 Tagen? Das ist viel Geld.

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.361
Mitglied seit: 12.10.2010

#36 RE: Handykarte für Kuba
01.05.2011 11:18

Stimmt bedingt teuer ist das schon circa 60 €! Deshalb organisiere ich zur Zeit meiner Perle ein Festnetztelefon. Das Preis ist hier für liegt bei 500 CUC(geschmiert). Dann kannst du 15 CUC Mail schreiben zuviel du möchtest. Das ist dann billig oder ?

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.564
Mitglied seit: 05.11.2010

#37 RE: Handykarte für Kuba
03.05.2011 23:33

Zitat von Montishe
Stimmt bedingt teuer ist das schon circa 60 €! Deshalb organisiere ich zur Zeit meiner Perle ein Festnetztelefon. Das Preis ist hier für liegt bei 500 CUC(geschmiert). Dann kannst du 15 CUC Mail schreiben zuviel du möchtest. Das ist dann billig oder ?



Versteht das jemand ?

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.361
Mitglied seit: 12.10.2010

#38 RE: Handykarte für Kuba
04.05.2011 00:08

Zitat von Flipper20

Zitat von Montishe
Stimmt bedingt teuer ist das schon circa 60 €! Deshalb organisiere ich zur Zeit meiner Perle ein Festnetztelefon. Das Preis ist hier für liegt bei 500 CUC(geschmiert). Dann kannst du 15 CUC Mail schreiben zuviel du möchtest. Das ist dann billig oder ?



Versteht das jemand ?




Sorry mein Fehler du mußt dort zur Telekom(Ableger Havanna) DSL und Festnetz beantragen nach einer Woche hast du alles.
Warst du schon mal auf Kuba??????

nicopa
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 72
Mitglied seit: 22.04.2011

#39 RE: Handykarte für Kuba
04.05.2011 00:18

Genau dies hätte ich auch frgane wollen.

kennt jemand den Ablauf bzw. teuer ist dies?
Gibt es dort auch soetwas wie FLAT-rate? Würde das gerne für meinen Schatz einrichten - jetzt geht er immer noch zu den Nachbarn.
Stimmt das, dass ab ca mitte des Jahres die Internetverbindung in Kuba schneller gehene soll?
Wenn ich einen Laptop mit nach Kuba nehme, kann man dann mit einem DE Lapi genauso die Verbindung einrichten?

Viele GRÜßE

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.564
Mitglied seit: 05.11.2010

#40 RE: Handykarte für Kuba
04.05.2011 00:18

Zitat von Montishe

Zitat von Flipper20

Zitat von Montishe
Stimmt bedingt teuer ist das schon circa 60 €! Deshalb organisiere ich zur Zeit meiner Perle ein Festnetztelefon. Das Preis ist hier für liegt bei 500 CUC(geschmiert). Dann kannst du 15 CUC Mail schreiben zuviel du möchtest. Das ist dann billig oder ?



Versteht das jemand ?




Sorry mein Fehler du mußt dort zur Telekom(Ableger Havanna) DSL und Festnetz beantragen nach einer Woche hast du alles.
Warst du schon mal auf Kuba??????




Ja, war zweimal in Kuba. Ich fürchte, dass hilft mir hier aber beim Verstehen nicht weiter. DLS-Internet-Anschluss privat kenne ich in Kuba nicht. Und zum Telefon-Festnetz-Anschluss frage ich mich, wie ich da eine SMS hinschicken soll?

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.361
Mitglied seit: 12.10.2010

#41 RE: Handykarte für Kuba
04.05.2011 00:29

Auf Festnetz mußt du so circa 20 Jahre warten. Oder du bist mega wichtig. Seit Anfang des Jahres kann man mit einen Analog Modem und einen Vertrag für 15 CUC in Monat Email schreiben. Bedingung ist das Haustelefon. Aber es geht nur Email kein Skype und kein MSN und so. Alles klar?

nicopa
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 72
Mitglied seit: 22.04.2011

#42 RE: Handykarte für Kuba
04.05.2011 00:33

ist doch ein Witz oder? 20 Jahre?

seine Nachbarin hat zwar internet - mit yahoo und hotmail messenger (MSN) funktioniert einwandfrei -
Skype ganz klar da ist die vernbindug zu schwach.

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.361
Mitglied seit: 12.10.2010

#43 RE: Handykarte für Kuba
04.05.2011 00:45

Für Normalos ohne Geld keine Möglichkeit auf Festnetz. Ist wirklich so!

nicopa
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 72
Mitglied seit: 22.04.2011

#44 RE: Handykarte für Kuba
04.05.2011 00:48

Geld wäre ja genug verhanden, da sehr gut und viel verdient in varadero - bzw. auch durch mich

also ich sehe es ist nicht so einfach mal nach habana und beantragen und schon läuft die sache

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#45 RE: Handykarte für Kuba
04.05.2011 10:53

Zitat von Flipper20
Und zum Telefon-Festnetz-Anschluss frage ich mich, wie ich da eine SMS hinschicken soll?


Das hat schon 2008 in Kuba funktioniert. Habe selber gestaunt. Da gibt es Festnetz mit mobilem Handhörer und der empfängt die SMS !

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.564
Mitglied seit: 05.11.2010

#46 RE: Handykarte für Kuba
04.05.2011 12:37

Zitat von Montishe
Auf Festnetz mußt du so circa 20 Jahre warten. Oder du bist mega wichtig. Seit Anfang des Jahres kann man mit einen Analog Modem und einen Vertrag für 15 CUC in Monat Email schreiben. Bedingung ist das Haustelefon. Aber es geht nur Email kein Skype und kein MSN und so. Alles klar?



Das ist ja grandios ! Meine hat Festnetz.

Und was braucht man genau als Hardware ? Ich vermute mal, ein etwas älteres Laptop von hier wäre der Einstieg. Und der Rest ?
Welches Modem ? Kann man ein passendes Modem eventuell auch dort vor Ort kaufen ?

Gruß
Flipper20

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#47 RE: Handykarte für Kuba
04.05.2011 14:12

Zitat von Flipper20

Zitat von Montishe
Auf Festnetz mußt du so circa 20 Jahre warten. Oder du bist mega wichtig. Seit Anfang des Jahres kann man mit einen Analog Modem und einen Vertrag für 15 CUC in Monat Email schreiben. Bedingung ist das Haustelefon. Aber es geht nur Email kein Skype und kein MSN und so. Alles klar?



Das ist ja grandios ! Meine hat Festnetz.

Und was braucht man genau als Hardware ? Ich vermute mal, ein etwas älteres Laptop von hier wäre der Einstieg. Und der Rest ?
Welches Modem ? Kann man ein passendes Modem eventuell auch dort vor Ort kaufen ?

Gruß
Flipper20




Nimm doch einen Laptop mit eingebautem Modem!

Carnicero

nicopa
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 72
Mitglied seit: 22.04.2011

#48 RE: Handykarte für Kuba
04.05.2011 17:41

Zitat von nicopa
Genau dies hätte ich auch frgane wollen.

kennt jemand den Ablauf bzw. teuer ist dies?
Gibt es dort auch soetwas wie FLAT-rate? Würde das gerne für meinen Schatz einrichten - jetzt geht er immer noch zu den Nachbarn.
Stimmt das, dass ab ca mitte des Jahres die Internetverbindung in Kuba schneller gehene soll?
Wenn ich einen Laptop mit nach Kuba nehme, kann man dann mit einem DE Lapi genauso die Verbindung einrichten?

Viele GRÜßE




kann das noch wer beantworten?

Viele Grüße

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#49 RE: Handykarte für Kuba
04.05.2011 18:30

Schreib mal ´ne pm an KDL. Der hat glaube ich ´nen privaten Internetzugang in Holguin. Er wird Dir das ganau erklären könnnen.

Carnicero

nicopa
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 72
Mitglied seit: 22.04.2011

#50 RE: Handykarte für Kuba
01.06.2011 01:06

Halli Hallo,

haben wir wieder neue NEWS für eine Handykarte?

ich will jetzt im Juli nach Kuba fliegen - also wird es Zeit eine PrePaidkarte zu bestellen.

Die Karte soll für meinen Freund sein - womit er dann Richtung DE an mich günstig SMS schreiben kann

Ist es immer noch Congstar? der günstige funktionierte? oder gibt es schon besser und günstiger für Kuba - soll nur für SMS genutzt werden

Viele Grüße
Nico

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kuba führt Digitalwährung CubanCoin ein.
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
3 01.04.2014 14:33
von shark0712 • Zugriffe: 1056
1. Mal Kuba und gleich mal 3 Wochen Individual-Reise mit offenen Fragen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nicog
14 30.03.2014 18:25
von nicog • Zugriffe: 5569
Billiger mobil telefonieren - von Kuba nach Deutschland
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von JOL
0 20.02.2005 01:26
von JOL • Zugriffe: 2075
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de